Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - März 2017

2107 Meldungen aus dem Ressort München

dpa_1494B8000F74F4E0
Lehrermangel Schule sucht Lehrer - und wendet sich per Rundbrief an die Eltern

Krankheit, Schwangerschaft, Ruhestand, dazu eine Grippewelle: Den Gymnasien gehen die Lehrer aus. Von Melanie Staudinger

Grünwald/Oberhaching Baurecht geht vor Baumrecht

Nach Fällungen im Wald oder auf privaten Grundstücken schlagen regelmäßig Anwohner Alarm. Doch solange bestimmte Regeln eingehalten werden, können die Gemeinden Rodungen gar nicht verhindern. Von Gregor Bauernfeind, Grünwald/Oberhaching

170301_60_auffindesituation_int
S-Bahn Frau findet 14 600 Euro in Handtasche und will keinen Finderlohn

Die Tasche liegt auf einer Bank an einer Münchner S-Bahn-Station. Die 39-Jährige entdeckt sie und meldet sich bei der Polizei. Von Thomas Schmidt

illu-foodblogger
Blogs München ist die deutsche Hauptstadt der Food-Blogger

Ein Allerweltsbegriff wie "lecker" käme ihnen nie aus der Tastatur. Für die meisten ist ihr Food-Blog ein Hobby, doch viele betreiben es sehr professionell. Von Franz Kotteder

2erCombo_4-3
Landgericht München Özdemir und Schily streiten über Vorwort zu NSU-Buch

Hat der damalige Innenminister beim Anschlag des NSU in der Kölner Keupstraße vorschnell Terror ausgeschlossen? Das schreibt Özdemir - Schily wehrt sich dagegen vor Gericht. Von Stephan Handel

Ausländische Studierende Darum kommen Studierende aus dem Ausland nach München

Bilder Als Gründe nennen sie unter anderem die bessere Lebensqualität, bessere Berufschancen oder die gute Gelegenheit zum Forschen.

johannes.simon_j_simon035_201016szmuc_20161020223601
Museum Verfassungsschutz ermittelt im Münchner Haus der Kunst

Ein bekennender Scientologe soll die Personalverwaltung des Museums leiten - und ist selbst nicht einmal dort angestellt. "Uns ist mehr als bewusst, wie ernst die Lage ist", sagt der zuständige Minister. Von Susanne Hermanski und Christian Krügel