Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - 2008

906 Meldungen aus dem Ressort München

München in den roten Zahlen Gute Schulden, schlechte Schulden

Nach Dresden hat sich nun auch Düsseldorf seiner Schulden entledigt - durch den Verkauf der Stadtwerke. Oberbürgermeister Ude zweifelt, ob dieses Modell auch für München geeignet ist Von Berthold Neff

Betrunken wegen Jobverlust Brutale Vergewaltigung nach Zechtour

Nach dem Frusttrinken verfolgte ein 22-Jähriger eine junge Frau, schlug sie halbtot und verging sich an ihr. Ihm drohen nun fünf Jahre Haft. Von Stephan Handel

Christine Kaufmann vor Gericht Auf der Bühne der Justiz

Die Schauspielerin Christine Kaufmann sieht sich von ihrer früheren Agentur im Stich gelassen. Vor Gericht verklagen sich die Parteien nun gegenseitig auf Schadensersatz. Von Ekkehard Müller-Jentsch

Mordprozess Böhringer Person mit "zwei Gesichtern"

Keine Tatwaffe, einige Indizien, viele Zeugen - der Prozess, der den Mord an der Parkhausbesitzerin Charlotte Böhringer verhandelt, zeigt die Schwächen des Zeugenbeweises und bietet ein Kaleidoskop der Münchner Gesellschaft. Von Alexander Krug

Neues Trachten-Accessoir Flirthilfe aus dem Hosenbein

Da steckt Musik drin: Unser Autor hat in Berlin eine ganz besonders verheißungsvolle Lederhose entdeckt. Von Stephan Handel

Urteil im Familiendrama "Wut am Sohn ausgelassen"

Veronika K. ist wegen versuchten Mordes an ihrem kleinen Sohn zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Sie hatte Kevin mit einem Küchenmesser in die Brust gestochen. Von Alexander Krug

Henckel von Donnersmarck "Tom Cruise ist kein Dämon"

Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck nimmt bei der Verleihung des Verdienstordens seinen Filmkollegen Tom Cruise in Schutz. Von Florian Zick

Die Elektroroller kommen Radelst du noch oder rollst du schon?

Er sieht aus wie ein Rasenmäher, ist aber vielleicht das Verkehrsmittel der Zukunft: Elektroroller erobern die Innenstadt. Von Christa Eder

Prozess wegen Bombenattrappen Heide L. muss ins Gefängnis

"Ich habe der Sache wohl mehr geschadet als ihr genützt": Weil sie Bombenattrappen in Zügen deponierte, muss die Frau mit dem IQ von 146 nun mehr als drei Jahre lang in Haft. Von Alexander Krug

Produktionsfirma verklagt Böse Scherze

Den schlimmsten Tag ihres Lebens sollte eine 19-Jährige fürs Fernsehen erleben. Leider wusste sie nichts davon. Und hatte panische Angst vor Hunden. Von Ekkehard Müller-Jentsch

Verzweifelte Krippenplatz-Suche Ein Notfall? Na und!

Wenn die Großeltern ausfallen, ist die Betreuungsnot groß: Auf der Suche nach einem Krippenplatz in München sind viele Eltern oft kurz vorm Verzweifeln. Von Katja Schnitzler

Bogenhausen: Fliegerbombe entschärft Baggerfahrer entdeckt Sprengkörper

Am Mittwochmorgen hat ein Baggerfahrer bei Aushubarbeiten die Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Elf Anwohner mussten evakuiert werden. Von Marc Widmann

Kinderarmut - Ein Beispiel Sorgen zum Schulstart

Inge Weber ist 39 Jahre alt, alleinerziehende Mutter eines sechsjährigen Sohnes und lebt seit zwei Jahren von Hartz IV. Was kostet der Schulanfang? Von Christa Eder

Platzmangel auf dem Oktoberfest "Kampftrinker, die sich am Tisch festketten"

Wiesn-Stadtrat Helmut Schmid über Reservierungsprobleme, volle Zelte und neue Typen von Besuchern. Interview: Jan Bielicki

Prozess um einen Hund Dackel als Betriebsgefahr

Weil ein angeleinter Hund über die Straße läuft, verursacht ein Autofahrer einen Unfall, bei dem die Hundehalterin zu Boden gerissen und verletzt wird. Beide Seiten müssen zahlen. Von Ekkehard Müller-Jentsch

Suizid im Knast Tod eines Häftlings

Der 31-jährige Anton Hübner begeht in einer Einzelzelle in Stadelheim Selbstmord. Offenbar hätte der psychisch Kranke nie dort landen dürfen. Nun werden Vorwürfe gegen die Anstalt laut. Von Rudolf Neumaier

