Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - März 2011

436 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Geständnis nach Verhör Haftbefehl wegen Mordversuchs

Ein 49-Jähriger hat im Februar durch ein Fenster im Starnberger Ortsteil Söcking geschossen. Er wollte seinen ehemaligen Arbeitgeber treffen. Von Christian Deussing

Gauting Bankautomat als "Geldräuber"

Nicht etwa "eine dreiste Diebin" hat einer 81-jährigen Frau 500 Euro entrissen. Der Geldautomat hat das Bargeld schlicht wieder eingezogen. Von Peter Haacke

Starnberg Landkreis will keinen Atomstrom

Kreistag verzichtet aber auf Verzichts-Resolution an Kanzlerin Merkel. Von cb

44-Jähriger als Brandstifter Polizei fasst Seefelder Feuerteufel

Ausgerechnet ein Feuerwehrmann hat einen Schuppen und eine Scheune angesteckt - angeblich wegen familiärer Probleme. Von Christian Deussing

Landkreis Starnberg Bürger strecken die Waffen

800 Bürger geben Gewehre und Pistolen zurück, das Landratsamt widerspricht dem Innenminister. Von Sabine Bader

Doppelmord von Krailling Millimeterarbeit am Tatort

Noch immer gibt es keine Spur vom Kraillinger Doppelmörder: Wie die Polizei versucht, mit Profilern und großem technischen Aufwand den gewaltsamen Tod der zwei Mädchen aufzuklären. Von Susi Wimmer

Berg Landrat bleibt standhaft

Karl Roth nimmt Stellung zur Petition von Siegfried Genz: Der Mörserturm soll weg. Von Sabine Bader

Buchheim-Museum Bernried Stille Rollenspiele

"Carneval in Venedig" ist das Thema einer Fotoausstellung mit rund 50 Aufnahmen von Lothar-Günther Buchheim aus den 80er Jahren. Von Gerhard Fischer

Doppelmord in Krailling Ein paar Spuren, noch kein Verdacht

Die Polizei hat erste verwertbare Hinweise auf den Mörder der Kraillinger Mädchen gefunden. Bei den Bewohnern des Ortes liegen die Nerven blank. Von C. Deussing und S. Wimmer

Doppelmord in Krailling 30 Hinweise - aber keine heiße Spur

Die Ermittler haben nach dem Doppelmord in Krailling Speichelproben genommen und DNS-Material gesichert. Einen Tatverdächtigen gibt es jedoch nicht. Von C. Deussing und S. Wimmer

Starnberg Groß zwischen zwei Gartenzwergen

Die PWG überzieht beim Starkbierfest alle mit Hohn und Spott, selbst die eigenen Kommunalpolitiker. Von Sylvia Böhm-Haimerl

Starnberg 76-Jähriger hortet erneut illegal Waffen

Gewehre, zwei Faustfeuerwaffen und 300 Schuss Munition hat die Polizei bei einem Mann in Breitbrunn am Ammersee gefunden. Von Peter Haacke

Maising: Gewerbegebiet Bürgerinitiative macht mobil

Die Maisinger fürchten noch mehr Verkehr im Ort, wenn das Gewerbehof Maxhof West realisiert wird. Jetzt meldet sich eine Gruppe mit einer Broschüre zu Wort. Von Sylvia Böhm-Haimerl

Trauer um ermordete Mädchen Hundert Lichter für Chiara und Sharon

Nach dem Mord an den beiden Mädchen sind Nachbarn und Schulfreunde in Krailling schockiert über die Tat. Und beunruhigt - weil der Täter noch nicht gefasst ist. Von C. Deussing

Doppelmord in Krailling Mädchen vermutlich mit Messer getötet

Zwei Mädchen wurden in der Nacht zum Donnerstag in Krailling getötet - jetzt hat die Mordkommission erste Erkenntnisse. Doch gibt es jede Menge offene Fragen.

