Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Sport - 2012

4865 Meldungen aus dem Ressort Sport

Skispringen Freund gewinnt beim Weltcup-Auftakt

Überraschung beim Skispringen: Severin Freund gewinnt in Lillehammer. Camille Muffat stellt einen neuen Weltrekord im Schwimmen auf. Rafael van der Vaart hat sich vermutlich einen Muskelfaserriss zugezogen. Italiens Fußballverband entschuldigt sich für den Überfall auf Fans von Tottenham Hotspur. Die deutschen Kombinierer enttäuschen beim Weltcup-Auftakt, Evi Sachenbacher-Stehle überzeugt beim Biathlon. Sportnachrichten in Kürze

Wintersport Stechert glänzt in der Abfahrt, Freund beim Skispringen

Tobias Stechert präsentiert im Weltcup das beste deutsche Ergebnis seit Jahren. Viktoria Rebensburg erreicht im Riesenslalom das Podest, Severin Freund gewinnt das Skispringen von Lillehammer. Real Madrid verliert überraschend, auch die Dallas Mavericks kassieren eine Niederlage. Sportnachrichten in Kürze

Ski alpin in Lake Louise Vier Deutsche bei Abfahrt am Start

Live Saisonauftakt für die Abfahrer: Im kanadischen Lake Louise sind auch vier deutsche Männer dabei. Stephan Keppler geht mit der Nummer eins an den Start. Den Sieg dürften aber andere unter sich ausmachen. Die Abfahrt im Liveticker

Premier League live Arsenal muss zum abstiegsbedrohten Aston Villa

Live Abstiegskampf in Birmingham: Lukas Podolski und Per Mertesacker müssen mit dem FC Arsenal beim Drittletzten Aston Villa antreten, das erst zwei Spiele in der laufenden Premier-League-Saison gewinnen konnte. Die Londoner wollen mit einem Sieg den Abstand auf die enteilten Klubs aus Manchester verkürzen.

Formel 1 in Brasilien Vettel startet beim Saisonfinale vor Alonso

Lewis Hamilton fährt im letzten Qualifying der Saison auf die Pole Position, Sebastian Vettel muss sich mit Rang vier begnügen. Für seinen ärgsten Verfolger Fernando Alonso gibt es eine größere Enttäuschung: Er rückt nach der Strafversetzung eines Piloten zwar einen Platz auf, startet aber trotzdem nur von Rang sieben.

Ski alpin live Vonn kehrt auf die Piste zurück

Live Die Amerikanerin Lindsey Vonn liegt bei ihrem Comeback in Aspen in Colorado nach dem ersten Lauf auf dem zehnten Platz, Maria Höfl-Riesch ist nach einem Sturz bereits ausgeschieden. Viktoria Rebensburg liegt auf Rang fünf, im zweiten Lauf will sich Tina Maze an der Spitze behaupten. Wer setzt sich durch? Das Rennen im Liveticker

Bundesliga Zwei Platzverweise im torlosen Derby

Das Hochsicherheitsspiel zwischen Fürth und Nürnberg endet ohne Sieger, dafür sehen zwei Spieler die Rote Karte. Borussia Dortmund setzt sich mit einem Sieg in Mainz wieder auf Platz zwei in der Tabelle, Schalke schafft nur ein Remis gegen Frankfurt. Die Spiele im Überblick

Hannover verliert in München 0:5 Bayern schießt hilflose 96er ab

Bittere Pleite für Hannover 96: Weniger als zwei Tage nach dem Europa-League-Spiel gegen Enschede sind die Niedersachsen beim Rekordmeister ohne Chance. Das Team von Mirko Slomka schießt nur einmal gefährlich aufs Tor - die Bayern entscheiden das Spiel früh und zeigen mitreißenden Fußball.

Wolfsburger Unentschieden gegen Bremen Salomonisch gegen die alte Liebe

Das erste Heimspiel von Klaus Allofs beim VfL Wolfsburg endet mit einem Unentschieden gegen seinen Ex-Klub. Werder Bremen geht zwar zunächst in Führung, kassiert aber dann den Ausgleich - und muss am Ende noch bangen. Aus dem Stadion von Carsten Eberts

Formel 1 Qualifying live Vettel startet beim Saisonfinale vor Alonso

Lewis Hamilton fährt im letzten Qualifying der Saison auf die Pole Position, Sebastian Vettel muss sich mit Rang vier begnügen. Für seinen ärgsten Verfolger Fernando Alonso gibt es eine größere Enttäuschung: Er beginnt das Rennen in Brasilien von Platz acht. Das Qualifying zum Nachlesen im Liveticker

