Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - Juli 2012

50 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

MS Seeshaupt Staatsanwalt ermittelt nach Dampfer-Unfall

Fünf Menschen wurden verletzt, als die MS Seeshaupt gegen einen Steg am Starnberger See krachte. Jetzt beschäftigt die Havarie des Ausflugsschiffes auch die Staatsanwaltschaft. Von Christiane Bracht

Starnberg Mehrheit für zweites Gymnasium

Kreistag beschließt, beim Kultusministerium Antrag auf Gründung einer weiterführenden Schule in Herrsching zu stellen Von Wolfgang Prochaska

Unfall der "MS Seeshaupt" Pech, ahoi!

Fünf Menschen werden verletzt, als die "MS Seeshaupt" am Starnberger See gegen einen vollbesetzten Restaurantsteg kracht. Doch schon zuvor hatte das Schiff für negative Schlagzeilen gesorgt - und das nicht nur, weil es an einem Freitag, den 13., getauft wurde. Von Gerhard Summer

Starnberg Vermisstensuche nach Mitternacht

60 Rettungskräfte fahnden nach einem allzu wagemutigen Schwimmer im Starnberger See, der erst Stunden später wieder unversehrt auftaucht. Von Peter Haacke

Starnberg MS Seeshaupt auf dem Prüfstand

Nach dem kurios anmutenden Unfall am Undosa-Steg hat die Staatsanwaltschaft München ein technisches Gutachten über das nagelneue Schiff angefordert. Von Gerhard Summer

CSN_SPD-C_WEB
Feldafing SPD in Aufbruchstimmung

Die Sozialdemokraten nominieren Tim Weidner als Direktkandidaten für die Landtagswahl 2013 und rechnen sich Chancen auf eine Wende aus. Von Christine Setzwein

Landkreis Starnberg Schiffsunglück auf Starnberger See

Der Kapitän wollte mit der "Seeshaupt" nahe des Seerestaurants wenden, dann krachte das Heck des Luxusliners mehrmals in den Steg. Eine Panik bricht aus, fünf Gäste werden verletzt. Von Christian Deussing und Sabine Bader

Starnberg "Eigentlich bin ich stinkend faul"

Ehrengast Ulrich Tukur spricht über sich, das Filmfest, Hans Albers - und darüber, warum er nicht Napoleon heißt. Von Gerhard Fischer

Steinebach Völlig ausgerastet

Ein psychisch Kranker schlägt seinen Vater mit einem Hammer und droht, sein Elternhaus anzünden. Von Christian Deussing

Würmtal Zäher Streit ums Stromnetz

Eon Bayern wirft den Gemeinden Gauting, Krailling und Planegg Verfahrensfehler vor, Rechtsanwälte des Regionalwerks schalten ihrerseits die Bundesnetzagentur ein. Eine gerichtliche Auseinandersetzung ums Stromnetz wird immer wahrscheinlicher Von Michael Berzl

Tutzing Sommer des Friedens

Die Grau- und Kanadagänse in Tutzing werden bis Oktober nicht gejagt. Die Tiere selbst stören kaum - wohl aber ihre Hinterlassenschaften. Von Sylvia Böhm-Haimerl

Tutzing Erfolglose Reanimation

Zum dritten Mal nach 2009 und 2010 wird der traditionelle Tutzinger Triathlon zwei Wochen vor dem Startschuss abgesagt. Nur 180 Athleten hatten gemeldet. Von Peter Haacke

Krailling Sattelzug mit Chemikalien verunglückt im Wald

Ein Behälter mit Säure und der Dieseltank werden bei dem Unfall bei Krailling beschädigt. Von Michael Berzl

ST2501JUNGFORELLE_WEB
Gauting Freiheit für die Forelle

Im Rahmen einer religiösen Zeremonie werden am Sonntag 2000 Fische in die Würm entlassen. Von Michael Berzl

Tutzing Touring Yacht-Club verabschiedet sein Olympia-Team

Die 470er-Segler Ferdinand Gerz und Patrick Follmann kämpfen als einzige von Bayern vor Weymouth um das Edelmetall. Von Lenka Jaloviecova

