Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Sport - Juni 2013

390 Meldungen aus dem Ressort Sport

Sabine Lisicki in Wimbledon "Serena ist auch nur ein Mensch"

Wimbledon ist das Lieblingsturnier von Sabine Lisicki, das betont sie bei fast jeder Gelegenheit. Ab dem zweiten Satz lässt sie Samantha Stosur keine Chance und zieht ins Achtelfinale ein. Vor dem Duell mit der Weltranglistenersten gibt sich Lisicki sehr selbstbewusst. Von Michael Neudecker, London

Tennis in Wimbledon Tommy Haas wartet auf Djokovic

Mit einer erneut starken Leistung schafft Tommy Haas den Einzug ins Achtelfinale von Wimbledon. Gegen den Spanier Feliciano López hat Haas nur im ersten Satz Probleme. Nun wartet der Weltranglisten-Erste aus Serbien.

Confederations Cup Italien siegt im Elfmeterschießen

Der Weltmeister von 2006 wird Dritter beim Turnier in Brasilien. Der FC Bayern gewinnt ein Benefizspiel zugunsten von Hochwasseropfern gegen den TSV Regen mit 9:1. Schalke 04 und der VfL Bochum haben sich anscheinend auf einen Wechsel von Leon Goretzka geeinigt. Kurzmeldungen im Überblick

Fußball DFB-Frauen schlagen Japan

Deutsche Fußballerinnen besiegen Weltmeister Japan. Hoffenheims Stürmer Eren Derdiyok wehrt sich gegen seine Ausmusterung. Der türkische Erstligist Trabzonspor trennt sich von dem früheren Bundesliga-Profi Halil Altintop getrennt. Valentino Rossi feiert seinen ersten Sieg seit 2010. Kurzmeldungen im Überblick

Beachvolleyball Julius Brink sagt WM-Teilnahme ab

Die Beachvolleyball-WM findet ohne Olympiasieger Julius Brink statt. Mario Gomez ist bei den Testspielen des FC Bayern nicht dabei. Tony Martin fährt trotz seiner Sturzverletzungen bei der Tour de France weiter. Kurzmeldungen im Überblick

Transfer in der Bundesliga Goretzka-Wechsel ist angeblich perfekt

Schalke 04 und der VfL Bochum haben sich anscheinend auf einen Wechsel des Mittelfeldspielers geeinigt. Die Beachvolleyball-WM findet ohne Olympiasieger Julius Brink statt. Mario Gomez ist bei den Testspielen des FC Bayern nicht dabei. Kurzmeldungen im Überblick

Radsport Verletzter Tony Martin setzt Tour de France fort

Tony Martin fährt trotz seiner Sturzverletzungen bei der Tour de France weiter. Olympiasieger Julius Brink sagt seine Teilnahme an der Beachvolleyball-WM ab. Mario Gomez ist bei den Testspielen des FC Bayern nicht dabei. Kurzmeldungen im Überblick

Tennis in Wimbledon Sabine Lisicki steht im Achtelfinale

Freude bei Sabine Lisicki: Die deutsche Tennisspielerin besiegt in der dritten Runde des Rasenturniers in Wimbledon die Australierin Samantha Stosur in drei Sätzen. Im Achtelfinale könnte sie nun auf die Weltranglisten-Erste Serena Williams treffen.

Start der 100. Tour de France Marcel Kittel gewinnt die Chaos-Etappe

Turbulenter Auftakt bei der Tour de France: Erst blockiert ein Mannschaftsbus den Zielbereich, dann stürzen zahlreiche Favoriten. Am Ende ist der Deutsche Marcel Kittel der Schnellste und gewinnt seine erste Tour-Etappe.