Verdacht auf Muskelfaserriss Van der Vaart fällt wohl restliche Hinrunde aus

Der Mittelfeldspieler des Hamburger SV hat sich vermutlich einen Muskelfaserriss zugezogen. Italiens Fußballverband entschuldigt sich für den Überfall auf Fans von Tottenham Hotspur. Die deutschen Kombinierer enttäuschen beim Weltcup-Auftakt, Evi Sachenbacher-Stehle überzeugt beim Biathlon. Sportnachrichten in Kürze

TSV 1860 spielt 2:2 beim 1. FC Union Löwen holen Auswärtspunkt mit neuem Trainer

Mittelmäßiger Einstand für den neuen Trainer des TSV 1860. Zunächst dreht die Mannschaft von Alexander Schmidt einen 0:1-Rückstand, muss aber am Ende noch den verdienten Ausgleich des 1. FC Union hinnehmen. In Berlin sitzt erneut der schwedische Trainer Sven-Göran Eriksson auf der Tribüne.

Bundesliga 13. Spieltag live Bayern triumphiert, BVB siegt in Mainz

Bittere Niederlage für Hannover: In München kassiert das Team fünf Tore. Borussia Dortmund lässt sich durch ein frühes Gegentor nicht verunsichern und kommt zu einem Sieg in Mainz. Wolfsburg und Bremen trennen sich remis, genau wie Frankfurt und Schalke. Das Franken-Dderby endet mit zwei Platzverweisen, aber ohne Sieger. Die Spiele zum Nachlesen im Liveticker

Formel-1-Finale in Brasilien Wenn die Lichtmaschine schmilzt

Das unvorhersehbare Wetter in Brasilien macht Sebastian Vettel Sorgen, viel mehr noch beunruhigen ihn aber die technischen Probleme bei Red Bull: Ausgerechnet in São Paulo hat er Ärger mit seinem Auto. Es ist gut möglich, dass ein einzelnes Bauteil den Titelkampf mit Fernando Alonso entscheidet. Von Michael Neudecker

Franken-Duell Fürth gegen Nürnberg Winterspeck für die Seele

Premiere für ein Traditions-Derby: Fürth und Nürnberg treffen erstmals in der Bundesliga aufeinander. Die Klub-Verantwortlichen wissen: Ein Sieg im Nachbarschaftsduell könnte den Rest der Saison beeinflussen. Von Christof Kneer

1860 München Der reiche Mann schaut vorbei

Es kriselt beim TSV 1860 München, nun kündigt Investor Hasan Ismaik einen Besuch in München an. Dabei will er erklären, was er mit dem Klub vorhat - vor allem seine Vorschläge für den Trainerposten hatten für Verwirrung gesorgt. Und am Ende geht es auch um sehr viel Geld. Von Markus Schäflein und Philipp Schneider

Video
Rasenschach - die Fußball-Taktikkolumne Überfall nach Slomka-Art

Video Das viel gerühmte Umschaltspiel von Hannover 96 könnte auch dem FC Bayern Probleme bereiten. Eine wichtige Rolle kommt den Außenspielern Huszti und Stindl zu - nämlich dann, wenn sie ihre Positionen verlassen. Von Carsten Eberts, Jasmin Off und Andreas Lüdke

Bilder
Die Fußballgötter Fair Play

Bilder Nach dem uncharmanten Tor von Luiz Adriano von Schachtjor Donezk in der Champions League: Wer will jetzt noch einen Schiedsrichterball zum Gegner spielen? Die Fußballgötter von Guido Schröter

Klaus Allofs im Interview "Ich wechsle eigentlich selten"

Exklusiv Es ist eine unfassbare Gemeinheit des Spielplans: Klaus Allofs, der neue Manager des VfL Wolfsburg, trifft gleich in seinem ersten Heimspiel auf seinen langjährigen Klub Werder Bremen. Im Interview mit der Süddeutschen Zeitung spricht Allofs über seinen Auftrag, Wolfsburg sympathischer zu machen - und über den Vorwurf, er habe mit dem Wechsel seine Ideale verraten.

Bundesliga Düsseldorf kämpft sich aus der Krise

2:0 gewinnt Fortuna Düsseldorf gegen den Hamburger SV. Es ist der erste Bundesliga-Heimsieg für den Aufsteiger seit 1997. In einem harten Spiel, in dem Hamburgs Spielmacher van der Vaart verletzt vom Feld musste, setzte sich die Fortuna durch. In Düsseldorf schöpft man nun Hoffnung.

