Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Karriere - 2018

2292 Meldungen aus dem Ressort Karriere

180518_Jobcoach06
Frage an den SZ-Jobcoach Kann ich mit 32 noch eine Umschulung machen?

Alexandra P. hat erst mit der Geburt ihres Kindes entdeckt, was ihr Traumberuf ist. Vom Jobcoach will sie wissen, ob sie jetzt ihren besser bezahlten Job kündigen soll.

imago81260742h_Bearbeitung
Mails an Kollegen und Vorgesetzte Warum Sie im Job Emojis verschicken sollten 😍

Viele Karriereberater würden Smileys in der professionellen Kommunikation am liebsten verbieten. Das ist nicht nur unsinnig, sondern hemmt sogar die Produktivität. Ein Plädoyer zum World Emoji Day. Von Larissa Holzki

tatortreiniger
Job-Kolumne Etwa 3100 Euro netto für den Tatortreiniger

Christian, 29, musste lernen, in seinem Alltag mit Leichen und Tod umzugehen. Jetzt schrubbt er Fund- und Tatorte - und hat so gut wie immer Bereitschaftsdienst. Protokoll von Viktoria Klimpfinger

180711_radler_teaser
Typologie der Büroradler Wo sich der Konkurrenzkampf unter Kollegen wirklich entscheidet

Gibt es etwas Schöneres, als mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren? Leider hatten die Kollegen die gleiche Idee. Von Friederike Zoe Grasshoff, Oliver Klasen und Violetta Simon; Illustrationen Jessy Asmus

308202362_1-4
Geschäftsreise "Ganz hart sind die Wochenenden"

Einsame Stunden an der Hotelbar? Vorm Fernseher im Zimmer? Das muss nicht sein. Es gibt bessere Ideen, wie man freie Zeit auf Geschäftsreisen gestalten kann. Von Gunda Achterhold

Auslandsstudium Scheu vor dem Aufbruch

Für Auslandsaufenthalte bieten sich Studenten attraktive Möglichkeiten. Dennoch nutzen viele sie nicht. Von Jeannette Goddar

Modellprojekt Im virtuellen Labor

Die Rheinische Akademie Köln erprobt ein digitales Lern-Arrangement in der Ausbildung zum Biologisch-technischen Assistenten (BTA). Es kann wegweisend für andere Berufskollegien und Ausbildungen sein. Von Stephanie Schmidt

Moderne Medien in der Schule Technik, Ethik und Etikette

Einige Privatschulen arbeiten bereits mit ausgeklügelten Konzepten zur Medienkompetenz. Dabei geht es um weit mehr als die bloße Geschicklichkeit im Umgang mit digitalen Systemen. Von Stephanie Schmidt