Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - 2013

387 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Starnberg Mit Gauklern und Grillfleisch

Das Schlossparkfest in Gauting und das Schlossfest in Starnberg sind gut besucht und zeigen damit, wie wichtig sie für das Leben in einer Kommune sind. Blanche Mamer

Oberpfaffenhofen Bürgerinitiativen streiten um Zeil-Festakt

Der geplante Festakt zum Landesentwicklungsprogramm in Weßling wird zum Politikum. Wolfgang Prochaska

Schondorf Fahrende Kostbarkeiten

Die Oldtimer-Rallye `Herkomer-Konkurrenz legt am Samstag einen Stopp in Schondorf am Ammersee ein`. Franz-Xaver Fuchs und Wolfgang Prochaska

Starnberg Dampfer fahren alle Stege wieder an

Der Wasserspiegel des Starnberger Sees ist dank sommerlichen Wetters wieder gesunken. pro

Starnberg Gemeinsam strampeln

Im Rahmen der Aktion Stadtradeln werden bis zum Abschluss am 20. Juli noch etliche Touren angeboten. Rund 206 000 Kilometer haben die Teilnehmer aus dem Landkreis bisher schon gesammelt. Christiane Bracht

Gauting Das neue Bildnis des Dorian Gray

Die 34 Künstler der Reismühle in Gauting öffnen wieder ihre Ateliers. Maler, Bildhauer, Keramiker, Schmuckdesigner, Objektkünstler und Fotografen zeigen ihre Werke. Blanche Mamer

Possenhofen Mädchenhafter Charme aus Gips

Das Kaiserin Elisabeth Museum in Possenhofen feiert einen exklusiven Neuerwerb: eine Büste der siebenjährigen Sisi. Sylvia Böhm-Haimerl

Krailling Abschied vom Schabernack

Der Wirt Klaus Paulus gibt in einem Jahr "schweren Herzens" die Musikkneipe auf. Der Gastronom führt private und gesundheitliche Gründe an. Michael Berzl

Starnberg Deutsch lernen für die Zukunft

Asylbewerber im Forsthaus Mühltal bereiten sich auf ein Leben in Deutschland vor, indem sie fleißig lernen. Die Volkshochschule bietet ihnen Sprachkurse an. Lehrer Herbert Kreibich kommt zwei mal pro Woche zu ihnen Alexandra Krug

Klebrige Autobahn Vollbremsung mit Folgen

Ein Lastwagen verliert die Häfte seiner Ladung, weil ein Pkw das Überholverbot missachtet. deu

Kraillinger Kult-Art-Festival Die Chiemsee-Cowboys

Wild, ungezügelt und immer den Fuß auf dem Gas, das ist Django 3000. Die Band begeistert die rund 400 Besucher im Zelt, die ausgelassen tanzen, mit ihrem unverwechselbaren Sound. Annette Jäger

Starnberg Gewalt unter Jugendlichen

Die Polizei in Starnberg und Gilching ist am Wochenende im Dauereinsatz wegen nächtlicher Randale. phaa

Starnberg Appell an die Vernunft

Im Undosa wird über Starnbergs Lieblingsthema debattiert - den Verkehr. Die Diskutanten sind sich weitgehend einig: Der Tunnel kann nicht alle Probleme lösen, aber einige. Peter Haacke

Stammhaus Gauting Weiß-grün und heiter

Der Schweinsbraten ist das Aushängeschild eines bayerischen Wirtshauses. Gelingt er dem Koch nicht, kehrt man besser nicht wieder. Das aber wäre schade beim Stammhaus in Gauting, ist es doch ein alles in allem sehr respektables Lokal - mit ordentlichem Essen, einem eigenen Kinderzimmer und Bayernbildern, die einer CSU-Wahlkampagne entsprungen sein könnten. Von Gertrude Fein

Andechs Alles Andechs

Kloster und Molkerei kommen sich immer wieder in die Quere. Die juristische Auseinandersetzung geht in die nächste Runde. Otto Fritscher

