Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - Februar 2013

219 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Schüsse in Schweizer Unternehmen Luzerner Amokläufer schoss gezielt auf Menschen

Bei einer Schießerei in einer Holzfirma im Schweizer Kanton Luzern sind drei Menschen getötet worden, unter ihnen auch der Schütze. Der Mann eröffnete das Feuer auf seine Kollegen vor der Betriebskantine. Das Motiv des 42-Jährigen ist noch unklar.

Was Benedikt noch zu erledigen hat Herd aus, Bügeleisen aus, Fenster zu?

Es ist so weit: Der Papst sagt "Tschüss" und geht von Bord. Aber natürlich nicht ohne seine Stube gefegt zu haben. Was sonst noch so zu tun ist am letzten Tag, steht auf der päpstlichen To-do-Liste, die uns in die Hände gefallen ist. Von Teresa Fries

Urteil in Hamburg Lebenslange Haft für Mord nahe der Reeperbahn

Aus Rache überfallen vier Männer eine Bar nahe der Reeperbahn und erstechen den Besitzer. Seine Schwester wird angeschossen. Jetzt hat das Hamburger Landgericht die vier Täter verurteilt.

Letzte Papst-Audienz Benedikt XVI. sagt "Vergelt's Gott"

"Schwere See und Gegenwind": Bei seinem letzten öffentlichen Auftritt als Papst nimmt Benedikt XVI. Stellung zu seiner Rücktrittsentscheidung. Er bedankt sich für die Unterstützung seiner Wegbegleiter - und ist gerührt vom Jubel der Gläubigen auf dem Petersplatz. Zehntausende sind gekommen, um sich von Benedikt zu verabschieden. Die Generalaudienz zur Nachlese im Newsblog. Von Felicitas Kock

Skandal um vermeintliche Bio-Eier Viel zu spät informiert

Wegen des Verdachts auf Betrug bei vermeintlichen Bio-Eiern wurde schon länger ermittelt. Doch die Verbraucher hat niemand informiert. Die Begründung dafür leuchtet ein - doch so bleiben die Konsumenten hilflos. Ein Kommentar von Jens Schneider

Rücktritt von Benedikt XVI. Von Machtfragen und Rentenansprüchen

In der an Ritualen so reichen katholischen Kirche gibt es für diesen Fall kein Regelwerk. Was trägt ein pensionierter Papst? Bekommt er eine Rente? Und wie mächtig wird Benedikt nach seinem Rücktritt bleiben? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Willich Auf Sechsjährige eingestochen - Verwandte unter Verdacht

Zweimal wurde auf ein Grundschulkind eingestochen. Mit schweren Verletzungen ist die Sechsjährige in ein Krankenhaus gebracht worden. Jetzt wurden Verwandte des Kindes festgenommen.

Promiblog zum Medienpreis 2012 Lächeln für Clooney

Eine "Ikone der Filmbranche": Arbeitsministerin von der Leyen überschlägt sich fast vor Lob für Oscarpreisträger George Clooney. Für sein Engagement im Krisengebiet Darfur wurde dem 51-Jährigen der Deutsche Medienpreis 2012 verliehen.

Strauss-Kahn Buch Belle et Bete
Klage gegen Skandalbuch Ex-Geliebte muss Strauss-Kahn Schadenersatz zahlen

Sie beschreibt ihn als Mischung aus Mensch und Schwein: Für ein Buch über ihre Affäre mit Dominique Strauss-Kahn müssen Autorin Marcela Iacub und ihr Verlag dem ehemaligen IWF-Chef 50.000 Euro Schadenersatz zahlen. Ein Verbot konnte der in mehrere Sex-Affären verstrickte 63-Jährige dagegen nicht erwirken.

Nachbau Australischer Millionär baut Titanic II

Ein Kindheitstraum? Pure Verrücktheit? Oder clevere Geschäftsidee? Der australische Multimillionär Clive Palmer baut die legendäre "Titanic" nach - "und zwar einfach, weil ich es kann". Und weil er einen "Haufen Geld" habe. Alles soll werden wie damals - nur sicherer.

