Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Service - 2011

748 Meldungen aus dem Ressort Service

Mädchenfrage Jungs, warum habt ihr keine Schlafanzüge?

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Weil manches kapiert man einfach nicht, bei denen.

Kolumne "Danebenjob" "Ich fand sie splitterfasernackt."

Menschen mit Nebenjob kennen die besseren Geschichten. Hier erzählt Annegret davon, dass der ungeübte Einsatz von Dildos Kopfschmerzen verursachen kann. Von Daniel Schieferdecker

Ungerechte Zensuren "Für Sport Noten zu vergeben, ist ziemlich gewagt"

Warum werden Mädchen für 20 Meter im Stabweitwurf besser bewertet als Jungs? Alexander Schwager, 12, findet das ungerecht und hat eine Petition beim sächsischen Landtag eingereicht - mit überraschenden Argumenten. Interview: Bernd Kramer

Die Dauerkunden Wer sind die, die immer da sind?

In jeder guten Bar gibt es Stammgäste, die fast täglich am Tresen stehen. Wir haben mal nachgefragt, wie es dazu kam.

Die besten Blogs zu WULFFS GERADLINIGKEIT

"Stirb langsam 5" wird fortgesetzt. Ausgesucht von Matthias Winkelmann

Updates auf Google Plus Kommen Sie in unsere Kreise

Google Plus ist das debattierfreudigste soziale Netzwerk - wir freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen: Fügen Sie uns zu Ihren Kreisen hinzu und reden Sie mit.

Die Deutschen und der Humor "Erst arbeiten, dann lachen"

Sind wir die "unlustigste Nation der Welt"? Ein Gespräch mit Frau Ullmann vom "Deutschen Institut für Humor".

Mein Deutschland Heiligabend - ein Festtag in China

In Deutschland werden die Straßen mit jeder Stunde leerer. In Peking bleibt niemand zu Hause. Eine Kolumne von Shi Ming

Sprachlabor (130) Weihnachten

SZ-Redakteur Hermann Unterstöger denkt über Könige und Engel nach.

jetzt.de-Jahresrückblick "Mir reicht's. Ich geh schaukeln."

In den jetzt-Momenten sammeln Leser und Autoren auf jetzt.de Gedanken und Einfälle, die ihnen wichtig sind. Eine Auswahl aus dem Jahr 2011.

Festtagsmenü aus Supermarktmüll Ab in den Müll

Kann man sich das Weihnachtsmenü aus Containern zusammensuchen? Unser Autor hat es versucht: Ein Drei-Gang-Festtagsschmaus aus Supermarktmüll. Von Wendelin Sandkuehler

Sexkolumne Mädchen, wieso seid ihr so anfällig für Esoterik?

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Weil manches kapiert man einfach nicht, bei denen.

Interview "Verkäuferin mit Kopftuch ist für manche ein Problem."

Muslimische Bademeisterinnen und andere islamspezifische Stellenangebote: Ramzi hat eine Jobbörse für Muslime gegründet.

Interview mit Post-It-Künstler Weihnachtliche Zettelwirtschaft

Adventskalender der anderen Art: Wer diesen Monat in München unterwegs war, hat vielleicht die Zahlenbilder bemerkt, die aus Post-It-Zettelchen zusammengesetzt an Fenstern von Geschäften oder Bahnen klebten: Andreas Kopp wollte damit die Stadt verschönern - und den Münchnern ihre Wünsche zu erfüllen. Von Christian Helten

Nachbarnkolumne Vom Hilton nach Haidhausen

Mit der Nachbarnkolumne sind wir diesmal zu Gast bei Carlos und Anja, die so oft unterwegs sind, dass man sie kaum zu fassen kriegt.

Tests Testen Sie Ihre Persönlichkeit

Welcher Flirt-Typ sind Sie? Wie negativ ist Ihr Selbstbild und würden Sie den Führerschein nochmal schaffen? Testen Sie sich hier.

Diskussion Oh Tannenbaum? No Tannenbaum?

Stellt man sich als Student einen Christbaum in die Bude? Klar, schreibt Charlotte. Nein, sagt Nadja.

