Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - April 2017

1703 Meldungen aus dem Ressort München

Irrtum Schwurgericht hat Urteile möglicherweise ohne rechtliche Grundlage gefällt

Münchner Richter missachteten eine wichtige Vorschrift. Der Bundesgerichtshof kippt deswegen ein Urteil wegen versuchten Totschlags. Viele weitere könnten folgen. Von Christian Rost

57897878
Brauchtum Wer hat den schönsten Maibaum?

Das Aufstellen der Maibäume ist ein alter Brauch, bei dem jede Gemeinde ihre Eigenheiten entwickelt. Ein Überblick über München und Umgebung. Von Günther Knoll

robert.haas_robfrabendhbf_21_20170303205401
Kriminalität Statistisch gesehen ist der Gang zum Hauptbahnhof besonders gefährlich

Doch ganz so einfach ist es nicht, wie ein Blick in die neuen Zahlen der Polizei zeigt. Von Martin Bernstein

Bühne Rima Kamel | 28.04. Kammerspiele

Regisseur Rabih Mroué zeigt mit der Biografie der Sängerin Rima Kamel die Prägung von Mensch und Kunstfigur durch Vergangenheit und der politischen Lage eines Landes.

Konzert Jens Lekman | 28.04. Orangehouse

Oh this charming man! Bezaubernder Indie-Pop zum Sich-Um-Den-Finger-Wickeln-Lassen. Happy Jens ist der Mann mit der guten Laune im Gepäck!

Party MMA Anniversary Weekender mit Len Faki, Moritz von Oswald, Ellen Allien u.a. | 28.-30.04. MMA

Drei Tage für drei Jahre: Mit einem Knaller-Line-Up für Tanzwütige und Freunde elektronischer Musik beschenkt das MMA sich und seine Gäste über das gesamte Wochenende hinweg. Der Techno-Puls auf Hochtouren!

Nahverkehr Erneut Chaos bei der Münchner S-Bahn

Nachdem gestern im Feierabendverkehr Tausende Pendler auf der Stammstrecke nicht mehr weiterkamen, meldet die S-Bahn München heute gleich an mehreren Stellen Probleme.

STEPHA~2.RUM
Demonstration "Wir haben Träume, deshalb sind wir nach Deutschland gekommen"

Deutsche und geflüchtete Schüler demonstrieren gemeinsam für ein Recht auf Ausbildung für Flüchtlinge. Viele von ihnen haben große Angst, abgeschoben zu werden. Von Melanie Staudinger und Jasmin Siebert

Projection_mappingMotoMoto
Kultur und Freizeit 13 Tipps fürs lange Wochenende in München

Endlich ist wieder Dult in München. Außerdem beginnt das Theaterfestival "Radikal Jung" und es gibt ganz viele Maibäume. Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag, Sonntag und Montag. Von Bernhard Hiergeist

Nachruf Trauer um Besitzer des 24-Stunden-Kiosks an der Münchner Freiheit

Alexander Vesely betrieb neben dem Kiosk auch das erste Schwulencafé Schwabings. Nun ist er nach einem Herzstillstand gestorben. Von Laura Kaufmann

Feuerwehreinsatz Qualmender Schaltschrank verursacht S-Bahn-Chaos in München

Auf Bitten der Feuerwehr schaltet die Bahn den Strom komplett ab. Tausende Pendler kommen nicht vom Fleck. Auch am späten Abend hat sich der Bahnverkehr nicht vollständig normalisiert.

dpa_14953600D1D2FA17
Maibock-Anstich Starkes Bier, sanfter Söder

Beim Maibock-Anstich im Hofbräuhaus gibt sich Markus Söder als Gastgeber zahm, Django Asül knöpft sich dafür umso mehr dessen Ambitionen vor. Von Franz Kotteder

Aschheim Furcht vorm Altbestand

Die Gemeinde prüft ihre Straßen. Bei einer Erschließung wird es teuer Von Irmengard Gnau, Aschheim

