Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Sport - 2011

3491 Meldungen aus dem Ressort Sport

Sport kompakt Schalke-Boss Tönnies entlarvt Bengalo-Zünder

Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender schreitet in Dortmund gegen Pyromanen im eigenen Fanblock ein, Johan Cruyff will gegen Van-Gaal-Einstellung bei Ajax klagen, Roger Federer holt sich seinen sechsten Titel beim ATP-Finale, Timo Glock bekommt bei Marussia Virgin einen neuen Teamkollegen. Sport kompakt

Video
Fußball-Bundesliga Bayern verlässt die Tabellenspitze

Video Der deutsche Rekordmeister Bayern München hat erstmals seit dem 4. Spieltag seine Tabellenführung an den amtierenden Meister Borussia Dortmund abgeben müssen. Die Bayern rutschen aufgrund der Niederlage in Mainz auf den dritten Platz ab. Überraschungsteam Gladbach konnte mit einem Sieg geegen Köln den zweiten Platz behaupten.

Bilder
Bundesliga-Elf des Spieltags 108 km/h zu 106 km/h

Bilder Naldo und Jan Schlaudraff liefern sich den Haudrauf-Wettkampf des Wochenendes, Mike Hanke verliert beim Schnick, Schnack, Schnuck, Dortmunds Trainer Jürgen Klopp stellt gegen Schalke nur BVB-Fans auf. Und der Mainzer Andreas Ivanschitz legt die Defensivschwächen des FC Bayern offen. Die Elf des Spieltags

FC Bayern verliert 2:3 in Mainz Dramatische Meenzer Fassenacht

Trotz zwei Treffern von Daniel Van Buyten verliert der FC Bayern 2:3 beim FSV Mainz 05 - damit ist nicht nur die Tabellenführung weg, sondern auch das bisherige Selbstvertrauen. Die Leistung war zeitweise so enttäuschend, dass Präsident Uli Hoeneß zur Pause angeblich in die Kabine eilte. Von Andreas Burkert, Mainz

Bilder
Zehn Zylinder der Formel 1 Formel Neid

Bilder Sebastian Vettel vergleicht sich mit Brasiliens Rennfahrer-Idol und lässt seinen Teamkollegen Mark Webber passieren - der ist trotzdem nicht glücklich. Michael Schumacher wird überrundet, Timo Glock schimpft auf seine eigene Crew - und Jenson Button ist einfach nur noch cool. Die Zehn Zylinder. Von Elmar Brümmer, São Paulo

Formel 1 in São Paulo Vettels Gratulation an den Teamkollegen

Beim Saisonfinale in São Paulo hat Sebastian Vettel früh Getriebeprobleme und muss seinen Teamkollegen Mark Webber passieren lassen. Der rast zu seinem ersten und einzigen Saisonsieg - Vettel wird nur Zweiter. Michael Schumacher ist hingegen mal wieder in eine Kollision verstrickt. Von René Hofmann

Sport kompakt Federer schnappt sich Rekord

Der Schweizer Tennisprofi gewinnt zum sechsten Mal das ATP-Finale und ist alleiniger Rekordsieger. In England schafft Manchester City nur ein 1:1 gegen Liverpool, in Italien holt sich der AC Mailand Tabellenplatz zwei zurück, Basketball-Meister Bamberg verliert in Gießen, Maria Höfl-Riesch fährt aufs Podest. Sport kompakt.

Fußball in Iran 20 Monate Sperre für "unmoralischen" Torjubel

In Iran sind zwei Fußball-Nationalspieler mit langen Sperren belegt worden. Ihr Vergehen produzierte als "Po-Jubel" Schlagzeilen: In einem Ligaspiel hat der eine dem anderen beim Jubel an den Hintern gefasst - eine Entschuldigung half nichts.

Bilder
FC Bayern in der Einzelkritik Phantome aus München

Bilder Philipp Lahm zeigt die Gabe, unentdeckt über den Platz zu laufen, "Kohlekeeper" Manuel Neuer muss sich über zwei Gegentore ärgern, Daniel Van Buyten bleibt der torgefährlichste Innenverteidiger der Liga und Franck Ribéry springt der Ball aus den Schienen. Der FC Bayern beim 2:3 in Mainz in der Einzelkritik. Von Maik Rosner, Mainz

Formel 1 in Sao Paulo Zum Finale ein Geschenk für Mark Webber

Die ganze Saison fuhr Mark Webber seinem Teamkollegen Sebastian Vettel hinterher. Beim Finale in Sao Paulo hat Weltmeister Vettel jedoch Getriebeprobleme - was Webber zu seinem ersten Saisonsieg nutzt. Deprimierend verläuft das Rennen für Michael Schumacher.

Werder Bremen schlägt den VfB Stuttgart Auch ohne Claudio Pizarro

Trotz der Verletzung seines besten Stürmers gewinnt Werder Bremen zu Hause gegen den VfB Stuttgart 2:0 und bleibt damit an der Spitzengruppe der Bundesliga dran. Bezeichnend für das Spiel der Stuttgarter: Bester Mann auf dem Platz war Torhüter Sven Ulreich.

Formel-1-Saisonfinale im Liveticker Webber gewinnt vor Vettel

Live Den Start in Sao Paulo gewinnt Sebastian Vettel noch locker, dann jedoch hat er Getriebeprobleme und verliert Runde für Runde Zeit. So nutzt Teamkollege Mark Webber die Chance zu seinem ersten Saisonsieg, Vettel wird trotz aller Probleme immerhin Zweiter. Das Rennen zum Nachlesen

2. Liga: St. Pauli schließt zur Spitze auf Wende binnen 72 Sekunden

Dynamo Dresden leistet auch ohne eigene Fans zähen Widerstand, doch mit einem Doppelschlag wendet der FC St. Pauli das Spiel und bleibt vorne dran. FC Ingolstadt mit neuer Hoffnung im Abstiegskampf, Krisentage beim FC Hansa Rostock. Die zweite Bundesliga.

Bundesliga 14. Spieltag Hannover rettet dank Traumtor Punkt gegen HSV

Jan Schlaudraff bewahrt Hannover im Nordderby gegen den HSV vor einer Niederlage. Hertha BSC kann trotz einer 2:0-Führung erneut nicht gewinnen. Augsburg feiert im siebten Versuch seinen ersten Bundesliga-Heimsieg - und der SC Freiburg spielt wie schon letzte Woche den Last-Minute-Schreck. Die Spiele im Überblick

Mainz gegen Bayern im Liveticker Vierte Saisonniederlage für den FC Bayern

Live Vor wenigen Wochen noch unbesiegbar, jetzt die zweite Pleite in Folge: Der FC Bayern München verliert gegen einen überraschend starken FSV Mainz 05 2:3. Beide Tore erzielt Verteidiger Daniel Van Buyten. Die Münchner fallen damit auf Rang drei zurück. Die Partie zum Nachlesen

Walisischer Nationaltrainer Gary Speed wurde tot aufgefunden

Der britische Fußball trauert um Gary Speed. Der frühere Profi, der aktuell die walisische Nationalmannschaft betreute, wurde am Wochenende tot aufgefunden. Laut Polizeiangaben hat sich Speed das Leben genommen.

Erste Einigung im NBA-Streit Weihnachten ist gerettet

Die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA verkündet eine Einigung im Tarifstreit, ein verspäteter Saisonstart ist nun möglich. Einige Spieler reagieren aufgeregt wie kurz vor der Bescherung. Ganz im Gegensatz zu Europa: Dirk Nowitzki und Kollegen bleiben wohl in den USA. Von Jürgen Schmieder, Detroit

FC Bayern Basketball Knapp unter Augenhöhe

Irgendwo zwischen Spitze und Mittelfeld: Nach der Pleite der Bayern-Basketballer gegen Alba Berlin wissen die Münchner selbst nicht so recht, wo sie stehen. Für die besten Teams der BBL scheint es noch nicht zu reichen, weil Konstanz und Konsequenz fehlen - immerhin gibt es Klarheit in Sachen Dirk Nowitzki. Von Jonas Beckenkamp

Basketball Bundesliga Größere Aufgaben müssen warten

Es war die erste wirkliche Prüfung dieser Saison und sie ging daneben: Die Basketballer des FC Bayern verlieren gegen Alba Berlin ihr erstes Heimspiel mit 79:85 und müssen erkennen, dass sie es gegen die Topteams der BBL schwer haben. Die Entscheidung bringt am Ende ein folgenschwerer Ballverlust eines erfahrenen Münchners. Von Jonas Beckenkamp

Sport kompakt Grandiose Aufholjagd von Viktoria Rebensburg

Trotz eines schweren Fehlers zu Beginn gewinnt Rebensburg das zweite Ski-Weltcup-Rennen der Saison, Tsonga und Federer stehen im Finale der ATP-WM, Lazio Rom verliert das Spitzenspiel in der Serie A, der FC Barcelona verliert sein erstes Saisonspiel, Philipp Lahm sieht Bayern auf Augenhöhe mit Barcelona. Sport kompakt.