TSG 1899 Hoffenheim Derdiyok: "Kann nicht sein, dass ich der Buhmann bin"

Hoffenheims Stürmer wehrt sich gegen seine Ausmusterung. Valentino Rossi feiert seinen ersten Sieg in der Motorrad-Königsklasse seit 2010, Stefan Bradl wird Sechster. Radsport-Präsident Scharping widerspricht den Doping-Äußerungen von Lance Armstrong. Kurzmeldungen im Überblick

Tennis in Wimbledon Tommy Haas erreicht das Achtelfinale

Nach kurzen Startschwierigkeiten hat der deutsche Tennisprofi seine Partie gegen Feliciano López fest im Griff. Mit seinem Sieg in vier Sätzen (4:6, 6:2, 7:5, 6:4) erreicht Tommy Haas das Achtelfinale von Wimbledon. Der Liveticker zum Nachlesen

Motorrad-GP in Assen Erster Sieg für Valentino Rossi seit 2010

Italiener feiert seinen 80. Sieg in der Motorrad-Königsklasse, Stefan Bradl wird Sechster. 1899 Hoffenheim reist ohne zehn Spieler ins Trainingslager, darunter auch Tim Wiese und Eren Derdiyok. Radsport-Präsident Scharping widerspricht den Doping-Äußerungen von Lance Armstrong. Kurzmeldungen im Überblick

Formel 1 in Silverstone Hamiltons große Show

Starker Auftritt von Mercedes beim Qualifying in Silverstone. Der Brite Lewis Hamilton fährt fast eine halbe Sekunde schneller als die Konkurrenz und sichert sich die Pole Position vor Nico Rosberg und Sebastian Vettel. Schlecht endet der Tag für Ferrari.

Fußball-Zweitligist 1860 München blamiert sich vor Gericht

Der Zoff zwischen Zweitligist 1860 München und Investor Hasan Ismaik ist um eine Variante reicher. Am Freitag scheiterte der Klub mit einer einstweiliger Verfügung gegen Ismaiks Anwalt Michael Scheele. Der denkt trotzdem an Rückzug. Von Ekkehard Müller-Jentsch

Formel-1-Qualifying in Silverstone Hamilton sichert sich die Pole

Mercedes bestimmt das Qualifying von Silverstone: Lewis Hamilton fährt bei seinem Heimspiel auf die Pole Position, neben ihm startet sein Teamkollege Nico Rosberg. In Reihe zwei stehen die Red Bulls, Fernando Alonso schafft es nur auf Platz 10. Der Liveticker zum Nachlesen

Bilder
Tour-Fotograf Philipp Hympendahl Allein mit dem inneren Schweinehund

Bilder Sportfotografen drücken für die perfekte Momentaufnahme zig Mal den Auslöser. Ein gutes Bild wird schon dabei sein, so die Theorie. Anders Philipp Hympendahl: Seine spezielle Kamera lässt nur wenige Versuche pro Tag zu - dennoch kehrt der Düsseldorfer mit beeindruckenden Bildern heim. Eine Auswahl seiner Arbeiten im Bilderblog

Formel 1 in Silverstone Mercedes verhöhnt Red Bull

Nur ein Wortgeplänkel? Eher nicht. Die Äußerungen von Mercedes-Sportchef Toto Wolff über den Konkurrenten Red Bull zeigen, wie vergiftet die Atmosphäre zwischen den Top-Rennställen in der Formel 1 ist. Und das Gegeneinander nimmt gerade so richtig Fahrt auf. Von Elmar Brümmer, Silverstone

Fußball-Bundesliga Hoffenheim verzichtet auf zehn Spieler

Ohne Wiese, Derdiyok und acht weitere Profis fährt Coach Gisdol ins Trainingslager. Radsport-Präsident Scharping widerspricht den Doping-Äußerungen von Lance Armstrong. Deutsche Vielseitigkeitsreiter gewinnen beim CHIO in Aachen. Kurzmeldungen im Überblick

100. Tour de France "Wir fahren mit Dynamit"

Die Tour der France ist seit jeher ein unlauterer Überlebenskampf, eine kranke Geldmaschine. Schon immer dopten die Sportler - auch um das Rennen überhaupt erträglich zu machen. Mutige Pioniere haben sich dagegen aufgelehnt, ohne Erfolg. Auch 2013 haben die Veranstalter eine nie dagewesene Härteprüfung im Programm. Von Andreas Burkert, Porto Vecchio

Skateboarding bei den X-Games in München "Die Lernkurve verläuft heute viel steiler als früher"

