Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Politik - Oktober 2008

34 Meldungen aus dem Ressort Politik

Bilder
US-Wahlen Ich empfehle...

Bilder Barack Obama oder John McCain? Wen würden deutsche Politiker wählen? Selbst unter Konservativen gelten die Sympathien dem Demokraten.

Bilder
Splitter zum US-Wahlkampf "Yes, we carve!"

Bilder Sogar auf das amerikanische Gruselfest Halloween hat der US-Wahlkampf Auswirkungen: Es gibt Palin-Kostüme, McCain-Masken und beim Kürbisschnitzen heißt das Motto: "Yes, we carve!"

Bilder
Hollywood und Politik Promis für Obama

Bilder Von George Clooney bis Colin Powell: Fast jeder, der in den USA Rang und Namen hat, spricht sich für Barack Obama als nächsten Präsidenten aus.

Bilder
Unruhen im Kongo Massenflucht im Kongo

Bilder Im Ostkongo kämpfen Rebellen gegen eine schwache Armee. Mehr als 20.000 Menschen sind schon vor den Kämpfen geflohen - und es werden immer mehr.

Bilder
Wahlprognosen Die größten Flops der Demoskopen

Bilder Al Gore, Oskar Lafontaine, Angela Merkel: Umfrageforscher haben schon viele Sieger gekürt, die am Ende doch die Wahl verloren haben. Ein Überblick in Bildern. Von Barbara Vorsamer

Bilder
Worte der Woche Silvio Casanova

Bilder Was Silvio Berlusconi versprechen kann, Nicolas Sarkozy verhindern will und Josef Ackermann tun würde - die Worte der Woche.

Bilder
Politiker-Plattitüden Flach wie eine Flunder

Bilder Manche Sätze von Politikern haben das Potential für die Ewigkeit. Gängiger ist aber die Variante der Plattitüden. Die beliebtesten Floskeln im Überblick - es kann kein "Weiter so" geben. Von Laura Weißmüller

Bilder
Helden und Verlierer der Finanzkrise Top oder Flop

Bilder Wer wird bejubelt? Und wer zum Sündenbock erklärt? Ein Überblick über politische Helden und Verlierer in der Finanzkrise. Von Laura Weißmüller

Bildergalerie Mächtige Männchen und attraktive Weibchen

Bilder Wissenschaftlich bewiesen: Für mächtige Männchen ist es vor allem wichtig, möglichst viele attraktive Weibchen zu finden, während Frauen eher nach einem Partner mit Status und Intelligenz fahnden. Von einem angesehenen Machthaber erwartet das Publikum also eine überdurchschnittliche sexuelle Aktivität ...

Bilder
US-Wahlkampf Obama und Clinton kämpfen gemeinsam

Bilder Bei einem Wahlkampfauftritt in Florida erhält US-Präsidentschaftskandidat Barack Obama von seiner ehemaligen Rivalin Unterstützung - bei Attacken gegen John McCain.

Bilder
Tod von Nordkoreas Machthaber Kim Jong II Letzte Huldigung für einen Tyrannen

Bilder Aufgebahrt in einem Glassarg, gebettet auf ein Meer roter Blumen - so verabschiedet das nordkoreanische Regime Kim Jong Il. Bis zuletzt inszenierte sich der "geliebte Führer" als unantastbarer Machthaber. Das Leben des Diktators in Bildern.

Interview mit Murat Kurnaz "Steinmeier werde ich nicht vergeben"

Ex-Guantanamo-Häftling Murat Kurnaz über Folter, die Verantwortung des SPD-Kanzlerkandidaten und seinen Plan, Deutscher zu werden. Ein Interview von 2008. Interview: Oliver Das Gupta, Bremen

Bilder
Parteitag der SPD Steinmeier zum Kanzlerkandidaten gekürt

Bilder Frank-Walter Steinmeier ist mit großer Mehrheit als Kanzlerkandidat nominiert worden. Zuvor hatte er die SPD in einer kämpferischen Rede auf die Regierungsverantwortung eingeschworen. Franz Müntefering wurde zum Parteichef gewählt - allerdings mit etwas weniger Zustimmung.

Bilder
Worte der Woche Sarkos Entdeckung der Zärtlichkeit

Bilder Wie Frankreichs Präsident sich über Fragen freut, Hillary sich in Stochastik übt und George Bush zu einem Genossen von Hugo Chavez wird: die Worte der Woche.

Hitlers Hinterlassenschaft in Washington Die Bücher zum Wahn

In Washington lagert die Literatur vom Obersalzberg - ein Schlüssel zum Hirn des Diktators findet sich darin nicht. Interessant ist vor allem, was fehlt. Von Stefan Kornelius

Bilder
Vergessene Krisen Im toten Winkel

Bilder Wenn der Konflikt aufflammt, stehen die Länder und Regionen im Fokus der Medien. Doch das Interesse der Öffentlichkeit währt nur kurz. Der Schrecken der Menschen spielt sich schnell im toten Winkel ab. Zwölf Orte, an denen Menschen leiden. Von Laura Weißmüller

Bilder
Wahlkampf in den USA Was sie wirklich wollen

Bilder Der eine ist weiß, der andere schwarz. Der eine alt, der andere jung. Doch wie unterscheiden sich Barack Obama und John McCain in ihren politischen Zielen?

