Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - März 2017

2107 Meldungen aus dem Ressort München

Maxvorstadt Neuer Weg in die Altstadt

Die Stadt prüft das Einrichten von Radspuren auf der Elisenstraße. Unwägbar ist dabei der neue Bahnhofsvorplatz Von Alfred Dürr

Vielfalt Musik mit anatolischen Wurzeln

Weltmusiker zu Gast im Import Export

Trudering Gedanken zur Passion

Pasing Europa als Comic

Schwabing In letzter Minute

Abgeordnete starten neuen Rettungsversuch für die Sailerstraße

Messestad Pop, Soul und Klassik

Messestadt Riem Malen mit Acrylfarben

Solln Bitteres Ende

Querelen im Vorstand führen nach 21 Jahren zur Auflösung des Sollner Gewerbevereins Von Jürgen Wolfram, Solln

Mitten in Berg am Laim Kalte Platten, heiße Themen

Wenn eine Bürgerversammlung in einer Turnhalle ohne Bewirtschaftung stattfindet, sitzt man auf dem Trockenen. Ein Catering könnte das Problem lösen - und obendrein die Stimmung heben Von Renate Winkler-Schlang

Schwabing Jenseits des Erträglichen

Bereits zum dritten Mal erhöht die Patrizia-Tochter GBW die Mieten für Wohnungen an der Adams-Lehmann-Straße. Die Bewohner sind zunehmend verzweifelt und fordern den Rückkauf der Immobilie durch die Stadt Von Ellen Draxel, Schwabing

Sendling Münchner Hoagartn

Schwabing Weniger Autos, weniger Lärm

Im Planungsreferat wird ein "Gesamtkonzept Parken" für die Quartiere Parkstadt Schwabing und Domagkpark erarbeitet

Berg am Laim Fit zum Sport

Der ESV München Ost will in seinem Zentrum an der Hermann-Weinhauser-Straße mit nur 19 Parkplätzen auskommen Von Renate Winkler-Schlang, Berg am Laim

Berg am Laim "Gut gemeint und gut gemacht"

In einem Bürohaus an der Berg-am-Laim-Straße wurde eine Modell-Unterkunft mit 118 Appartements eröffnet. Menschen, die auf dem Wohnungsmarkt kaum Chancen haben, finden hier eine Bleibe - Betreuung inklusive Von Renate Winkler-Schlang, Berg am Laim

Isarvorstadt Aufstand der Frauen

dpa_1494F8009262C85A
Hausdurchsuchung Labor prüft Substanz aus Christian Lells Villa

Bei einer Razzia im Haus des früheren Bayern-Profis wurde eine Substanz sichergestellt. Die chemische Analyse wird voraussichtlich drei bis vier Monate dauern. Von Martin Bernstein

Münchner Momente Minister unter Strom

Das Justizministerium jubiliert über die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs. Aufpassen muss es allerdings, dass der leise Flitzer nicht für etwas anderes als Dienstfahrten eingesetzt wird Von Erich C. Setzwein

Frühlingsspaziergänge Einfach raus

Ob bei einer Tour rund um einen See, einem Flusslauf folgend oder hinauf auf eine Almwiese - die erwachende Natur wartet im Moment nur darauf, zu Fuß entdeckt zu werden

Schönes Wochenende Grenzgänger und Ateliers

Freizeittipps für die nächsten Tage - vom zeitgenössischen Tanz bis zum Kinder-Musical Von Ana Maria Michel

Trotz Umzug Arri baut Stammsitz an der Türkenstraße aus

Verspätungen Putzwagen blockiert S-Bahn

Die Polizei muss mehrfach an der Stammstrecke eingreifen Von Martin Bernstein

Haltlose Anschuldigungen Falscher Eindruck

Die Ermittlungen wegen Steuerhinterziehung gegen die Straßenzeitung "Biss" sind eingestellt, die Vorwürfe haltlos. Trotzdem bezieht der mildtätige Verein jetzt noch einmal Stellung - denn das Internet vergisst nie Von Sven Loerzer

Markus Schön Kommen und Gehen

SZplus Als die vielen Flüchtlinge München erreichten, handelte der kommissarische Chef des Jugendamts schnell und unkonventionell. Danach kosteten ihn umstrittene Verträge den Job. Nun wechselt Markus Schön nach Krefeld - und freut sich über die Rückendeckung dort Interview von Thomas Anlauf und Kassian Stroh

Lokalrunde Spitzenküche und Fischköppe

Von Franz Kotteder

Überwachung Mehr als 10 000 Kameras

Die CSU fordert eine Ausweitung der Videoaufnahmen im öffentlichen Raum, dabei wird schon an sehr vielen Stellen gefilmt Von Martin Bernstein

mvv_preview
S-Bahn-Netz So soll die S-Bahn im Jahr 2050 fahren

Höherer Takt, zweigleisige Strecken und verlängerte Linien: Landräte legen ein Positionspapier zum Nahverkehr in München und dem Umland vor. Von Christian Krügel und Andreas Schubert

claus.schunk_unk-0715-1010_20150712084501
Oberschleißheim Hotel an der Olympiastrecke