Bucky Lasek ist 40 und hat gerade den Halfpipe-Wettbewerb bei den X-Games gewonnen - Jagger Eaton ist mit 12 der jüngste Teilnehmer aller Zeiten. Ein Generationengespräch darüber, wie sich die Skateboard-Szene seit den achtziger Jahren verändert hat und wie sich junge Profis heute ihre Tricks aneigenen. Von Jan Stremmel

Tennis in Wimbledon Tommy Haas siegt, Kerber und Brown scheitern

Mit fast 22 Stunden Verspätung wegen Regens beginnt Tommy Haas seine Partie gegen Jimmy Wang - und gewinnt locker. Die beste deutsche Spielerin Angelique Kerber scheitert dagegen überraschend. Auch für Dustin Brown ist das Turnier beendet.

Dennis Schröder in der NBA Hoch gehandelt in Atlanta

Dennis Schröder kannte bis vor wenigen Wochen kaum jemand in der NBA. Nun haben sich die Atlanta Hawks das Transferrecht an dem jungen Braunschweiger gesichert. Das Verblüffende: Begehrter als Schröder waren bislang nur drei deutsche Spieler. Von Joachim Mölter und Jürgen Schmieder

FC Bayern Franck Ribéry unterschreibt bis 2017

Bayern-Profi unterzeichnet einen langfristigen Kontrakt. Roque Santa Cruz erbittet sich Bedenkzeit vor einem möglichen Wechsel zum HSV. Regen stört das erste freie Formel-1-Training in Silverstone. Springreiter Andreas Kreuzer stürzt beim CHIO in Aachen schwer. Kurzmeldungen im Überblick

Bilder
100 Mal Tour de France Höllenspektakel zwischen Heldentum und Betrug

Bilder Um kein anderes Radrennen ranken sich so viele Mythen: In diesem Jahr startet die 100. Auflage der Tour de France.Triumphe, Tragödien, Kuriositäten und haarsträubende Betrügereien - die Geschichte des berühmtesten Radrennens der Welt. Von Christopher Köster

Tennis in Wimbledon live Tommy Haas muss lange warten - und gewinnt

Live So viel Regen hatte niemand erwartet: Mit fast 22 Stunden Verspätung beginnt Tommy Haas sein Zweitrundenspiel gegen Jimmy Wang. Der Taiwanese gilt als sehr erfahren, doch Haas gewinnt locker in drei Sätzen. Das Match im Liveticker

Basketball Schröders NBA-Traum wird wahr

Der Braunschweiger Basketball-Profi Dennis Schröder wird von den Atlanta Hawks an 17. Stelle gedraftet. Roque Santa Cruz erbittet sich Bedenkzeit vor einem möglichen Wechsel zum HSV. Regen stört das erste freie Formel-1-Training in Silverstone. Kurzmeldungen im Überblick

X-Games in München Ein 40-Jähriger ist das coolste Kid

Die X-Games in München haben mit zwei Skateboard-Wettbewerben begonnen. Dabei stürzt sich längst nicht nur die Jugend von der Halfpipe. Am Ende gewinnt sogar ein 40-Jähriger. Aus dem Olympiapark von Christopher Köster

Ex-Radprofi Lance Armstrong "Unmöglich, die Tour ohne Doping zu gewinnen"

Kurz vor dem Start der 100. Tour de France sorgt Lance Armstrong in einem Interview für Aufsehen. Der Amerikaner, dem sieben Tour-Titel aberkannt wurden, glaubt nicht, dass das schwerste Radrennen der Welt ohne Betrug zu gewinnen ist. Der Radweltverband UCI reagiert erbost.

