Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Landkreis München - 2017

6573 Meldungen aus dem Ressort Landkreis München

Ismaning Trauer um Gabriele Angenendt

Garching Sporttreff bringt Leute auf Trab

Taufkirchen Eltern erlernen die Babymassage

Grünwald Die Kelten in Grünwald

Rathaus erarbeitet mit Archäologen Ausstellung zur Frühgeschichte

Aschheim Die Liberalen hoffen auf die Wende

Die FDP sieht sich wieder im Aufwind. Bundestagskandidat Jimmy Schulz fordert bei Neujahrsempfang Offensive bei Glasfaserausbau und Medienkompetenz. Von Christina Jackson, Aschheim

Kultur-Ausblick 2017 Vorstellungen mit Profil

In diesem Jahr ist viel geboten: Unter anderem steigt in Haar das "Zamma"-Festival und die Ottobrunner Konzerte feiern Zehnjähriges. Von Udo Watter

SPD-Mann Matteo Dolce Jung und hartnäckig

Matteo Dolce, SPD-Gemeinderat in Taufkirchen, fällt mit neuen Ideen in der Kommunalpolitik auf. Seinen Arbeitsplatz hat er sich in der Verwaltung gesucht, weil er mit Gewinnmaximierung nichts anfangen kann. Von Iris Hilberth, Taufkirchen

Rodelberge und Langlaufloipen Endlich Schnee

Im Landkreis gibt es viele Möglichkeiten, dem Winter sportlich zu begegnen. Das gilt für Kinder genauso wie für Erwachsene. Von SZ-Autoren

Ismaning Teurer Kindersegen

Bei der Bürgerversammlung berichtet Bürgermeister Alexander Greulich von hohen Investitionen in Betreuungseinrichtungen und Schulen. Von Irmengard Gnau, Ismaning

Wissenstipp Meißener Porzellankunst in Schloss Lustheim

Kreis und quer Jedi trifft Heilige Könige

Wir befinden uns in einer Zeit zwischen Besinnlichkeit und Fetzengaudi Von Michael Morosow

Ismaning Jenseits der üblichen Betrachtung

Theater Schicksalhafter Abend

In Garching wird die Romanze "Herbstgold" gezeigt

Quadro Nuevo Der Tanz des traurigen Gedankens

Grasbrunn Abstraktes in Acryl

Piano Mit Schwung und Esprit

Sophie Pacini spielt versiert auf der Klaviatur der Erfolgs Von Udo Watter, Aying/München

Neubiberg Dramatische Rettung

Feuerwehr holt 95-Jährige aus brennendem Haus am Rathausplatz. Von Gudrun Passarge, Neubiberg

SZ-Serie: Sagen und Mythen, Folge 9 "Das Gesicht des bayerischen Nationalgefühls"

Der Schmied von Kochel, legendärer Anführer der aufständischen Bauern, ist historisch zwar nicht belegt. Der oberbayerische Bezirksheimatpfleger Norbert Göttlersieht aber die politische Funktion hinter der Gestalt, von deren Existenz heute noch viele Menschen vor allem im Oberland überzeugt sind. Von Luzie Gänslmayer, Kochel am See

Oberhaching Eine Stunde lang Vögel zählen

Bürger werden gebeten, am Wochenende dem Landesbund für Vogelschutz bei der jährlichen Bestandsaufnahme zu helfen. Von Laura Zwerger, Oberhaching

Ottobrunn Ein Ort, der verbindet

Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler weiht am Freitag den Raum für Begegnung der evangelischen Michaelskirche ein. Möglich wurde das neue Foyer auch durch die großzügige Spende eines unbekannten Ehepaares. Von Ulrike Schuster, Ottobrunn

Ottobrunn Via Film nach Namibia

Garching Aus Liebe zur Schiene

Unterschleißheim Prüfung nur noch alle 20 Jahre

Längere Frist für Dichtigkeitsbelege der Schleißheimer Kanalanschlüsse

Haar Feuerwehr sammelt Bäume

Mitten im Landkreis Lebensfreude, die beflügelt

Auch mit einem fehlenden Bein kann man glücklich sein, wie ein Hund beweist Von Berthold Neff