Streit um Finanzierung des Transrapid Suche nach den vollen Töpfen

Im Streit um die Finanzierung des Transrapid wollen SPD-Bundestagsabgeordnete das Land Bayern stärker heranziehen. Es bleibt die Frage, ob der geplante Etat ausreicht. Von Dominik Hutter

Senioren fordern Rentenerhöhung Angst vor der Armut

Seit 2004 stehen Rentnern 1,5 Monatsrenten weniger pro Jahr zur Verfügung. Ihrem Ärger über die Kürzungen machen sie bei den Münchner Gewerkschaftssenioren Luft. Von Sven Loerzer

Verkehrsunfall Trambahn übersehen - vier Verletzte

Beim Wenden übersieht ein 32-jähriger Autofahrer eine Trambahn. Das Resultat der verbotswidrigen Aktion: Vier Verletzte und ein Totalschaden.

Bilanz für Juni Tourismus auf Rekordkurs

Trotz der Fußball-WM im vergangenen Jahr rechnet das Tourismusamt damit, die Neun-Millionen-Marke in diesem Jahr noch überschreiten zu können.

Prozessurteil Benjamin Tewaag erhält Bewährungsstrafe

Dass Benjamin Tewaag bislang nicht wegen des Erwerbs von Betäubungsmitteln vorbestraft ist, ist sein Glück vor Gericht. Von Alexander Krug

Zuschüsse sollen sinken Integrationsfirmen bangen um Existenz

Arbeit kann gerade psychisch kranken Menschen helfen: Integrationsfirmen, von der Gärtnerei bis hin zu IT-Dienstleistern, drohen jetzt Kürzungen. Von Sven Loerzer

Rudolf-Heß-Mahnwache Stadt verbietet Neonazi-Aufmarsch

Weil die Veranstaltung als Ersatz für die verbotene Demonstration in Wunsiedel gehandelt wurde, hat das Kreisverwaltungsreferat die Kundgebung auf dem Marienplatz verboten. Von Berthold Neff

Medizinischer Kunstfehler Schwerkrank nach Schlamperei

Eine verseuchte Spritze kostete eine Patientin beinahe das Leben. Weil ihr Anwalt den Prozess scheute, muss sie die aufwendigen Therapien nun mit ihrer kleinen Rente begleichen. Von Ekkehard Müller-Jentsch

Gut bürgerliches Restaurant "Deininger Post" Wiedererwecktes Wirtshaus

Die Deininger Post in Deining hat einen netten Wirt, den manchmal aber wohl eine Unlust zum Kochen überfällt. Von Hanne Rübenbauer

Bilder
Horst Tappert ist tot Seine zwei Leben

Bilder Schauspieler Horst Tappert ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Er wurde als Fernsehkommissar Derrick berühmt - Stationen seines Lebens in Bildern.

Bilder
Restaurant Deininger Post Wiedererwecktes Wirtshaus

Bilder Die Deininger Post in Deining hat einen netten Wirt, den manchmal aber wohl eine Unlust zum Kochen überfällt. Von Hanne Rübenbauer

Bilder
Architektur in Gewerbegebieten Der Zweck heiligt die Form

Bilder Gewerbegebiete sind meist triste und hässliche Orte - doch ein paar Architekten wollen ihnen eine neue und zeitgemäße Gestalt geben. Von Alfred Dürr

International Fashion Night Posieren im Palast

Eine herausgeputzte Ministerin und eine Multi-Media-Modenschau: Susanne Wiebe versucht die Modestadt München auf der "International Fashion Night" aus der Reserve zu locken. Von Christian Mayer

Feinstaubzentrum Landshuter Allee Leben in der Feinstaubhölle

Das Lüften kann hier zu einer Bedrohung für die Gesundheit werden. Zu Besuch bei Anwohnern der Landshuter Allee, die rund um die Uhr Lärm und Abgase ertragen müssen. Von Von Wolfgang Görl

Bilder
Verteilzentrum der Post Der Weg eines Briefes

Bilder Vor Weihnachten muss die Post erheblich mehr zustellen als im Rest des Jahres. Wie machen die das? Ein Besuch. Von Nicolas Schweers

Bilder
Vorweihnachtszeit Adventures im Advent

Bilder Teufelsfratzen, die größte Bowle-Schüssel der Welt oder einmal Flughafenromantik statt Weihnachtszauber - mit diesen Tipps wird der Advent garantiert nicht langweilig. Von Agnes Fazekas

Bilder
Premiere von 1 1/2 Ritter Ein Burgfräulein zu viel

Bilder Nach Hasen ohne Ohren nun ein halber Ritter und zwei Burgfräulein in knapper Rüstung - am Schluss gibt es trotzdem ein Happy End. Die Premiere von Til Schweigers neuem Film in Bildern. Von Anna Fischhaber

Video
Der Buntspecht

Video Kinder kennen die heimischen Vögel kaum. Die kleine Münchner Vogelkunde soll dies ändern. Der Buntspecht, wie er aussieht, singt und sich bewegt. Marcel Kammermayer

Bilder
Hallensport in München Die Winterpause fällt aus

Bilder Sie sind es gewohnt, in der Sonne zu schwitzen: Beachvolleyballer, Fußballer und Kletterer. Doch auch, wenn es draußen ungemütlich wird, muss niemand auf sein Hobby verzichten.