Deutsche Eishockey Liga Köln gewinnt, Eisbären Berlin verpassen den Sprung auf Rang drei

In der DEL herrscht wieder Spannung an der Tabellenspitze. Der Einzug der Bamberger ins Viertelfinale der Euroleague ist gefährdet. Norwegen gewinnt das erste Skispringen der Saison. Sebastian Vettel ist auch im zweiten Training in Brasilien Zweitschnellster, Verfolger Fernando Alonso gelingt nur die fünftbeste Zeit. Sportnachrichten in Kürze

Vor Heim-WM 2014 Brasilien entlässt Nationaltrainer

Überraschung beim Rekord-Weltmeister: Der brasilianische Fußball-Verband trennt sich von Nationaltrainer Mano Menezes. Ein Nachfolger soll erst Anfang 2013 bekanntgegeben werden.

Zweite Liga Köln stoppt erstarkte Bochumer

Zweiter Heimsieg für den Bundesliga-Absteiger: Der 1. FC Köln setzt sich ausgerechnet gegen die zuletzt starken Bochumer durch. In Paderborn gibt es ein kurioses Eigentor, doch die Partie gegen Dresden endet mit einem Remis. Regensburg verliert das Duell gegen Aalen.

Düsseldorf gegen Hamburg live Düsseldorf führt mit 2:0

Live In der 45. Minute gelingt Düsseldorf der Führungstreffer. In der 63. Minute legt die Fortuna nach. Stefan Riesinger legt ein schönes Solo hin und setzt einen satten Schuß unter die Latte. Den ersten Treffer für Düsseldorf machte Robbie Kruse. Das Spiel im Liveticker

Formel 1 in Brasilien Vettel im Training vor Alonso

Sebastian Vettel ist auch im zweiten Training in Brasilien Zweitschnellster, Verfolger Fernando Alonso gelingt nur die fünftbeste Zeit. Britta Steffen und Paul Biedermann werden Deutsche Meister auf der Kurzbahn, Radprofi Stefano Di Carlo wird wegen Dopings zwei Jahre gesperrt, Golfer Marcel Siem beeindruckt in Dubai. Sportnachrichten in Kürze

Basketball-Euroleague Brose Baskets verlieren in Istanbul.

Der Einzug der Bamberger ins Viertelfinale der Euroleague ist gefährdet. Norwegen gewinnt das erste Skispringen der Saison. Sebastian Vettel ist auch im zweiten Training in Brasilien Zweitschnellster, Verfolger Fernando Alonso gelingt nur die fünftbeste Zeit. Britta Steffen und Paul Biedermann werden Deutsche Meister auf der Kurzbahn. Sportnachrichten in Kürze

Skispringen Deutsche Skispringer landen zu früh

Norwegen gewinnt das erste Skispringen der Saison. Sebastian Vettel ist auch im zweiten Training in Brasilien Zweitschnellster, Verfolger Fernando Alonso gelingt nur die fünftbeste Zeit. Britta Steffen und Paul Biedermann werden Deutsche Meister auf der Kurzbahn, Radprofi Stefano Di Carlo wird wegen Dopings zwei Jahre gesperrt. Sportnachrichten in Kürze

Streit zwischen DTB-Präsident und seinem Vorgänger "Würde- und respektlose" Vorwürfe erschüttern Tennis-Bund

Exklusiv Karl-Georg Altenburg leitet als Präsident den Deutschen Tennis-Bund und kritisiert die "schlimmen Zustände", die ihm sein Vorgänger überlassen hat. Georg von Waldenfels liefert nun einen Konter, der Altenburg nicht nur persönlich, sondern vor allem beruflich in Frage stellt. Von René Hofmann

Michael Schumachers Abschied aus der Formel-1 Was nach dem letzten Rennen bleibt

Michael Schumacher erwarten Geschenke, Feiern und Ehrungen rund um seinen letzten Formel-1-Start in São Paulo. Die Branche nimmt Abschied von einem ihrer größten Rennfahrer, der nach seinem Rücktritt vom Rücktritt vor drei Jahren gelernt hat, als Rekord-Weltmeister mit Anstand zu verlieren. Von Michael Neudecker

Allofs-Nachfolger in Bremen Filbry übernimmt Vorsitz der Werder-Geschäftsführung

Fußball-Bundesligist Werder Bremen stellt sich neu auf: Nach dem Abgang von Klaus Allofs übernimmt Klaus Filbry den Vorsitz der Geschäftsführung. Frank Baumann wird Direktor im Bereich Profifußball und Scouting - er bekommt aber noch einen neuen Chef.

Bilder
Saisonstart der Skispringer Junge Talente entspannen den Bundestrainer

Bilder Es wird wieder geflogen: Im norwegischen Lillehammer starten die Skispringer in die Saison - und zwar in neuen, hautengen Anzügen. Was kann das deutsche Team leisten, wer knackt die Dominanz der Österreicher? Und was macht eigentlich Martin Schmitt? Zehn Fakten zum Weltcup-Start. Von Thomas Hahn

Nachfolger von Klaus Allofs Klaus Filbry wird Klubchef bei Werder

Der bisherige Geschäftsführer im Bereich Finanzen übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung in Bremen. Sebastian Vettel ist im ersten Training in Brasilien Zweitschnellster, Radprofi Stefano Di Carlo wird wegen Dopings zwei Jahre gesperrt. Golfer Marcel Siem beeindruckt in Dubai. Sportnachrichten in Kürze

Ratlosigkeit beim TSV 1860 Die Ballade von Hasan und Hamada

Hasan Ismaik, Investor des Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München, und sein Münchner Statthalter Hamada Iraki waren lange unzertrennlich. Nun haben sie sich offenbar zerstritten - ob es dabei nur um Trainerkandidat Eriksson ging, ist zweifelhaft. Die 1860-Verantwortlichen rätseln weiter: "Da ist nichts, was plausibel klingt". Von Markus Schäflein

Europa-League-Spiel gegen Enschede Festnahmen bei Ausschreitungen in Hannover

Am Rande der Europa-League-Partie gegen Enschede randalieren etwa 350 Personen in Hannover. Nachdem die Uefa ein Verfahren eingeleitet hat, entschuldigt sich Luiz Adriano für sein umstrittenes Tor. Yannick Lebherz schwimmt zur WM-Norm, Lazio Rom zieht ohne Miroslav Klose in die nächste Runde der Europa League ein, die Basketballer von Alba Berlin feiern einen wichtigen Sieg in der Euroleague. Sportnachrichten in Kürze

Brutale Attacke auf Tottenham-Fans Italien ist entsetzt über offenbar antisemitischen Überfall

Die Attacke auf englische Fans in Rom vor dem Europa-League-Spiel Lazio gegen Tottenham hat offenbar einen antisemitischen Hintergrund. Lazio-Hooligans sollen gemeinsam mit Anhängern des AS Rom den blutigen Überfall mit zehn Verletzten geplant haben.

Skispringer Martin Schmitt "Ich will wissen, ob ich das hinkriege"

Martin Schmitt kann sich Weltmeister und Weltcupsieger im Skispringen nennen, der einstigen Form springt er jedoch seit langem hinterher. Im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" spricht er über seine Rolle in der Phase der deutschen Skisprungkrise ab 2003. Und seine Motivation, selbst im zweitklassigen Continentalcup noch weiterzumachen.

Video-Quiz zu Fußballspielern Schau mir auf die Beine, Kleines!

Sie kicken mit links oder rechts, in roten oder blauen Schuhen, mal treffsicher, mal weniger geschickt - die Fußballspieler der Bundesliga. Echte Fans kennen ihre Stars. Auch, wenn sie nur die Füße der Kicker sehen? Machen Sie den Test im Video-Quiz. Von Anton Porsche

Unfaires Tor in der Champions League Luiz Adriano entschuldigt sich

Nachdem die Uefa ein Verfahren eingeleitet hat, entschuldigt sich der Spieler von Schachtjor Donezk für sein umstrittenes Tor. Yannick Lebherz schwimmt zur WM-Norm, Lazio Rom zieht ohne Miroslav Klose in die nächste Runde der Europa League ein, die Basketballer von Alba Berlin feiern einen wichtigen Sieg in der Euroleague. Sportnachrichten in Kürze

De Camargo erlöst Gladbach in Europa League Kommen, treffen, siegen

Gegen Limassol kann Borussia Mönchengladbach lange nicht brillieren - bis zur Einwechslung von Igor de Camargo. Mit zwei Toren in zwölf Minuten schießt er Gladbach in die K.-o.-Runde der Europa League. Der VfB Stuttgart zeigt gegen Bukarest eine beeindruckende Partie, ist aber noch nicht weiter.

Europa League Bayers B-Elf scheitert, 96 verärgert Fans

Maue Leistungen in der Europa League: Bayer Leverkusen schickt gegen Metalist Charkow eine B-Elf auf den Platz und unterliegt 0:2, Hannover 96 bemüht beim Unentschieden gegen Twente Enschede nur die Geduld der eigenen Zuschauer. Beide Teams hatten sich bereits zuvor für die nächste Runde qualifiziert.

Europa League live Gladbach erreicht K.o.-Runde, VfB kurz davor

Im Spiel gegen Steaua Bukarest genügen Stuttgarts Tasci fünf Minuten für die Führung - er köpft nach einer Ecke ein. Der VfB spielt fulminant weiter und kommt zu fünf Treffern bevor Bukarest das Anschlusstor erzielt. Borussia Mönchengladbach hat gegen Limassol mehr Mühe, De Camargo erlöst sein Team am Ende mit zwei Treffern. Die Spiele zum Nachlesen im Liveticker

Neuer Davis-Cup-Chef Printenkönigs Liebling

Carsten Arriens, 43, tritt die Nachfolge von Patrik Kühnen als Davis-Cup-Chef an. Er hat sich gegen weitaus bekanntere Kandidaten durchgesetzt, weil er in Spielerkreisen geschätzt wird - und eine gewisse Unschuld mitbringt. Von Philipp Schneider

Schwimmen Kurzbahn Yannick Lebherz unterbietet WM-Norm

Bei den Deutschen Meisterschaften in Wuppertal verpasst er nur knapp seinen eigenen Rekord. Lazio-Anhänger überfallen Engländer in einer Bar, ein Fußball-Fan muss notoperiert werden. Miroslav Klose wird die Partie wegen einer Knöchelverletzung womöglich verpassen. Uefa leitet Verfahren gegen Luiz Adriano ein, Golfer Martin Kaymer startet stark ins Saisonfinale der Europa-Tour. Sportnachrichten in Kürze

Randale vor der Europa League Tottenham-Fans in Rom verletzt

Lazio-Anhänger überfallen Engländer in einer Bar, ein Fußball-Fan muss notoperiert werden. Miroslav Klose wird die Partie wegen einer Knöchelverletzung womöglich verpassen. Uefa leitet Verfahren gegen Luiz Adriano ein, Golfer Martin Kaymer startet stark ins Saisonfinale der Europa-Tour. Sportnachrichten in Kürze

Video
Der Flügelflitzer Dürrer Hund flirtet mit Celtic Glasgow

Video Das Hobby einen eigenen Fußball-Klub zu besitzen, erreicht die Musikbranche: Der Rapper Snoop Dogg, der sich gerade in Snoop Lion umbenannt hat, will bei Celtic Glasgow einsteigen - und seinen Kumpel David Beckham mitbringen. Die beiden werden den schottischen Klub auseinandernehmen. Von Jonas Beckenkamp, Christian Jocher-Wiltschka und Johannes Schäfer

Deutsche Klubs in der Champions League Glückliche Bundesliga

Meinung Erstmals seit acht Jahren ziehen drei deutsche Klubs in das Achtelfinale der Champions League ein. Und das bereits vor dem letzten Gruppenspieltag. Dortmund lehrt das Fürchten, Schalke spielt seriös wie nie, die Bayern sind ohnehin stark. Ist das der Beginn einer goldenen Zeit für den deutschen Klubfußball? Ein Kommentar von Thomas Hummel

Zwischen Zucht und Dressur Totilas soll den Stuten nicht mehr hinterherschauen

Weniger decken, mehr trainieren: Die Besitzer des Zehn-Millionen-Pferdes Totilas wollen endlich die erhofften sportlichen Erfolge einfahren. Deswegen stellen sie die Zucht hinten an, obwohl sie für jede Stute, die von Totilas' Samen tragend wird, 8000 Euro kassieren. Von Gabriele Pochhammer

Bilder
Stimmen zur Champions League "Peinliche Dresche vom BVB"

Bilder Die Dortmunder sind nach dem 4:1 in Amsterdam begeistert von sich selbst - die holländische Presse reagiert schonungslos. Real-Trainer José Mourinho ist froh, Zweiter in der Gruppe sein zu dürfen. Beim FC Schalke 04 dementiert Stürmer Klaas-Jan Huntelaar, dass er schon im Winter wechselt. Die Stimmen zur Champions League

BVB siegt 4:1 gegen Amsterdam Gnadenlos effektiv in der Hammergruppe

Manchester City, Real Madrid, Ajax Amsterdam: Trotz böser Vorahnungen hat Borussia Dortmund vorzeitig den Gruppensieg in der Champions League perfekt gemacht. Die Dortmunder sind selbst beeindruckt von ihrem Erfolg - der Held des Abends bleibt trotzdem bescheiden. Von Hendrik Buchheister, Amsterdam

Davis-Cup-Team Carsten Arriens wird neuer Chef

Wie der Deutsche Tennis Bund bestätigt, wird der frühere Tennis-Profi neuer Chef des deutschen Davis-Cup-Teams. Arriens soll sofort mit der Vorbereitung auf das Weltgruppenspiel gegen Argentinien beginnen.