Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Sport - 2010

21380 Meldungen aus dem Ressort Sport

Wimbledon Schüttlers nächster Streich

Rainer Schüttler überrascht weiter: Mit einem Vier-Satz-Sieg über Tipsarevic ist er ins Viertelfinale von Wimbledon eingezogen.

Nationalmannschaft Frische Fleischwunde

Timo Hildebrand ist der einzige Härtefall bei der EM-Nominierung. Ist es gerecht, dass der Torwart vom FC Valencia nicht dabei ist? Es ist gnadenlos konsequent. Von Ronald Reng, Valencia

Überraschung in Wimbledon Djokovic unterliegt Safin

Marat Safin hat Mitfavorit Novak Djokovic überraschend deutlich aus dem Turnier geworfen und findet sich plötzlich selbst auf der Liste der möglichen Herausforderer von Roger Federer wieder.

Stimmen zum Spiel "Jetzt wollen wir den Titel holen"

Philipp Lahm ist optimistisch, der Kaiser bleibt skeptisch, Angela Merkel bleibt die Luft weg und Joachim Löw spricht von einem Kraftakt. Die Stimmen zum Spiel.

Franck Ribéry Noch nicht wertvoll

Franck Ribéry hat versucht, Zenit St. Petersburg im Alleingang zu besiegen - und ist gescheitert. Irgendwie erinnert der Franzose derzeit an einen anderen großen Sportler. Ein Kommentar von Jürgen Schmieder

Schweinsteigers Platzverweis Traurige Pointe

Zunächst wurde er von Bundestrainer Löw auf die Ersatzbank verdammt. Dann durfte er doch aufs Feld, und alles erinnerte an Schweini aus dem Sommermärchen - bis der einstige Held die rote Karte sah. Von Christof Kneer

Formel 1 in Magny Cours Doppelerfolg durch Massa und Räikkönen

Ferrari meldet sich zurück: Mit ihrem dritten Doppelerfolg in diesem Jahr hat die Scuderia beim Großen Preis von Frankreich die Hierarchie wieder hergestellt.

Formel 1 Italien mit halbem Rohr voraus

Felipe Massa gewinnt in Frankreich vor Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen - die deutschen Fahrer und Teams enttäuschen. Von René Hofmann

Nationalmannschaft Ziemlich scharf auf Gomez

Europäische Spitzenklubs wie der FC Chelsea melden Interesse an Nationalstürmer Mario Gomez an. Der traut sich sogar, seinen Vorgesetzten auszuspielen. Von Christof Kneer, Palma

Bernd Schuster "Gesegnet sei der Tag..."

Heldenverehrung für Bernd Schuster: Nach dem 5:0 über Villareal preisen die iberischen Medien die taktische Meisterleistung des neuen Trainers

Roddicks Tennis-Training Rumlungern, Bier trinken, fernsehen

Der 54-jährige erklärte Nicht-Trainer Jimmy Connors bringt dem 24-jährigen Andy Roddick bei, wie man besser Tennis spielt - und den bösen Buben. Von Milan Pavlovic

Radsport Zweiter Sieg von Valverde in Lüttich

Tour-de-France-Favorit Alejandro Valverde hat die 94. Austragung von Lüttich-Bastogne-Lüttich gewonnen. Der Spanier verwies dabei Davide Rebellin vom Team Gerolsteiner auf den zweiten Platz.

Fußball im Fernsehen ARD und ZDF wollen nach Europa

Kampf um die Übertragungsrechte: ARD und ZDF wollen ab 2009 wieder vermehrt Europapokalspiele zeigen. Doch es gibt Konkurrenten.

Giro d'Italia Ricco siegt, Rebellin Dritter

Gerolsteiner-Profi Davide Rebellin hat auf der zweiten Giro-Etappe einen guten dritten Platz belegt. Ein anderer Italiener schlüpfte ins Trikot des Spitzenreiters.

Reiten Der Skorpion erinnert sich

Noch vier Jahre später hat die Reiterin Bettina Hoy ihr Medaillen-Drama von Athen 2004 im Kopf - und die olympische Revanche in Peking fest vor Augen. Von Gabriele Pochhammer

Fifa spricht Machtwort Deutsche Elf muss WM in München eröffnen

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird am 9. Juni 2006 in München das Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft bestreiten. Mit diesem Machtwort beendete die Organisationskommission des Weltverbandes alle Diskussionen. Bundestrainer Klinsmann freute sich, verhalten reagierte DFB-Boss Mayer-Vorfelder.

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel Generalprobe fürs Pokalfinale

Bayern München trifft am Sonntagabend möglicherweise ohne Ribéry auf Dortmund und will ein Zeichen für das Pokalfinale am kommenden Samstag setzen. Dort heißt der Gegner erneut Dortmund.

