Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Sport - Juli 2017

2961 Meldungen aus dem Ressort Sport

Unterföhring gegen 1860 II Hoffen auf den Lerneffekt

Junge Löwen unterliegen 0:1 gegen Heimstettens "Herren-Mannschaft". Von Christian Bernhard, München/Kirchheim

Pferdesport in München-Riem Gelb-grüner Glanz und rote Lackschuhe

Im Rennen um den großen Dallmayr-Preis biegt Iquitos, Galopper des Jahres 2016, als Vorletzter in den Schlussbogen. Kurz vor dem Ziel hat er drei Längen Vorsprung Von Raphael Weiss

Unterföhring gegen Bayern II Mayer, Schmidt, Wahnsinn

Dem Aufsteiger glückt bei seiner Heimpremiere nach 0:2-Pausenrückstand noch ein Unentschieden gegen die Reserve des Rekordmeisters. Von Christoph Leischwitz, Kirchheim

Österreich bei Frauenfußball-EM Erste EM, erstes Halbfinale

Der krasse Außenseiter Österreich erreicht bei der Frauenfußball-EM das Halbfinale, das ganze Land feiert Torhüterin Manuela Zinsberger.

Garching gegen Bayreuth Ferien am See

Die Kicker des VfR Garching erzürnen ihren Trainer Daniel Weber bei der 2:4-Niederlage gegen Bayreuth durch naive Passivität. Von Christoph Leischwitz, Garching

Baseball Sechseinhalbstündige Therapie

Haar Disciples sichern sich mit dem Doppelsieg in Solingen eine gute Playoff-Ausgangsposition. Von Christoph Leischwitz

Dritte Liga Verträgliches Klima

SpVgg Unterhaching schlägt den bisherigen Zweitligisten Karlsruher SC durch ein Tor von Zugang Stefan Schimmer in letzter Sekunde mit 3:2 und sieht sich bereits nach zwei Partien in der neuen Spielklasse angekommen. Von Christoph LeischwitZ, Unterhaching

FC Ismaning gegen BCF Wolfratshausen Zorn des Bademeisters

Weil der FC Ismaning beim BCF Wolfratshausen eine 3:0-Führung aus der Hand gibt, ist Trainer Elfinger sauer. Kollege Stier freut sich über die Rückkehr seiner Mannschaft und ein 3:3-Unentschieden. Von Stefan Galler, Wolfratshausen

Held des Spiels Der rotzfreche Hund saugt auf

In Max Zander sieht Pullachs Trainer Frank Schmöller ein großes Talent, dieser dankt es mit zwei Toren zum 3:0-Erfolg gegen den TSV Dachau 1865. Von Christian Bernhard, Pullach

American Football Cowboys wehren sich vergeblich

Die Münchner halten vor 1500 Zuschauern im Dantestadion gegen die Schwäbisch Hall Unicorns, den Tabellenführer der Bundesliga Süd, lange mit, verlieren dann jedoch deutlich mit 27:53. Mehr als 1500 Zuschauer kamen ins Stadion.

FC Pipinsried gegen VfB Eichstätt Grüne Jungs

Der FC Pipinsried mit 2:0 in Führung, spielt eine halbe Stunde lang in Überzahl, aber muss sich dann doch mit einem 3:3-Remis begnügen. In letzter Minute rettet Denny Herzig den Seinen zumindest einen Punkt. Von Stefan Galler, Pipinsried

Union Die Punkte fliegen nach Köpenick

Mit einem 1:0 untermauert Berlin Ambitionen. Von Johannes Kirchmeier, Ingolstadt

Tennis "Ob auf Sand, Rasen oder Kuhmist, das ist mir egal"

Erst im Finale unterliegt Florian Mayer in Hamburg Leonardo Mayer - ungeklärt ist weiter die Zukunft der Veranstaltung. Von Jörg Marwedel, Hamburg