Die Gemeinde Oberschleißheim unterstützt die Idee eines Hotels in der Tribüne der Ruderregatta. Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim

GYI_609781860
Szene München Der Nockherberg ist für Anfänger voller Tücken - wie die Wiesn

So manche Neu-Münchner Kurzdirndlträgerin fragt: "Zwölf Euro sechzig?! Da bekommen wir aber zwei Bier für, oder?" Kolumne von Elisa Britzelmeier

STEPHA~5.RUM
S-Bahn-Netz Der Plan für den Nahverkehr bringt München voran

Über Gemeinde- und Parteigrenzen hinweg arbeiten Landräte an einem neuen Konzept. Das war höchste Zeit, denn die Zahl der Pendler steigt stetig. Kommentar von Andreas Schubert

PEP_Visualisierung_Kuppel
Neuperlach So will das Pep die Nummer eins unter den Einkaufszentren werden

Mehr Gastronomie, neue Shops - für zwölf Millionen Euro wird das Pep noch bis 2018 modernisiert. Danach soll es 135 Läden auf drei Ebenen geben - und ein erweitertes kulinarisches Angebot. Von Hubert Grundner, Neuperlach

claus.schunk_1199953500_12
Ermittlungen Wachleute der Bahn-Sicherheit unter Verdacht

Zwei Kontrolleure müssen sich wegen Vortäuschens einer Straftat verantworten. Gegen einen anderen wird wegen Nötigungen und Körperverletzungsdelikten ermittelt. Von Martin Bernstein

Anspruchsvolles Schultheater Fuck you Goethe

Klassiker rezitieren war gestern. Im Wahlfach Theater bringen Gymnasiasten heute die großen Lebensthemen auf die Bühne - ob vor Mitschülern und Eltern, in den Kammerspielen oder sogar in Südafrika. Von Bernhard Lohr, Landkreis

robert.haas_robintersf_2_20170329133001
Nahverkehr "Man weiß, dass man da unten kaum noch surfen kann"

Fahrgäste ärgern sich darüber, dass die Internetverbindung besonders auf der Stammstrecke langsam ist. Ein Handynetz ist besonders betroffen. Aber nun versprechen die Betreiber Besserung. Von Isabel Meixner

Ottobrunn Zweiter Turm für den Büropark

Das um die Jahrtausendwende entstandene Gewerbegebiet in Ottobrunn wird um ein Hochhaus erweitert, das das bestehende überragt. Im Innenhof soll ein öffentlich zugänglicher Campus mit Gastronomie entstehen. Von Martin Mühlfenzl, Ottobrunn

Kriminalität Trickdiebe erbeuten 1,2 Millionen Euro von 83-Jähriger

Am Telefon schwatzen falsche BKA-Beamte der Frau ihr Geld ab - sie übergab vermeintlichen Polizeibeamten Bargeld und Goldbarren. Von Martin Bernstein

imago01496677h
Fußball Rückkehr ins Olympiastadion? Warum das für die Löwen utopisch ist

Der TSV 1860 will raus aus der Arena in Fröttmaning. Investor Hasan Ismaik bringt das Olympiastadion wieder ins Spiel. Das Vorhaben hat jedoch kaum Aussicht auf Erfolg. Von Markus Schäflein und Ralf Tögel

alessandra.schellnegger_as_dsc_6256_20160815143902
Wohnungssuche für Flüchtlinge Von der Kanzlerin geehrt, von Vermietern verschmäht

Der Syrer Ahmad Abbas spricht Deutsch, macht in München eine Ausbildung und ist im Bundeskanzleramt eingeladen. Ein Zimmer aber will ihm keiner geben. Von Anna Hoben

stephan.rumpf_siko8558_20170217114801
Münchner CSU Die CSU spielt gefährliche Spielchen mit der Sicherheit

Mit ihren massiven Forderungen führt die CSU Wahlkampf. Doch die Sicherheit darf nicht für populistische Zwecke missbraucht werden. Kommentar von Heiner Effern

Bühne Die Selbstmord-Schwestern | 30.03. Kammerspiele

Mit Masken und Voice-Over inszeniert Erfolgsregisseurin Susanne Kennedy den bedrückenden Roman von Jeffrey Eugenides. Heraus kommt ein beklemmendes Bühnengesamtkunstwerk, dem man sich kaum entziehen kann. Premiere!

Konzert Bilderbuch | 30.03. Zenith

The Boys are back in town: Bilderbuch sind - da sind sich alle einig - die coolsten Säue im deutschsprachigen Pop. Die Konzertparty im Zenith, dirigiert vom Zeremonienmeister Maurice, sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Sauerlach Endlich ein Kunstrasenplatz

Unterschleißheim Buslinie 291 wird verlängert