Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - August 2016

1440 Meldungen aus dem Ressort München

Tourismus im Landkreis Was Gscheids

Rekord-Übernachtungen und Rekord-Konsum bringen Rekord-Umsatz, wie eine neue Studie des deutschen wirtschaftswissenschaftlichen Instituts für Fremdenverkehr belegt. Die Region zieht viele Gäste an, besonders Tagestouristen spielen eine wichtige Rolle für den Markt Von Ulrike Schuster, Landkreis

Unterschleißheim Freunde ohne Grenzen

Mitten in Hofolding Willkommen im Schmankerlland

Was eint Dackel und Herrchen und wieso ärgern sich Menschen in Hofolding über Brotzeitholer? Von Bernhard Lohr

Unterföhring Die Sonne hilft mit

Die Unterföhringer erweitern ihre Kläranlage und nutzen Solarenergie

Haar/Messestadt Riem Hitzige Debatte

Anlieger in Haar und in der Messestadt leiden unter dem Badeverkehr zum Riemer See. Forderungen nach mehr Parkplätzen werden aber kritisch gesehen

Grünwald Monster-Spaß im Ferienprogramm

Grasbrunn Nordic Walking in Grasbrunn

Aschheim Vorverkauf für das Herbstprogramm

Sauerlach Probetraining bei den Bogenschützen

Integration in Unterschleißheim Einmal Schneider, immer Schneider

Der syrische Flüchtling Feras Alezzo fertigt in der Klawotte Handtaschen aus alten Kleidern. In Beirut hatte er ein Geschäft mit 60 Mitarbeitern Von Kevin Rodgers, Unterschleißheim

Taufkirchen Quallen und andere Tiefseebewohner

Freimann Entspannung in Sicht

Stadtschulrätin sagt bessere Zeiten für Kinder in Freimann voraus

Schrebergärten in Sendling Angst um ein Idyll

In der fast 100 Jahre alten Kleingartenanlage Südwest 24 fürchtet man um die Zukunft. Zehn Parzellen sollen verschwinden, um dem Bau einer Flüchtlingsunterkunft Platz zu machen Von Birgit Lotze, Sendling

Neuhausen Mitten drin

An der Arnulfstraße entstehen 131 Gewofag-Wohnungen

München Zwischen Himmel und Erde

Die Aussicht vom Olympiaturm ist sehenswert. Wer dennoch kurz die Augen schließt, hört obendrein die Stadt sprechen Von Katharina Kaak

Bauen auf kleiner Fläche Zur Nachahmung empfohlen

Die neue Dreifachturnhalle und der Erweiterungsbau der Grund- und Mittelschule an der Führichstraße zeigen, welche Möglichkeit sich dank kreativer Ideen auch mit wenig Platz bieten Von Hubert Grundner, Ramersdorf

Mitten in München Durchblick im Untergrund

Ein findiger Geist muss nur den Münchner Untergrund beobachten, um zu erkennen, was sich über der Erde abspielt. Von Berthold Neff

Neuried Auf Krawall gebürstet

Party, Lärm, Scherben, Polizeieinsätze: Der Ärger rund um die Skateanlage in Neuried nimmt kein Ende Von Julian Raff, Neuried

Stadt am Rand Oberbayern lockt

Die Region verzeichnet neue Rekorde und ist besonders bei Tagestouristen beliebt Von Ulrike Schuster

Schwabing-West Ein Nachmittag unter Freunden

Feldmoching/Hasenbergl Es ist höchste Zeit

Die Sportvereine im Münchner Norden verzeichnen steigende Mitgliederzahlen, leiden aber unter zu kleinen oder maroden Anlagen Von Simon Schramm, Feldmoching/Hasenbergl

Verfolgt und ausgeraubt Kripo fahndet nach Schläger

Anfrage von SPD-Abgeordnetem Tödliche Eskalation

Staatsregierung soll sich zu jüngstem Fall von Stalking erklären

Kommentar Eine Stadt, die hilft

Mit einem Integrationsplan will die Stadt auf die vielen neu angekommenen Flüchtlinge reagieren. Das ist gut, aber nocht wichtiger ist es, ihn mit Leben zu füllen. Und mit Geld Von Sven Loerzer

München Jugendamts-Chef muss Posten ruhen lassen

Der kommissarische Leiter der Behörde soll eigenmächtig und am Stadtrat vorbei Verträge abgeschlossen haben. Von Thomas Anlauf und Dominik Hutter

Historischer Spaziergang Giesinger Geschichten

Wie ist der TSV 1860 München entstanden? Und wie endete das erste Fußballspiel? Unterwegs auf einer Stadtteilwanderung auf den Spuren der Löwen Von Wolfgang Görl

SZ-Serie: Destination Hoffnung Der Traum vom Fliegen

SZplus Peggy Drogla ist ohne Arme auf die Welt gekommen. Jetzt übt sie, mit dem Gleitschirm abzuheben. Von Karl Forster

Wiesn-Kerze Friedlich und sicher

Wiesnwirt Heide stiftet in Maria Eich wieder eine Kerze Von Franz Kotteder

Arbeitsmarkt Deutsch als Hürde

Anerkannten Flüchtlingen hilft das Jobcenter bei der Arbeitssuche Von Sven Loerzer

Mangel an Bewerbern So viele Lehrstellen unbesetzt wie nie

robert.haas_robdivielea_11_20160830151801
Isar Zwei Männer retten Wasserwachtler

Erst finden die beiden zufällig eine verrostete Bombe in der Isar. Doch als sich die Wasserwacht auf den Weg macht, verläuft die Rettung anders als erwartet. Von Susi Wimmer

SZ-Serie "Landmarken" Sagenumwobener Leuchtturm

Seitdem zwei Etagen des Haarer Hochhauses nachts hin und wieder in Rot erstrahlen, reißen die Gerüchte um ein Bordell in luftiger Höhe nicht ab. Doch im urbanen Wahrzeichen der Gemeinde finden keine einsamen Herzen ihr Glück, sondern Patienten mit Rückenleiden und Knieproblemen Linderung. Von Bernhard Lohr, Haar