Bilder
Kaokao Thai für Erika

Bilder Thailändische Küche für europäische Gaumen: Das Restaurant Kaokao im Westend will nicht landestypisch, sondern einfach lecker kochen. Das klappt - und wie! Von Sarina Pfauth

Thailändisches Restaurant im Westend "Kaokao" Thai für Erika

Thailändische Küche für europäische Gaumen: Das Restaurant Kaokao im Westend will nicht landestypisch, sondern einfach lecker kochen. Das klappt - und wie! Von Sarina Pfauth

Bilder
Museen Buchheim-Museum in Bernried

Bilder Lebenswerk eines Bessenen: Lothar-Günther Buchheim erfüllte sich mit dem Museum der Phantasie einen Traum. Von Manfred Hummel

Bilder
Langlauf-Loipen Loipe Icking

Bilder Hoch über dem Isartal zum Bergkramerhof: Ickinger Wintersportler spuren 18 Kilometer Loipen für Diagonalstil. Mit einem alten Motorschlitten. Ein Ausflugstipp. Von Dieter Appel

Bilder
Veranstaltungstipps: 11.12.-17.12.2008 Die Woche in München

Bilder Singende Tatort-Kommissare, Meisterwerke aus New York und das wildeste Konzert des Jahres. Immer donnerstags: Die Woche in München mit den Veranstaltungstipps.

Bilder
"Queen of the World" im Hofbräuhaus Qualen der Schönheit

Bilder Trotz frostigen Temperaturen und Kopfsteinpflaster: 45 leicht bekleidete junge Kandidatinnen für die "Queen of the World" gastieren im Hofbräuhaus. Von Philipp Crone

Bilder
Promi-Party bei H'ugo's Bussi von Mr. Bean

Bilder Wolfgang Fiereks Überraschungsgast hat keine Manieren, Davorka taucht mit einer schönen Freundin auf und jeder darf ein Buch mitnehmen - die Promi-Party bei H'ugo's in Bildern. Von Sarina Pfauth

Konzert von Peter Maffay Altrocker im neuen Store

Bilder Peter Maffay gab am Montagabend zur Eröffnung des Apple-Stores in München ein Konzert.

Bilder
Weihnachtsfeier des FC Bayern Der Fußballzirkus

Bilder Was machen Fußballspieler im Zirkus? Sich aufführen natürlich. Schweinsteiger, Ribéry und Co. zeigen bei der Weihnachtsfeier ihr Showtalent. Von Agnes Fazekas

Jäger im Visier Rache für Bruno

Ein Anwalt namens Bruno klagt gegen den Freistaat, weil er den Abschuss des Bären "JJ1" nicht verhindert hat. Das nützt dem Tier zwar nichts mehr, könnte aber die Bärenbrüder schützen. Von Ekkehard Müller-Jentsch

Thailand Münchner Polizist ins Meer gerissen

Bei dem verheerenden Seebeben in Asien sind vermutlich auch Touristen aus München ums Leben gekommen. Ein Polizeibeamter verschwand in Thailand vor den Augen seiner Freundin in der Flutwelle, eine Seniorin wurde auf Sri Lanka beim Durchwaten eines Flusses von den Wassermassen mitgerissen. Mehrere Maschinen mit deutschen Urlaubern aus den Katastrophen-Gebieten landeten gestern Abend am Münchner Flughafen.

München Mehr Dreck in der Luft, als Brüssel erlaubt

Als erste deutsche Stadt ist in der Isarmetropole zum 35. Mal in diesem Jahr der EU-Grenzwert für Feinstaub-Belastung überschritten worden. Umweltverbände fordern Fahrverbote für den Schwerverkehr. Doch davon will Stoibers Umweltminister nichts wissen.

Papst-Style Hirte in feinem Gewand

Warum hat die Soutane 33 Knöpfe? Was ist ein Pallium? Die päpstliche Kleidung Von Katja Auer

Lkw rast auf A8 in Stau Drei Tote bei Verkehrsunfall

Drei Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A 8 München-Stuttgart in der Nacht zum Mittwoch getötet worden. Von Marc Felix Serrao

Transrapid Bahn droht mit Ausstieg

Die Zeit läuft: Die Deutsche Bahn will gemäß ihres Ultimatums nur noch bis Ende Juni Geld in die Planungen pumpen. Von Klaus Ott