EM 2008 Hooligans provozieren mit rechten Parolen

Zwischenfälle vor und während dem Spiel: In der Klagenfurter Innenstadt haben mindestens 140 deutsche Hooligans polnische Anhänger provoziert und wurden deshalb festgenommen.

Frauen-Power Ganz schön stark

Sieben Deutsche auf der European Tour - und im Golfpark Gut Häusern leben die German Open, das traditionsreichste deutsche Turnier, wieder auf.

Fußball in Italien Kampf um Rom

Zwischen amerikanischen und arabischen Investoren: Der italienische Spitzenklub AS Rom will verkauft werden, die Eigner verhandeln kühl. Von Birgit Schönau

Sportpolitik "Ist die olympische Idee schon bedeutungslos?"

Eike Emrich, Saarbrücker Sportökonom und Vizepräsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, über die IOC-Politik vor den Spielen in Peking. Ein Interview von Thomas Hahn

11 Freunde "Die Oppas sind das Kapital"

Als Marius Müller-Westernhagen um 1995 herum plötzlich seine Liebe zu Borussia Dortmund entdeckte, hatte Dietmar Bär schon lange Jahre auf der Südtribüne zugebracht. Ein Gespräch über Erfolgsfans, maulende Rentner und brechende Zäune. Ein Interview von Dirk Gieselmann und Benjamin Apitius

EM 2008: Russland Eine Schraube zu viel

Am 1:4 seiner Russen gegen Spanien trägt Trainer Guus Hiddink zumindest eine Teilschuld. Die Besetzung der Abwehr war zu riskant. Von Johannes Aumüller

EM 2008 - Splitter Eine SMS aus Kalifornien

Tschechiens Torwart wächst bereits vor dem Turnier über sich hinaus, die Italiener bekommen Uhren statt Geld und die Deutschen eine wichtig SMS. Der EM-Splitter.

Tennis in Stuttgart Ein echtes "Schafferle"

Nach den Absagen der großen Stars kann heute ein Lokalmatador auf dem Stuttgarter Weissenhof das Halbfinale erreichen. Beachtung findet das bisher allerdings kaum. Von Peter Stein

Fußball-Bundesliga Doppelschlag auf der Anzeigetafel

Werder Bremen hat Platz zwei immer fester im Visier: Während die Norddeutschen gegen Cottbus 2:0 siegten, kam Schalke gegen Hannover nur zu einem Unentschieden. Von Johannes Aumüller

Fußball-Bundesliga Warten auf van der Vaart

Trainer Martin Jol versucht, sich auf die Verhältnisse beim HSV einzustellen. Fast ist es ein wenig wie beim FC Bayern: Neuer Trainer mit großem Stab, neues Trainingszentrum, aber wenig neue Spieler. Von Jörg Marwedel

Costa del Golf Gipfelsturm

Der Aldiana Club Alcaidesa - Basislager für die besten und exklusivsten Plätze der Costa del Sol Von Ludwig Rembold

Fußball-Historie Als der Schiri K. o. ging

Der Schiedsrichter Max Klauser erinnert sich in "11 Freunde", wie ihn ein Querschläger eines Bielefelders K. o. setzte, er trotzdem weiterspielen wollte und der Schütze einen bösen Brief schrieb. Von Protokoll: Bastian Henrichs

Fußball in Italien Schande über Mailand

In der vergangenen Saison qualifizierte sich der AC Mailand nur für den Uefa-Cup. Die Fans geben Clubbesitzer Berlusconi die Schuld. In einer Unterschriftenaktion fordern sie ihren Patron zum Verkauf des Vereins auf. Von Julius Müller-Meiningen

Schalke gewinnt 5:0 Kuranyis Befreiung

Nationalstürmer Kevin Kuranyi beschert den Interimstrainern Mike Büskens und Youri Mulder ein perfektes Debüt bei Schalke 04.

Eishockey-WM in Kanada Nach der Pleite Publikumsbeschimpfung

Deutschlands Eishockey-Amateure: Der Bundestrainer legt sich mit Fans an, das Team unterliegt den USA. Von Wolfgang Gärner

Fußball in Österreich Der alte Römer

Der 38-jährige Ivica Vastic führt Österreich zum 5:1-Testspielsieg gegen Malta und landet damit einen Erfolg gegen die Negativisten im EM-Gastgeberland. Von Klaus Hoeltzenbein

Tennis Liebt Knut, liest Bibel

Serena Williams ist bei den German Open in Berlin wieder eine ernsthafte Sieganwärterin - und unterhaltsam wie eh und je. Die 26-Jährige hat gute Geschichten zu erzählen. Von Claudio Catuogno

Athen Der Trend zur Träne

Am Ende standen sie mit leeren Händen da - zumindest was ihre Ambitionen auf Gold betraf. Die US-Leichtathleten Maurice Greene und Marion Jones verlassen Athen ohne das begehrte Edelmetall.

