Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - April 2012

36 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Unfalltod einer Kindergärtnerin Trauer in Aufkirchen

Erzieherinnen und Eltern sind erschüttert: Die Leiterin des katholischen Kindergartens von Aufkirchen ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Viele fragen sich nun, wie sie den Tod der Erzieherin den Kindern erklären sollen. Von Christian Deussing

Starnberg Radlparadies Fünfseenland

Mal sportlich, mal gemütlich: Der neu gegründete Kreisverband des ADFC bietet Touren an Von bla

Dießen Der Ammersee wird immer seichter

Die Ammer führt täglich 225 Tonnen Schwebstoffe zu, die Verlandung der Mündung ist technisch nicht zu stoppen Von Armin Greune

Starnberg Tödlicher Unfall bei Höhenrain

Eine Tote und ein Schwerverletzter, das ist die traurige Bilanz eines Frontalzusammenstoßes. Von Sabine Bader

Starnberg Ja-Wort auf der Tutzing

Finanzminister Markus Söder erlaubt Trauungen auf dem Museumsschiff. Von sum

Starnberg Weg für Bürgerbegehren ist frei

Der Weßlinger Gemeinderat lehnt die Vorfinanzierung der Umgehungsstraße mit deutlicher Mehrheit ab. Nun sollen die Bürger darüber abstimmen. Von Wolfgang Prochaska

Kerschlach Das "Vegetaria" macht dicht

Das "Vegetaria" laut Eigenwerbung Deutschlands einziges Restaurant mit vegetarischer Küche auf Sterneniveau, muss bis zum 31. Juli dieses Jahres schließen.

Tutzing Farbattacke auf Elly-Ney-Büste geklärt

Ein 18-jähriger Schüler aus dem Raum Weilheim hat laut Polizei die Schmierereien an der Elly-Ney-Büste zu verantworten. Von deu

Pöcking Abstimmung mit Spielgeld

Die SPD Pöcking setzt Jetons statt Stimmzettel ein und beruft sich auf neue Vorgaben - Bezirksverband weiß davon aber nichts. Von Sylvia Böhm-Haimerl und Wolfgang Prochaska

Raisting Fast alle Störche sind schon da

In Raisting sind die meisten Horste voll, in Dießen ist eine Plattform frei Von Armin Greune

Hochstadt "I bin i und du bist du"

Josef Hader, der berühmte Kabarettist, und Josef Hader, der noch unbekannte Lyriker, treffen in Hochstadt aufeinander. Von Patrizia Steipe

Starnberg Unter Beton gedeiht die Kunst

Juschi Bannaski funktioniert das ehemalige Warnamt X um und zeigt dort die Gemeinschaftsausstellung "Schutzraum". Von Katja Sebald

Starnberg Schüsse im Park: Polizei fasst Münchner

Ein junger Mann hat eine selbst gebastelte Waffe im Forstenrieder Park ausprobiert Von deu

Starnberg Fünf Aufstiege in sieben Jahren

Die Schachfreunde Starnberger See steigen in die Regionalliga auf und sind nun die erfolgreichste Mannschaft im Landkreis. Von Peter Haacke

Starnberg Mit 50 Megabit in die Zukunft

Bald soll in allen Gemeinden schnelles Internet verfügbar sein. Fünf Kommunen arbeiten nun mit M-Net zusammen Von Agnes Fuchsloch

Starnberg Katholiken reisen zur Demo nach Augsburg

Gläubige aus dem Landkreis nehmen an einer Kungebung auf dem Domplatz teil. Von sum

Weßling "Kinder sind mir wichtiger als Frösche"

Lärm, Gestank und Risse in den Wänden: In Weßling kommt das Bürgerbegehren für eine Umgehungsstraße auf den Weg. Von Christian Deussing

Starnberg Stadt im Festrausch

Französische Woche, Seaside-Festival und Fischerstechen: Starnberg feiert sein Jubiläum zur Stadterhebung. Von Peter Haacke