Krailling Zwei Mädchen ermordet aufgefunden

Eine Mutter hat nach einem Kneipenbesuch ihre Töchter tot im Kinderzimmer entdeckt. Die Polizei hat noch keine Spur. Von Christian Deussing und Susi Wimmer

Seefeld Kranke Eichen werden aufgepäppelt

Die Gemeinde Seefeld testet eine Therapie gegen den Pilz: Ein Fachmann besprüht hundert Bäume drei Jahre lang mit Posphit. Von Patrizia Steipe

Krailling bei Starnberg Mutter findet Kinder tot in der Wohnung

Im oberbayerischen Krailling sind zwei Mädchen tot aufgefunden worden. Die eigene Mutter entdeckte sie am frühen Morgen. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Von Christian Deussing

Starnberg Genz als Bittsteller

Der Berger Unternehmer ruft in Sachen Mörserturm den Petitionsausschuss des Landtags an und gelobt Besserung. Von Sabine Bader

Starnberg Söckinger im Visier der Fahnder

Ein 49-Jähriger soll den rätselhaften Schuss durch das Fenster eines Wohnhauses abgefeuert haben. Der Mann wurde bereits vernommen. Von Christian Deussing

Starnberg Söckinger im Visier der Kripo

Ein 49-Jähriger soll den rätselhaften Schuss durch das Fenster eines Wohnhauses abgefeuert haben. Der Mann wurde bereits vernommen. Von Christian Deussing

Buchendorf Krähen auf Raubzug

In Buchendorf nisten die Vögel in der Nähe von Häusern - und dezimieren den Nachwuchs von Meisen und Rotkehlchen. Von Blanche Mamer

Oberpfaffenhofen Unternehmer in Startposition

Am Flugplatz tut sich was: EADS bietet angeblich 70 Hektar Gewerbegrund zum Verkauf an. Von Christian Deussingund Wolfgang Prochaska

Berg Im Verborgenen

Die Berger Gruppierung QUH fordert von anderen Transparenz, tagt selbst aber unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Von Sabine Bader

Starnberg Finanzamt: Briefkasten in die Luft gesprengt

Unbekannte Täter haben am Wochenende ein Metallrohr in den Briefkasten des Starnberger Finanzamts geworfen. Plötzlich gab es dann einen lauten Knall. Von Armin Greune

Starnberg Schlaraffenland im Landratsamt

Auf der Starnberger Innovationsmesse präsentieren die Firmen ihre Leistungskraft - und werben intensiv um Nachwuchs Von Wolfgang Prochaska

Starnberg Gericht lehnt Pferdepension ab

Die Eigentümer von Schloss Hirschberg bei Seeshaupt scheitern mit dem Versuch, Baurecht auf juristischem Weg durchzusetzen. Von Kia Ahrndsen

Starnberg Inninger Umgehung rückt in weite Ferne

Das Innenministerium hält den Bau für weniger dringlich, aber Bürgermeister Röslmair kämpft weiter. Von Christine Setzwein

Starnberg "Wir wollen keine Schule für Reiche sein"

Die Kürzung staatlicher Zuschüsse bringt Montessori-Schulen in die Bredouille. In Starnberg wird an diesem Freitag demonstriert. Von Vera Suschko

Starnberg Mutter nach Kritik Krippenplatz gekündigt

Die Gemeinde Feldafing löst nach Unstimmigkeiten den Vertrag mit dem Betreiberverein "Fortschritt" auf. Von Armin Greune

Starnberg Erste Gewerbeschau in Herrsching

Die Firmen in der Ammerseegemeinde präsentieren sich am 7. und 8. Mai. Von Patrizia Steipe

Starnberg Geothermieprojekt auf dem Prüfstand

Pöcking und Feldafing geben zusammen mit der Firma BE Geothermal eine Machbarkeitsstudie in Auftrag. Ergebnisse sollen nächstes Jahr vorliegen. Von Gerhard Summer

Starnberg Mehr Anerkennung für Kulturschaffende

Der Landkreis Starnberg führt eine neue Auszeichnung ein. Richtlinien werden gestrafft und modifiziert. Von Wolfgang Prochaska

Starnberg Der Professor und das Psychoduell

Regisseur Tom Bohn dreht seinen Thriller "Reality XL" mit dem Hauptdarsteller Heiner Lauterbach in der Erdfunkstelle Raisting. Von Armin Greune

Eichingers Refugium "Er wollte hier kein Promi sein"

