Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - Oktober 2015

1902 Meldungen aus dem Ressort München

Wissenstipp Luthers Lieder

Musikalischer Abend mit Ute Beckert und Gottfried Eberle

Wissenstipp Luthers Lieder

Musikalischer Abend mit Ute Beckert und Gottfried Eberle

Ottobrunn Umweltgifte in der Heilquelle

Hohenbrunn Blechbläser bei Kerzenlicht

Aschheim Unfreiwillige Alkoholfahrt

Unterhaching Treffpunkt in den Ferien

Neubiberg Lesung über Fünfzigerjahre

Neubiberg Schreiben und performen

Gymnasium Neubiberg will Schüler zu Poetry Slams animieren Von Tobias Krone, Neubiberg

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Offene Schafkopfrunde

Bürgerversammlung Ost gegen West

In Ottobrunn regeln die Stadtwerke München und der kommunale Eigenbetrieb die Wasserversorgung - mit einer signifikanten Preisspanne. Die Gemeinde will den Tarif in ihrem Gebiet nun erhöhen Von Martin Mühlfenzl, Ottobrunn

Garching Wintersport-Basar

Klassik im August-Everding-Saal Dreiklang mit Übergewicht

Carolin Widmann, Marie-Elisabeth Hecker und Martin Helmchen präsentieren Klaviertrios von Schubert, Brahms und Beethoven in Grünwald. Mit leidenschaftlichem Spiel schaffen die Musiker große Momente der Kammermusik. Allein ein Detail stört die Balance Von Reinhard Szyszka, Grünwald

Garching Mystischer, dunkler, leiser

Samhain soll das keltische Ur-Halloween sein. Stimmt nicht. Gefeiert wird es trotzdem Von Sabine Oberpriller, Garching

Spielkultur Deftige Kost

Aschheimer Laienspieler machen seit 30 Jahren amüsantes Bauerntheater. Damit unterhalten sie an tristen Herbstabenden das Publikum. Ein Bühnenbesuch Von Markus Mayr, Aschheim

Oberhaching Freie Fahrt

Bauarbeiten an der Münchner Straße sind fertig

Unterhaching Krimilesung mit Leonhard M. Seidl

Ottobrunn Buchholz liest

Oberschleißheim Asyl am Schloss

Einigung erzielt: Landkreis darf Unterkünfte im Holzgarten bauen Von Markus Mayr, Oberschleißheim

München Debatte ohne Publikum

Tierpark-Direktor Rasem Baban hält an Parkhaus-Plänen fest Von Julian Raff

Oberschleißheim Beim Zeichner des Spatenbräu-Logos

Grasbrunn Abenteuer einer Tibetologin

Ismaning Angst um die Isarauen

Ismaninger empören sich über Pläne für den Uferweg Von Irmengard Gnau, Ismaning

Veranstaltungstipp Madame Butterfly

Kreis und quer Schleich di bloß

Der Dialekt ein No-Go? Schmarrn. Bairisch ist was für Hirn, Herz und Ohr. Und wer das nicht begreift, kann sich auf ein Ohrwaschlrennats gefasst machen Von Michael Morosow

Taufkirchen Fleischlos kochen

Forstenried Hubertusmesse

Planegg/Martinsried Neue Standorte für Flüchtlinge

Im Planegger Rathaus soll es eine Kontaktstelle für Bürger geben

Untergiesing/Siebenbrunn Hinter verschlossenen Türen

Rasem Baban, Direktor des Tierparks Hellabrunn, lässt sich von seinen Parkhaus-Plänen nicht abbringen Von Julian Raff, Untergiesing/Siebenbrunn

Schwabing Humorvoll-schräg

Oberschleißheim Asyl am Schloss

Von Markus Mayr, Oberschleißheim

München "Wir sind immer hellhörig"

Werden Kinder von Fremden angesprochen, ist es wichtig, richtig zu reagieren

Gräfelfing Ruhiger Abend

Bei der Bürgerversammlung in Gräfelfing geht es vor allem um Verkehrsprobleme Von Annette Jäger, Gräfelfing

Ramersdorf Im Namen des Herrn

Spatenstich, Segnung und Baustellen-Party: In der Rogatekirche wird der lang ersehnte Umbau gefeiert. Zukünftig soll hier auch die Evangelische Jugend München ihren Platz haben Von Hubert Grundner, Ramersdorf

Fremdenfeindlichkeit "Es braucht zivilen Widerstand"

Miriam Heigl von der "Fachstelle für Demokratie - gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit" über die zunehmenden Versuche radikaler Rechter, im Münchner Alltag in die Mitte der Bürgerschaft vorzudringen Interview von Nicole Graner und Thomas Kronewiter

Viertel-Stunde Begegnung mit Charakterhund

München ist hundefreundlich, das lässt sich aber mit Hilfe von Dog-Meet-Ups noch steigern Von TIM SAUER

Veranstaltungstipp Multikulti aus Estland

Die Folk-Band Trad Attack spielt im Rationaltheater Von Stefanie Schwetz

Schwabing Was Augen sehen

Ludwigsvorstadt Syrien im Fokus

Bürgerkrieg ist Thema von Vorträgen im Eine-Welt-Haus Von Hannah Knuth, Ludwigsvorstadt

Olympiapark "Ein gangbarer Weg"

Nach langen, teilweise hart geführten Diskussionen, Einwänden, Workshops und Gesprächen können sich die Beteiligten auf den überarbeiteten Entwurf für den Erinnerungsort zum Olympia-Attentat einigen Von Nicole Graner, Olympiapark

Straßensanierungen Staugefahr durch Bauarbeiten

Was übrig blieb Der Ofen bleibt aus

Die Tochter des Gründers und ihr Kompagnon sitzen mit ihrer Firma noch in Neufahrn - gebacken wird dort aber nicht mehr. Ihr neuer Nachbar versteht sich auf Gebäudeschäden aller Art Von Birgit Grundner und Katja Riedel, Neufahrn