Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Gesundheit - Januar 2017

121 Meldungen aus dem Ressort Gesundheit

Medizin Ärzte warnen vor Totalüberwachung im Kinderbett

Herzschlag, Puls und Sauerstoffsättigung: Neue Geräte sollen die volle Kontrolle des Säuglings ermöglichen. Es ist ein Geschäft mit den Ängsten der Eltern. Von Felix Hütten

dpa_148E9C003FB8EB83
Hirndoping Doping im Schach ist möglich

Psychiater finden Hinweise dafür, dass Stimulanzien die kognitive Leistungsfähigkeit beim Schach verbessern. Allerdings bleibt zweifelhaft, ob das Neuroenhancement Vorteile bringt. Von Werner Bartens

LSD
Medizin Wie das Gehirn LSD umschlingt und nicht mehr freilässt

Konsumenten erleben stundenlange Trips - doch lange war unklar, wie genau die Substanz eigentlich wirkt. Nun haben Forscher den Mechanismus entschlüsselt. Von Felix Hütten

Olivenöl-Test Viele Olivenöle sind mangelhaft

Sie schmecken "ranzig, stichig oder alt", bemängelt Stiftung Warentest, kein einziges Olivenöl schneidet im Test gut ab. Bei manchen drohen sogar Gesundheitsrisiken. Von Kathrin Zinkant, Berlin

Medizin Streit um Gebärmutter-Transplantationen

Die gescheiterte Transplantation einer Gebärmutter wirft ethische Fragen auf: Ist der Wunsch nach Kindern wichtig genug, um einer anderen lebenden Frau den Uterus zu entnehmen? Von Christina Berndt

Leserdiskussion Hat die konventionelle Zigarette ausgedient?

Immer mehr Raucher versuchen sich mit E-Zigaretten das Rauchen abzugewöhnen. Laut einem Gutachten des Bundesinstituts für Risikobewertung ist die elektronische Variante erheblich weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten. Trotzdem bleibt das Dampfen umstritten. Wie sehen Sie die Zukunft des Rauchens?

imago62227729h Video
Der Nächste bitte Prostatakrebs: Aktive Überwachung ist besser als ihr Ruf

Video Es gibt mehrere Strategien, um niedrig malignen Prostatakrebs zu behandeln. Leider wird die Methode mit den wenigsten Nebenwirkungen am seltensten eingesetzt. Videokolumne von Werner Bartens

Rauchen "Die konventionelle Zigarette hat keine Zukunft mehr"

Viele Raucher versuchen mit E-Zigaretten, von ihrem Laster wegzukommen. Ein Gespräch mit dem Frankfurter Suchtforscher Heino Stöver über Sinn und Unsinn des Dampfens. Interview von Christoph Behrens

Sucht Warum Alkohol erst glücklich macht - und dann Kopfweh

Würden Sie ein Gift trinken, das Ihnen den Sinn vernebelt und Erbrechen bereitet? Einfach so? Und wo liegt eigentlich der "sweet spot", der Moment, wenn Euphorie in Ekel umschlägt? Eine Annäherung. Von Felix Hütten

dpa_1494660078D2931A
Schmerzmittel Cannabis ist endlich raus aus der Schmuddelecke

Es ist gut, dass die Droge nun für Schwerkranke erhältlich ist. Kritiker sollten sich klarmachen: Es gibt etliche Substanzen in der Medizin, die gefährlich, aber weitaus weniger wirksam sind. Kommentar von Werner Bartens

dpa_14946400615796A9
Rinderwahn Forscher fürchten neue BSE-Krankheitswelle

Die Panik war groß, als vor gut zwei Jahrzehnten klar wurde, dass die Rinderseuche BSE auf den Menschen übertragbar ist. Nun ist ein neuer Fall der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit aufgetaucht - ihm könnten viele weitere folgen. Von Kathrin Zinkant

Leserdiskussion Cannabis auf Rezept - ein guter Schritt?

Schwerkranke können einem neuen Gesetz zufolge künftig auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten. Geplant ist ein staatlich kontrollierter Anbau in Deutschland durch eine Cannabisagentur. Selbst anbauen dürfen Patienten die Pflanze weiterhin nicht.

dpa_14946600FEAD7AA3
Cannabis-Legalisierung Bundestag beschließt Freigabe von Cannabis auf Rezept

Ärzte können schwerkranken Patienten künftig Cannabis verschreiben. Die Krankenkassen müssen die Therapie bezahlen.

170116_Fett_12
Soziale Netzwerke Die Food-Spione

Wenn Jugendliche auf Instagram und anderen sozialen Netzwerken Food-Fotos posten, sind selten gesunde Lebensmittel dabei. Wie die Industrie davon profitiert. Von Berit Uhlmann

98CA9A41-DF07-4974-80C3-4C966F1CA102
Medizin Wie die Pharmaindustrie die Ärzte beeinflusst

Die Firmen versuchen mit Tricks, die Verschreibungen ihrer Medikamente zu steigern. Selbst wenn Mediziner über ihre Nähe zu den Unternehmen berichten, hat das kaum Konsequenzen. Von Astrid Viciano

Fett_Welt
Übergewicht Die Verfettung der Welt

Inzwischen gibt es auf der Welt mehr fettleibige als untergewichtige Menschen. Die Geschichte einer Wohlstandskrankheit, erzählt in Infografiken. Von Christian Endt

170116_Fett_10
Verschiedene Fettarten Warme Haut statt Übergewicht

Forscher haben eine neue Fettart entdeckt: braunes Fett, das der Körper zur Wärmeproduktion verfeuert. Jetzt suchen sie nach einem Diät-Medikament, das lästigen Hüftspeck in Wärme umwandelt. Von Felix Hütten

170116_Fett_16
Ernährung Sieben Fakten über Fett

Wofür braucht der Körper Fett, warum schmeckt Fetthaltiges oft so gut und wann wird es zum Problem? Über einen Stoff zwischen Verteufelung und Verführung. Von Berit Uhlmann

Teaserbild_Video_Fett Video
Ernährung In diesen Lebensmitteln steckt besonders viel Fett

Video Die meisten Deutschen nehmen zu viel Fett zu sich. Und das liegt nicht nur an Pizza und Pommes - auch vermeintlich besonders gesunde Lebensmittel können zur Fettfalle werden. Ein Überblick im Video.