Bilder
Obama gegen McCain: der Faktencheck Kampf mit der Wahrheit

Bilder Obama und McCain haben sich auch in ihrer letzten TV-Debatte mit Vorwürfen konfrontiert. Doch nicht alle Behauptungen entsprechen der Wahrheit - wie der Faktencheck zeigt.

Bilder
Schauspieler in der Politik Bühne ist Bühne

Bilder Dass Politiker schauspielern, ist bekannt. Dass Schauspieler aber auch Politik machen, ist hierzulande ungewöhnlich, anderswo aber gang und gäbe. Beispiele in Bildern.

Bilder
US-Wahl Der Kandidat als Comic-Held

Bilder Biographien in Bilderstreifen: wie ein US-Comicverlag die Lebenswege der Präsidentschaftskandidaten McCain und Obama nachzeichnet. Von Daniel Wüllner

Bilder
US-Wahlkampf Worte zur Krise

Bilder Obama und McCain wettern gegen das korrupte System von Washington. Den Banken drohen sie mit härteren Kontrollen, den Bürgern versprechen sie schnelle Hilfe. Ihre Zitate in Bildern.

Bilder
EU-Gipfeltreffen Lösung dringend gesucht

Bilder Reformvertrag, Klimaschutz, Asylpolitik: Die EU hat einiges zu tun. Zum Auftakt des Gipfeltreffens der europäischen Staats- und Regierungschefs in Paris die wichtigsten Baustellen auf einen Blick. Von Ulrich von Schwerin

Jörg Haider Rechtspopulist ohne Hemmungen

Bilder Jörg Haiders Karriere war geprägt von Comebacks und populistischen Manövern. Erst vor wenigen Wochen kehrte er mit seiner Rechtsaußen-Partei BZÖ zurück auf die politische Bühne.

Bilder
Nobelpreise 2008 Sucher, Revolutionäre, Friedensstifter

Bilder Wegweisende Entdeckungen in Medizin, Physik und Chemie sowie bedeutende Verdienste um Literatur und Frieden: Die Nobelpreisträger 2008. Ein Überblick von U. von Schwerin

Liu Xiaobo Bilder
Friedensnobelpreis 2010 Favorisierte Friedensbringer

Bilder Wer bekommt in diesem Jahr den Friedensnobelpreis? Der chinesische Dissident, die Menschenrechtlerin aus Afghanistan, die russische Anwältin oder doch Einheitskanzler Helmut Kohl? Stimmen Sie über die Favoriten ab.

Nationalsozialismus Himmlers Zwangsprostituierte

Auf Befehl von SS-Führer Heinrich Himmler wurden mehr als 200 Frauen gezwungen, in Bordellen verschiedener Konzentrationslager arische Häftlinge zu "bedienen" - ein bislang wenig beachtetes Thema in der NS-Aufarbeitung. Von Oliver Das Gupta

Bilder
Drogengeld für die Taliban Mal Weizen, mal Opium

Bilder Opium gehört zu den wichtigsten Exportgütern Afghanistans. Die Einnahmen dienen vor allem zur Finanzierung der Aufständischen. Der Regierung fällt es schwer, den Anbau einzudämmen. Von Ulrich von Schwerin

Bilder
Flüchtlingsdrama in Birma Schon wieder alles verloren

Bilder Die Junta hat zum ersten Mal Flüchtlingsdörfer an der Grenze zu Thailand angegriffen. Menschen, die bereits durch den Zyklon im Frühjahr alles verloren haben, müssen wieder fliehen. Von Laura Weißmüller

Bilder
TV-Redeschlachten im US-Wahlkampf That's live

Bilder Reagan hatte leichtes Spiel, Clinton liebte die Kamera, Gore und Kerry dagegen verspielten vor der Kamera ihre Chancen auf die US-Präsidentschaft. Die Geschichte der großen Fernsehduelle in Bildern.

Bilder
Rot-grüne Bundesregierung 1998 Zeitenwende in Bonn

Bilder Am 27. Oktober 1998 übernahm Rot-Grün die Macht - nach 16 Jahren Kohl ein politischer Aufbruch. Die neue Regierung packte lange verschobene Reformen an, leistete sich aber auch viele Fehler. Von Eine Bilanz in Bildern.

Bilder
Welttag für menschenwürdige Arbeit Arm durch Arbeit

Bilder Nicht nur in den Entwicklungsländern werden Menschen ausgebeutet - auch in den reichen Staaten liegt vieles im Argen. Zum Welttag für menschenwürdige Arbeit ein Überblick in Bildern. Von Irene Helmes

Bilder
Worte der Woche Immer dabei, wenn es kracht

Bilder Die CSU bekriegt sich nach dem Wahldebakel, der Kollaps der Finanzmärkte wird schöngeredet und die US-Präsidentschaftskandidaten duellieren sich im Fernsehen. Die Worte der Woche.

Bilder
Alternativer Nobelpreis Kämpfer für eine bessere Welt

Bilder Auszeichnungen für einen chinesischen Solarunternehmer, eine Menschenrechtlerin aus dem Tschad, eine US-amerikanische Hebamme und eine Bauernhilfsorganisation. Die "Right Livelihood Award Foundation" ehrt in diesem Jahr wieder Menschen, die "praktische und beispielgebende Antworten" auf drängende gesellschaftliche Fragen geben. Die diesjährigen und frühere Preisträger in Bildern.