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Pflanzen und Fahrräder

Höhenkirchen-Siegertsbrunn Klare Mehrheit für Realschule

Höhenkirchener CSU präsentiert Ergebnisse ihrer Umfrage Von Martin Mühlfenzl, Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Kommentar Eine Ehrung will verdient sein

Dass nach dem Bürgermeister der Nazi-Zeit noch immer eine Straße in Putzbrunn benannt ist, darf nicht sein Von Wolfgang Krause

Ismaning Anmelden fürs Gymnasium

Putzbrunn Wissenschaftler soll NS-Zeit aufarbeiten

Die Gemeinde lobt eine Studienarbeit aus, die sich mit der Geschichte des Ortes von 1933 bis 1955 befassen soll Von Stefan Galler, Putzbrunn

Oberschleißheim Triumph über die Traurigkeit

Vögel und Vogelfreunde Frühlingserwachen

Pullach Libretto für Liebestolle

Oberschleißheim Höher, größer, grüner

Das Helmholtz-Zentrum darf nach oben wachsen

Taufkirchen Spielzeit mit Charisma

Von der Hitler-Satire bis zum Chanson-Abend: Taufkirchen geht mit 40 Vorstellungen in die Saison Von Udo Watter, Taufkirchen

Oberschleißheim Feminismus im Islam

Grasbrunn Harthauser Theatersaison

Feldkirchen Mit Sahne und Piano

Michael von Zalejski präsentiert Hommage an Udo Jürgens

Haar Pflegeleichte Kunst

Der Entwurf für die Neugestaltung der Unterführung am Bahnhof Haar entspricht nicht ganz den Wünschen der Gemeinde - aber den strengen Vorgaben der Bahn Von Bernhard Lohr, Haar

Pullach/Wolfratshausen Spritziges Abenteuer

Regisseur Walter Steffen porträtiert in einem Film die "Flößer-Heimat" Von Jürgen Wolfram, Pullach/Wolfratshausen

Oberschleißheim Günstiger Wohnraum

Oberschleißheim setzt in Baugebiet auf Soziale Bodennutzung Von Klaus Bachhuber, Oberschleißheim

Neubiberg Reden über Geld

Ottobrunn Begnadetes Auge, versierte Technik

Der Künstler Helmut Buchwitz schafft in seinen Fotos und Pastellen wunderbare Bilderwelten Von Franziska Gerlach, Ottobrunn

Haar Luther-Teddy im Rathaus

Unterhaching Erfolgreich bewerben

florian.peljak_fa0a6975-2_20170305100301
Grasbrunn Ein Dorf im Ausnahmezustand

Zum Konzert von La Brass Banda in Grasbrunn kommen am Samstag so viele Menschen, wie in dem Ort leben. Von Daniela Bode, Grasbrunn

Allach/Untermenzing Jugend wünscht

Schwabing Immerhin etwas

Die Mietforderungen der GBW am Ackermannbogen sind reduziert Von Ellen Draxel, Schwabing

Bogenhausen Kritik am Busnetz

Die MVG befasst sich mit Bogenhauser Verkehrsproblemen

Laim Russisches Duett

München Schwarz. Schwul. Schwergewichtig

Lennora Esis Theater-Film-Projekt "Schokokinder" erzählt von drei Freunden, die lernen, sich selbst zu akzeptieren Von Jutta Czeguhn

München "Fahr ma obi am Wasser"

Der Film des Regisseurs, Drehbuchautors und Produzenten Walter Steffen ist eine Hommage an das archaische, seit dem Mittelalter im Oberland bekannte Handwerk der Isar-Flößer Von Jürgen Wolfram

München Die Sicht auf die Welt

Das "KünstlerNetzWerk Milbertshofen" stellt aus

Haidhausen Neue Aussichten

Richtfest für das "Leuchtenbergring Office"