Jung, erfolgreich - und fast unbekannt Der Milchbart-Millionär

Die Metro findet, die Zeit der Kaufhäuser sei vorbei und will "Kaufhof" loswerden. Einer der möglichen Käufer ist René Benko. Er ist erst 34 Jahre alt und schon Österreichs erfolgreichster Immobilienhändler. Von Peter Wagner

Ist was passiert? Wie die Erkenntnis gerinnt

"Wieso posten heute alle Kim-Jong-Il-Witze?", fragte sich unser Autor am Morgen. Wie wir durch soziale Netzwerke Nachrichten rückwärts wahrnehmen. Von Lars Weisbrod

Mein Deutschland Der Klebstoff Sprache

Wie aus "schon vergessen" ein Shaun Fergusson wird. Eine Kolumne von Kate Connolly

Sprachlabor (129) Aus welchem Loch pfeift es nun?

SZ-Redakteur Hermann Unterstöger äußert sich zu mutigen Frauen, einem besonderen Maler und einem rheinischen Begriff.

Facebook Nachrichten-Feed Wiesn-Nachrichten

Holen Sie sich alle Nachrichten, Bilder und die besten Tipps von sueddeutsche.de zum Münchner Oktoberfest 2010 direkt in Ihren Facebook-Stream. So verpassen Sie keine Meldung mehr.

Deutsche Bank gegen Aktionskunst Wer hat Schuld am Hunger?

Aktionskünstler haben einen Kurzfilm über Nahrungsmittelspekulationen gedreht, in dem ein Pressesprecher der Deutschen Bank mit einer zynischen Bemerkung auffällt. Das Geldinstitut droht nun mit Straftantrag, sollte die Passage nicht herausgeschnitten werden. Von jetzt.de-Autorin Juliane Frisse

Interview mit Selbstversorger Mit Eingekochtem und Armbrust durch die Krise

Die Euro-Krise lässt Ängste hochkochen. Pessimisten befürchten die Entwertung des Geldes und manche decken sich sogar mit Hamsterkäufen ein. Jochen Kalmbach ist Selbstversorger und zeigt, wie man unabhängig von Währungen und Ölkonzernen leben kann. Von jetzt.de-Autorin Dorothee Klee

Kolumne Jungs, warum kocht ihr, aber backt nicht?

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Denn manches kapiert man bei denen einfach nicht. Passend zur Plätzchensaison geht es diesmal um Jungs und Backen.

Niederländische Plakatkampagne Mega-Push-up

Kann ein Mann für BHs werben? Ja: Das Model Andrej Peijic trägt für eine Kaufhauskette Dessous und sorgt mit der Grenzüberschreitung für Diskussion. Von Benjamin Duerr

Die iPhone-Doktoren OP gelungen, Patient funkt

Mittlerweile findet sich in fast jeder Tasche ein empfindliches Smartphone und damit wächst die Infrastruktur für Reparaturen. In München haben bereits einige iPhone-Doktoren eine Werkstatt eröffnet - oder doch eher eine Praxis? Ein Besuch in der Klingel-Klinik. Von Julia Friese

München im Winter Weltstadt im Nerz

Während in den warmen Monaten München zu einem Außenposten von Mailand wird, hält im Winter eher Kitzbühel Einzug. Als Einstimmung auf diese Saison haben wir die wichtigsten Stichworte im jetzt.de-Winteralphabet versammelt. Von Christian Helten

Die besten Blogs zum PROTEST IN RUSSLAND

Die Parlamentswahl mit dem fragwürdigen Sieg der Regierungspartei enttäuscht viele Russen. Ausgewählt von Hannah Beitzer

James Bond Kennen Sie die Autos von 007?

Heute Türchen im sueddeutsche.de-Adventskalender öffnen, James Bond-Quiz spielen und ein Nokia Lumia 800 Smartphone gewinnen.

Kolumne Mein Danebenjob als Haushälterin

Menschen mit Nebenjob kennen die besseren Geschichten. Hier erzählt Leonie von der absurden Arbeit in besserem Hause.

Mein Deutschland Das innere Leben einer Sprache

In arabischen Ländern wird die Suppe getrunken, in Deutschland wird sie gegessen. Eine Kolumne von Aktham Suliman

Sprachlabor (128) Schwer zu parieren

SZ-Redakteur Hermann Unterstöger erhält auch Analysen.

