Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort München - 2017

22538 Meldungen aus dem Ressort München

Ramersdorf Luther für Kinder

München Hochgefühl

Für ihre Ausstellung "Divine Light" lag Miriam Ferstl auf harten Steinböden dalmatinischer Kirchen, um den Formenreichtum von Kronleuchtern zu fotografieren Von Stefanie Schwetz

Unterföhring Das Gymnasium wächst

Gemeinderat stimmt für Erweiterung des geplanten Projekts Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Schwabing An die Leine

Hundebesitzer sollen sich in Parks stärker an die Vorschriften halten

Oberföhring Besuch in der Ziegelei

Altstadt Nachdenken über Shylock

Howard Jacobson liest in der Kammer 3 Von Jutta Czeguhn, Altstadt

Viertel-Stunde Von Bank zu Bank

Die eine ist zum Ausruhen da, die andere fördert Begegnungen: Schwabing hat viele Sitzgelegenheiten, jede dient einem ganz eigenen Zweck Von Nicole Graner

Schwabing Lieder der Nacht

München Interpretationswahn

Altes Schloss Schleißheim Das Gottesjahr und seine Feste

Die Hinterglasikonen aus der Sammlung Weinhold

Neuperlach Open-Air mit den Bananafishbones

Neuperlach feiert sich mit Fest auf dem Hanns-Seidel-Platz

florian.peljak__a0a9223_20170517211501
Homophobie im Glockenbachviertel "Wir dachten, wir sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen"

Eine homophobe Attacke im Glockenbachviertel hat offen gelegt, wie alltäglich die Diskriminierung von Schwulen und Lesben ist. Die Szene reagiert darauf traurig und trotzig zugleich. Von Thomas Schmidt

Frühstück im Preysinggarten Wo sich Italien und Bayern begegenen

Bilder Italienisches Flair, bayerisches Essen - oder andersum: Ein Frühstück im Preysinggarten ist sogar am Wochenende entspannt, besonders für Familien.

Erbschaftsstreit Wohnung weg

Ärger ums Erbe von Alt-OB Wimmers Nichte: Münchner fühlt sich von der Stadt betrogen Von Sabine Buchwald

Kommentar Stimmung schlecht, Bilanz gut

Die Rathaus-Koalition arbeitet besser als ihr Ruf ist. Vor allem hat sie es geschafft, den Projektstau der späten Ude-Jahre aufzulösen Von Dominik Hutter

40388648
Verbindung zur "Identitären Bewegung" Rechte Umtriebe bei der Bundeswehr: Typisch, oder nicht?

Sind die rechten Umtriebe an einer Münchner Hochschule nur eine Ausnahme? Darüber sind Politiker unterschiedlicher Ansicht. Von Martin Bernstein und Lea Frehse

Eingeschlossene Anwohner Feuerwehr rettet Hochhaus-Bewohner

Protest Die Baugrube vor der Haustüre

Haidhauser wehren sich auf der Bürgerversammlung weiter gegen den S-Bahn-Tunnel Von Andreas Schubert

Fußballfans Einmal Löwin, immer Löwin

Anne Wild zeigt in ihrer Fotoausstellung 60 weibliche 1860-Anhänger und setzt damit ein Zeichen gegen Sexismus im Stadion Von Gerhard Fischer

robert.haas_robstadtvvst_29_20150729121801
Halbzeitbilanz Inhaltlich gut, menschlich schwierig

CSU und SPD ziehen nach drei Jahren Regierung Halbzeitbilanz. Die eigentliche Überraschung ist dabei, dass das Bündnis überhaupt noch hält. Von Heiner Effern

Historisches Wasserspiel Rückzugsort nicht nur für Trauernde

Die Brunnenanlage im Ostfriedhof war eine kunstgeschichtliche Rarität, aber seit dem Zweiten Weltkrieg zerstört. Mit großem Aufwand wurde die Kaskade nun restauriert Von Martin Bernstein

Kleine Erfolge Ein Frage der Gelegenheit

Die Opposition hat nicht viel zu melden - doch manchmal bietet sich eine Chance, die große Koalition zu ärgern Von Dominik Hutter

Polizei-Statistik Mehr Delikte auf der Feiermeile

florian.peljak__a0a8785_20170518000301
Stadtviertel Bogenhausen ist größer als seine Klischees

Villen inmitten riesiger Parks, in denen sich die Reichen verkriechen, davor die Porsches - dieses Bild hat jeder von dem Stadtteil. Doch an manchen Orten ist er ganz anders als sein Ruf. Von Anna Hoben

Null Acht Neun Der Föhn macht den Geist frei

SZplus Der Föhn hat rein gar nichts mit dem Wetter zu tun, ist aber verantwortlich für das Wesen der Münchner Von Wolfgang Görl

Am Flughafen Unfall in der Luft

Flugzeugteil stürzt zu Boden, verletzt wird niemand

Feuertod Mann stirbt auf dem Marienplatz

Täter gefasst Frau bei Trinkgelage sexuell bedrängt

Kurzkritik Sound of Airport

Zum 25.Geburtstag: Flughafen-Chef Michael Kerkloh schenkt den Mitarbeitern einen Song Von Oliver Hochkeppel

florian.peljak__a0a8356_20170518011801
Bar du Port Eine Hafenkneipe für Neuhausen

Die Bar du Port in Neuhausen hat zwar keine Homepage, dafür aber 60 Sorten Gin. Und eine Einrichtung, die sich aus charmanten Skurrilitäten zusammensetzt. Von Anna Hoben

stephan.rumpf_moschee11368_20170519160301
Raumnot Moscheenot in München: Muslime beten in Saal der Jesuiten

In der Stadt gibt es immer weniger Gebetsräume. Nun haben die Jesuiten mehr als 100 Gläubigen spontan geholfen. Eine dauerhafte Lösung ist das aber nicht. Von Jakob Wetzel

dpa_14956600361D789E
Landgericht München Kreissägen-Prozess: Eine skurrile Tötung, aber nicht grausam

Das Gericht kann bei der Tat von Gabi P. keine niedrigen Beweggründe feststellen, die eine Verurteilung wegen Mordes rechtfertigen würden. Die Staatsanwaltschaft findet das "verblüffend". Aus dem Gericht von Susi Wimmer

region.mue_streetlifeund_corsoeleopold_fotoeby_david-piercebrill_dpb_5667_201609
Kultur und Freizeit 13 Tipps fürs Wochenende in München

Konzerte, Straßenfeste, eine Matrix-Nacht - und ein nackter Kaiser. Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag. Von Ana Maria Michel

Unterhaching Die Solarinitiative sucht neue Aufgaben

Der Verein hat die Verwaltung der von ihm initiierten Bürger-Fotovoltaikanlagen in professionelle Hände gegeben. Stattdessen wollen die Ehrenamtlichen nun ganzheitliche Konzepte für regenerative Energieversorgung entwickeln. Von Daniela Bode, Unterhaching