Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Politik - Juli 2007

24 Meldungen aus dem Ressort Politik

Bilder
Bildstrecke Dokument des Misstrauens

Bilder Es ist eine Frage des Vertrauens, wenn es in der internationalen Politik klappen soll. Doch wer vertraut eigentlich wem? Und wie sehr? Eine US-Studie gibt Antworten.

Bilder
Bericht der Bundesregierung Der gesponserte Staat

Bilder Hier ein Fest, da eine Tagung, dort eine Kampagne: Die Politik lässt sich ihre Öffentlichkeitsarbeit immer öfter von der Wirtschaft finanzieren. Gerne auch von der Rüstungslobby und der Zigarettenindustrie. In Bildern von Thorsten Denkler, Berlin

Vorwahlkampf der Demokraten Duelle mit Tradition

Bilder Wie im Konflikt Obama versus Clinton ist es auch in vergangenen Vorwahlkämpfen der Demokraten zur Sache gegangen. Ein Blick auf die Zwistigkeiten der letzten 15 Jahre verrät: Es wurde schon immer mit harten Bandagen gekämpft. Von Gökalp Babayigit

Bildstrecke Die umstrittene Mission der Cécilia S.

Bilder Kein Mensch weiß genau, wie es gelang, bei Libyens Machthaber Gaddafi die Ausreise der bulgarischen Krankenschwestern zu erreichen. Doch in jedem Fall spielte Frankreichs First Lady Cécilia Sarkozy dabei eine Hauptrolle. In ihrer Heimat kommt das schlechter an als man denkt.

Bildstrecke Die Türkei wählt Erdogan

Bilder Die Wahl in der Türkei hat einen klaren Sieger: Tayyip Erdogan und seine Partei AKP. Die anderen Parteien blieben deutlich unter zwanzig Prozent.

Bildstrecke Kiffer-Geständnisse von Politikern

Bilder Mit seinem Cannabis-Geständnis machte der ehemalige US-Präsident Bill Clinton den Anfang. Das öffnete Tür und Tor für beichtwillige Politiker.

Bilder
Bildstrecke 20. Juli 1944: Attentat auf Hitler

Bilder Zum 63. Mal jährt sich diesen Freitag das Attentat auf Adolf Hitler. Es ist ein besonderes Jubiläum: Während die Bundesrepublik im Berliner Bendlerblock der Widerständler gedenkt, haben 55 Kilometer südlich die Dreharbeiten für die umstrittene Hollywoodproduktion "Valkyrie" begonnen.

Urlaubspläne der Politiker Wir sind dann mal weg

Bilder Politiker gehen baden - wir haben gefragt, wohin. Und Minister, Parteivorsitzende und Landesväter haben verraten, wie sie sich vom Regieren erholen.

Bilder
Bildstrecke Vergöttert, gefürchtet, belächelt: SPD-Vorsitzende seit 1946

Bilder Kurt Beck im Umfragetief: Selbst die eigenen Anhänger sehen Angela Merkel lieber im Kanzleramt als den Pfälzer. Die Achterbahnfahrt in der öffentlichen Meinung hat für die SPD-Vorsitzenden schon seit 60 Jahren Tradition. In Bildern

Bildstrecke Nachtlager im US-Kongress

Bilder Mit einer ungewöhnlichen nächtlichen Marathonsitzung haben die Demokraten im Senat den Druck auf die Republikaner erhöht, eine Abstimmung über die Rückzugspläne aus dem Irak zuzulassen.

Bilder
Afghanistan Alltag im Krieg

Bilder Der kanadische Fotograf Finbarr O'Reilly, 2005 Gewinner des World Press Photo Award, hat Soldaten aus seiner Heimat begleitet, im Einsatz und danach.

Bilder
Bildstrecke Unruhen in Oaxaca

Bilder Bei neuen Unruhen in der südmexikanischen Tourismusmetropole Oaxaca sind Dutzende Demonstranten und Polizisten verletzt worden.

Bilder
Zoff in der Großen Koalition "Amokläufer" und "Leichtmatrosen"

Bilder Die SPD setzt Wolfgang Schäuble mächtig unter Druck. Das ist nicht ungewöhnlich, denn wechselseitige Angriffe haben in der Großen Koalition Tradition. Wer wen schon wie beleidigt hat. Eine Bildergalerie.

Militärparade Nationalfeiertag in Frankreich

Bilder Am 14. Juli feiert die "Grande Nation" jedes Jahr die Erstürmung der Bastille 1789 - und sich selbst. Bilder der französischen Nationalfeiertages heute und damals.

Bilder
Bildstrecke Wo der Rubel nebenher rollt

Bilder Nun sind die Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten öffentlich. Zwar keine Gesamtsummen, aber doch in Größenordnungen. Eine genaue Reihenfolge lässt sich nicht erstellen, aber unsere Auswahl in Bildern spricht für sich.

Bilder
Bildstrecke Ulla Schmidt - sechseinhalb Jahre im Amt

Bilder Rekordhalterin Ulla Schmidt: Sie ist die Gesundheitsministerin mit der längsten Amtszeit in der deutschen Geschichte - die SPD-Politkerin hat am 4. Juli 2007 Horst Seehofer überrundet.

Bildstrecke Die Gönner ihrer selbst

Bilder Ein bei weitem unvöllständige Übersicht über die Nebentätigkeiten von Abgeördneten.

"Baustelle" Bundeswehr Wo fehlt das Geld?

Bilder Der Bundeswehretat reicht nicht aus, um alle "Baustellen" der Streitkräfte zu finanzieren. Wo Bedarf herrscht - und was bevorzugt behandelt werden muss. Ein Überblick.

Bildstrecke Terroralarm in London und Glasgow

Bilder Großbritannien steht unter Schock: In der Hauptstadt London wurden zwei Autobomben gefunden, die im Falle eine Explosion verheerenden Explosionen ausgelöst hätten. Stunden später raste ein Jeep im schottischen Glasgow in die Abfertigungshalle des Flughafens.