Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Landkreis München - März 2016

516 Meldungen aus dem Ressort Landkreis München

SZ-Serie: Oh, mein Gott! - Teil 7 "Auch wenn's nur einer ist"

Andrea Gast leitet in Grünwald den Kommunionsunterricht. Sie freut sich über jeden, der der Kirche treu bleibt. Von Marie Ludwig, Grünwald

Weniger Flüchtlinge erreichen den Landkreis Nur eine Verschnaufpause

Auch wenn derzeit kaum Flüchtlinge ankommen, geht das Landratsamt weiter von 9000 bis Jahresende aus Von Martin Mühlfenzl, Landkreis

Klavier im Rathaus Klangvolle Hohenbrunner Geschichte

Das Instrument des Komponisten Wolf-Ferrari steht restauriert im Rathaus Hohenbrunn. Von Antonia Hofmann, Hohenbrunn

Illuminiertes Wahrzeichen Ismaninger Leucht-Turm

Ismaning will eines seiner ortsprägenden Gebäude nachts anstrahlen lassen. Von Irmengard Gnau, Ismaning

Neubiberg Präambel für Wohnraumverteilung

Gemeinde Neubiberg will Transparenz schaffen Von Daniela Bode, Neubiberg

Bürgermeisterin will Zusagen Haar pocht auf Kostenbeteiligung

Der Schulausschuss des Kreistags berät über Realschulprojekt

Kommentar Unveränderte Herausforderung

Der momentane Zuweisungsstopp an Flüchtlingen ist kein Grund, die Richtung zu ändern. Landrat und Bürgermeister tun gut daran, an ihrer Linie festzuhalten und die Zahl 9000 bis zum Jahresende im Auge zu behalten Von Martin Mühlfenzl

Grünwald Gute Zahlen im Geburtstagsjahr

Aschheim Neues Fahrzeug für die Feuerwehr

Obdachlos im Landkreis Immer öfter in Not

Neun Jahre Fachstelle gegen Obdachlosigkeit

Oberhaching Maskierter Räuber sucht das Weite

SZ-Serie: Raus aufs Rad, Folge 3 Abschleppen inklusive

Seit Januar bietet Deutschlands größter Radklub einen kostenlosen Pannenservice. Dessen Einsätze sind bisher überschaubar Von Gregor Schiegl

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Eine Unterführung, zwei Meinungen

Mayer und Straßmair äußern sich zum Ausbau an der Luitpoldstraße Von Antonia Hofmann, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Verlosung Karten für Brass Band Konzert

Raus aufs Rad Radlbus statt Roadster

Ob in Starnberg oder am Chiemsee: Vielerorts machen sich Verkehrsplaner Gedanken darüber, wie sie mehr Menschen dazu bewegen können, vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen. Zum Beispiel mit einem gut ausgebauten Routennetz. Oder auch mit neuen Transportangeboten. Von Christiane Bracht, Starnberg

SZ-Serie: Oh, mein Gott! - Teil 6 Auge, Ohr und Mund der Gemeinde

Ursula Werner ist Vorsitzende des Pfarrgemeinderats von St. Magdalena in Ottobrunn. Der Glaube gebe ihr vor allem in schwierigen Situationen eine "gewisse Standfestigkeit, die mir sagt, es wird weitergehen". Von Daniela Bode, Ottobrunn

Unterschleißheim Neue Bleibe für 400 Menschen

In Unterschleißheim werden aus Büros Flüchtlingsunterkünfte. Von Martin Mühlfenzl

Pullach Hilfe im Reparatur-Café

Fahrradkauf Von Sportgerät bis Statussymbol

Zum Saisonstart ist die Auswahl im Radl-Laden groß wie nie. Beim Kauf spielen nicht nur technische Aspekte eine Rolle Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

München Der Aggressive

München Die Welt der Farbe

Meine Woche Friedensfahrt zum Überlebenden

Stefania Zuber fährt mit jungen Leute an den Ort eines Massakers Von Laura Zwerger, Ottobrunn

Radler-Lexikon Die richtige Übersetzung

Fachhändler konfrontieren einen gerne mit Begriffen aus dem Radler-Jargon. Was es damit auf sich hat? Ein Auszug Von Korbinian Eisenberger

Oberschleißheim Zukunft des Bahnhofs weiter ungewiss

Mitmachen SZ-Leser und ihre besten Touren

Senden Sie Ihre Lieblingsstrecke ein. Die besten Routen werden in die MVV-App aufgenommen

Landkreis ÖDP kritisiert "Straßenmonster"

München Der Lässige

München Der Umsichtige

Taufkirchen Einblick in die Pathologie

Die VHS Taufkirchen bittet hinter sonst verschlossene Türen

Feldkirchen Zweirad-Diebstahl in Feldkirchen

München Der Ambitionierte

Von k. eisenberger

Neubiberg Mut zum Elektroroller

Eine Studie an der Bundeswehr-Uni testet Fahrverhalten Von Daniela Bode, Neubiberg

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Mehr günstige Wohnungen bauen

Integration Vom Flüchtling zum Helfer

Salim Boutaieb kam 1992 aus Tunesien nach Deutschland. Seit fünf Jahren lebt er mit seiner Familie in Ismaning. Seine Erfahrung in Sachen Integration gibt er jetzt in Vorträgen an die Schutzsuchenden von heute weiter Interview von Irmengard Gnau, Landkreis

Im Landschaftspark Gleitschirm-Mekka

SZ-Serie: Oh, mein Gott! - Teil 5 Kraft schöpfen aus dem Dienst

Für die beiden Oberministranten Manuela Sibert und Georg Denkinger aus der Pfarrei St. Valentin Unterföhring bedeutet das Engagement in der Kirche viele Freundschaften und Halt in schlechten Zeiten - Weihrauch vertragen beide Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Oberschleißheim Wohnquartier am Kreuzacker

Gemeinderat Oberschleißheim stimmt für viergeschossige Häuser und Stadtvillen

Haar Scharfe Weltbetrachtung für guten Zweck

In der Seelen-Art-Reihe treten wieder bekannte Kabarettisten und Comedians auf Von Udo Watter, Haar

Brunnthal Maibaumklau scheitert

Aying Osterlämmchen im Bergtierpark

Haar Handstand auf der Kanzel

An der Kinderuni in Haar lernen die Kinder allerlei Kurioses. Dieses Mal wird das Geheimnis des Osterlachens gelüftet Von Marie Ludwig, Haar

Landkreis München Von Karmette bis Osternacht

In Gottesdiensten im Landkreis München wird das Fest der Auferstehung gefeiert. Es gibt Gelegenheit zum Beichten, Speisensegnungen und gemeinsame Frühstücksgeselligkeit

Oberhaching Lebenskunst mit Blümchenkaffee

Unterhaching Letzte Lieder

Oberhaching Vorsicht, Kröten

Flüchtlinge Die Herausforderung

Traglufthallen sind nur als Notunterkünfte gedacht. Sie fordern Bewohnern, aber auch den Sozialbetreuern viel ab. Caritas-Kreisgeschäftsführerin Gabriele Stark-Angermeier spricht von Kärrnerarbeit Von Sabine Wejsada