Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Politik - Januar 2010

20 Meldungen aus dem Ressort Politik

Bilder
Kurt Biedenkopf "König Kurt" I. von Sachsen

Bilder Als Ministerpräsident von Sachsen leistete er nach der Wende Pionierarbeit - jetzt wird Kurt Biedenkopf 80. Für den CDU-Politiker mit Pfeife scheint noch lange kein Ruhestand in Sicht. Eine Karriere Von in Bildern.

KZ Auschwitz: Zeitzeugin Miková "Frau mit Brille? Ins Gas!"

Transport im Viehwaggon, Fleischgeruch in der Luft, Selektion mit Doktor Mengele: Holocaust-Überlebende Lisa Miková erinnert sich an das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Protokoll: Oliver Das Gupta, Prag

Kommunen in Not (3): Sindelfingen Jenseits goldener Zeiten

Marmorner Zebrastreifen, pompöse Gebäude: Sindelfingen galt - auch dank Daimler - einst als reichste Kommune Europas. Gerade deswegen ist die Stadt jetzt klamm. Von Paul Katzenberger

Bilder
Schimon Peres in Berlin "Nie wieder Rassenlehre"

Bilder Israels Präsident Schimon Peres ist vier Tage lang in Deutschland. Er hat ein dichtes Programm - Stationen eines Besuchs. Von In Bildern

Bilder
Personaldebatte bei der Linken Wer kommt nach Lafontaine?

Bilder Oskar Lafontaine gibt den Parteivorsitz der Linken ab - und seine Kollegen streiten, wer ihn beerben soll. sueddeutsche.de stellt die derzeit aussichtsreichsten Anwärter für Führungsaufgaben vor. Mit Vote.

Bilder
Forbes-Liste 2009 Politiker, Drogenbosse und andere Mächtige

Bilder Das Magazin Forbes hat die mächtigsten Personen der Welt aufgelistet. Ein Deutscher hat noch mehr Macht als Angela Merkel. Gut platziert: Ein Drogenboss und ein Terrorist.

Bilder
Die Geschichte Afghanistans Im 30-jährigen Krieg

Bilder Fast zehn Jahre nach den Terroranschlägen in New York und dem Einmarsch der USA in Afghanistan fragt sich die internationale Gemeinschaft noch immer, wie es am Hindukusch weiter gehen soll. Seit Jahrzehnten muss das Land mit Krieg und Armut leben. Die Geschichte in Bildern.

Bilder
Zehn Jahre Attac Deutschland "Intellektuell gesiegt - weitermachen!"

Bilder Seit zehn Jahren gibt es Attac in Deutschland. Auf sueddeutsche.de gratulieren Prominente wie Roger Willemsen, Roland Berger oder Claudia Roth. Gesammelt von Laura Neuhaus

Bilder
Attac feiert Geburtstag Zehn Jahre Protest

Bilder Der Wille zum Widerstand: Attac wird zehn und blickt auf eine Reihe skurriler Protestaktionen zurück. Der Finanzmarkt und die Globalisierung sind die Lieblingsfeinde des Netzwerks. Von Christiane Wild

Bilder
Schwarz-gelbes Kabinett Merkels Mannschaft im Test

Bilder Schwarz-Gelb ist noch nicht jene Traumkoalition, die sich die Beteiligten erhofft hatten. Welche Minister aus Merkels Regierungsmannschaft leisten trotzdem gute Arbeit? Und welche sind Fehlbesetzungen? Stimmen Sie ab!

Bilder
Afghanistan Terror erschüttert Kabul

Bilder Granaten, Selbstmordanschläge und Feuergefechte: Die radikal-islamischen Taliban haben mit einer gezielten Offensive auf das Kabuler Regierungsviertel ihre Macht demonstriert.

Bilder
Ein Jahr Barack Obama Momente eines Hoffnungsträgers

Bilder Vor einem Jahr ist Barack Obama als US-Präsident vereidigt worden. Auch wenn er wenig Konkretes vorweisen kann: Seine Auftritte begeisterten die Menschen. In Bildern

Bilder
Worte der Woche "Haschisch in undefinierbaren Mengen"

Bilder Die eine Partei hat die Schweinegrippe, die andere sucht ihre Mitte und die dritte feiert Geburtstag. Mitten drin: der australische Magenbrüterfrosch. Worte der Woche

Bilder
Karlheinz Schreiber in Deutschland Ende einer Flucht

Bilder Der ehemalige Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber ist zurück in Deutschland. Zehn Jahre dauerte sein Kampf gegen die Auslieferung aus Kanada - am Ende ging alles sehr schnell.

Bilder
Haiti nach dem Erdbeben Kleine Opfer, größte Not

Bilder Zwei Millionen Kinder gelten nach dem Beben in Haiti als akut gefährdet: Sie irren durch die Straßen, sind verzweifelt und verletzt - und die Kinder des bitterarmen Inselstaats waren schon vor der Katastrophe Opfer.

Bilder
Stasi-Zentrale 1990 Sturm der Entrüstung

Bilder Am 15. Januar 1990 besetzen und verwüsten Demonstranten die Zentrale der Staatssicherheit in Berlin-Lichtenberg. Sie versetzen dem Geheimdienst den symbolischen Todesstoß. Von Christiane Wild

Bilder
30 Jahre Grüne Die Anti-Parteien-Partei

Bilder Sie waren ganz anders und außerdem gegen alles. Heute sind die Grünen und ihre Themen im Mainstream angekommen. Die Geschichte der Partei in Bildern.

Bilder
Schwarz-gelber Koalitionskrach Die fünf dicksten Brocken

Bilder Die Koalitionäre zoffen im neuen Jahr munter weiter. Bald treffen sich die Parteichefs zum Krisengipfel. sueddeutsche.de zeigt die größten Konflikte - und mögliche Lösungen. Von Th. Denkler und S. Klaiber

Bilder
Worte der Woche "Dann verdiene ich ja gar nichts mehr"

Bilder Bayern-Profi Daniel van Buyten denkt über sein Gehalt nach, Westerwelle lässt die kurzen Hosen zu Hause und Shootingstar Guttenberg will sich mit der CSU erneuern.

Bilder
Worte der Woche "Bayern muss hässlicher werden"

Bilder Alles keine Bagatellen: Angela Merkel erwartet Schlimmeres, ein Fußballexperte wird wohl zum Sozialfall und Horst Seehofers Wünsche passen in kein Fass. Die Worte der Woche.