Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - Mai 2017

2268 Meldungen aus dem Ressort München

Ottobrunn Überflieger aus Ottobrunn gewinnen Regionalentscheid

Beim Wettbewerb business@school kommt das Team "Drone-Protect" ins Deutschlandfinale. Die Schüler wollen den Borkenkäfer bekämpfen Von Felix Gömöry, Ottobrunn

Brunnthal Oldtimer auf zwei Rädern

Haar Blumen für Bienen

München Biografie von Albert Speer

Podiumsdiskussion über das Leben des Vertrauten Hitlers und verurteilten Kriegsverbrecher Albert Speer

Garching Markttag mit Aktionen

Grünwald Bauarbeiten nach Plan

Putzbrunn Radlerin missachtet Vorfahrt

Ismaning Rudern im Dienst

Hörpfade Achtung, Aufnahme!

In Höhenkirchen, Taufkirchen und Unterhaching arbeiten Schüler und Ehrenamtliche an Beiträgen zu dem landesweiten Projekt Von Felix Gömöry, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Oberhaching Schneller zur Geschichte

Die Gemeinde war der Vorreiter des Projekts. Dort werden die bestehenden Stationen jetzt mit QR-Codes nachgerüstet Von Iris Hilberth, Oberhaching

Unterschleißheim Wer parkt, soll auch zahlen

Landratsamt ermahnt Badegäste am Unterschleißheimer See

Gewerkschaft fordert Verstöße gegen Mindestlohn ahnden

Oberschleißheim Vom All in den Alltag

Kommentar Politik hört beim Geld nicht auf

Landrat Göbel und seine CSU machen es sich zu leicht, wenn sie den ÖDP-Antrag zur Landesbank als Schaufensterpolitik abtun Von Martin Mühlfenzl

Unterföhring Jugendliche dürfen Sprecher benennen

Grasbrunn Gemälde im Kulturcafé

München Wortwörtlich

München Freiraum in München

Schwabing Safari durchs Biotop

Mitten in München Alles mit allem

Es gibt komplizierte Menschen, die sich mit Entscheidungen schwer tun. Das kann weit reichende Folgen haben, vor allem für die anderen Von Nicole Graner

Lerchenau Wir müssen draußen bleiben

Immer wieder wird gefordert, das Virginia-Depot der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das Biotop ist seit zwei Jahren gesperrt und sich selbst überlassen Von Simon Schramm, Lerchenau

Neuperlach Markante Idee

Architektenwettbewerb für Neuperlach-Süd entschieden

Gefährliche Kreuzungen, zugeparkte Radwege, dichtere MVG-Takte Miteinander im Gespräch

Beim SZ-Lesercafé stehen vor allem die Verkehrsprobleme im Münchner Südwesten im Mittelpunkt Von Berthold Neff und Jürgen Wolfram

Trudering Umstrittene Zwischenlösung

Parkplätze statt eines Gartens, 30 gefällte Bäume: Der von der Stadt geplante Neubau eines Feuerwehrhauses an der Bajuwarenstraße stößt auf Widerstand. Die Einsatzkräfte sollen dort nur für fünf Jahre stationiert werden Von Renate Winkler-Schlang, Trudering

Freimann Schleierhaft

München Biografie von Albert Speer

Podiumsdiskussion über das Leben des Vertrauten Hitlers und verurteilten Kriegsverbrecher Albert Speer

Ismaning Studieren mit Blick auf München

Die private Hochschule für angewandtes Management hat ihren Hauptsitz nach Ismaning verlegt Von Gudrun Passarge, Ismaning

robert.haas_rob60ls_5_20170530193601
München Giesing in Schockstarre

Kopfschütteln, verbitterte Gesichter, Frust. Die Löwen steigen ab und in den Kneipen der Stadt sind die Menschen sprachlos. Und traurig. Von Laura Kaufmann

robert.haas_robuutrusub_28_20161124141801
Prozess Zwei Männer wollen Rentnerin betrügen - und werden selbst ausgetrickst

Sie gaben sich als Polizisten aus und behaupteten, auf dem Konto der 79-Jährigen liege Falschgeld. Dafür müssen sie nun ins Gefängnis. Von Susi Wimmer

georgine.treybal_gt3514tutzingpolitischeakademie_20170523073601
60 Jahre Akademie für Politische Bildung Tutzing Bloß keine Befindlichkeitsthemen

SZplus Das Engagement der Bürger für die Demokratie ist heute wichtiger denn je, sagt Akademie-Direktorin Ursula Münch. Und erklärt, wie die Akademie für Politische Bildung Tutzing dazu beitragen will. Interview von Manuela Warkocz

catherina.hess_kasss_20160721001801
Stadtversammlung Die Münchner Grünen treiben ihre Radoffensive voran

Der Radverkehr soll nach dem Willen der Partei in den nächsten Jahren massiv ausgebaut werden - zu Lasten der Autos. Von Dominik Hutter

Antike Kunst Aufpolierter Bildungsschatz

Mehr als 40 Jahre verstaubte eine bedeutende archäologische Rekonstruktion im Depot. Nun kümmern sich Schüler um die 3,5 Meter hohen Figuren des Westgiebels am Zeustempel von Olympia. Die Statuen bekommt das Wilhelmsgymnasium zur aktiven Pflege humanistischer Kultur Von Melanie Staudinger

Bayerisch-israelischer Freundschaftsabend Wein und Wunder

Bei der Eröffnung von Herlinde Koelbls Jerusalem-Schau treffen sich Bayern und Israelis Von Martina Scherf

SZenario In der Ödälgrubä

SZplus Italien-Klischees und eine reale Gefahr: die Premiere von "Maria Mafiosi" Von Philipp Crone

Historie Auf Wachstumskurs

Die Akademie für Politische Bildung muss mit ihren Themen immer wieder auf gesellschaftliche Entwicklungen reagieren - inzwischen bietet sie Tagungen in ganz Bayern an Von Martin Bernstein