Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Landkreis München - Oktober 2017

621 Meldungen aus dem Ressort Landkreis München

Heizkraftwerk München Nord Dicke Luft

Die Unterföhringer kämpfen seit Jahren gegen das Heizkraftwerk Nord. Jetzt hoffen sie, dass die Münchner beim Bürgerentscheid am kommenden Sonntag für ein vorzeitiges Ende der Kohleverbrennung stimmen Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Grasbrunn 62-Jähriger stirbt nach Unfall

Forschungsreaktor Für alle Zeiten verkuppelt

Vor 60 Jahren ging der erste deutsche Reaktor in Betrieb: das Atom-Ei in Garching. Damals dachte niemand an Gefahren. Sein Nachfolger löst mehr Kritik aus

Kirchheim Weisheit und Mitgefühl

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Für einen Mangel mangelt es an Zahlen

Laut einer Studie fehlen in der Gemeinde keine Betreuungsplätze für Kinder. Eltern sind verwundert Von Anna Reuß, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Übergabe an Mieter Acht Euro Kaltmiete

Baugesellschaft München-Land übergibt 27 Neubauwohnungen in Aschheim Von Anna Reuß, Aschheim

Sauerlach Wüste und Wadis

Unterföhring "Stillegen - ohne Wenn und Aber"

Stimmen zum Bürgerentscheid über das Heizkraftwerk Von Protokolle: Sabine Wejsada, Fotos: Peljak (2), Haas, Barth, Unterföhring

Oberschleißheim Duo von Piano und Violine

Oberschleißheim Christen im Nahen Osten

Seniorengerechtes Wohnen Mitten im Leben

Seniorenbeirat plädiert für zentral gelegene Wohnungen

Grünwald Greiner soll in den Bezirkstag

Taufkirchen Exkursion mit Vogelkundler

Meine Woche Zeit zum Wechseln

Reifenhändler Markus Widholzer hat dieser Tage viel zu tun Von Hannes Putfarken, Ottobrunn

Kindertagesstätten Haar schafft neue Betreuungsplätze

Trotz Personalnot investiert die Gemeinde kräftig und sucht bereits Standorte für eine weitere Betreuungseinrichtung Von Bernhard Lohr, Haar

Haar Weißwurstessen der Senioren

Wirtschaft Stadt zahlt hohe Negativzinsen

Ottobrunn Fantastische Formen

Friedhöfe für Muslime Wo mein Zuhause ist

An Allerheiligen gedenken Christen ihrer Verstorbenen. Aber wo beerdigen Muslime ihre Toten? In Ottobrunn gibt es das erste muslimische Gräberfeld im Landkreis. Ein Vater, der seine kleine Tochter dort beerdigt hat, ist froh darüber Von Christina Hertel, Ottobrunn

Ottobrunn Gartenabfälle werden geholt

Garching Grünes Kino

Kirche Enklave mit königlichem Segen

Die evangelische Kirche in der Gemeinde ist die älteste im Münchner Umkreis. Die ersten Protestanten kamen vor mehr als 180 Jahren auf Initiative von Max Joseph I. und seiner Frau Caroline. Die heutigen Gemeindemitglieder prägen das Leben am Ort nicht nur im Lutherjahr Von Irmengard Gnau, Feldkirchen

Unterföhring Absage an Radwegekonzept

Die Unterföhringer SPD scheitert mit ihrer Forderung nach Fahrradstraßen und Schutzstreifen. Die Mehrheit zweifelt eine erhöhte Sicherheit für Radler an. Über die Münchner Straße kann die Gemeinde nicht entscheiden Von Sabine Wejsada, Unterföhring

dpa_14959C00B16F7CFF
Oberhaching Auto rast gegen zwei Bäume

Anna Reuß, Oberhaching

A 99 Fahrer stirbt nach Unfall

Der Fahrer eines Transporters, der auf einen Sattelzug auffuhr, ist seinen schweren Verletzungen erlegen

Taufkirchen Ende des Fairplay

Nach dem Aus für die Sportpark-Erweiterung herrscht beim SV-DJK maßlose Enttäuschung. Vereinspräsident Klaus Brandmaier erklärt seinen Rücktritt und die Mitglieder machen ihrem Ärger über den Bürgermeister Luft Von Iris Hilberth, Taufkirchen

Nach einer Klage Grünwald schützt Siedlerhäuser

Umstrittener Bebauungsplan tritt wieder in Kraft Von Claudia Wessel, Grünwald

Unterhaching Kunstwerke aus Stoff

Oberschleißheim Sonnenstrom vom Hortdach

Oberhaching VHS verkostet Whiskey

Ismaning Sporthalle reißt die Latte

Bau am Ismaninger Gymnasium wird teurer Von Irmengard Gnau, Ismaning

Garching Ein fester Festplatz

Standort im Bürgerpark ersetzt die Provisorien

Unterschleißheim Da geht einem doch der Cordhut hoch

Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig knöpft sich in Unterschleißheim temporeich und mit intellektuellen Furor all die Zumutungen vor, denen er als denkender und fühlender Mensch ausgesetzt ist Von Udo Watter, Unterschleißheim

Unterhaching Mythos Baum

Haar Klimaretter von morgen

Schüler machen bei Aktionstag Umweltschutz zum Thema Von Hannes Putfarken, Haar

Ottobrunn Ein deutsches Requiem

Freizeittipp Zeit für Garderobenwechsel

An diesem Sonntag kann man bei der Klamotten-Tausch-Party der Grünen bis zu 15 gut erhaltene Kleidungsstücke gegen andere eintauschen

Ottobrunn Straßensperrungen

Oberschleißheim Vortrag über Herzkrankheiten

Kreis und quer Blasendruck bei Tempo 0

Gemach Kollege, im Isartal darf es derzeit keiner eilig haben. Dafür wäre ein strammes Nervenkostüm nicht schlecht Von Michael Morosow

Ismaning Gefährdete Sicherheit

Naturschutz Das große Versummen

Laut einer Studie geht die Zahl der Insekten massiv zurück. Imker und Zoologen bestätigen die Entwicklung für den Raum München. Allerdings gibt es Gegenmaßnahmen: Streuobstwiesen und Schulgärten bieten Bienen, Schmetterlingen und Co. Zuflucht Von Bernhard Lohr

Pullach Wertstoffhof macht's länger

Putzbrunn Fraglicher Lärmschutz

Putzbrunn diskutiert über Wall an der A 99 Von Stefan Galler, Putzbrunn

Oberhaching Von Riesenwallern und Wassernixen

Neubiberg Weiterbildung wird modern

Die Gemeinde plant ihr Haus für die Zukunft zu rüsten. Dort sollen die VHS, die Musikschule und das Kulturamt unterkommen. An den Kosten von 4,7 Millionen Euro üben einige Gemeinderäte Kritik Von Daniela Bode, Neubiberg

Oberhaching Bürgerversammlung

Neubiberg Was das neue Jahr bringt

Baierbrunn Hände in der Erde

Baierbrunner Grundschule wird Umweltschule

Haar A 99 nach Lkw-Unfall dicht