Bio-Eier aus Niedersachsen
Die wichtigsten Fragen zum Eier-Betrugsskandal Wie blinde Hühner

Der nächste Lebensmittelskandal erschüttert Deutschland. Diesmal geht es um Betrug bei Eiern. Auf vielen Höfen wurden weit mehr Hühner gehalten als erlaubt. Doch woran erkennt man eigentlich, aus welcher Haltungsform ein Ei stammt? Und wie schafften es die Betrüger, die Kontrolleure hereinzulegen? Fragen und Antworten von Daniela Kuhr

Amok-Alarm in Sachsen-Anhalt Schülerin feuert Schreckschusswaffe ab

Ein Amok-Alarm an einem Gymnasium in Wernigerode ist glimpflich ausgegangen: Als eine 15-Jährige eine Schreckschusspistole im Unterricht abfeuerte, wurden zwei Jugendliche nur leicht verletzt. Das Mädchen ist eine Wiederholungstäterin.

Kolumne in Supermarkt-Magazin Pippa für den Einkaufswagen

Als Tochter eines millionenschweren Unternehmerpaares könnte sich Pippa Middleton leicht auf die faule Haut legen. Stattdessen wird sie bald eine Kolumne für das Magazin der Supermarkt-Kette Waitrose schreiben. Eine nette Idee - sollte sie dabei mehr empfehlen, als Kürbissuppe zu Halloween.

New York Polizist wegen Kannibalismus-Plänen vor Gericht

Ein Polizist hat sich im Internet darüber informiert, wie er eine Frau am besten in einen Ofen bekommt - und das ist nur eine der Horrorphantasien, die der Amerikaner angeblich zur Realität machen wollte. Seine Frau verhinderte Schlimmeres. Jetzt steht der Mann in New York vor Gericht.

Bilder
Zehn Fragen an den Winter Wann machst du dem Frühling Platz?

Bilder Rekordverdächtig trübe ist dieser Winter seit geraumer Zeit. Er scheint gar nicht mehr enden zu wollen. Wann haut er endlich ab? Macht er uns krank? Und was bedeutet das Dauerweiß für Mensch, Natur - und überhaupt?

Unglück in Ägypten 19 tote Touristen bei Ballonabsturz

Explosion in 300 Metern Höhe: Nahe des ägyptischen Luxor sterben beim Absturz eines Heißluftballlons 19 Menschen - er war in Brand geraten und geplatzt.

Pferdefleisch-Skandal Ikea stoppt Köttbullar-Verkauf in Deutschland

Sie sind neben dem Billy-Regal der schwedische Exportschlager schlechthin: Köttbullar. Nachdem in Tschechien Pferde-DNA in den Hackfleischbällchen gefunden worden ist, hat der schwedische Möbelriese Ikea den Verkauf jetzt auch in Deutschland gestoppt.

Bundesweite Razzia 40 Wohnungen mutmaßlicher Pädophiler durchsucht

Verdacht auf sexuellen Missbrauch über das Internet: 130 Ermittler haben mehr als 40 Wohnungen durchsucht. Die Verdächtigten sollen versucht haben, Kinder in Chats zu sexuellen Handlungen zu überreden. Die Beamten warnen vor sogenanntem Cybergrooming.

Corinna zu Sayn-Wittgenstein über ihre Kontakte zu Spaniens König "Ich bin in der Liga der Großen"

Eine adelige Dame aus Deutschland und der spanische König Juan Carlos - seit Jahren ranken sich Gerüchte um die Verbindung von Corinna zu Sayn-Wittgenstein und dem Monarch. Auf Elefantenjagd soll sie ihn begleitet und seinem Schwiegersohn Iñaki Urdangarin bei der Suche nach lukrativen Nebenjobs in Stiftungen und Sportverbänden geholfen haben. Von Thomas Urban, Madrid

Hühner
Betrug bei Massentierhaltung Überfüllte Hühnerställe als "flächendeckende Praxis"

Beim aktuellen Eier-Betrugs-Skandal handelt es sich Ermittlern zufolge um ein gängiges Phänomen - auf Kosten der Verbraucher und der Tiere in Massenhaltung. Die Kritik an der mangelhaften staatlichen Kontrolle wächst.