Silvio Berlusconi Was wissen Sie über den ehemaligen italienischen Staatschef?

Heute Türchen im sueddeutsche.de-Adventskalender öffnen, Silvio Berlusconi-Quiz spielen und ein tollen Abenteuer-Trip gewinnen.

Ära der Zitate Langweilige Zeiten?

Die amerikanische Vanity Fair schreibt, wir würden seit 20 Jahren nur die Stile der vorangegangenen Jahrzehnte kopieren. Das ist Quatsch, findet unsere Autorin.

Crowdfunding Mit dem Geld der vielen

Ist es wirklich so leicht, mit Crowdfunding Geld für ein Projekt einzusammeln? Ein Blick in eine kleine aber hoffnungsvolle Branche. Von Dorothee Klee

Sexkolumne Mädchen, wäret ihr auch gern einsame Thekenwölfe?

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Weil manches kapiert man einfach nicht, bei denen.

Kolumne Mein Danebenjob im Kirchbüro

Menschen mit Nebenjob kennen die besseren Geschichten. Hier erzählt Veronika davon, wie andere Leute Geld im Schlaf verdienen.

Kate Middleton & Prinz William Wie gut wissen Sie über die beiden Bescheid?

Sie machte Catherine Middleton zur Herzogin und ihre Schwester Philippa auf einen Schlag berühmt: Die königliche Hochzeit des britischen Prinzen William und seiner Kate war das gesellschaftliche Ereignis des Jahres.

Münchner Geschäftsideen Wer wird Millionär?

Auch in München gibt es Start-ups mit Aussicht auf Erfolg. Die jungen Unternehmer träumen vom großen Geld und haben vor allem eines gemeinsam: Am Anfang stand der Zufall. Von Fabian Mader

Deutschland
Jogi Löw, Schweinsteiger, Klose & Co Wie gut kennen Sie die deutsche Nationalmannschaft?

Heute Türchen im sueddeutsche.de-Adventskalender öffnen, Nationalelf-Quiz spielen und Hotel-Gutschein im Wert von 1000,- Euro gewinnen.

Die besten Blogs zur WAHL IN ÄGYPTEN

Die ägyptischen Blogger diskutieren heftig über die ersten Wahlergebnisse. Ausgewählt von Karin El-Minawi

Die TV-Kolumne Was guckst du so, Johanna Klum?

Moderatorin Johanna Klum beichtet ihr Glotzverhalten und verrät uns, wohin ihre Fernbedienung gelegentlich verschwindet.

Til Schweiger Wie gut kennen Sie den neuen Tatort-Kommissar?

Heute Türchen im sueddeutsche.de Adventskalender öffnen, Quiz spielen und einen Kaffeevollautomaten gewinnen.

Mein Deutschland Eine Sprachpatriotin

Die deutsche Sprache klingt wie ein eingefrorener Wasserfall im Winter. Eine Kolumne von Agnieszka Kowaluk

Mein Deutschland Bitte nicht wegwerfen!

In Polen wurde schon getrennt, da war das Wort "Recycling" noch gar nicht erfunden. Eine Kolumne von Agnieszka Kowaluk

Interview Zwitschernd Gehör verschafft

Mit ihrem Lippenableseservice zur WM 2010 wurde Julia Probst bekannt. Jetzt wählte Twitter die Gehörlose unter die Top Tweets 2011. Ein Interview über Barrierefreiheit und Symbolfiguren. Von Julia Friese

Karl-Theodor zu Guttenberg Tagesquiz im Adventskalender von sueddeutsche.de

In Zeiten von Copy and Paste mögen Plagiate weitverbreitet sein - die Affäre um den früheren Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg rückte das Thema in diesem Jahr ins Licht der Öffentlichkeit. Und er war nicht der Einzige, der des Abschreibens überführt wurde. Kennen Sie die Details der Plagiatsaffären? Testen Sie Ihr Wissen!

Pärchendebatte Einladung zum Elternabend

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um die eigenen Eltern denen des Freundes oder der Freundin vorzustellen? Muss man das überhaupt? Fünf Erfahrungsberichte. Von Mercedes Lauenstein

Sexkolumne Jungs, was war an eurer Pubertät so toll?

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Weil manches versteht man einfach nicht bei denen