BVB gewinnt Derby gegen Schalke Dortmund macht Königsblau unsichtbar

Selten verlief ein Revierderby so einseitig. Dortmund dominiert beim 2:0 den Rivalen Schalke, übernimmt die Tabellenführung und schickt einen deutlichen Gruß nach München. Die Schalker ergeben sich schon nach wenigen Minuten in ihr Schicksal, Trainer Huub Stevens verspottet sein Team und auch die Fans wollen die Niederlage nicht einfach so hinnehmen. Von Sebastian Gierke

Bilder
FC Augsburg Erster Bundesliga-Heimsieg der Klubgeschichte

Bilder Lange haben sie ihre Fans in der heimischen Arena warten lassen: Im siebten Heimspiel schägt der FC Augsburg den VfL Wolfsburg und gewinnt damit sein erstes Bundesliga-Heimspiel in der Klub-Geschichte. Die Freude in Bildern.

1860 München besiegt Eintracht Frankfurt "Ich will nicht nur Zuschauer sein"

Der Streit zwischen Hasan Ismaik und der Klubführung belastet die Münchner Löwen scheinbar nicht. Unter den Augen des Investors fügen sie der Frankfurter Eintracht die erste Saisonniederlage zu. Vor dem Spiel hatte Ismaik den Hauskrach weiter befeuert. Von Matthias Kohlmaier, Fröttmaning

Mönchengladbach schlägt Köln 3:0 So jubelt der Kurzzeit-Tabellenführer

Langsam wird die Serie von Borussia Mönchengladbach unheimlich: Auch in Köln agiert die Elf von Lucien Favre überaus souverän und sichert sich für einige Stunden die Tabellenführung. Verwunderlich vor allem: Keiner der Gladbacher Torschützen heißt Marco Reus. Beim FC hingegen fallen drastische Worte. Von Carsten Eberts

Zum 15. Mal auf Startplatz eins Vettel knackt Mansells Pole-Rekord

Mit seiner 15. Pole Position in dieser Saison hat Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel möglicherweise eine Bestmarke für die Ewigkeit gesetzt. Der Red-Bull-Pilot liegt in dieser Wertung jetzt allein an der Spitze vor dem Briten Nigel Mansell.

Bilder
1860 München in der Einzelkritik Blitzmerker und Tarnkappenträger

Bilder Gabor Kiraly hält wie ein Bundesliga-Keeper, Ersatz-Kapitän Kai Bülow gefällt als Zerstörer und Ballverteiler, Stefan Aigner denkt schneller als die Frankfurter Verteidiger und Kevin Volland legt seine Tarnkappe für sein Tor ab. Die Löwen beim 2:1-Sieg gegen den Tabellenführer Eintracht Frankfurt in der Einzelkritik. Von Matthias Kohlmaier, Fröttmaning

96 gegen HSV im Liveticker Schlaudraff schießt Traumtor - 1:1 im Derby

Live Ein wichtiges Tor für Hannover und ein unglaublich schönes dazu: Jan Schlaudraff nimmt eine Ecke aus der Luft und donnert den Ball von der Strafraumgrenze ins Tor. Das Spiel ist wieder offen - der Ausgleich aber nicht wirklich verdient. Das Spiel zum Nachlesen

Bayern-Sportdirektor Nerlinger im Gespräch "Ich bediene keine Erwartungen"

Christian Nerlinger, Sportdirektor des FC Bayern, über die Lehrjahre unter seinem Vorgänger Uli Hoeneß, seine zurückhaltende Art in der Öffentlichkeit, den Bruch mit Ex-Trainer Louis van Gaal und die Besonderheiten des FC Bayern. Interview: Andreas Burkert, Claudio Catuogno und Moritz Kielbassa

Schalke 04 vor dem Revierderby Jedes Jahr ein neuer Julian Draxler

Vor dem Revierderby diskutiert das Ruhrgebiet, ob Schalke 04 den Weg von Intimfeind Borussia Dortmund kopiert. Das klingt absurd - doch nach dem heftigen Ende der Ära Felix Magath zeigt die Entwicklung beider Teams auffällige Parallelen. Sogar ein Lob aus Schalke verirrt sich zum großen Rivalen. Von Philipp Selldorf, Gelsenkirchen

Nach Randalen von Dynamo-Fans DFB schließt Dresden vom Pokal aus

Der Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden darf in der kommenden Saison nicht am DFB-Pokal teilnehmen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes schloss die Sachsen wegen wiederholter Fan-Ausschreitungen von dem Wettbewerb aus. Der Verein hält das Urteil für "überzogen" - und denkt über eine Berufung nach.

