Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 24°

Archiv für Ressort Gesundheit - 2018

1216 Meldungen aus dem Ressort Gesundheit

imago74066419h
Medizin Zahnspangen und Klammern ohne Nutzen

Der Bundesrechnungshof moniert, die Vorteile kieferorthopädischer Behandlungen seien nicht belegt. Fast die Hälfte aller Kinder wird dennoch behandelt. Medizinisch sinnvoll ist das nur selten. Von Werner Bartens

6C2B10CC-340C-462E-8E93-FED595C65462
Psychiatrie Forscher fordern mehr Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge

Experten sprechen sich für eine bessere psychologische Versorgung von Flüchtlingen aus. In einer Stellungnahme empfehlen sie differenzierte Begleit- und Behandlungskonzepte. Von Astrid Viciano

imago52443460h
Bundesrechnungshof Sind Zahnspangen teuer und nutzlos?

Zweifel am sorgsamen Umgang mit Steuergeldern: Der Rechnungshof fragt nach dem medizinischen Nutzen von einer Milliarde Euro pro Jahr für kieferorthopädische Behandlungen.

Unnamed Image - 1.3647520.1524482182
Gesundheit Wie der Klimawandel auf die Psyche schlägt

Die Erderwärmung bringt nicht nur Fluten, Dürren und Stürme mit sich. Sie belastet auch die psychische Gesundheit der Menschen. Das betrifft nicht nur ferne Länder. Von Jana Hauschild

GettyImages-130103042
Kolumne: Die Lösung Druck mir bitte eine neue Leber

Unzählige Patienten warten auf Spenderorgane. Der US-Forscher Anthony Atala arbeitet daran, Organe mit dem 3D-Drucker herzustellen - und kann erstaunliche Erfolge verbuchen. Von Michaela Haas

Trinkolumne_Baby_SZ
Alkolumne Der erste Drink nach der Schwangerschaft

Die ganze Schwangerschaft über freute sich unsere Autorin auf den ersten Drink danach. Dann kamen das schlechte Gewissen - und andere Mütter. Von Charlotte Haunhorst

Unnamed Image - 1.3951176.1524150841
Medizin 70 Meter unter Wasser - ohne Pressluft auf dem Rücken

Die Bajau in Indonesien können extrem lange tauchen. Wie machen sie das? Von Felix Hütten