Starnberg Küchenbrand in Söcking

Polizei ermittelt: Lagen Zeitungen auf einer heißen Herdplatte? Von Christian Deussing

Pöcking Wieder Giftanschlag auf Hunde

Die Serie von Giftanschlägen auf Hunde reißt nicht ab. Erneut fraß ein Tier ein mit Schneckenkorn präparierten Köder. Von Armin Greune

Starnberg Fortunas Launen

Die zum Stadtjubiläum aufgebaute Seebühne erlebt eine feucht-fröhliche Premiere. Friesennerz und Decken gehören zur Grundausstattung. Von Patrizia Steipe

Starnberg "König Ludwig" und "Titanic III" versinken im See

Beim 4. Starnberger Papierboot-Rennen starten 24 Teams, doch manche erreichen nur schwimmend das Ziel. Von Agnes Fuchsloch

Wörthsee Unbekannte sabotieren Wörthsee-Triathlon

Die Polizei ermittelt wegen verstreuter Nägel auf der Fahrbahn, die Teilnehmer bleiben zum Glück unverletzt. Von Dietrich Mauersberg

Starnberg Bankräuber zu Haftstrafe verurteilt

Landgericht schickt 28-jährigen aus Feldafing nach Überfall in Stockdorf für mehrere Jahre ins Gefängnis. Von ANDREAS SALCH

Berg Freistaat behält die Schlösser am See

Finanzminister Söder verkündet im Höhenrainer Festzelt überraschend, dass die Ausschreibung zum Verkauf gestoppt ist. Von Peter Haacke

SZ-Sommerrätsel, Folge 4: Starnberg, Regeln Spurensuche am See

Er ist der wohl bekannteste Rätselautor Deutschlands und zugleich kennt ihn keiner: CUS. Diesen Sommer knüpft er an vergangenes Jahr an und hat erneut ein SZ-Sommerrätsel ausgeknobelt, das durch die schönsten Viertel Münchens und diesmal auch durch das Umland führt. Die vierte Rätsel-Tour führt nach Starnberg. Die Regeln finden Sie auf Seite zwei des Artikels.

Raisting Platz für Storchfamilien wird knapp

Nur zwei Jungvögel haben am Ammersee überlebt, dennoch sind die Horste wegen des Zuzugs heiß begehrt. Von Armin Greune

Wörthsee Triathlon mit Funkstreife

Zum 27. Wettkampf werden am Sonntag in Wörthsee 680 Teilnehmer erwartet, darunter Spitzensportler wie Sylvia Felt und 110 Beamte, die den Polizeimeister unter sich ausmachen. Von Lenka Jaloviecova

Starnberg Leibesübungen wie vor hundert Jahren

Beim Museumsfest lernen Kinder und Erwachsene den Alltag Anfang des 20. Jahrhunderts kennen Von lenka jaloviecova

Feldafing 90 Jahre, na und!

Diethild Buchheim, die Witwe des Kunstsammlers und Schriftsteller Lothar-Günther Buchheim, feiert 90. Geburtstag Von pro

100 Jahre Starnberg Die Seebühne nimmt Gestalt an

Nur zwei Tage bleiben den Arbeitern noch, um die Plattform vorm Wasserpark im Starnberger See zu verankern. Bereits am Freitag ist Premiere. Von Mona Langhans-Schedler

Tutzing Altenpfleger mit Messer angegriffen

Ein 29-Jähriger ist am Montagmittag in Garatshausen von drei Männern mit einem Messer angegriffen worden. Von Deussing

Tutzing Auf der Suche nach der Ilkahöhe

Seitdem die Zufahrten zum bekanntesten Ausflugslokal des Landkreises gesperrt sind, finden nur noch Ortskundige den Weg zu der Gaststätte. Von Gerhard Summer

Gauting Beim Energiesparen gespart

Die neue Realschule in Gauting ist noch nicht fertig, aber wärmetechnisch schon veraltet. Von Wolfgang Prochaskaund Michael Berzl

Seeshaupt Ein Glückstag für Seeshaupt

Die Gattin von Minister Markus Söder lässt den Sekt auf dem neuen Schiff schäumen. Hunderte jubeln bei der Taufe. Von Christiane Bracht