Grasbrunn Autos teilen

Agentur für Arbeit Viel zu tun im Landkreis

Arbeitslosenquote liegt zum Jahresende bei 2,6 Prozent

Grünwald Schneemänner basteln

Taufkirchen Blaue Stunden in Taufkirchen

Kirchheim Langlauffahrten ins Oberland

Unterföhring Die Flottmacher

Stefan Schmidbauer und Richard Hermanek bauen in Unterföhring normale Fahrräder zu E-Bikes um. Zu ihren Kunden zählen Radfahrer aller Altersklassen, die zügig ohne Auto vorwärts kommen wollen. Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Grasbrunn Tierschutz als Menschenschutz

Doris und Max Walleitner aus Grasbrunn sehen viele Vorteile, wenn sie Straßenhunde- und katzen in der Türkei und Nordgriechenland versorgen. Von Christoph Hollender, Grasbrunn

claus.schunk_unk1216-2805_20161213145401
Sagen und Mythen Der Unberechenbare

Um den Hachinger Bach ranken sich viele Geschichten, allein schon deswegen, weil er weder eine richtige Quelle noch eine richtige Mündung hat. Und auch Müller hatten häufig einen zweifelhaften Ruf. Von Iris Hilberth

Ein Schlosser auf der Walz Wanderjahre

Raphael Beljung war 48 Monate unterwegs, als Beifahrer, mit wenig Geld und ohne Handy. 2017 hat er wieder eine Adresse, macht seinen Meister in Grünwald und den Führerschein. Von Ulrike Schuster

Ausblick 2017 Das Jahr der Großprojekte

In Garching bekommt der TU-Campus eine neue Mitte, in Taufkirchen können Besucher eines neuen Eventzentrums im Windkanal abheben und in Grünwald entsteht ein ganzes Dorf, das soziale Begegnungen ermöglicht. Von Iris Hilberth, Landkreis

Unterschleißheim Teure Ruhe

Bürger beklagen hohe Friedhofsgebühren Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim

Unterschleißheim Schafkopf und Sternsinger

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Fotos aus der Heimat

Mitten in Unterhaching Sprache als Geheimcode

Wer es wagt, die Geheimnisse seines Körpers entschlüsseln zu wollen, stößt manches Mal an Grenzen. Franziska Lachner schafft hier Abhilfe. Von Claudia Wessel

Landkreis Gesucht werden grüne Schätze

Oberschleißheim Besitzerwechsel am Stutenanger

Der Augsburger Immobilienkonzern Patrizia erwirbt mehr als 450 Wohnungen in der Landkreisgemeinde. Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim

Feiertagsaktion Die Königskinder

Am 6. und 7. Januar ziehen die Sternsinger wieder von Haus zu Haus. Sie sammeln für Gleichaltrige in armen Ländern. 2016 floss das Geld in 1551 Projekte weltweit. Doch viele Sammler haben ein Nachwuchsproblem. Von Ulrike Schuster, Grasbrunn

robert.haas_robdinichtsch_11_20161220114201
SZ-Serie: Sagen und Mythen - Folge 7 Magischer Zauber

Von schaurigen Gestalten, Teufelsbergen und sprechenden Pferden: In Aubing weiß man sich so manche Sage zu erzählen. Von Ellen Draxel

Helferkreis Teilhabe statt T-Shirts

Seit bald zwei Jahren leben Flüchtlinge im Landkreis. Ihre zentralen Bedürfnisse haben sich verändert, sagt Lisa Grimmbacher, neu beim Helferkreis in Ismaning Interview von Irmengard Gnau, Ismaning

Taufkirchen Kurs für Mütter mit Kleinkindern

Ottobrunn Literaturwettbewerb für Schüler