Krailling nach dem Urteil Ein Ort, der in den Abgrund stürzte

Krailling ist seit dem Mord an Chiara und Sharon ein anderer Ort geworden. Erst wurden Unschuldige verdächtigt, dann versuchten viele, die schreckliche Tat zu verdrängen. Nach dem Schuldspruch für Thomas S. herrscht nun Erleichterung. Doch noch immer hat sich die Gemeinde von dem Verbrechen nicht erholt. Von Christian Deussing und Thomas Anlauf, Krailling

Starnberg Unfall auf A 95 führt zu langem Stau

Insgesamt fünf Autos waren am späten Montagnachmittag miteinander kollidiert. Zwei Personen wurden verletzt. Von arm

Starnberg 1000 Trauergäste erwartet

Stadtpfarrer Konrad Schreiegg wird am Donnerstag beerdigt. Von Sabine Bader

Feldafing Frau nach Brand in Lebensgefahr

90-jährige Feldafingerin zieht sich bei einem Wohnungsbrand eine schwere Rauchgasvergiftung zu. Von Peter Haacke

Starnberg "Lieber Gott, bitte lass mich als Junge aufwachen"

Der Künstler Anselm Skogstad zeigt Fotos und Videos von Transsexuellen - bei der Evangelischen Kirchengemeinde in Berg Von Gerhard Fischer

Starnberg Freiheit auf zwei Rädern

Motorradfahrer starten in die neue Saison, aber auch Autofahrer sollten sich der Risiken bewusst sein. Von Peter Haacke

Starnberg Trauer um Konrad Schreiegg

Starnbergs ehemaliger Stadtpfarrer ist im Alter von 77 Jahren während eines Kuraufenthalts überraschend gestorben. Von Sabine Bader

Betrugsform "Romance Scamming" Liebesfallen im Netz

Abzocke statt Romanze: Das Geschäft im Internet um die Gunst einsamer Herzen blüht - doch statt potentiellen Liebhabern lauern hier oft auch gewiefte Betrüger, die auf eine herzerweichende Masche setzen. Zwei Beispiele von "Romance Scamming". Von Erich C. Setzwein

Starnberg Brennende Berührung

Das Landratsamt ruft das `Aktionsjahr zur Neophytenbekämpfung` aus. Auch dem giftigen Riesenbärenklau soll's an den Kragen gehen. Von Peter Haacke

Feldafing Grenzenloser Spaß

Die Austausch in Feldafings ungarischer Partnergemeinde Tóalmás sind so begehrt, dass das Los entscheiden muss. Von Otto Fritscher

Starnberg Neuer Tarifvertrag wird teuer für Gemeinden

Die steigenden Personalkosten im öffentlichen Dienst belasten die kommunalen Haushalte mehr als erwartet. Von Wolfgang Prochaska

Starnberg Kraftplätze im Fünfseenland

Der Tourismusverband entdeckt die Mystik - und präsentiert eine neue Veranstaltungsreihe nicht nur für Esoteriker. Von Otto Fritscher

Berg Gefährlicher Weg in den See

Vom Ei zur Renke: Die Fischereigenossenschaft "Würmsee" kümmert sich um den Fischbesatz im Starnberger See. Von Benjamin Engel

Starnberg Die Kraft des Schweigens

Fasten ist wieder modern. Im Kloster Bernried sollen die Wochen des Verzichts geistige Orientierung geben. Von Sylvia Böhm-Haimerl

Andechs Hunderte Bierfässer gestohlen

Die Diebe waren mit einem Lastwagen gekommen. Der Wert ihrer Beute: rund 50.000 Euro Von tabu

Weßling Ohne Umwege zum Bürgerbegehren

Der Bürgermeister ziert sich, doch das könnte ihm bald nichts mehr helfen: Der Verein Verkehrsberuhigung für Weßling startet nach Ostern eine Unterschriftenaktion zum Bau der Umfahrung. Von Wolfgang Prochaska

Starnberg Weißblaue Flotte lockt mit Erlebnisfahrten

Die Seenschifffahrt startet am Ostersonntag in die Saison mit Schlemmertouren, Sisi-Fest und einem neuen Schiff. Von Christiane Bracht

Starnberg Von Riesen und Nobelpreisträgern

Das Museum Starnberger See präsentiert zum 100-jährigen Stadtjubiläum 100 Starnberger Persönlichkeiten. Von Patrizia Steipe