Spanien beim Confed-Cup Mit Stoßstürmer Martínez ins Maracanã

Der Confed-Cup mag sportlich fragwürdig sein, doch er hat sein Traumfinale bekommen. Nach 120 zähen Halbfinal-Minuten setzt sich Weltmeister Spanien im Elfmeterschießen gegen Italien durch - mit eher unspanischen Mitteln. Von Carsten Eberts

Mark Webbers Abschied aus Formel 1 Vettels Schattenmann hat genug

Mark Webber verlässt die Formel 1 und wechselt zu Porsche - damit bekommt Weltmeister Sebastian Vettel bald einen neuen Teamkollegen. Richtig traurig ist Red Bull über Webbers Entscheidung nicht. Das Fahrerkarussell nimmt plötzlich Fahrt auf. Von Elmar Brümmer, Silverstone

Halbfinale des Confed-Cups Spanien macht erst spät Traumfinale perfekt

Spanien steht im Finale um den Confed-Cup. Der Welt- und Europameister tut sich gegen Italien allerdings sehr schwer und siegt erst im Elfmeterschießen mit 7:6. Im Endspiel kommt es am Sonntag zum Duell mit Gastgeber Brasilien.

Tennis in Wimbledon Lisicki schlägt Wesnina, Haas muss warten

Mit einem ungefährdeten Sieg gegen die Russin Jelena Wesnina zieht Sabine Lisicki in die dritte Runde von Wimbledon ein. Auch der Serbe Novak Djokovic zeigt eine souveräne Vorstellung. Die Matches von Tommy Haas und Angelique Kerber wurden auf Freitag verschoben.

Gestürzte Favoriten in Wimbledon Es bewegt sich etwas

Meinung Erst erwischte es Nadal, jetzt Federer - im Tennis deutet sich an, dass die dominante Ära einiger Topspieler langsam enden könnte. Dabei galt vor allem für den Schweizer lange: An guten Tagen gehorchten ihm die Bälle, als habe er sie zur Welt gebracht. Es gibt diese Tage noch immer. Es werden nur weniger. Ein Kommentar von Michael Neudecker, London

Transfers im Fußball Real holt Isco, Tevez wechselt zu Juve

Neue Offensivkräfte für Real Madrid und Juventus Turin. Auch Schalke 04 verpflichtet seinen Wunschstürmer. Fenerbahçe Istanbul legt Berufung gegen die Uefa-Sperre ein. Deutsche Reiter gewinnen den Nationenpreis beim CHIO in Aachen. Kurzmeldungen im Überblick

Plan der Madrider Regierung Spanische Klubs sollen kräftig sparen

Mit über vier Milliarden Euro sind die Fußball-Profiklubs der ersten und zweiten spanischen Liga verschuldet. Nun legt die Regierung einen Plan vor, um die finanzielle Stabilität zu wahren. Madrid und Barcelona sind am wenigsten betroffen.

Italien im Confed-Cup-Halbfinale Notfalls auf Krücken gegen den Weltmeister

Razzia in der Serie A, schon acht Gegentore, nun ist auch noch Mario Balotelli verletzt: Italien hat vor dem Confed-Cup-Halbfinale gegen Weltmeister Spanien seine Lieblingsrolle zurückerlangt - die als Außenseiter. Von Birgit Schönau, Rom

Jan Kirchhoff beim FC Bayern Hoffen auf den Piqué-Effekt

Beim ersten Training unter Pep Guardiola war Jan Kirchhoff der einzige namhafte Zugang: Der frühere Mainzer Verteidiger will sich trotz der großer Konkurrenz in dieser Saison durchsetzen. Ihm könnte zugutekommen, dass der neue Trainer einst einen ähnlichen Spielertyp zum Anführer formte. Von Jonas Beckenkamp

Teamkollege von Sebastian Vettel Mark Webber verlässt die Formel 1

Der Australier bestätigt monatelange Gerüchte und wechselt nach der Saison zu Porsche. Für die Stuttgarter soll er beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans antreten. Ein Kandidat für seine Nachfolge bei Red Bull könnte Kimi Räikkönen sein.

Bilder
Favoritensturz in Wimbledon Mittellos gegen Nobodys

Bilder Favoriten haben es traditionell schwer in Wimbledon. Doch die aktuelle Niederlagenserie ist bemerkenswert: Federer, Nadal, Tsonga, Scharapowa und Asarenka - für all diese Titelhoffnungen ist Wimbledon bereits vorbei. Für manche trägt der Rasen die Schuld.

