Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - Juli 2016

2054 Meldungen aus dem Ressort München

München Polizei gibt Entwarnung in Pasing

Nachdem ein Drohanruf einging, wurden der Bahnhof und ein Einkaufszentrum vorsichtshalber geräumt. Inzwischen ist klar: Es war ein Fehlalarm.

"Oper für Alle" Wenn Jonas Kaufmann die Nase auf die Straße steckt

Der Startenor gewöhnt sich langsam an den Trubel um seine Person - nur nicht an Restaurantbesucher, die heimlich fotografieren. Von Thomas Schmidt

Bilder
Sommerferien Warum Sie nicht in die Ferne reisen müssen

Bilder Griechenland, Nordseeinsel, USA oder Frankreich - gibt's doch alles auch in München. Wer zu Hause Ferien macht, muss auf fast nichts verzichten. Nicht mal auf den Stau. Von SZ-Autoren

Anschläge in München Mit einem Denkmal allein wird die Trauer nicht verheilen

Der Amoklauf vom OEZ ist ein neuer Einschnitt in Münchens Geschichte. Schon die Anschläge auf Olympia 1972 und das Oktoberfest 1980 zeigen: Mit dem Gedenken tut sich die Stadt schwer. Von Karl Forster

Mariandl Wo Vivaldi zum Frühstück vernascht wird

Das Café am Beethovenplatz lockt mit Wiener Kaffeehaus-Atmosphäre. Das liegt nicht nur am klassischen Klavierspieler. Von Isabel Meixner

Feldkirchen Veränderte Bushaltestellen

Unterhaching Treffpunkt geöffnet

Taufkirchen Erziehungsmaßnahme

Der Taufkirchner Gemeinderat muss sich ungewollt mit einigen Lücken im Haushalt befassen und verpasst Bürgermeister Sander einen Denkzettel Von Iris Hilberth, Taufkirchen

Sauerlach Besuch beim Imker

Garching Laufen für kranke Kinder

Putzbrunn Im Kampfmodus

Der Putzbrunner Gemeinderat reibt sich seit Jahren in unsachlichen Debatten auf. Derzeit streiten die Lokalpolitiker über jene Variante der Ortsumfahrung, die zwar mehrheitlich beschlossen ist, aber dennoch von einigen im Gremium vehement abgelehnt und sogar torpediert wird Von Stefan Galler, Putzbrunn

Taufkirchen Kreis baut erste Traglufthallen ab

Grünwald Geschickter Umbau

An der Martin-Kneidl-Grundschule gibt es endlich mehr Platz

Landkreis Landrat ermutigt die Helferkreise

Mit einem Brief an die Ehrenamtlichen reagiert Christoph Göbel auf die Verunsicherung infolge der Anschläge Von Martin Mühlfenzl, Landkreis

Aschheim Eine Frage der Frage

Bürgerbegehren zum Schlachthof beinhaltet Formfehler Von Irmengard Gnau, Aschheim

Kirchheim Kursanmeldung

Ismaning und seine US-Partnerstadt Musikalische Völkerverständigung

Baierbrunn Allein im Rathaus

Innerhalb kurzer Zeit verlässt die ganze Führungsriege der Gemeindeverwaltung Baierbrunn. Im Gemeinderat sind sich viele einig: Schuld daran ist die Bürgermeisterin. Von Iris Hilberth, Baierbrunn

Neubiberg Mit der App navigieren

München Geheimnisvolles

Kreis und quer Damit das Leben weitergeht

Landrat Christoph Göbel sagt nach den schrecklichen Ereignissen der vergangenen Tage, wir müssen wieder mehr auf uns Acht geben. Das ist genau so notwendig wie das Recht, Trauer tragen zu dürfen - und inne zu halten Von Sabine Wejsada

Grünwald Sommer auf der Burg

Grünwald begeht mit Südtiroler Humor die Kulturnacht Von Claudia Wessel, Grünwald

Taufkirchen Der Flow des Schreibens

Unterschleißheim Sicheres Feiern

Garching Es wird nicht gefragt

Bürgerbegehren zum Helmut-Karl-Platz ist unzulässig

Sendling-Westpark Rettung aus der Freiheit

Mit Netzen versuchen Freiwillige, die Schmuckschildkröten aus dem Mollsee im Westpark zu bergen. Die Tiere wurden von verantwortungslosen Haltern ausgesetzt und würden in unserem kühlen Klima sterben Von Johannes Korsche, Sendling-Westpark

Nymphenburg Vom Ehrgeiz gepackt

Maria-Ward-Gymnasiastinnen sammelten binnen zwei Jahren 100 000 Euro für die "Maryam-Girls-Highschool" Von Sonja Niesmann, Nymphenburg

München Tanz in den Sommer

Laim Afrika und Europa

Moosach Ein Saal für die vielen Vereine

Moosacher Stadtteilpolitiker fordern einstimmig einen Neubau mit großer Kapazität Von Anita Naujokat, Moosach

Gräfelfing Das Zelt vibriert, das Volk tanzt

Alle zwei Jahre verzaubert das Gräfelfinger Kulturfestival im Paul-Diehl-Park Tausende Fans aus dem Würmtal und aus München. Der Auftakt am Donnerstag ist gelungen, Samstag und Sonntag geht es weiter mit fetziger Musik auf der internationalen Tonleiter Von Rainer Rutz, Gräfelfing

München Pendelzüge bei der Tram

Linie 19 zwischen Hauptbahnhof und Maxmonument unterbrochen

München Wissensfoto

"Wunderwelt Mathematik" nimmt uns mit ins Alte Ägypten

München Selbst- und Welterfahrung

Die Ausstellung "There will be Blood" in St. Ludwig Von Stefanie Schwetz

Schwabing Kino auf dem Elisabethplatz

Drei der fünf Filme des Abends behandeln das Thema Integration

Viertel-Stunde Ein Spielplatz zum Abschied

Das Ökologische Bildungszentrum erweist Marion Loewenfeld eine besondere Ehre - die Umweltaktivistin hat es verdient Von Renate Winkler-Schlang

Muc-Bar Bar mit Skyline

Für einen Hugo an der Sagrada Familia muss man nicht mehr nach Barcelona fahren. Es reicht ein Abend in der neuen Muc-Bar am Viktualienmarkt. Von Philipp Crone

Jonas Kaufmann im Interview "Oper ist ein zeitaufwendiger Luxus"

SZplus Sänger Jonas Kaufmann über aufdringliche Fans, gute Dirigenten, die Staatsoper und die Poesie des Augenblicks. Interview von Egbert Tholl

Schweigeminute vor der Party Feiern unter Freunden

SZplus Zum Sommerfest herrscht beim Förderverein des Hauses der Kunst gute Stimmung. Die Querelen sind beigelegt, die Zahl der Unterstützer wächst Von Evelyn Vogel

Veränderte Einstellung Die Macht der Tracht

Dirndl und Lederhose waren einst Zeichen eines konservativen Weltbilds. Heute sehen viele junge Menschen in ihnen ein eher identitätsstiftendes Symbol Von Josef Wirnshofer