Promiblog zum Exilfranzosen Depardieu und der Despot

Komm in meinen Arm, Kadyrow: Gérard Depardieu hat in seinem neuen Lieblingsland Tschetschenien bereits eine Freundschaft geschlossen. Der umstrittene Herrscher bedankt sich dafür mit einem großzügigen Geschenk.

Lebensmittel-Skandal Pferdefleisch in Ikea-Hackbällchen

Am besten schmecken sie mit Preiselbeeren und Kartoffelbrei: Köttbullar, die schwedischen Hackfleischbällchen, die auch bei Ikea verkauft werden. In einem Gericht in einer tschechischen Filiale des Möbel-Giganten wurde jetzt Pferde-DNA entdeckt. Der Konzern hat den Verkauf von Köttbullar in 14 europäischen Ländern gestoppt.

Video
Australien Auto landet in Pool

Video In der australischen Metropole Sydney ist am Sonntag ein 17-jähriger Fahrer mit seinem Auto von der Straße abgekommen, durch einen Metallzaun gerast und schließlich in einem Swimmingpool gelandet. Agentur zoom.in

Billy Ray Harris
Verlobungsring zurückgegeben 140.000 Dollar Finderlohn - Tendenz steigend

Mehr als 140.000 US-Dollar hat der Spendenaufruf für Billy Ray Harris bereits eingebracht. Der Obdachlose hatte einen versehentlich in seinen Becher gelangten Verlobungsring an seine Besitzerin zurückgegeben. Seinen Schlafplatz unter einer Brücke hat Harris mittlerweile verlassen.

Kardinäle Papstwahl Rom
Nachfolger für Benedikt XVI. Papst-Erlass für schnelle Neuwahl

Papst Benedikt XVI. hat kurz vor dem Ende seines Pontifikats die Regeln für die Wahl seines Nachfolgers geändert und damit ein früheres Konklave möglich gemacht. Das Kardinalskollegium kann den Beginn der Papst-Wahl vorziehen, sobald alle Kardinäle in Rom anwesend sind.

Nach Belästigungsvorwürfen Schottischer Erzbischof O'Brien tritt zurück

Er sollte der einzige Brite im Konklave sein: Doch nun ist der Erzbischof von Saint Andrews und Edinburgh, Kardinal Keith O'Brien, zurückgetreten. Es kamen Vorwürfe "unangemessenen Verhaltens" gegenüber Glaubensbrüdern auf.

Polizeigewalt Führungsfehler und falscher Korpsgeist

Ob Ombudsmänner, erfahrene "Kampf-Mönche" oder eine Deeskalations-Strategie: Es gibt viele Möglichkeiten, Gewalttätigkeit von Polizisten entgegenzuwirken. Das kann allerdings nur funktionieren, wo falsch verstandener Korpsgeist einer konstruktiven Fehlerkultur weicht. Von Constanze von Bullion und Jens Schneider

Fluchtversuch mit Hubschrauber Spektakulärer Gefängnisausbruch in Griechenland vereitelt

Der Häftling kletterte bereits eine Strickleiter nach oben zu dem wartenden Helikopter. Doch im letzten Moment konnten die Wachleute eines Gefängnisses in Griechenland seine Flucht verhindern. Einer der gefährlichsten Kriminellen des Landes ist zurück hinter Gittern.

Hells Angels Rocker in Oberhausen niedergeschossen

Auf dem Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants fallen Schüsse, ein Mann wird schwer verletzt und muss notoperiert worden. In Oberhausen ist ein Rocker der Hells Angels niedergeschossen worden. Dutzende Bekannte wollten ihm noch in der Nacht einen Krankenbesuch abstatten.

Bilder
Vor dem Papst-Rücktritt Zehntausende Gläubige beim Angelus-Gebet

Bilder Noch einmal den Papst sehen - dieser Wunsch hat die Menschenmasse an diesem Sonntag auf den Petersplatz getrieben. Von seinem Arbeitszimmer aus sprach Benedikt XVI. sein letztes Angelus-Gebet und auch einige persönliche Worte zu seinem überraschenden Abschied.

