Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - Februar 2017

1896 Meldungen aus dem Ressort München

Oberschleißheim Letztes Kapitel

Geändertes Kauf- und Leseverhalten: Ronald Hanke schließt nach 13 Jahren seinen Laden "Bücher am Schloss" Von Gudrun Passarge, Oberschleißheim

Kino im Kubiz Tierische Gesangstalente

Grünwald CSU diskutiert Impfen

Unterföhring Doppelte Lebensretter

Garching Geistliche Musik

Haar Sinfonisches Festkonzert

Pullach Friedenschor tritt auf

München Hübsch und krautig

Ismaning Junge Liedermacherinnen

Kulturzentrum Taufkirchen Die im Dunkeln sieht man nicht

Ein Lichtdesigner soll das Kulturzentrum einladender gestalten Von Iris Hilberth, Taufkirchen

Neubiberg Per Mausklick zum Ausbildungsplatz

Haarer Jugendstilpark Besucher dürfen oben parken

Tiefgaragen lassen sich nicht wie geplant umsetzen Von Bernhard Lohr, Haar

Garching Pflegende Angehörige

Mitten im Landkreis Fische und Fiesheiten

Der Spuk ist noch nicht vorbei. Mit dem Ende des Faschings beginnt ein dauerhafter politischer Aschermittwoch Von Martin Mühlfenzl

Landkreis Kreisräte lehnen MVV-Flatrate ab

Unterhaching Stöbern in der Halle

Hohenbrunn Eine Treppe für zwei Gebäude

Die Gemeinde will mit dem Rathaus ans neue Pfarrheim andocken

Nymphenburg Lachen macht gesund

U-Bahnhof Poccistraße Zu Ehren des Grafen

Franz von Pocci, geistiger Vater des "Kasperl Larifari", soll in dem nach ihm benannten U-Bahnhof gewürdigt werden Von Birgit Lotze, Ludwigsvorstadt/Isarvorstadt

Sendling Neue Kinderkrippe

Baubeginn für neuen Park Grünes Band

Neuaubing und Freiham werden durch ein sechs Hektar großes Erholungs- und Kommunikationsareal verbunden Von Ellen Draxel, Neuaubing/Freiham

Eltern-Kind-Zentrum in Schwabing Angst vor dem Aus

Mit Unterschriften und per Facebook versuchen Eltern, das "Elki" an der Nordendstraße zu retten. Nachbarn hatten sich wegen des Lärms aus dem Familienzentrum beschwert, eine Richterin signalisiert nun den Erfolg der Klage Von Ellen Draxel, Schwabing

München Zeit wird's

Obergiesing Widerstand bis zur letzten Minute

Die Bürgerinitiative Amisiedlung kann sich mit ihrer Durchstich-Variante der Herbert-Quandt-Straße nicht durchsetzen Von Hubert Grundner, Obergiesing

Tagespflegeprojekt Entscheidung für die Zukunft

Das Projekt "Wiki" wird von der Gemeinde Gräfelfing weiterhin unterstützt

Wissenstipp Aliens gesucht

Wie Forscher nach Außerirdischen fahnden, ist Thema eines Vortrags für Familien an diesem Mittwoch

Konzert So klingt München

Mitten in München Vorsicht, Maske

Allen, die sich gern verkleiden, bietet der Fasching dazu eine willkommene Gelegenheit. Doch Masken können durchaus gefährlich sein - das hat schon so mancher am eigenen Leib erfahren Von Claudia Wessel

Freimann Räuber aus dem Aquarium

In der Heide ausgesetzte Goldfische müssen weichen Von Irmengard Gnau, Freimann

Gesundheitshaus in der Maxvorstadt Streit über die Diagnose

Nach Ansicht des Bezirksausschusses verstoßen die Pläne für das neue Gesundheitshaus an der Dachauer Straße gegen verpflichtende Umweltstandards. Das Kommunalreferat weist die Vorwürfe als "Unsinn" zurück Von Stefan Mühleisen, Maxvorstadt

Lochham Letzte Runde

Der viel diskutierte Kreisverkehr in Lochham wird endlich entschärft

München Dunkle Tage

Obdachlose in München Stadt räumt Bretterverschlag unter Corneliusbrücke

Einige Obdachlose haben sich dort etwas zu häuslich eingerichtet.

dpa_14926800CB8CC8E0
Hacker-Pschorr Bräuhaus Diebe knacken Geldautomaten und erbeuten 25 000 Euro

Die unbekannten Täter haben den Automaten einfach aufgeflext. Einen Teil ihrer Beute können sie aber wohl nicht ausgeben.

Bühne Der Schweinestall | 28.02. Residenztheater

Erotik, Konsum, Nazis, Schweine - Pier Paolo Pasolini wählte für seinen Film "Der Schweinestall" von 1969 eine monströse Darstellungsform des Nachkriegsdeutschlands. Regisseur Ivica Bujan inszeniert die Vorlage im Marstall weniger surreal und dennoch atemberaubend.

robert.haas_robsaabnsiko_23_20170219073001
Kneipe Schluss mit Live-Musik: Das Schwabinger "Podium" macht zu

Die Wut auf den Kommerz und die fast zärtliche Zuneigung zur Musikkneipe sind noch zu spüren. An diesem Dienstag wird ein letztes Mal "Purple Rain" gespielt. Dann müssen die Wirtsleute umziehen. Von Stefan Mühleisen

alessandra.schellnegger_as_dsc_8666_20160831122701
Prozess Sprengsatz im Stadion: 19-Jähriger vor Gericht

Der Niederländer verletzte in der Fröttmaninger Arena durch einen hochexplosiven Böller acht Menschen. Von Thomas Schmidt

Feierstunde Das Dirndl war ihr Schicksal

SZplus Gabriele Weishäupl war 27 Jahre lang Tourismusdirektorin und Wiesn-Chefin, sie prägte das Bild der Stadt damit auf ihre ganz eigene Art und Weise - nun feiert sie ihren 70. Geburtstag ausgerechnet im Museum Von Franz Kotteder

Schwache Ausrede Raser auf der Ständlerstraße

Haus der Kunst Zacharias vermutet Vertuschung

SPD-Politikerin will Bericht zu den Scientology-Vorwürfen im Haus der Kunst im Kulturausschuss

Alte Statuen neu präsentiert Zeus' Zukunft

Für die Sommerspiele 1972 wurde eine berühmte Skulpturengruppe aus Olympia rekonstruiert und im Deutschen Museum gezeigt. Dann verschwand sie mehr als 40 Jahre lang in einem Depot. Nun soll sie im renovierten Wilhelmsgymnasium ein würdiges Asyl finden Von Johan Schloemann