2. Fußball-Bundesliga Schmadtke wird Sportdirektor beim 1. FC Köln

Jörg Schmadtke beendet seine schöpferische Pause und wird neuer Sportdirektor beim Zweitligisten 1. FC Köln. Zusammen mit Trainer Peter Stöger soll Schmadtke das Team zurück in die Bundesliga führen.

Roger Federer in Wimbledon Eigenartig zurückhaltend

Zum ersten Mal seit 2004 scheidet Roger Federer vor dem Viertelfinale aus einem Grand-Slam-Turnier aus. In seiner Niederlage gegen den Ukrainer Stachowski, lediglich Nummer 116 der Welt, gipfeln viele Merkwürdigkeiten des bisherigen Wimbledon-Turniers. Von Michael Neudecker, London

Confed Cup Paulinho köpft Brasilien ins Finale

Brasilien steht nach einem harterkämpften 2:1 im Finale des Confed Cups. Dort treffen die Gastgeber am Sonntag auf Weltmeister Spanien oder Italien. Während im Stadion gefeiert wird, gehen die Massenproteste in dem Land weiter.

Tennis in Wimbledon Roger Federer scheitert in Runde zwei

Schwarzer Tag für die Favoriten in Wimbledon: Roger Federer ist raus, Maria Scharapowa ist raus und Victoria Asarenka? Ist auch raus. Andrea Petkovic verabschiedet sich ebenfalls früh aus dem Turnier. Über einen grandiosen Auftritt jubelt hingegen Qualifikant Dustin Brown - er bezwingt den früheren Weltranglistenersten Lleyton Hewitt.

Wildcard für Basketballer FC Bayern darf in der Euroleague starten

Die Basketballer des FC Bayern bekommen erstmals eine Wildcard für die Euroleague, Alba Berlin geht leer aus. Zinedine Zidane soll Reals neuen Cheftrainer Carlo Ancelotti unterstützen. Werder Bremen verpflichtet einen Italiener. Kurzmeldungen im Überblick

Tennis in Wimbledon Turnier-Aus für Scharapowa und Petkovic

Die nächsten Favoriten sind draußen: Maria Scharapowa verpasst die dritte Runde in Wimbledon, auch Viktoria Asarenka und Andrea Petkovic verabschieden sich früh aus dem Turnier. Qualifikant Dustin Brown bezwingt den früheren Weltranglistenersten Lleyton Hewitt und steht erstmals in der dritten Runde.

Trainingsauftakt des FC Bayern mit Guardiola Schlendern, Plaudern, Passen

Mit seiner berühmten Demut nimmt Pep Guardiola den Dienst in München auf. Er spart sich übertriebene Grüße an die Fans und stürzt sich gleich in die Arbeit. Die Spieler freuen sich sichtlich auf diesen Neuanfang - und sind ziemlich gespannt, was sie erwartet. Aus der Arena von Claudio Catuogno

Video
Unglaubliches Nachwuchs-Talent Torwart hält sechs Elfmeter und trifft selbst

Video Nachwuchstorhüter Inaki Pena hat im Spiel gegen die Jugend von Atletico Madrid die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Er hielt insgesamt sechs Elfmeter und traf dann auch noch selbst. Agentur: zoom.in

Trainingsauftakt des FC Bayern Pep lässt anschwitzen

Es ist die wohl bestbesuchte Trainingseinheit der Bundesliga-Geschichte: Der FC Bayern startet in die Saisonvorbereitung und Tausende Fans gucken zu. Alle wollen wissen: Wie wird Pep Guardiola sein erstes Training in München gestalten? Was folgt, ist ein Kennenlernen mit vielen Gesprächen und wilder Gestik. Von Saskia Aleythe und Jonas Beckenkamp

Früherer Weltfußballer Zinedine Zidane wird Assistent bei Real Madrid

Der dreimalige Weltfußballer soll Reals neuen Cheftrainer Carlo Ancelotti unterstützen. Tony Martin kritisiert die riskante Streckenführung bei der Tour de France. Slaven Bilic wird neuer Coach bei Besiktas Istanbul. Kurzmeldungen im Überblick