Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Landkreis München - September 2017

569 Meldungen aus dem Ressort Landkreis München

Unterhaching Vertraute Melodien

Unterhaching Obstbäume richtig schneiden

Hyperloop Reisen wie eine Rohrpost

Ismaning Angst im Vorgarten

Nachbarn einer Flüchtlingsunterkunft beklagen ungebetenen Besuch. Landratsamt verspricht Aufklärung Von Irmengard Gnau, Ismaning

Kreis und quer Aus Klein wird Groß

Die einstige Provinz mausert sich zum modernsten Bildungsstandort im Freistaat - aber es liegt noch viel Arbeit vor den Kreispolitikern Von Martin Mühlfenzl

Haar Fake News und ihre Folgen

Schwebebahn Über Fluss und Straße

Interview "Mulmiges Gefühl"

Erst letzte Tests haben Pilot Johannes Achleitner überzeugt Von Elena Winterhalter

Festakt Plumpsklo und ein paar Hühner

Pullacher feiern 80 Jahre Siedlung an der Gistlstraße

Unterschleißheim Geknechtet und ermordet

Die Stadtwill mit einer mehrstufigen Gedenkstätte an mehreren Standorten an die Zwangsarbeiterinnen erinnern, die im Zweiten Weltkrieg in der Lohhofer Flachsröste versklavt waren Von Klaus Bachhuber, Unterschleißheim

Taufkirchen Französisch feiern

Taufkirchen Gewalt vorbeugen

Garching Der Autor als Preisempfänger

Thomas Bernhard steht im Fokus einer Lesung

Unterföhring Seniorenbeirat wählt Chef

Wolfgang Schwaiger führt Gremium

Kommentar Entgleisung ersten Ranges

CSU-Stadträtin Lorena Allwein zeigt einen erschreckenden Mangel an Geschichtsbewusstsein. Sie sollte sofort ihr Mandat niederlegen Von Sabine Wejsada

Ottobrunn Gemeindebücherei schließt

Ausstellung in Ottobrunn Schmerz der Finsternis

Der Maler und Bildhauer Wolfgang Schuster schaut hinter die Kulissen in düstere, geheimnisvolle Räume. Die Ottobrunner Galerie "Treffpunkt Kunst" zeigt seine verstörenden Werke in der Ausstellung "Helios Noctis" - Sonnengott der Nacht Von Franziska Gerlach, Ottobrunn

Garching Herbstmarkt fällt aus

Verkehr der Zukunft Abgehoben

Weil am Boden nichts mehr geht, will der Landkreis die Verkehrsprobleme in der Luft lösen: mit Seilbahnen. Eine erste Verbindung könnte über der Isar zwischen Pullach und Grünwald entstehen Von Stefan Galler

Lillium-Jet Mit dem Lufttaxi zum Termin

E-Autos Mobil durch Bürgerwindkraft

Gedenkstätte in Unterschleißheim "Too much"

CSU-Stadträtin Lorena Allwein findet Gedenken an NS-Opfer übertrieben. Von Klaus Bachhuber, Unterschleißheim

Marianne Sägebrecht Die den Tod küsst

Die weit gereiste Seele aus Schäftlarn schätzt ihre spirituelle Ader und den brandaktuellen Brandner Kaspar. Interview von Udo Watter, Unterföhring/Schäftlarn

Kulturtipp Veeh-Harmonie

"Besinnlich ins Wochenende" in der Leonhardi-Kirche in Siegertsbrunn

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Verquere Angelegenheit

Höhenkirchens Bürgermeisterin Mayer scheitert mit Zuschuss-Bitte für Unterführung

Neubiberg Kulturelles Crossover

Lesungen, Klassik, Kabarett - vielfältig präsentiert sich das Abo-Angebot der Neubiberger Spielzeit Von Udo Watter, Neubiberg

SZ-Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl Politiker werden konkret

Intensive Debatte über zentrale Zukunftsfragen: Bei der SZ-Podiumsdiskussion im Kultur- und Kongresszentrum Taufkirchen zwingt das Publikum die Direktkandidaten zur Bundestagswahl von CSU, SPD, Grünen, FDP, Freien Wählern und ÖDP zu eindeutigen Antworten Von Iris Hilberth und Bernhard Lohr

Kommentar Was wirklich wichtig ist

Von wegen langweilig: Die Podiumsdiskussion der Direktkandidaten im Landkreis zeigt, wie Wahlkampf sein kann Von Lars Brunckhorst

Unterhaching Integration: Spielend einfach

Landrat zeichnet Bürger und Gruppen für ehrenamtliches soziales Engagement aus Von Franziska Bohn, Unterhaching

Vorfall  bei Podiumsdiskussion Schrecksekunde am späten Abend

Eine geistig verwirrte Frau bedroht den CSU-Abgeordneten Florian Hahn bei der SZ-Podiumsdiskussion der Direktkandidaten zur Bundestagswahl mit einer Waffe. Die Polizei kann die 49-Jährige überwältigen Von Martin Mühlfenzl, Taufkirchen

Saisonauftakt im Kleinen Theater Samtiger Sarkasmus

"Wortfront" präsentiert in Haar Böses und Zärtliches Von Udo Watter, Haar

Ottobrunn Schauderschöner Kitsch

Pullach Alle im Fluss

Beim 27. Isarschwimmen stürzen sich 200 Teilnehmer in die Fluten

Film Unterföhring macht Kino

Filmprogramm für Kinder und Erwachsene startet Mitte Oktober

Taufkirchen Politiker auf Tuchfühlung

Großes Interesse an SZ-Podiumsdiskussion in Taufkirchen. Mehr als 450 Gäste kamen ins Kongress- und Kulturzentrum. Von Bernhard Lohr, Taufkirchen

Neubiberg Awohnbau sagt Spatenstich vorerst ab

Die Realisierung bezahlbarer Wohnungen auf einer Wiese an der Pappelstraße in Neubiberg verzögert sich. Von Daniela Bode, Neubiberg

Grasbrunn Kunst der Vergänglichkeit

Kommentar Richtig, aber ungerecht

Die Standortentscheidung für eine Fachoberschule in Oberhaching ist nach Faktenlage richtig, aber Sauerlach hätte es verdient gehabt, dieses Mal berücksichtigt zu werden Von Martin Mühlfenzl

Neubiberg / Pullach Gerüstet für den Ernstfall

Feuerwehren zeigen ihre Gerätschaften und proben Hilfeleistungen Von Franziska Bohn, Neubiberg / Pullach

Schulen im Landkreis Sauerlach fühlt sich verraten

Hinter der Entscheidung für Oberhaching als Standort einer Fach- und Berufsoberschule vermutet Bürgermeisterin Bogner ein Komplott zwischen CSU und Freien Wählern. Von Martin Mühlfenzl, Sauerlach

Unterföhring Neues Schuljahr, neue Rektorin

Andrea Hofmann leitet die Grundschule Unterföhring

Taufkirchen Neue Beratungsstelle

Ottobrunn Sprachkurs auswählen

Unterföhring Poesie des Wahnsinns

Mobilität Drei Millionen Euro für Leihräder

Der Service der MVG wird von der Stadt in den Kreis ausgedehnt. Umstritten ist, welche Gemeinden zuerst bedient werden Von Stefan Galler, Landkreis

Ottobrunn Auf zu neuen Lernwelten

VHS Südost bietet im neuen Programm mehr als 1500 Kurse an