Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Landkreis München - August 2017

381 Meldungen aus dem Ressort Landkreis München

Unterschleißheim Wildblumen mitten in der Stadt

Oberschleißheim Doppelte Arbeit am Bürgerplatz

Fernwärmebetreiber reißt für Rohre neue Pflasterung wieder auf

Grasbrunn Patroziniumsfest in St. Aegidius

Kommentar Politik als schlechter Witz

Der Verkehrsminister nimmt den Radwegebau bisher nicht ernst. Die Kommunen dürfen damit nicht alleine gelassen werden Von Martin Mühlfenzl

Haar Polizisten stellen Eierwerfer

Ismaning Wichtiges Grundwissen

Deutsch- und Integrationskurse schön und gut: Volkshochschul-Dozentin Monika Zeevaert-Senger ist aber überzeugt, dass Flüchtlinge auch Computerkenntnisse und kulturelle Angebote brauchen, um in Deutschland anzukommen Von Irmengard Gnau, Ismaning

Grenznah betrachtet Schwere Geburt

Die Verlängerung der U6 zum Campus in Martinsried hätte vor zwei Jahren fertig gestellt werden sollen - bis heute wurde der Spatenstich noch nicht gemacht. Von Rainer Rutz

Einmal rund um München Landpartie zum Weiß Ferdl

In unserer Serie "Hart an der Grenze" erkunden SZ-Autoren den Verlauf der Münchner Stadtgrenze. In Folge 9 kann man am Südrand der Stadt Münchens höchsten Punkt erklimmen, einen Friedhof erkunden und die Kühle des Forstenrieder Parks spüren. Eine Waldgaststätte lockt den müden Wanderer, der von Pullach über Gut Warnberg bis zum grünen Maxhof viel zu sehen bekommt. Von Jürgen Wolfram

Bedroht und verfolgt Flucht in den Glauben

Eine Familie aus Aserbaidschan hat sich in Putzbrunn taufen lassen. Zuhause, sagt die Frau, drohe der Onkel sie wegen ihrer Religion zu töten. Doch das Bundesamt für Migration sieht keine Gefahr für Christen in dem muslimischen Land Von Christina Hertel, Putzbrunn

Karten-Verlosung Frau mit Bart

Von kur

Führung Ort der Stille

Berühmtheiten auf dem Bogenhausener Friedhof

Grasbrunn Vorverkauf fürs Weinfest

Ottobrunn Kudera erhält Ehrenbürgerwürde

Kinderbetreuung Haar baut Kitaplätze aus

Gemeinde sucht nach Grundstück für weitere Einrichtung

Mitten in Aschheim Oh Mann, Mädels!

Wenn der Kreisverband der Frauen Union künftig einen Brief an seine Mitglieder formuliert, ist Vorsicht geboten Von Martin Mühlfenzl

Kirchheim Der freundliche Kümmerer

Alois Spies hatte schon viele Ehrenämter. Nun bekommt er die Bundesverdienstmedaille Von Christina Hertel, Kirchheim

Bundestagswahl Showdown in Keferloh

Lambsdorff, Scholz, Seehofer - am Wochenende läutet im Grasbrunner Ortsteil die Politprominenz die heiße Phase des Wahlkampfs ein Von Martin Mühlfenzl, Keferloh

Oberschleißheim Uni-Dekan bittet um Toleranz

Der Gestank in der Gemeinde müsse nicht vom Versuchsgut herrühren Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim

Grasbrunn Arbeiten an Stahlgittermasten

Erfinder im Landkreis Klare Kante auf dem Wasser

Das Unternehmen Tripstix aus Oberhaching hat ein faltbares Board für Stand-up-Paddler entwickelt, das auch bei sportlichen Ambitionen geeignet ist. In Südkorea sollen die ersten 150 Exemplare hergestellt werden. Von Iris Hilberth, Oberhaching

Grenznah betrachtet Der ewige Abwehrkampf

Das Schreckgespenst kehrt seit etwa 80 Jahren regelmäßig wieder und trägt den Namen Autobahn-Südring. Alarmstimmung löst das Projekt immer dann aus, wenn eine Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplans ansteht. Von Jürgen Wolfram