Eier aus überfüllten Käfigen Ermittlungen gegen 200 Legebetriebe

Sie sollen gegen Gesetze verstoßen haben, die regeln, wann ein Ei "von freilaufenden Hühnern" kommt und wann es ein Bio-Ei ist: Gegen 200 Legebetriebe in Norddeutschland ermittelt die Staatsanwaltschaft. Ihre Hühnerställe sollen völlig überfüllt sein.

Miss Germany Caroline Noeding Schönste Deutsche kommt aus Hannover

Nach Bettina Wulff und Lena Meyer-Landrut stellt Hannover einen neuen weiblichen Promi für Deutschland: Die angehende Lehrerin Caroline Noeding ist zur neuen Miss Germany gewählt worden - unter anderem von Axel Schulz und Reiner Calmund.

Pferdefleisch-Produkte für Bedürftige Kotzende Pferde

Nicht wegschmeißen, sondern an Bedürftige verteilen: Ein CDU-Politiker will aus dem Verkauf genommene Pferdefleisch-Produkte weiterverwerten. Unterstützung bekommt er jetzt von FDP-Mann Niebel. Sozialpolitisch ein fatales Signal. Von Johanna Bruckner

Film über Natascha Kampusch Nichts ist mehr privat

Österreich hyperventiliert: Am Montag kommt der Film über Natascha Kampuschs Jahre im Verlies in die Kinos.Warum bloß tut sich das einstige Entführungsopfer den Rummel an? Der Mythos der starken Überlebenden wankt. Von Cathrin Kahlweit, Wien

Katholische Kirche Britischer Kardinal fordert Ende des Zölibats

Er ist der ranghöchste Katholik Schottlands, bald wird er den neuen Papst mitwählen: Jetzt hat Kardinal Keith O'Brien gefordert, das Eheverbot für katholische Priester zu überdenken. Für mehr Rechte für Homosexuelle reicht sein Reformeifer jedoch nicht aus. Von Jakob Schulz

Gerichtsverfahren gegen Paralympics-Star Freilassung von Pistorius wühlt Südafrika auf

Dass Oscar Pistorius gegen Kaution frei kommt, löst Empörung aus. Manche in Südafrika fürchten angesichts der Behördenschlamperei einen weltweiten Imageschaden. Andere glauben an eine Justiz mit rassistischen Vorurteilen.

Angebliche Erpressung schwuler Würdenträger Machtspiele in der Gerüchteküche Vatikan

Papst Benedikt XVI. tritt ab. Doch war die Gesundheit tatsächlich der entscheidende Grund? Oder waren seine engsten Mitarbeiter am Ende erpressbar? Inmitten von Gerüchten beginnt die Suche nach dem Nachfolger. Von Matthias Drobinski

Pferdefleisch in Fertiggerichten Welche Produkte betroffen sind

Tortelloni, Ravioli, Chili con Carne: Längst geht es bei dem Skandal um Pferdefleisch in Rinderhack-Produkten nicht mehr nur um Lasagne. Welche Produkte welcher Supermarkt inzwischen aus den Regalen genommen hat: ein Überblick.

Sensation in Pretoria Pistorius kommt gegen Kaution frei

Jubelschreie aus dem Pistorius' Lager, nur einer bleibt still und schaut zu Boden: der Sportler selbst. Richter Desmond Nair hat nach fünf Tagen Anhörung entschieden, dass Paralympics-Star Pistorius gegen eine Kaution von umgerechnet etwa 85.500 Euro und unter Auflagen freikommt. Nair zeigte sich von der Argumentation der Staatsanwaltschaft nicht überzeugt.