Im beschaulichen Maising im Landkreis Starnberg fand der Filmproduzent die Ruhe, die er zum Schreiben brauchte. Von Blanche Mamer

Perlend, schabend oder dumpf Die steinerne Nachtmusik

Im Herrschinger Atelier Bierl führt Musiker Karl Michael Ranftl seine ungewöhnlichen Kieselklänge vor Von Patrizia Steipe

Dahoam is dahoam: Ursula Erber Das wahre Wesen der Brunner-Wirtin

Früher "bees", heute milder - die Stockdorferin Ursula Erber spielt in der Bayern-Soap "Dahoam is dahoam" die markante Theres Brunner. Von Blanche Mamer

Sondersitzung des Gemeinderats Krailling sagt Kult-Art-Festival ab

Angeblich kollidiert das seit zehn Jahren bestehende Musikfest mit der 100-Jahr-Feier des Roten Kreuzes. Von Blanche Mamer

Lesung in Gauting Die Hausbesetzer

Sebastian Hofmüller und Ernst Matthias Friedrich starten eine neue Reihe mit Lesungen - und bezeichnen ihre Veranstaltung scherzhaft als "einen Überfall". Von Reinhard Palmer

Kinseher
Starnberg Luise Kinseher kommt

Künstler aus dem Bereich Kabarett und Comedy treten in einer Veranstaltungsreihe auf. Den Auftakt macht Im März Luise Kinseher. Von Mareike Philipp

Regisseur Walter Steffen (rechts) bei den Dreharbeiten für seinen neuen Film über Handwerker am Star
Starnberg Groß geworden in der Werkstatt

Regisseur Walter Steffen aus Seeshaupt erzählt mit viel Ruhe die Lebensgeschichten von Handwerkern am Starnberger See. Von Sabine Bader

"Puppet Players" Der Teufel auf dem Flügel

Poetisches Puppentheater: Die Gautinger Susanne Forster und Stefan Fichert stellen ihr Buch "Das Spiel ein Leben" vor. Von Blanche Mamer

Pöckinger Faschingsclub Verhaltende Stimmung beim Krönungsball

Der Pöckinger Faschingsclub hat in Feldafing die Saison eröffnet. Wo künftig die Bälle der Narren über die Bühne gehen, ist noch unklar. Von Sylvia Böhm-Haimerl

Kabarett in Raisting Sex und andere Kleinigkeiten

Ute Bronder und Barbara Weinzierl versprechen erotisches Kabarett - und bieten eine pornografische Lesung. Von Patrizia Steipe

Lesung in Gauting Von der Hölle zum Olymp

Jugend nach dem Holocaust: Der israelische Autor Solly Ganor beschreibt in seinem Buch seine Erlebnisse im Nachkriegsmünchen. Von Sabine Bader

Galerie Risse Märchenhaftes aus dem fernen Osten

Die Galerie Risse zeigt bezaubernde Miniaturen des usbekischen Malers Niyozali Kholmatov. Doch in Weßling gibt es noch mehr zu sehen. Von G. Fischer

Experimentelle Musik Besessen von Ragas

Vor vier Jahren hat der Weilheimer Reiner Heidorn eine alte Sitar entdeckt - seitdem hört er nicht mehr auf zu üben. Von Mareike Philipp

Lesung in Seeshaupt Liebe, Krieg und Frieden im Hause Tolstoi

Das Schauspieler-Paar Katalin Zsigmondy und August Zirner liest aus Briefen und Tagebüchern des Schriftstellers Leo Tolstoi - und beschreibt dessen Suche nach Liebe und Glück. Von Benjamin Engel

Krailing Medaille für die Mühle

August Linner hat sein historisches Gebäude in Krailling aufwändig restauriert - jetzt wird er dafür ausgezeichnet. In der "technischen Rarität" von damals können sich heute Paare das Ja-Wort geben. Von Christiane Bracht

Filmcasino Gauting Eine Heimat für die Klassiker

Qualität zahlt sich aus: Das Filmcasino Gauting gehört zu den besten in Deutschland - es ist nicht der einzige Preisträger aus dem Landkreis. Von Blanche Mamer