Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Sport - Februar 2017

2466 Meldungen aus dem Ressort Sport

dpa_1494B600E725CA06
Bundesliga Andries Jonker wird neuer Wolfsburg-Trainer

Der ehemalige Co-Trainer von Louis van Gaal kommt vom FC Arsenal und folgt auf den entlassenen Valérien Ismaël.

GYI_645272002
Darmstadt 98 "Sollen wir das Fußballspielen einstellen?"

Darmstadt 98 taumelt dem Abstieg entgegen, Hinweise auf eine Aufholjagd gibt es nicht. Nur eine ewige Sportler-Hoffnung bleibt den Spielern. Von Tobias Schächter, Darmstadt

078987-01-02
Fußball international Real Madrid feiert furiose Aufholjagd

Das Team von Zinedine Zidane gewinnt nach 0:2-Rückstand gegen Villarreal und bleibt Spitzenreiter. AS Rom besiegt Inter Mailand. Julian Draxler trifft als Joker für Paris.

067223-01-02
RB Leipzig Schwalben-Werner oder Arbeiter-Werner?

Timo Werner macht ein sehr gutes Spiel gegen Köln. Danach wird aber nicht über sein Tor und seine Vorlage, sondern erneut über einen umstrittenen Sturz diskutiert. Von David Joram, Leipzig

dpa_1494B2006FC6B0F3
Bundesliga Die Rückkehr der Li-La-Laune-Bayern

Unter Trainer Ancelotti definiert sich der FC Bayern eher über Stimmung als über Taktik. Das 8:0 gegen den HSV könnte daher noch wichtig werden. Genau wie ein altes Paar auf der Außenbahn. Von Christof Kneer

Ski alpin Flaute im Weltcup

Fahrerinnen aus der Region gehen leer aus

Basketball Jahn unterliegt Wasserburg

Zweitligist erleidet Rückschlag

Linksaußen Von Pucks und anderen Narren

Eishockey und Golf haben nichts miteinander zu tun? Weit gefehlt. Von Shakespeare, Karneval und Schäferstockstündchen Von Johannes Schnitzler

Volleyball Grafing unterliegt in Eltmann

Zweitligist jetzt punktgleich mit Abstiegsrängen

Volleyball Sechs in der Hand

In drei emotionalen Sätzen gegen Bühl gelingt Herrsching der vorentscheidende Heimsieg zum direkten Einzug in die Playoffs. Vor allem Zuspieler Patrick Steuerwald reißt sein Team mit Von Julian Ignatowitsch, Herrsching

Frauenfußball Rolsers Rettung

FC-Bayern-Torhüterin verschuldet ein Slapstick-Tor für Jena, doch die eingewechselte Vivianne Miedema behebt den Schaden durch zwei schöne Treffer zum Münchner 2:1-Erfolg Von Matthias Schmid

Tischtennis Schwabhausen tendiert zum Aufstiegsverzicht

Der dominierende Zweitligist will nicht nach oben Von Andreas Liebmann, Schwabhausen

Gladbach gegen Ingolstadt Sieg durch Brust-Hand-Tor

Mönchengladbach profitiert beim 2:0 in Ingolstadt vom höchst strittigen, aber wohl doch regelkonformen Führungstor von Lars Stindl. Von Maik Rosner, Ingolstadt

FC Schalke 04 Rollentausch

Weder auf Schalke, noch bei der TSG Hoffenheim ist man mit dem 1:1 vom Sonntagabend zufrieden. Für die Gastgeber gibt es eine schlechte Nachricht obendrein: Nach Abwehrchef Naldo fällt mit Kolasinac wohl noch eine weitere Defensivkraft aus. Von Philipp Selldorf, Gelsenkirchen

dpa_1494B00088A65FE2
Bundesliga Wolfsburg trennt sich von Trainer Ismaël

Nach stundenlangen Beratungen entscheiden sich die Verantwortlichen des VfL Wolfsburg für einen Wechsel auf der Trainerbank. Auch ein Plädoyer von Torwart Benaglio half nicht mehr. Von Jörg Marwedel

GYI_645342458
Hamburger SV Die HSV-Girlande des Grauens

0:6, 0:5, 2:9, 1:3, 0:8, 0:5, 0:8: Die Hamburger Niederlagen in München sind eine Zahlenkette der permanenten Kapitulation. Die Verantwortlichen wählen drastische Worte und hoffen auf den DFB-Pokal. Von Klaus Hoeltzenbein

2017-02-26T185119Z_131136679_MT1ACI14758614_RTRMADP_3_SOCCER-ENGLAND-SOU-MUNEFLC
Internationaler Fußball Ibrahimovic schießt United zum ersten Titel der Saison

Der Schwede trifft im League-Cup-Finale drei Minuten vor Schluss zum 3:2 gegen Southampton. Bastian Schweinsteiger steht nicht im Kader. Barcelona schlägt Atlético dank Messi.

Eishockey Die Jagd ist eröffnet

Mit einem 3:2-Sieg am letzten Spieltag der Vorrunde erobert Titelverteidiger EHC München die DEL-Spitze zurück. Nach drei freien Tagen beginnt für die Profis die Vorbereitung auf das Viertelfinale. Der Gegner wird erst ermittelt Von Christian Bernhard

FC Bayern Nicht mal aufs Tor geschossen...

... aber fast alle vorbereitet: Thomas Müller legt ein kurioses Spiel hin. Für seinen Trainer ist er der "beste Mann auf dem Platz". Von Christof Kneer