Halbfinale der Snooker-WM Die zwei Veränderten

Bei der Snooker-WM in Sheffield treffen mit Stephen Hendry und Ronnie O'Sullivan zwei alte Bekannte aufeinander. Eine Wiederauflage der Halbfinal-Partie von 1999 - die sportlich anspruchsvollste Begegnung, die es bisher im Snooker gegeben hat. Von Jürgen Schmieder

EM 2008 Böse Deutsche, gute Deutsche

Ein umstrittenes Werbefilmchen hier, ein geköpfter Ballack dort: Zwischen deutschen und polnischen Medien ist ein "Krieg" entbrannt. Doch in die große Aufregung mischen sich auch zurückhaltende Stimmen. Von Thomas Urban, Warschau

EM 2008 - Frisch geschlüpft Feder hinter den Spitzen

Luka Modric flüchtete vor dem Krieg, biss sich durch die bosnische Liga - jetzt zahlt Tottenham Hotspur ein Vermögen für ihn. Bei der EM soll er Kroatien zum Erfolg führen. Von Raphael Honigstein

Formel-1-Quiz Tickets für den Hockenheimring

Am 20. Juli treffen sich die weltbesten Formel-1-Rennfahrer in auf deutschem Boden: Showdown auf dem Hockenheimring. Und Sie können dabei sein.

Leichtathletik Zurück in der Höhenluft

Stabhochspringerin Jelena Isinbajewa kehrt zu ihren Ansprüchen zurück, stellt mit 5,03 Meter einen neuen Weltrekord auf und sagt von sich selbst: "Das war nur der Anfang". Von Thomas Hahn

Fußball Herne, Lotte, Champions League

Das Interims-Duo Michael Büskens/Youri Mulder soll Schalkes Saisonziele retten. Dann übernimmt vermutlich Fred Rutten, der die Sehnsucht nach einem zweiten Huub Stevens stillen soll. Von Ulrich Hartmann

Fußball-Bundesliga Jan Schlaudraff verlässt den FC Bayern

Der Stürmer, der bislang auf nur fünf Bundesliga-Einsätze kam, darf sich einen neuen Verein suchen. Es gibt offenbar einige Interessenten aus der Liga.

NBA Nowitzkis Klub feuert Trainer

Dallas' Erstrunden-Aus in den NBA-Playoffs bleibt nicht ohne Konsequenzen: Die Besitzer des Vereins, in dem auch Dirk Nowitzki spielt, entließen den Trainer.

Sturm und Drang Der Triumph des naiven Herrn van Basten

Die Niederländer glänzen auch beim 4:1 über Frankreich mit ihrem offensiven Geist und nähern sich als EM-Favorit dem Viertelfinale.

Nationalmannschaft Warum nur, Andy, warum?

Valencias Torwart Timo Hildebrand versteht den Stil nicht, in dem er vom Ende der Länderspielkarriere erfuhr. Von Ronald Reng

Der deutsche EM-Kader Wer wackelt? Wer hat noch Chancen?

Bundestrainer Joachim Löw stellt am Freitag seinen EM-Kader vor. Ein Großteil der Mannschaft steht bereits fest, doch vor allem in Mittelfeld und Angriff sind noch Positionen offen. Wen wollen Sie bei der EM im deutschen Team sehen? Stimmen Sie über die offenen Positionen im EM-Kader hier ab. Von Thomas Hummel

EM-Viertelfinale Wegzappen geht nicht

Wie stoppt man Christiano Ronaldo? Für die deutschen Pläne der deutschen Nationalelf wäre der Ausfall von Torsten Frings ein schwerer Schlag. Von Christof Kneer

Fußball-Bundesliga Doll auf Traps Spuren

Kritik an der Mannschaft, Spekulationen über seine Zukunft: Dortmunds Trainer Thomas Doll konnte das nicht mehr aushalten und hielt vor der Presse eine Wutrede - wie einst Giovanni Trapattoni.

Boxen Firat Arslan bleibt Weltmeister

Boxweltmeister Firat Arslan hat seinen Titel gegen Darnell Wilson verteidigt. Der US-Amerikaner kam gegen Arslans Doppeldeckung nicht an.

Leichtathletik: Deutsche Meisterschaft Glanzlos nach Peking

Ein Ehrengast bekam den größten Beifall bei der Deutschen Meisterschaft der Leichtathleten. Denn der Kampf um die Tickets für Olympia bot viel Mittelmaß.