Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - Oktober 2011

27 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Wörthsee Südlich von Stockholm

Gudrun Mittermeiers spielstarke Band "Somersault" tritt bei der Eröffnung des Alten Bahnhofs Steinebach auf. Von Gerhard Fischer

Pfarrer Jürgen Fliege Experte für Gott & Co

Der ehemalige Fernsehpfarrer Jürgen Fliege versucht jetzt auf dem Esoterik-Markt sein Glück. Gott habe ihn geschickt, um den Menschen in die "spirituellen Schuhe" zu helfen, sagt er. Von Michael Berzl

Starnberg Das Fliege-Universum

Der ehemalige Fernsehpfarrer versucht jetzt auf dem Esoterik-Markt sein Glück. Von Michael Berzl

Die Piraten
Starnberg Neugierig auf die Piraten

Die Partei ist nun auch im Fünfseenland aktiv und will bei den Kommunalwahlen 2014 mit eigenen Listen antreten. Bei Stammtischen gibt es Gelegenheit, Mitglieder kennenzulernen. Von Michael Berzl

Starnberg Der heutige Regionalteil der SZ

Wegen eines Streiks in der Druckerei konnte die heutige Regionalausgabe für Starnberg leider nicht gedruckt werden. Deswegen haben wir für Sie hier die Ausgabe als pdf-Datei hinterlegt. Klicken Sie auf den Artikel und lesen Sie Ihre SZ.

Tutzing Die Oberreuter-Show

Der 69-jährige Politologe ist auf Abschiedstournee - und alle Mächtigen Bayerns kommen zur Akademie für politische Bildung an den Starnberger See. Von Gerhard Summer

Bilder
Tutzing Die Oberreuter-Show

Bilder Der 69-jährige Politologe ist auf Abschiedstournee - und alle Mächtigen Bayerns kommen zur Akademie für politische Bildung an den Starnberger See.

Farchach Der Slow-Food-Bauer

Michael Friedinger verkauft Genussrechte an Ernährungbewusste - und finanziert damit seinen neuen Hühnerstall. Von Blanche Mamer

Abschied von Heinrich Oberreuter Der Direktor geht, das Orakel bleibt

Er provozierte gerne - besonders seine Parteifreunde aus der CSU, denn er beherzigte immer den Grundsatz, dass zutreffende Analyse nichts mit Sympathie zu tun hat. Nach 18-jähriger Amtszeit ist Heinrich Oberreuter als Leiter der Akademie für Politische Bildung Tutzing verabschiedet worden. Von Gerhard Summer

Gilching Realistisch nicht relevant

Die Bürgerinitiative für Umweltschutz fordert neue Gutachter für die Asphaltmischanlagen in St. Gilgen, die Anwohner erwägen eine Klage. Von Christian Deussing

Stockdorf Party mit 300 Facebook-"Freunden"

Ein junger Mann wollte seinen 18. Geburtstag feiern. Als rund 300 ´Gäste`vor der Tür standen, rief er die Polizei.

Starnberger See Fischer klagen gegen Geothermie-Projekt

Kann eine Geothermie-Anlage in Bernried das Oberflächenwasser des Starnberger Sees verunreinigen? Zwei Fischer halten das für möglich und sorgen sich um ihre Fänge. Jetzt haben sie Klage gegen das Projekt beim Verwaltungsgericht München eingereicht. Von Gerhard Summer

Gilching Schüsse auf Spaziergängerin

Ein 28-jähriger Gilchinger zielt mit einem Luftgewehr auf eine Frau, die ihren Hund Gassi führt. Von Christian Deussing

Landgericht
Anwalt plündert Kanzleikonto Porsche, Pacht und teure Flüge

3188 Euro für einen Reifenwechsel, 3600 Euro für ein Sofa und 868 Euro für eine Weinlieferung: Ein Patentanwalt hat mehrere Millionen Euro vom Konto seiner Kanzlei genommen, um seinen luxuriösen Lebensstil zu finanzieren. Doch dann flog das Ganze auf. Jetzt musste sich der Jurist vor Gericht verantworten. Von Christian Rost