Forstwirtschaft Mit Wasser gegen den Borkenkäfer

Im Höhenkirchener Forst werden Baumstämme in einem Nasslager geschichtet und beregnet. So soll die Ausbreitung des Schädlings verhindert werden. Von Bernhard Lohr, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Mitten in Haar Leihradl ohne Haken

Ein buntes Häkelrad macht es vor: es geht auch ohne App und Datenabfragen Von Bernhard Lohr

Straßlach-Dingharting Bedürfnisse älterer Straßlacher

Bürgerentscheid Streit um das neue Gesicht Kirchheims

Zum Entscheid über die geplante Ortsmitte gibt es unterschiedliche Meinungen. Rüdiger Zwarg und Mitstreiter kämpfen für ein Nein Von Christina Hertel, Kirchheim

Oberschleißheim Barockes Freudenfest

Die Kutschengala bei Schloss Schleißheim wird diesmal wie zu Zeiten Max Emanuels gefeiert - mit authentischen Kostümen, Speisen und Musikstücken Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim

Grünwald Lesung neben Wildschweinen

Oberschleißheim Helferkreis sucht Deutschlehrer

Flüchtlinge werden fast jeden Tag unterrichtet

Haar Zwischen Aufbruch und Herzschmerz

Aying Baumbilder prämiert

Medien Aschheim ermahnt Unterföhring

Wenn Pro Sieben Sat 1 erweitert, komme mehr Verkehr auf der M 3

Ismaning Ein-Euro-Tag im Gewandhaus

Grasbrunn Bücherei öffnet am Samstag

Einmal rund um München Unter der Brücke

In unserer Serie "Hart an der Grenze" erkunden SZ-Autoren den Verlauf der Münchner Stadtgrenze. In Folge 8 treffen wir bei Großhesselohe auf eine Siedlung, die auf den Eisenbahnbau zurückgeht, und auf eine Babyklappe. Von Claudia Wessel und Wolfgang Krause

Grenznah betrachtet Schlafen in München, frühstücken in Pullach

Das Pflegeheim "Kursana Domizil Pullach - Haus Georg" steht teils auf Münchner Flur, zwei Gebäude gehören zum Pullacher Ortsgebiet. Von Claudia Wessel

Keferloher Montag Hauptsache, das Bier fließt

Schankwirt Max Maier hat einen der wichtigsten Posten beim Keferloher Montag. Wer da alles spricht, ist ihm allerdings relativ wurscht. Von Christina Hertel, Grasbrunn

Ottobrunn Bibliothek wird saniert

Bis Januar bleibt die Bücherei geschlossen

München Einfach Spitze

Die Basispyramide nahe dem Föhringer Ring ist ein Relikt aus der Zeit,als bayerische Ingenieure zu Vorreitern der Vermessungstechnik wurden. Lokalpolitiker fordern nun,das Denkmal mit einem Weg zugänglich zu machen

Gesangsvereine in der Krise Schleichender Schlussakkord

In Pullach löst sich der Liederkranz auf, der Oberföhringer Männergesangsverein ist Geschichte. Die traditionsreichen Vereine im Landkreis haben einen schweren Stand - doch manche Chöre trotzen erfolgreich dem Trend Von Michael Morosow, Pullach

Bundestagswahlkampf AfD beklagt Zerstörung ihrer Plakate

Die Partei setzt eine Erfolgsprämie zur Ergreifung der Täter aus. Bei der Ottobrunner Polizei liegt noch keine Anzeige vor. Von Martin Mühlfenzl, Neubiberg

Haar Caritas erweitert ihr Angebot

Oberschleißheim Festplatz ohne Steckdose

Gemeinderäte vertagen Entscheidung zum Stromanschluss

Tipps vom Experten Keine Panik, wenn die Wespen kommen

Ottobrunn Der Klassiker

Oberschleißheim Gestank wie im Stall

Bürgerinitiative moniert wieder Geruchsbelästigung. In Verdacht haben die Bürger das Lehr- und Versuchsgut der LMU. Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim