Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - April 2017

1703 Meldungen aus dem Ressort München

Berg am Laim Am Abriss führt kein Weg vorbei

Stadt kann den Rohbau der Griechischen Schule nicht nutzen

Feiertage Tage der Freude

Ostern ist der höchste christliche Feiertag, im Mittelpunkt steht die Auferstehung Jesu. Eine Auswahl an Gottesdiensten in den Kirchen der Münchner Innenstadt

SZ-Serie: "Wo Nachbarn miteinander ins Gespräch kommen", Folge 6 Geben, nehmen und reden

Jeden Freitag wird es lebendig neben der kleinen Backsteinkirche an der Josephburgstraße. Die vielen Helfer der Berg am Laimer Tafel bauen die Stände und Regale auf, um Bedürftige kostenlos mit Lebensmitteln zu versorgen - und mit ihnen ins Gespräch zu kommen Von Renate Winkler-Schlang

Olympiapark Basteln und Quiz

Familienspaß in der BMW-Welt

Viertel-Stunde Rabiate Lehrer, rasante Traber

Das waren noch Zeiten: Ein Gestüt feiert Erfolge auf der Rennbahn, Pädagogen lassen die Schüler zur Strafe den Garten umgraben - und im Sollner Gesprächskreis erinnert man sich daran so, als sei das alles erst gestern passiert Von Jürgen Wolfram

Nymphenburg Der Gesang der Vögel

Pullach Geheimnisse im Bild

Die Fotografin Alessandra Schellnegger präsentiert in ihrer Ausstellung "Einblicke. Hinter den Mauern des BND in Pullach" Eindrücke aus einer sonst nicht zugänglichen Welt Von Jürgen Wolfram, München/Pullach

Haidhausen Poet am Piano

Osten Jubiläums-Erfolg

Bei der zehnten Ausgabe der "Truderinger Kunsttage" präsentieren 30 Künstler ihre Werke - und das Publikum kürt seine Favoriten Von Renate Winkler-Schlang

U-Bahn-Linie 3 Nach Ostern ist die Röhre wieder frei

Das Erbe der Ostermarschierer Der Klang des Protests

Mit der Gitarre auf der Straße seine Meinung singen: So ging Widerstand vor gar nicht so langer Zeit. Heute gibt es Online-Petitionen, Bürgerforen, Abstimmungen - ein ziemlich vielstimmiger Chor Von Dominik Hutter

Null Acht Neun Hurra, Ua, I-i, A!

SZplus Wer nicht weiß, was diese Laute bedeuten, der war noch nicht beim Kinder- und Amateur-Fußball. Das aber lohnt sich Von Rudolf Neumaier

Umfrage zu Osterbräuchen Darf's Taube sein? Oder lieber Hering?

Bunte Eier und ein Schokohase, klar, das ist Ostern. Aber nicht für jeden. Alte und neue Münchner erzählen, was für sie zum Fest unbedingt dazugehört. Das ist je nach Herkunft sehr unterschiedlich - hat aber immer mit Heimat zu tun

Fahndung Teure Taschen

catherina.hess_artse_20170414161801
Kein Tanzverbot mehr Weil es ihnen ernst ist, Karfreitag nicht ernst zu nehmen

Die Gegner des Tanzverbots können endlich ihre vor Gericht erzwungene "Heidenspaß"-Party feiern. Pure Gaudi ist das nicht. Von Andreas Schubert

Kriminalität Doofe Diebe - wenn sich Einbrecher mit dem iPad selbst überführen

Die moderne Technik birgt für Kriminelle in München Tücken. Denn die Geräte schicken mal verräterische Fotos, mal filmen sie beim Marihuana-Anbau. Von Martin Bernstein und Susi Wimmer

Kino Don't Blink - Robert Frank | 16.04. Werkstatt Kino

Die Fotografie-Ikone auf der großen Leinwand: Robert Frank, einer der stilbildendsten Künstler des 20. Jahrhunderts, und seine Begegnungen mit den Künstlern seiner Generation in Amerika.

Konzert Tickets gewinnen: Chad Lawson | 20.04. Black Box

Bach & Chopin: Neu arrangiert und interpretiert von dem amerikanischen Klaviervirtuosen Chad Lawson. Zeitlos große Klassik! Die Elbphilharmonie ist schon ausverkauft.

Party Ben Klock u.a. | 16.04. MMA

Techno-Osterei: Für eine lange Nacht der Wiederauferstehung nach mehrtägiger Club-Ruhepause ist der Berghain-Resident Ben Klock die Idealbesetzung. Montag ist ja Feiertag...

robert.haas_robsandraf_02_20170414121201
Sandra Forster "Ich denke halt drüber nach: Was braucht die Stadt?"

Sandra Forster ist eine der innovativsten Gastronominnen in München. Nun eröffnet sie im Deutschen Museum ein Restaurant mit Club. Dort herrscht Fotografierverbot. Von Karl Forster

Kino Kostenlos ins Kino: Verleugnung | 17.04. Arena Kino

Beeindruckendes Gerichtsdrama um den Kampf zwischen Wahrheit und Lüge. Spannend und höchst aktuell. Es gibt Freikarten zu gewinnen!

Party Tal der Verwirrung Labelnacht | 15.04. Bahnwärter Thiel

Verwirrt tanzt sich's gut: In und um Berlin bereits eine feste Größe, verwöhnt das Label auch München mit bunten, teils verrückten und höchst kreativen Partynächten rund um den verträumt-elektronischen Sound der DJs Billy Caso und Leon Kostner.

robert.haas_robsandraf_11_20170414121201
Münchner Szene "Der Wirteeinzug auf der Wiesn, das rührt mich jedes Mal fast zu Tränen"

SZplus Sandra Forster über Vegetarier, Fotografierverbote, Konstanten in der Stadt und ihren neuen Großclub Blitz. Interview von Karl Forster

Unterschleißheim Ruhig schlafen

Die Stadt ist laut Polizei ein sicherer Ort

Polizei München EC-Karten mit Kleiderbügel aus Briefkasten geangelt

Ein 31-Jähriger hat auf diese Weise systematisch Briefe von der Bank abgegriffen und Geld vom Konto seiner ahnungslosen Opfer abgehoben. Von Thomas Schmidt

robert.haas_robamaliebalk_17_20170329192401
Nymphenburger Park Feuer frei vom Balkon der Amalienburg

Früher legte man vom Dachplateau der Amalienburg im Nymphenburger Park gern auf Fasane an. Der einstige Schießstand bekommt heute allerdings nur noch selten Besuch. Von Simone Boehringer

claus.schunk_1263855901_23
Nationalsozialismus Die Euthanasie-Verbrechen von Haar

Die Patienten seien abgemagert gewesen wie KZ-Häftlinge, berichtet ein Augenzeuge. Neue Recherchen zeigen auch, dass deutlich mehr Menschen in der Heil- und Pflegeanstalt getötet wurden als bislang bekannt. Von Bernhard Lohr, Haar

Kunst You are in my wave | 14.04. Lothringer13

Neun internationale Künstler zeigen in dieser neuen Ausstellung medienübergreifende Werke zur Verschränkung von Visualität und Musik. Dieser künstlerische Bereich definiert sich stetig neu und hat gleichzeitig eine lange Tradition. Music has its waves.

Konzert Candelilla Release Show | 15.04. Milla

Vier Jahre hat's gedauert, jetzt findet Candelillas poetischer Post-Punk mit Rotz und Eleganz endlich Fortsetzung mit Studio-Album Numero 3. Releast wird mit einem freudigen Heimspiel-Konzert in der Milla.

Kino DOK.fest & Marry Klein Filmnacht | 14.04. Harry Klein

Tanzverbot oder nicht - im Harry Klein gibt es einen mitreissenden Film: "Töchter des Aufbruchs" von der Münchner Rapperin Ebow und "Sonita". Es geht um ein afghanisches Mädchen, das vom Rappen träumt.

03_MAGIC-CITY_OakOak_Fotocredit_RainerChristianKurzeder
Ausstellung Street Art - bezahlt und ganz legal

Noch vor wenigen Jahrzehnten landete man für das Graffiti-Sprühen in Stadelheim. Jetzt ist Künstlern wie Banksy, Daze oder Ron English in der Kleinen Olympiahalle eine Ausstellung gewidmet. Von Jürgen Moises

angelika.bardehle__bar8854_20170410125101
Höhenkirchen-Siegertsbrunn "Das ist ein Abenteuerspielplatz für Erwachsene"

In der aufgelösten Schrebergartenkolonie in Höhenkirchen-Siegertsbrunn darf sich jeder bedienen, der vorbeischaut - wenn er rechtzeitig dran ist. Von Christina Hertel

Stadtgespräch München "Wir sind reich und sexy"

München wächst und wächst. Wird die Stadt irgendwann an ihrem Erfolg zugrunde gehen? Das SZ-Magazin hat 21 prominente Münchnerinnen und Münchner eingeladen, um über die Zukunft der Metropole zu streiten. Es wurde ein hitziges Gespräch.

robert.haas_robdiepld_27_20170411210001
Zum Roten Knopf Diese Kneipe wehrt sich gegen die Gentrifizierung im Bionade-Viertel

Dass eine Bar einzieht, wenn ein Restaurant schließt, passiert in Haidhausen selten. Der "Rote Knopf" will keinen Flächenbrand in dem Stadtteil legen, aber ein bisschen zündeln schon. Von Christian Gschwendtner

dpa_14949A0022941BA4
Prozess Tötung mit Kreissäge: "Ich hab's jedenfalls nicht geplant"

Zum Abschluss der Beweisaufnahme im Mordprozess gibt sich Gabi P. reumütig. Die 32-Jährige soll ihren Freund beim Sex umgebracht haben.

"Heidenspaß-Party" Feiertage sind zum Feiern da

Dass in Bayern an Karfreitag bis jetzt nicht getanzt werden durfte, war noch nie verständlich. Wenn es schon Verordnungen geben muss, dann lieber gegen das Dauergedudel im Advent. Kolumne von Anna Hoben

robert.haas_1175682000_21
Kultur und Freizeit 13 Tipps für das Osterwochenende in München

Konzerte, Theater aus Papier und tierische Ostern: Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag, Sonntag und Montag. Von Ana Maria Michel

Unterföhring Kleinbus bedient Isarau

Unterhaching Zwei Sinfonien zum Jubiläum