Starnberg Mit Roadstar durch den Stau

Pilotprojekt in Starnberg: Navis der neuesten Generation senden Verkehrsdaten, um die Ampeln intelligent zu steuern Von Peter Haacke

Starnberg Kletterwald bringt die Pöckinger auf die Palme

Kritiker der geplanten Freizeitanlage am Seeufer befürchten Verkehrsprobleme und organisieren eine Protestaktion am Sonntag. Von Sylvia Böhm-Haimerl

Taucher Lino von Gartzen Auf dem Grund aller Dinge

Er löste das Geheimnis um den Tod von Antoine de Saint-Exupéry: Lino von Gartzen ist passionierter Taucher - der Berger sucht auf dem Grund des Mittelmeers nach den Wracks alter Militärflugzeuge. Von Christian Deussing

Winter zeigt sein eiskaltes Gesicht Chaos auf den Autobahnen

Graupelschauer führen zu 15 Unfällen mit Schwerverletzten auf A 95 und Kollisionen auf A 96, Strecken sind stundenlang gesperrt. Von Christian Deussing

Bilder
Starnberger Landkreislauf Nur was für "Matschos"

Bilder Es war wohl eine der kältesten Veranstaltungen der letzten Jahre. Dennoch kamen mehr als 1700 Athleten zum 27. Landkreislauf nach Feldafing - und kämpften sich durch Regen und matschige Böden.

Heinrich Oberreuter "Ich habe immer ein erotisches Verhältnis zur Politik gehabt"

Jetzt ist Schluss. Nach 18 Jahren verlässt Heinrich Oberreuter die Akademie für Politische Bildung in Tutzing. Der scheidende Direktor über seine Verbundenheit mit Tutzing, die Zukunft der Parteien und seine eigene. Interview: Sabine Bader und Gerhard Summer

Judith Williams: Mein Herrsching Mücken-Alarm am Ammersee

Mit den Mücken am Ammersee würde Judith Williams ganz gut zurechtkommen - wenn da nicht dieses Pestizid-Verbot wäre. Im Fragebogen gibt die Moderatorin Einblicke in "ihr Herrsching" - und öffnet ihr privates Fotoalbum. Von Tobias Dorfer

Feldafing Wieder Hundekot in Briefkasten

Es ist schon die 19. Hundekot-Attacke im Fünfseenland. Diesmal in Feldafing. Von Christian Deussing

Starnberg Herberge mit Jagdhütte

Der Musiker Peter Maffay baut sein Kinderhaus in Jägersbrunn aus Von Peter Haacke

In 48 Metern Tiefe Vermisster nach zehn Jahren tot aus Ammersee geborgen

Er galt zehn Jahre lang als vermisst, nun ist der Mann tot im Ammersee gefunden worden. Wegen seiner Kleidung konnte er identifiziert werden.

Starnberg Abgesang auf ein Musiklokal

Der Gemeinderat überlegt, das gesamte Gelände des Tutzinger Kellers zu verkaufen. Der Erlös eines Teilgrundstücks brächte zu wenig Geld ein Von Gerhard Summer

Planegg Mann versteckt 10.000 Euro im Müll

Vor einem Wochenendausflug deponiert ein Mann aus Planegg eine Geldkassette mit Ersparnissen im Mülleimer. Nur: Seine Frau informiert er darüber nicht - und so landen die mehr als 10.000 Euro zunächst im Müllcontainer. Doch der Mann hat Glück.

Doppelmord von Krailling Trauer und ein wenig Trost

"Zeichen für Leben": In Krailling erinnern Schüler und Lehrer an die beiden im März ermordeten Mädchen. Im Februar 2012 soll der Prozess gegen den mutmaßlichen Doppelmörder beginnen. Von Christian Deussing