Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - Februar 2014

26 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Krailling Letzte Runde im Schabernack

Der Eigentümer gibt das Musiklokal in Krailling auf und will das alte Gebäude abreißen lassen. Eine Sanierung erscheint ihm zu teuer. Der bisherige Pächter Klaus Paulus hört im August auf Von Christiane Bracht

Feldafing Feldafing stets im Blick behalten

Die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist nun Ehrenbürgerin Von Otto Fritscher

Gilching Ausweichmanöver endet an einem Baum

Ein Fuchs auf der Fahrbahn gilt als Ursache für den Unfall einer 39-Jährigen Autofahrerin. Von deu, Gilching

Pöcking Abgespeckte Version

`Haus der Bürger und Vereine` soll günstiger werden Von SBH

Weßling Geduldsspiel Umfahrung

Der Bau der Umgehung verzögert sich um sechs Monate, da die Grundstücksverhandlungen länger brauchen Von Wolfgang Prochaska

Starnberg Gräber beschädigt, Grabkreuze gestohlen

Grabschänder haben auf dem Starnberger Waldfriedhof in den vergangenen Tagen insgesamt elf Gräber beschädigt und Metallkreuze entwendet. Von phaa

Tutzing Friedliche Wahlkämpfer

Bei der souverän moderierten Podiumsdiskussion des JM-Freizeitclubs in Tutzing verzichten die Kandidaten Stephan Wanner, Rudolf Krug und Stefanie von Winning auf gegenseitige Attacken Von Gerhard Summer

Feldafing "Alles Schmu"

Bei der Diskussion um die städtebauliche Entwicklung von Feldafing kochen die Emotionen hoch. Vor allem der Klinikneubau auf dem nördlichen Teil des Bundeswehrgeländes kritisieren die Bürger vehement Von Otto Fritscher

Gilching Helwig tanzt auf zwei Hochzeiten

Kinobetreiber kandidiert auf der SPD-Liste für den Gilchinger Gemeinderat und bei der ÖDP für den Kreistag Von Christian Deussing, Gilching

Gauting Till Wilkening

Stefan Wilkening gibt beim Gautinger Kinderfrühling im Bosco den Till Eulenspiegel. Der Schauspieler macht das so gut, dass die Narreteien in der Fantasie der Zuhörer Realität werden Blanche Mamer, Gauting

Starnberg Alle helfen dem kleinen Gnom

Wenn die Starnberger Montessori-Schüler Theater machen, spielt Zusammenarbeit eine große Rolle. Noch proben die Kinder, am Dienstag wird es ernst. Viktoria Winklbauer

Starnberg Verärgerte Naturschützer

Das Auslichten von Büschen am Ostufer des Ammersees und der Abtransport des Schwemmholzes ist beendet. Der Bund Naturschutz ist entsetzt und zweifelt am Sachverstand der Beteiligten. Wolfgang Prochaska

Starnberg Musikalische Luftsprünge und Helden

Kulturmanagerin Elisabeth Carr präsentiert das neue Programm für ihre Reihe "Kunsträume Schlossberg". Sabine Bader

Tutzing Unter Preis

Gutachter: Vielreicher-Grundstück in Tutzing ist viel mehr wert, als die Gemeinde zahlte Gerhard Summer, Tutzing

Inning Unfallserie auf Lindauer Autobahn

Ein Unfall auf der Lindauer Autobahn (A 96) kurz vor der Ausfahrt bei Inning hat am Mittwochmorgen mehrere Kollisionen im Berufsverkehr ausgelöst. deu, Inning

Starnberg Gebremster Elan

Die Stagenda 21 hat die fünf Starnberger Bürgermeisterkandidaten in die Schlossberghalle zur ersten und wohl auch einzigen gemeinsamen Präsentation eingeladen. Höhepunkt war die Beantwortung von Fragen, die sie zuvor ziehen mussten. 230 Bürger verfolgten die Veranstaltung Peter Haacke

Feldafing Toni, Bernhard, Roger

Bei der Diskussion der drei Feldafinger Bürgermeisterkandidaten gibt es keinen klaren Sieger. Man kennt sich, man duzt sich. Otto Fritscher

Starnberg Arzt lässt Meerschweinchen verdursten

"Hanni" stand in der Sonne und hatte kein Wasser. Vor Gericht akzeptiert der angeklagte Mediziner nun eine Geldstrafe von 1200 Euro. Christian Deussing, Starnberg

Wörthsee Aldi sucht weiter

Michael Klöter, beim Discounter fürs Filialnetz zuständig, will einen neuen Anlauf im Landkreis Starnberg nicht ausschließen Gerhard Summer

Feldafing Freistaat gibt Geld für Kasernenplanung

Finanzminister Markus Söder sagt Zuschuss in Höhe von 270000 Euro zu. oh

Gilching Gemeinde muss Pläne für Umgehung ändern

Eine Bürgerinitiative erreicht knapp ihr Ziel und setzt den Bau von Unterführungen und den Erhalt von Radwegen durch. Christian Deussing, Gilching

Wörthsee Abfuhr für Aldi

Mehrheit der Wahlberechtigten in Wörthsee spricht sich in einem Bürgerentscheid gegen den Bau eines Logistikzentrums aus. Ausschlaggebend ist offenbar ein umstrittenes Verkehrsgutachten. Christine Setzwein

Meiling Maschinenhalle abgebrannt

Im Seefelder Ortsteil Meiling wird ein Gebäude für Landmaschinen ein Raub der Flammen. Ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus kann gerade noch verhindert werden. Der Sachschaden beträgt etwa 300 000 Euro Christian Deussing, Meiling

Wörthsee Geld oder Ruhe

Wörthsee stimmt über den Bau eines Logistikzentrums ab. Das würde auf einen Schlag zehn Millionen Euro in die Gemeindekasse spülen. Doch der Preis ist hoch - 13 Hektar Landschaft würden versiegelt, ganz zu schweigen vom Verkehr. Von Christine Setzwein

Starnberg Zwei Spektakel sind eins zu viel

Starnberger Stadträte lehnen Perchaer Festtage ab, weil gleichzeitig auf dem Kirchplatz die traditionelle Französische Woche stattfindet. Otto Fritscher

Starnberg Nur Geduld!

Die Arbeiten an der Ewigkeitsbaustelle Söckinger Straße gehen langsam voran. Die Stützmauer ist fast fertig. Es wird aber noch bis April dauern, bis der Verkehr wieder fließen kann. Sabine Bader