Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - Dezember 2017

1169 Meldungen aus dem Ressort München

Festnahme 17-Jähriger rastet in Zelle aus

SZ-Adventskalender Kleine Rente, große Sorgen

Nach einer Lungenerkrankung benötigt Johanna G. Sauerstoffgeräte für den Alltag Von Monika Maier-Albang

Musik-Lehrbeauftragte Honorare sollen steigen

Von Jakob Wetzel

München Lange Geschichte, ungeklärte Zukunft

Am Ostbahnhof steht bis heute ein Zaun, an dem im Jahr 1942 zwei der berühmtesten Bilder der Widerstandsgruppe Weiße Rose entstanden. Der Besitzer verrät noch nicht, was er mit dem Areal vorhat. Er könnte sich aber vorstellen, zumindest einen Teil als Gedenkort zu erhalten Von Andreas Schubert

Auszeichnung Jahr der Freundschaft

Reinhard Marx und Heinrich Bedford-Strohm erhalten den Ökumenischen Preis Von Jakob Wetzel

Aurelis_GiesingerBraeu
Brauerei Giesinger Bräu kommt künftig aus Milbertshofen

Die Geschäfte der kleinen Brauerei laufen gut. Fast zu gut. Deshalb soll 2018 ein zweiter Standort gebaut werden. Von Tobias Mayr

675501-01-02
Mieten in München An der Kommunalpolitik sollen schärfere Regeln für den Immobilienmarkt nicht scheitern

Münchens OB Dieter Reiter wehrt sich gegen den Vorwurf aus der Immobilienbranche, die Stadt sei mit schuld an den steigenden Mieten. Die Bayerische Hausbau wolle so nur von sich selbst ablenken. Von Heiner Effern und Anna Hoben

dpa_14970C001875C201
Immobilien Mieten in München steigen erneut um bis zu 3,2 Prozent

Wer ein ganzes Haus mieten will, muss besonders viel zahlen. Ein Abebben der Dynamik sehen Experten nicht. Von Anna Hoben

robert.haas_robkonundgin_06_20171116204501
Hauptbahnhof Polizei nimmt Drogenkurier mit sieben Kilo Rauschgift fest

Es ist der bisher größte Erfolg der Schwerpunktaktionen rund um den Hauptbahnhof. Seit Mitte November führen die Fahnder dort verstärkt Kontrollen durch. Von Martin Bernstein

Prozess in München 85-Jähriger soll pflegebedürftige Ehefrau getötet haben

Er habe seine Frau "erlösen" wollen, soll er am Tatort gesagt haben. Womöglich ist der Mann selbst dement. Aus dem Gericht von Andreas Salch

Prozess 2000 Euro für kranken Mops Ronja

Die Besitzer machen die Züchterin für die Leiden der Hündin verantwortlich. Vor Gericht kommt es zu einem Vergleich.

Lange Verfolgungsfahrt Raser liefert sich Autorennen mit Polizei

Er dachte, bei der Streife handelt es sich um einen Konkurrenten. Er wurde mit Tempo 140 auf dem Mittleren Ring gestoppt. Von Martin Bernstein

georgine.treybal_gt2469tutzingtutzingerhofkostprobe_20171211143601
"Tutzinger Hof" Griabig auf hohem Niveau

Im Tutzinger Hof in Starnberg begleitet eine gemütliche Wirtshausatmosphäre die traditionellen Gerichte. Die Portionen sind groß - ohne dass der Geschmack darunter leidet. Von Gertrude Fein

kino
Kino Manifesto | 19.12. Monopol Kino

Aus der erfolgreichen Ausstellung des Videokünstlers Julien Rosefeldt ist jetzt ein Film entstanden. Cate Blanchett schlüpft in verschiedene Rollen und präsentiert Künstlermanifeste. Fabelhaft!

brecht
Bühne Tickets gewinnen: Trommeln in der Nacht (von Bertolt Brecht) | 20.12. Kammerspiele

Vor 95 Jahren in den Kammerspielen uraufgeführt und jetzt wieder auf der Bühne: Ein fesselndes Stück über Wut, Begierde und Entscheidungen. Irgendwas zwischen Politik und Liebe. Beeindruckend!

betrunkene
Bühne Betrunkene | 19.12. Metropoltheater

Zwischen Schwips und Rausch kann viel passieren. Mit Komik und Sensibilität widmet sich "Betrunkene" dem Dazwischen. Cheers!

"Macht hoch die Tür" Die heimlichen Wiesn-Stars

Auf dem städtischen Gut Karlshof bei Ismaning wachsen die Ochsen fürs Oktoberfest heran. Ihren Namen bekommen die Tiere erst auf dem Grill, auf dem Anwesen tragen sie Nummern. Von Irmengard Gnau, Ismaning

stefanie.preuin_preuin_obikes__z7a2061_20171215141501
Obike in München Wie viele Leih-Fahrräder braucht die Stadt?

