Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - 2015

4247 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Wörthsee Wandern mit der Maus

In Wörthsee wird ein Rätselpfad für Kinder eingeweiht

Starnberg Erste Erkenntnisse zum Verkehr

Der Verkehrsentwicklungsplan für Starnberg in der Debatte

Mitten in Starnberg Die spinnen, die Starnberger

Was die alten Römer den Kreisstädtern voraus haben Von Christine Setzwein

Windradmonteure Arbeitsplatz in 150 Metern Höhe

Ein 25 Tonnen schweres Rotorblatt an einem Windrad anbringen - Alltag für Artur Wozniak. Die Sicherheitsvorkehrungen für die Arbeiter sind streng. Von Otto Fritscher

Krailling Mit Geldauflage davongekommen

Schlägerei in Krailling endet für Gastwirt ohne Schuldspruch Von armin greune, Krailling

Iffeldorf Bach an den Osterseen

"Concerto Köln" spielt Brandenburgische Konzerte

Würmtal Bunt und individuell

Kulturförderverein legt neues Programm auf Von annette Jäger, Würmtal

Seefeld "Wir sind wild entschlossen"

Bürgermeister rechnen mit einer Sonderumlage für die Seefelder Klinik

Seefeld Bürgermeister wollen Klinik retten

Zweckverbandsvorsitzender Wolfram Gum verbürgt sich für den Erhalt des Seefelder Krankenhauses. Ob dazu ein Partner nötig ist, wird eine Überprüfung der Geschäftsbücher zeigen Von Christine Setzwein und Christian Deussing, Seefeld

Berg Nachträglich legalisiert

Berger Gemeinderat genehmigt den Anbau des Gasthofs zur Post Von Katja Sebald, Berg

Mitten in Starnberg Verblichenes Wahrzeichen

Die Stele im Starnberg See ist wirklich keine Zierde mehr. Aber die Künstlerin will, dass sie stehen bleibt Von Sabine Bader

Tutzing Bürgerhaus auf der Wunschliste

Die CSU Tutzing setzt sich für ein Begegnungszentrum auf dem alten TSV-Areal und ein Nahverkehrskonzept ein Von Manuela Warkocz, Tutzing

Tutzing Rendezvous mit Kultur

Starnberg Ohne Schuldbewusstsein

Zwei Mediziner aus dem Fünfseenland fühlen sich ungerecht behandelt und wollen Verurteilung wegen Abrechnungsbetrugs nicht hinnehmen. Der Berufungsprozess vor dem Landgericht München dauert an Von Andreas Salch, Starnberg

Entsorgung Vorbild Inning

Mit 14 tiefer gelegten Containern wird die Müllentsorgung im neuen Wertstoffhof der Gemeinde nun sehr komfortabel Von Astrid Becker, Inning

Gauting Nah am Original

Das Ensemble Berlin im Gautinger Bosco Von Reinhard Palmer, Gauting

Starnberg Wirtschaftspreis geht an Heine

Die Herrschinger Unternehmen ist besonders stark im Exportgeschäft

Schondorf Die Farben des Gartens

Unter dem Titel "This other Eden" präsentiert Kevin A. Perryman 20 Aquarelle in Schondorf Von Katja Sebald, Schondorf

Inning Mitten auf der Trasse

Containerdorf steht zum Teil auf der geplanten Umgehungsstraße Von Astrid Becker, Inning

Verlosung Karten für Kluftinger

Pöckinger Zeltstadt Soldaten packen an

Bundeswehr baut die dritte Zeltstadt in Pöcking auf Von Ute Pröttel, Pöcking

Neue CD Unkomplizierter Bluesrock

Der Sänger und Gitarrist Ron Evans, Engländer mit Wahlheimat Starnberg, hat einen Rückblick auf sein musikalisches Schaffen vorgelegt - das Doppel-Album "Retrospective" Von Gerhard Summer, Starnberg/Inning

Inning 740 Inninger für neues Begehren

Bürgerentscheid von 2013 gegen Umfahrung soll gekippt werden

Starnberg/Seefeld Existenz der Seefelder Klinik gefährdet

Wenn der Fehlbetrag von 1,5 Millionen Euro nicht schnell ausgeglichen wird, ist das Krankenhaus bald zahlungsunfähig. Man überlegt, ein Strafverfahren gegen den Ex-Geschäftsführer einzuleiten Von Otto Fritscher und Christian deussing, Starnberg/Seefeld

Tutzing Einstimmung auf den Herbst

Das Vokalquartett Wien präsentiert zum Auftakt der Brahmstage in Tutzing Lieder und Klaviermusik des Hamburger Komponisten und seines Vorbilds Franz Schubert Von Patrizia Steipe, Tutzing

Schondorf Kunst im Wald

Der Skulpturenweg am Ammersee wird demnächst eröffnet

Feldafing Montierte Wirklichkeit

Yvonne Schneider stellt ihre Bilder in Garatshausen aus Von Katja Sebald, Feldafing

Kommentar Vorbildlich und fürsorglich

Die Asylpolitik im Landkreis muss sich keine Versäumnisse vorwerfen lassen - im Gegenteil Von Otto Fritscher

Starnberg Landkreis macht kräftig Schulden

Kreistag genehmigt Nachtragshaushalt und damit Kredite von 10,6 Millionen Euro Von Otto Fritscher, Starnberg

Tutzing Innenausbau und Außenanlagen

Neues Kinderhaus auf der BRK-Alm hält ambitionierten Zeitplan ein

Starnberg 100 Jahre Leben

Die Berger Regisseurin Dagmar Wagner hat einen einfühlsamen Dokumentarfilm über fünf Menschen gedreht, die zwischen 100 und 104 Jahre alt sind. Der Streifen wird bei einer Podiumsdebatte im Kino Breitwand gezeigt Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg

Dießen Für mehr Transparenz

Der Grüne Marc Schlüpmann ist neu im Gemeinderat