Sport kompakt Union Berlin schockt Hansa Rostock

In der zweiten Liga siegt Union Berlin 5:2 in Rostock, auch der MSV Duisburg gewinnt. Bayern-Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger trainiert wieder, Lucio fehlt Inter Mailand wohl bis Jahresende, die Hamburg Freezers übernehmen die Tabellenführung in der DEL, Gewichtheber-Legende Wassili Alexejew stirbt in München. Sport kompakt

Formel-1-Nation Brasilien Drei gescheiterte Brasilianer

Vor dem Saisonfinale in Sao Paulo sehnt sich die einstige Formel-1-Nation Brasilien nach einem neuen Idol - einer Figur wie Wunderfahrer und Ex-Weltmeister Ayrton Senna. Doch ob Rubens Barrichello, Felipe Massa oder Bruno Senna - die aktuellen Kandidaten enttäuschen alle. Von Elmar Brümmer, Sao Paulo

Köln gegen Gladbach im Liveticker Gladbach siegt auch in Köln

Live Borussia Mönchengladbach brilliert erneut: Der Klub gewinnt durch zwei Tore von Mike Hanke und einem Treffer von Juan Arango verdient 3:0 beim 1.FC Köln und schiebt sich an die Tabellenspitze. Dort steht die Borussia zumindest bis Samstagnachmittag. Der Liveticker zum Nachlesen

Bilder
Die Fußballgötter Felix Magath klärt auf

Bilder Der Wolfsburger Manager verpflichtet Spieler ohne Sinn und Verstand? Papperlapapp! Felix Magath hat tatsächlich ein System, wie er seinen teuren Kader weiter aufrüstet. Von Guido Schröter

Video
Formel 1 in Brasilien Finales Festspiel für die Motoren

Video Das Formel-1-Saisonfinale in Sao Paulo findet in luftiger Höhe statt - das schont vor allem die Motoren der teuren Autos. Für die Fahrer geht es bereits um einen bleibenden Eindruck für die kommende Saison.

Bilder
Rafael Nadal scheidet in London aus Das Lachssteak hatte Schuld

Bilder Er wollte es besser machen als im vergangenen Jahr, aber Rafael Nadal hatte beim Saisonfinale der besten Tennisspieler nicht nur mit seinen Gegnern, sondern auch mit einem verdorbenen Mittagessen zu kämpfen. Wenigstens eine Auszeichnung wurde dem Mallorquiner zuteil.

Green Bay Packers in der NFL "Elf Siege, null Niederlagen - eine coole Sache"

Am amerikanischen Feiertag Thanksgiving siegen die Green Bay Packers nach einer ungewöhnlichen Trainingsvorbereitung deutlich in Detroit. Saisonübergreifend hat die Mannschaft jetzt 17 Spiele hintereinander gewonnen - und ist auf dem besten Weg, einen legendären Rekord zu brechen. Von Jürgen Schmieder, Detroit

Historischer Sieg für Amerikanisch-Samoa "Ich habe eine Frau in der Innenverteidigung"

Das "schlechteste Team der Welt" hat sein erstes offizielles Fußballspiel gewonnen. Die Mannschaft von Amerikanisch-Samoa, die einst 0:31 gegen Australien verlor, rang Tonga nieder. Mit weiteren Erfolgen in der WM-Qualifikation könnte die Mannschaft sogar den letzten Platz der Fifa-Weltrangliste verlassen. Von Javier Cáceres

Babak Rafati Anwalt nennt Depression als Ursache für Suizidversuch

Auf ausdrücklichen Wunsch von Babak Rafati hat der von ihm beauftragte Rechtsanwalt die Gründe für den Suizidversuch öffentlich gemacht. Demnach waren Depressionen der Grund für den Selbsttötungsversuch des Bundesliga-Schiedsrichters. Rafati hat sich in ärztliche Behandlung begeben.

Englische Klubs in der Champions League Da bibbern die Fußball-Kapitalisten

Meinung In Großbritannien gilt im Sport das Gesetz des überflüssigen Geldes - besonders die Großklubs aus London und Manchester wollen Erfolge kaufen. Doch nun droht den neureichen Investoren-Vereinen das Aus in der Vorrunde der Champions League - womöglich genügt es im modernen Fußball nicht mehr, Teams nach dem Motto zu bauen "je teurer der Spieler, desto besser". Ein Kommentar von Philipp Selldorf

Video
Dynamo Dresden von Pokal ausgeschlossen "Ausschreitungen ungewöhnlicher Dimension"

Video Der Fußballclub Dynamo Dresden ist von der Teilnahme an der nächsten Pokalrunde ausgeschlossen wurden. Grund waren anhaltende Fanrandale, Geldstrafen und Ausschluss der Öffentlichkeit bei Spielen hatten bislang nichts bewirkt. Der Verein zeigte sich von dem Urteil enttäuscht.