Starnberg Schlittschuhlaufen auf dem Kirchplatz

Das Stadtmarketing will Mitte Januar für zehn Tage eine synthetische Eisarena aufbauen. Von Michael Berzl

Starnberg Ein kreativer Prozess

Zwei Bands aus dem Fünfseenland treten auf dem Seaside-Festival am Samstag auf. Die einen haben sich dem Punkrock verschrieben, die anderen legen sich nicht auf einen Stil fest. Von Lenka Jaloviecova

Wörthsee Andacht für verunglücktes Mädchen

Schüler und Lehrer trauern um 16-Jährige aus Wörthsee, Pfarrer zeigt sich geschockt Von C. Setzwein, C. Deussing

Wörthsee 16-Jährige stirbt bei Unfall

Eine Schülerin aus Etterschlag stürzt mit ihrem Motorroller und wird vom Anhänger eines Traktors überfahren. Von Christine Setzwein und Christian Deussing

Berg Krone im Kraut

Die Gemeinde Berg ärgert sich über mangelnde Pflege des Kreisels, und die Kritik am Denkmal für König Ludwig II hält unvermindert an. Von Sabine Bader

Gilching Aldi-Streit entzweit Gilching

Der Gemeinde stehen wohl noch viele kontroverse Debatten bis zum Bürgerentscheid im Oktober bevor. Eine Initiative, die für das Auslieferungslager kämpft, verteilt nun Flugblätter an die Haushalte Von Christian Deussing

Wildtiere in der Stadt Fuchs, du hast die Schuh' gestohlen

Berlin gilt als Wildschwein-Paradies, Kassel ist der Hort der Waschbären und Helsinki leidet unter einer Kaninchenplage. Wildtiere zieht es immer öfter in die Stadt. Im Würmtal bei München wird das jetzt zum Problem. Von Gerhard Summer

925-Jahr-Feier in Krailling Spektakel für Tausende

Zum Jubiläum präsentiert sich Krailling von seiner besten Seite. Es gibt einen lustigen, zweisprachigen Gottesdienst und ein großes Kinderprogramm. Nur die Kunsthandwerker sind unzufrieden Von Christiane Bracht

Raisting Stürmische Wetterkapriolen

Bierbänke fliegen durch die Luft, das Zelt wird zerfetzt: In Raisting werden vier Besucher bei einem Unwetter verletzt. Von Armin Greune

Kult-Art-Festival Gschicht'n aus dem Wienerwald

Austropopper Wolfgang Ambros spielt in Krailling erst am Ende seine Hits - aber dann richtig. Von Otto Fritscher

Starnberg Hundertjährige lässt sich liften

Die Stadt will das Zentrum attraktiver gestalten und die Bürger dürfen mitreden. Von Peter Haacke

Starnberg Ein Auto im See

Wegen eines im Wasser treibendes Fahrzeugs rücken Rettungskräfte aus. Doch der scheinbare Unfall entpuppt sich als Polizeiübung.

Starnberg Das große Abdichten

Messtrupps untersuchen von Herbst an alle Abwasserleitungen in den Gemeinden rund um den Starnberger See. Von Michael Berzl

Raisting Fest am Radom

Am Freitag wird das Industriedenkmal feierlich eröffnet. Das 1963 erbaute Radom war seinerzeit die fünfte Satelliten-Empfangsstation der Welt. Von arm

Starnberg Dem Übel geht es an die Wurzel

Das Landratsamt ruft zum Kampf gegen Springkraut, Bärenklau und andere Neophyten auf. Im Foyer informiert eine Ausstellung. Von Armin Greune

Tabaluga Zu Besuch bei Maffay

Traumatisierte Kinder erholen sich in Jägersbrunn. Die ehemalige Jugendherberge war beim Tag der offenen Tür zu besichtigen. Von Christine Setzwein

Starnberg Alte Schmiede in Aktion

Beim Andechser Dorffest wird ein 500 Jahre altes Handwerkerhaus eingeweiht. Von Blanche Mamer

Herrsching Trubel im Bahnwärterhäuschen

Das neue Herrschinger Jugendhaus "Stellwerk" ist von heute an offiziell in Betrieb. Von Patrizia Steipe