Basketball Wuchtiger Brocken

Die Basketballer des FC Bayern verpflichten Maik Zirbes fest. Und stellen ihm künftig mit Stefan Jovic und Milan Macvan zwei bekannte Mitspieler an die Seite, neben denen Zirbes schon in Belgrad zu überzeugen wusste. Von Ralf Tögel

SSV Jahn Bitteres Ende in Bielefeld

Regensburg verliert sein erstes Zweitligaspiel nach vier Jahren in der Unterklassigkeit unglücklich in der letzten Minute. Von Johannes Kirchmeier

Hertha BSC Berlin Lange Mission zum Mars

Beim 0:3 gegen Liverpool erkennt die nun 125 Jahre alte Hauptstadt-Hertha ihre momentanen Grenzen. Von Javier Cáceres, Berlin

Deutscher Schwimm-Verband "Versuch, mich abzusägen"

Chef-Bundestrainer Henning Lambertz wehrt sich gegen seine Kritiker. Er spüre einen "extremen Rückhalt durch die Präsidentin". Der 46-Jährige gibt sich in Budapest nach vielen Enttäuschungen kämpferisch und will seinen umstrittenen Weg unbeirrt fortsetzen. Von Claudio Catuogno, Budapest

Podolski Zwei Tore zum Einstand

"Ich probiere es ab und zu mal aus, aber das braucht seine Zeit. Das ist nicht so einfach, wie es aussieht" - das sagt der frühere Fußballnationalspieler über die Essenstechnik in Japan. Leichter fällt ihm sein Beruf. Bei seinem neuen Klub startet er gleich erfolgreich.

Kommentar Abschied vom Jo-Jo-Effekt

Die Normen im deutschen Schwimmen erinnern seit Jahrzehnten an Diäten in Frauenzeitschriften - mal rauf, mal runter. Immerhin ist dieses Spiel mit Qualifikationskriterien bald Vergangenheit. Trotzdem haben die Deutschen viel zu bereden, wenn sie zurück sind. Von Claudio Catuogno

Beachvolleyball-WM Erfolgreich in Wien

Die deutschen Frauen-Topteams, darunter auch die Weltranglisten-Zweiten Laboureur und Sude, sind ohne einen einzigen Ausrutscher in die K.o.-Runde gestürmt.

FC Ingolstadt Ohne Rhythmus und Elfmeter

SZplus Der FC Ingolstadt hadert bei der Auftaktniederlage gegen Union mit einer strittigen Entscheidung - und sich selbst. Von Johannes Kirchmeier

Nürnbergs Saison-Auftakt Ein fantastischer Club

Temporeich, attraktiv: Dem 1. FC Nürnberg gelingt beim 3:0 gegen Kaiserslautern ein guter Start in die zweite Bundesliga. Von Christof Ruf, Nürnberg

Kiel Die Handball-Hauptstadt lebt Fußball

Aufsteiger Holstein Kiel verwandelt ein 0:2 in ein 2:2. Von Thomas Hahn, Kiel

TSV 1860 München Hochgeschreckt vom Diwan

1860 München gewinnt mit mehr Glück als Verstand. Der Trainer macht auch den "mörderischen" Spielplan verantwortlich. Von Gerhard Fischer

Golf Albatros auf dem Monster

SZplus Die European Open in Winsen an der Luhe kämpfen eine Woche lang mit widrigem Wetter. Trotzdem gelingt einigen Profis auf dem langen Kurs Außergewöhnliches. Von Gerald Kleffmann, Winsen/München

Linksaußen Der Krake von Gegenüber

Was Karnevalstintenfisch und Fußballer gemeinsam haben? Ihr Talent beim Täuschen, geht es daneben wird der eine gefressen. Auch beim anderen kann es böse Folgen haben. Von Ralf Tögel

TSV 1860 München Die Reaktion der 2plus

Eigentlich sollte Marco Hiller der zweite Torhüter in der zweiten Mannschaft des TSV 1860 München sein, jetzt spielt er vor 12 500 Zuschauern für die Löwen. Von Gerhard Fischer