Sport kompakt Lange Pause für Sven Bender

Dortmunder Mittelfeldspieler ist wegen eines doppelten Kieferbruchs noch in der Nacht in London operiert worden, Bamberg verliert in der Basketball-Euroleague gegen Zagreb, Schwimmverband verfolgt die Trennung von Bundestrainer Lange, Bundesliga vergrößert Vorsprung auf Italien in der Vierjahreswertung, NBA verhandelt wieder. Sport kompakt

Deutsche Klubs in der Champions League Dortmund zurück im Meisterkampf

Meinung Das vermutliche Aus von Borussia Dortmund in der Champions League bedeutet auch: Der Titelverteidiger erhöht seine Chancen in der Bundesliga. Zudem ist das Projekt Borussia in Europa noch nicht endgültig gescheitert. Während Leverkusens Erfolg vor allem auf eins zurückzuführen ist: Lernfähigkeit. Ein Kommentar von Thomas Hummel

5. Spieltag der Champions League Barca schlägt Milan, Nikosia im Achtelfinale

Im Topduell des 5. Spieltags siegt der FC Barcelona knapp gegen den AC Mailand, Apoel Nikosia aus Zypern hat nach einem Remis bei Zenit St. Petersburg zum ersten Mal das Achtelfinale der Champions League erreicht, der FC Valencia deklassiert die Belgier vom KRC Genk. Die Spiele im Überblick

Bilder
Stimmen zur Champions League "In uns steckt soviel Potenzial"

Bilder Freude und Frust: Nach dem Last-Minute-Sieg gegen den FC Chelsea feiert Bayer Leverkusen ausgelassen den Einzug ins Achtelfinale der Champions League. Die 1:2-Pleite von Meister Borussia Dortmund gegen Arsenal sorgt dagegen für Enttäuschung - vor allem die schwere Gesichtsverletzung von Sven Bender schockiert die Beteiligten. Die Reaktionen im Überblick

Video
Champions League Leverkusen dank Last Minute Tor im CL-Achtelfinale

Video Erstmals seit 2004 steht Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Fußball-Champions-League. Dank der Treffer von Eren Derdiyok und Manuel Friedrich in der Nachspielzeit setzte sich die Elf von Trainer Robin Dutt mit 2:1 gegen den FC Chelsea durch.

Jürgen Klinsmann als US-Nationaltrainer Auf der anderen Seite des Tellers

Jürgen Klinsmann macht als US-Nationaltrainer wieder das, was er am besten kann: Er nimmt den Laden auseinander. Als Coach der deutschen Nationalmannschaft hat er den deutschen Fußball amerikanisiert. Jetzt "deutscht" er den amerikanischen Fußball ein - und nutzt dafür alte Netzwerke. Von Christof Kneer

Dortmund unterliegt dem FC Arsenal Und jetzt: ein Wunder

Der BVB verliert 1:2 in London und ist auf viel fremde Hilfe angewiesen, soll das Achtelfinale der Champions League noch erreicht werden. Die Dortmunder mussten bereits in den ersten 30 Minuten zwei Stammkräfte ersetzen - Sven Bender brach sich den Kiefer. Jetzt muss der deutsche Meister sogar um die Qualifikation für die Europa League bangen.

Leverkusen gewinnt gegen Chelsea In der Nachspielzeit ins Achtelfinale

Durch den 2:1-Sieg gegen den FC Chelsea hat sich Bayer Leverkusen vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Manuel Friedrich gelingt der erlösende Siegtreffer Sekunden vor Schluss - und Michael Ballack feiert gegen seinen ehemaligen Klub ein triumphales Jubiläum. Von Sebastian Gierke

5. Spieltag in der Champions League Bayer ringt Chelsea nieder - BVB enttäuscht

Leverkusen dreht die Partie gegen die "Blues" - einem Innenverteidiger sei Dank. Borussia Dortmund verliert erst zwei Leistungsträger und dann ein entscheidendes Kopfballduell. Der FC Valencia feiert in der zweiten Partie der Leverkusener Gruppe ein Schützenfest. Die Spiele zum Nachlesen