Seit Obike in München 6800 Räder aufgestellt hat, werden die immer häufiger beschädigt. Dabei bräuchte die Stadt mehr Mieträder. 2000 weitere sollen auch bald kommen - diesmal nicht von Obike. Von Philipp Crone

Urteil Bedrohung der Nachbarn kann zu Miet-Kündigung führen

Nachdem ein Mann seine Nachbarsfamilie mehrmals bedroht hatte, kündigte ihm sein Vermieter die Wohnung. Zu Recht, urteilt das Amtsgericht nun. Von Stephan Handel

Neubiberg Sagen und Mythen

Ottobrunn Fortbildung im Netz

Wissenstipp Im festen Glauben 

Vortrag über Dietrich Bonhoeffers Vision eines religionslosen Christentums

Haar Spätere Aufnahme ist möglich

Die Gemeinde ändert Satzung für Kindertagesstätten

Unterschleißheim Judo am Vormittag

Ottobrunn Meditativer Tanz

Unterföhring Letztes Zeugnis

Nach der Aufnahme in die Denkmalliste findet sich der Gemeinderat endgültig mit dem Erhalt des Zindlerhauses ab Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Bildung der Zukunft Hightech im Klassenzimmer

Die Digitalisierung spielt an den Schulen im Landkreis mittlerweile eine große Rolle. Doch Inhalte lassen sich nicht allein mit Tablets, Beamern und Whiteboards vermitteln. Vielmehr geht es darum, die Schüler mit Medienkompetenz auszustatten Von Bernhard Lohr, Landkreis

Taufkirchen Hinhören und helfen

In Taufkirchen läuft ein Modellprojekt in der Kinder- und Jugendhilfe an. Am Ende soll es ein dichtes Präventionsnetz geben Von Christina Hertel, Taufkirchen

Kirchheim Ab in die Berge

Taufkirchen Tiroler Weisen

Aschheim Quiz beim Spiele-Treff

Grasbrunn Bayerische Weihnacht

Meine Woche Gegen die Angst vor der Einsamkeit

Mindy Konwitschny organisiert "Weihnachten nicht allein" Von Anna Reuß, Hohenbrunn

Kulturtipp Benefizkonzert

Gymnasiasten musizieren in Grünwald

Ottobrunner Konzerte Langstreckenlauf über die Tasten

Viel Applaus für die sechs Solisten beim "Classical Piano Marathon" in Ottobrunn Von Udo Watter, Ottobrunn

Stade Zeit Asylhelfer öffnen Adventstürchen

Haar Bußgeld nach Alkoholfahrt

Brunnthal Der Dritthund kostet mehr

Oberschleißheim Vorträge und eine Veranstaltungsreihe

Geflügelschau Flatterhafte Exoten

Bei der Ausstellung in Höhenkirchen-Siegertsbrunn geht es vor allem um Ästhetik und nicht zuletzt seit der Vogelgrippe um das Wohl der Tiere. Und um einen Trend: Immer mehr junge Familien wollen sich Hühner für den eigenen Garten zulegen Von Nadja Tausche, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Pasing Immobilienpoker auf Kleingarten-Grund

Investor lässt ohne Genehmigung einen Autohändler im Parzellen-Areal seine Geschäfte betreiben. Im Hintergrund tobt ein Kampf um Pachteinnahmen und eine mögliche Bebauung des Geländes Von Jutta Czeguhn

Wissenstipp Der leidende Gott

Vortrag über Dietrich Bonhoeffers Vision eines religionslosen Christentums

Betrunkene Sehnsucht nach Wahrheit

Ein rauschhaftes Besäufnis auf der Bühne Von Stefanie schwetz

Maxvorstadt Am Anfang stand die Röhre

Vom Modem zur Flatrate - 20 Jahre lang hat das Maxvorstädter Café Netzwerk den Wandel zur Smartphone-Generation moderiert - bald müssen Betreuer und Gäste nach Obersendling umziehen Von Milena Fritzsche, Maxvorstadt

Neuperlach Die Chefin kämpft für Chancengleichheit

Ulrike Wilms hat die Leitung der "Ori" übernommen. An der schulartunabhängigen Orientierungsstufe in Neuperlach, nach wie vor einzigartig in Bayern, gibt die 55-Jährige mit ihrem Pädagogenteam den Kindern zwei Jahre länger Zeit vor dem Wechsel auf eine weiterführende Schule Von Renate Winkler-Schlang, Neuperlach

Weihnachts-Macher Am Zug für den besonderen Klang

Mesnerin Franziska Götz läutet die Glocken von Sankt Barbara Von Simon Schramm