Gauting Stummfilm mit Live-Musik

Das Bosco in Gauting will sein kulturelles Angebot erweitern und zweimal im Monat Filme zeigen. Dazu gibt es Begleit-Events wie Kurzkonzerte oder Gespräche mit Gästen. Blanche Mamer

Hadorf Einbruch im Starnberger Golfclub

Die Diebe scheitern zwar am Tresor, entwenden aber Sportsachen in Höhe von 50 000 Euro aus dem Shop in Hadorf. Christian Deussing

Tutzing Herrscher über 2300 Bücher

Der 85-jährige Hans Schmidt hat die nautische Bibliothek beim Deutschen Touring Yacht-Club in Tutzing vor 18 Jahren begründet. Sie steht auch Gästen zur Verfügung, die Segeltörns planen. Alexandra Krug

Inning Ein stets unruhiger Geist

Er ist der älteste amtierende Bürgermeister des Landkreises: Werner Röslmair. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag. Christine Setzwein

Starnberg Blitzstart für die Kugel-Kakteen

Zum Auftakt des Stadtradelns bieten fast alle Gemeinden Touren an. Christiane Bracht

Starnberg Casino mit Tiefgang

Der Bayerische Yachtclub in Starnberg hat Probleme mit seinem repräsentativen Vereinssitz: Das noch nicht einmal zehn Jahre alte Gebäude hat sich um zehn Zentimeter in den weichen Tongrund abgesenkt. Gerhard Summer

Gilching Fachoberschule kann starten

Überraschende Wende nach Gespräch: Kultusminister genehmigt FOS/BOS in Gilching als Außenstelle von Fürstenfeldbruck. wolfgang Prochaska

Herrsching Schöner warten, leichter einsteigen

Der Bahnhof Herrsching wird nicht nur barrierefrei umgebaut, sondern auch sein Umfeld erneuert. So wird es neue Parkplätze für Autos und Räder geben. Patrizia Steipe

Starnberg "Populismus statt Plan"

Kreisgrüne kritisieren Seehofer wegen seiner Windkraft-Vorschläge sum

Andechs Bernauerin ohne Abgrund

Mal überfrachtet, mal widersprüchlich, mal distanziert: Der Wiederaufnahme der Orff-Inszenierung von Marcus Everding fehlt es an Überzeugungskraft Reinhard Palmer

Weßling Den Anderen im Blick

Viel Lob gibt es am 40. Geburtstag für die Arbeit der Weßlinger Nachbarschaftshilfe. Wolfgang Prochaska

Oberpfaffenhofen Landtag schließt Geschäftsflieger aus

Sonderflughafen ist in seinem Status und Bestand als reiner Werks- und Forschungsflughafen zu sichern. pro

Starnberg Energie aus der Region

Die Genossenschaft Fünfseenland wird zum Anbieter von Ökostrom. Sylvia Böhm-Haimerl

Andechs Liebe, Drama, Mord

Die Carl-Orff-Festspiele Andechs setzen abermals auf "Die Bernauerin" und die Hauptdarsteller der Neuproduktion von 2012. Regisseur Everding rückt diesmal aber die Machtstrukturen in den Fokus. Armin Greune

Schondorf Randale verursacht 20 000 Euro Schaden

Ausufernde Abi-Feier hat teures Nachspiel pro

Starnberg Tunnel vor dem Durchbruch

Jahrzehnte ging nichts voran, jetzt sagt Bundesverkehrsminister Ramsauer in einem Gespräch mit Bürgermeister Pfaffinger zu, dass heuer die Bauarbeiten beginnen sollen. Peter Haacke

Senioren erzählen Krailling anno dazumal

Sechs Senioren erzählen, wie sie in die Würmtal-Gemeinde gekommen sind und wie sie Krieg und Wiederaufbau erlebt haben Protokoll: Christiane Bracht

Zum 127. Todestag Ludwig II. "Ärgerlich, dass er immer Märchenkönig genannt wird"

Der Verstorbene ist ein exzellenter Werbeträger. Wenn es aber nach Christa Baumgartner, Vorsitzende der Vereinigung "Ludwig II. Deine Trauen", ginge, dürfte allenfalls Prinz Luitpolds Schlossbrauerei Kaltenberg mit dem toten König Geld verdienen. Gerhard Summer