Sensation in Pretoria Oscar Pistorius kommt gegen Kaution frei

Richter Desmond Nair hat nach fünf Tagen Anhörung entschieden, dass Paralympics-Star Pistorius gegen Kaution freikommt. Nair zeigte sich von der Argumentation der Staatsanwaltschaft nicht überzeugt. Die Entwicklungen im Newsblog

Spektakulärer Kriminalfall Betrüger tarnte sich mittels Gesichts-OPs

Drastisches Täuschungsmanöver: Nachdem ein Südkoreaner mehr als drei Millionen Euro unterschlagen hat, unterzog er sich mehreren Gesichts-OPs, um nicht erwischt zu werden. Trotz aller Mühe ist der Buchhalter nun verhaftet worden.

Frankreich Vater findet seine drei Kinder ermordet auf

Er kam von der Arbeit nach Hause, als er die Geschwister entdeckte: In Frankreich hat ein Vater seine drei Kinder tot aufgefunden - brutal ermordet im eigenen Haus. Ermittler suchen nach der Mutter der Toten.

Promiblog zu Prinz Harry Eroberer im Schnee

Sie gehört schon immer zum Hofstaat der Royals: Nun soll sich das Model Cressida Bonas vom Burgfräulein zur Herzensdame von Prinz Harry gemausert haben. Das jedenfalls legen Bilder aus dem Skiurlaub der Familie Windsor nahe.

Falsch etikettiertes Fleisch für Bedürftige Hilfsverbände wütend über Pferdefleisch-Vorschlag

"Respektlos", heißt es bei der deutschen Bischofskonferenz, "nicht zumutbar" sagen die Bahnhofsmissionen. Der Vorschlag des CDU-Politikers Hartwig Fischer, wegen des Pferdefleisch-Skandals aussortierte Produkte an Bedürftige zu spenden, stößt auf heftigen Widerstand.

Oscar Pistorius unter Verdacht Polizei wechselt Chefermittler aus

Hilton Botha ist nicht mehr der leitende Ermittler im Mordfall Reeva Steenkamp. Zuvor war bekannt geworden, dass gegen Botha wegen siebenfachen versuchten Mordes ermittelt werde. Zudem werden ihm schwere Ermittlungspannen vorgeworfen. Jetzt ermittelt ein General im Fall Pistorius.

"Pille danach" bei Vergewaltigung Kirche akzeptiert Grauzonen des Lebens

Meinung Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer für die katholische Kirche: Die deutschen Bischöfe haben entschieden, die "Pille danach" für Vergewaltigungsopfer zu erlauben. Damit räumt die Kirche erstmals ein, dass eine Befruchtung der Eizelle nicht immer dem Leben dient. So sollte die Debatte weitergehen. Ein Kommentar von Matthias Drobinski

Skandal um falsch etikettierte Fertiggerichte Außer Pferd auch Schwein in Rinder-Tortelloni

In einem Hilcona-Produkt, das bei Lidl in den Regalen lag, wurde ein ganzer Zoo verarbeitet: In den Rindfleisch-Tortelloni wurde neben Pferde- auch Schweinefleisch nachgewiesen.

Polizeigewalt Mauer des Schweigens

Meinung Die Polizei macht Fehler. Welche Institution macht sie nicht? Ihr größter Fehler aber ist es, dass sie sich angewöhnt hat, Fehler möglichst nicht zuzugeben. Dass sie Überreaktion und überzogene Gewaltanwendung als Normalität darstellt. Das ist ungut, das ist rechtsstaatswidrig, unverzeihlich und vor allem: dumm. Ein Kommentar von Heribert Prantl

Kurswechsel in der katholischen Kirche Deutsche Bischöfe erlauben "Pille danach"

Eine Entscheidung musste her: Bei ihrer Frühjahrsversammlung haben sich die deutschen Bischöfe mit der Frage befasst, ob katholische Krankenhäuser die "Pille danach" verschreiben dürfen. Ihre Antwort: Ja - aber nicht in jedem Fall.

Mordanklage gegen Oscar Pistorius Polizei benennt neuen Chefermittler

Nach anhaltender Kritik an Hilton Botha hat die Polizei in Pretoria einen neuen Chefermittler in der Anhörung im Mordfall Pistorius benannt. Botha war zuvor selbst in den Fokus geraten, nachdem bekannt wurde, dass gegen ihn wegen des Verdachtes auf versuchten Mord ermittelt wird. Die Entwicklungen im Newsblog