Wörthsee Mit weiteren Giftstoffen belastet

Im Boden des Werkraumes der Wörthseer Grundschule misst das Planungsbüro auch erhöhte PAK-Werte, sodass dort kein Unterricht mehr stattfindet. Von Christine Setzwein

Andechs Kiental bleibt gesperrt

Der beliebte Wanderweg vom Kloster nach Herrsching droht abzurutschen und wird wohl erst im August wieder freigegeben. Auch zwei Brücken müssen saniert werden. Christian Deussing

Starnberg Gautinger entscheiden über Grill-Grundstück

Trotz juristischer Bedenken und entgegen allen Empfehlungen beschließt der Gemeinderat einen Bürgerentscheid über Baurecht in der Ortsmitte Michael Berzl

Wörthsee Giftstoffe in der Grundschule

Gemeinde Wörthsee schließt wegen hoher PCP-Werte das Gebäude und die Turnhalle. Die 193 Schüler sind nun in örtlichen Feuerwehrhäusern sowie im Sport- und Pfarrheim untergebracht. Christine Setzwein

Starnberg Starnberger See steigt weiter

Unterseeische Quellen und langsamer Abfluss verzögern den Rückgang der Flut, neue Schauer könnten die Lage verschärfen. Armin Greune

Dießen Toter Radler neben Straße entdeckt

Polizei findet keine Indizien für Unfall oder Gewaltverbrechen. arm

Starnberg "Wahnsinnig belastend"

Den 73-jährige Mann, der von drei Polizisten auf der Starnberger Wache erschossen worden ist, wurde von sieben bis acht Kugeln getroffen. Zu den Schützen zählte offenbar auch Inspektionsleiter Norbert Reller. Christian Deussing und Sabine Bader

Starnberg Klarheit über Tunnel gefordert

SPD erwartet von Minister Ramsauer eindeutiges Signal phaa

Oberpfaffenhofen Die Vernetzung des Himmels

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt testet mit Forschungsflügen ein digitales Kommunikationssystem für Piloten Wolfgang Prochaska

Tutzing Bundesliga feiert Premiere

18 deutsche Segel-Clubs bestreiten beim DTYC Tutzing in der Eliteklasse den Auftakt zur Deutschen Meisterschaft Alexandra Krug

Seeshaupt Schnelleres Internet auf dem Land

Ohne großen Aufwand könnte die Gemeinde mit schnelleren Leitungen aus Glasfaser- und Kupferkabeln versorgt werden. kiah

Andechs "Agnes ist farbig - ein bunter Monet"

Katharina Kram spielt "Die Bernauerin" bei den Carl-Orff-Festspielen in Andechs. Sie spricht über ihre Zusammenarbeit mit Everding Gerhard Fischer

Gauting Innen hui, außen hui

Das Kulturhaus Bosco soll einen repräsentablen Vorplatz nach dem Entwurf des Architekten Peter Kluska bekommen, Blanche Mamer

Starnberg Bahn beharrt auf Vertrag mit Stadt

Konzern wird Verzögerung der Planungen zum Umbau des Bahnhofs See nicht hinnehmen Peter Haacke

Starnberg Hundert Helfer im Katastrophengebiet

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Starnberg sind seit Sonntag im Berchtesgadener Land im Einsatz. Im Fünfseenland sind Straßen gesperrt. Michael Berzl und Gerhard Fischer

Starnberg Immer im Wandel

Seit 1899 verleiht die Stadt Bücher an ihre Bürger, den Namen Stadtbücherei verdient die Einrichtung aber erst seit 35 Jahren. Auf 50 000 Medien ist der Bestand angewachsen, bald soll es auch Online-Bücherei geben. Sylvia Böhm-Haimerl

Starnberg Erhoffter Rückenwind

Nach dem Vorbild von Starnberg beteiligen sich bundesweit an der Umwelt-Aktion Stadtradeln immer mehr Kommunen Christiane Bracht