Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - Februar 2016

455 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Krailling Fremdartige Klangtüfteleien

Lisa Ullén und Udo Schindler zaubern mit Folie und Rührbesen Von Reinhard Palmer, Krailling

Schäftlarn Uneins über Gewerbegebiet

Starnberg will Schorn erweitern. Schäftlarner fürchten mehr Verkehr Von Ingrid Hügenell, Schäftlarn

Germering Die U-Bahn als Alternative

Germeringer denken über eine Verlängerung der Linie 5 nach Von Andreas Ostermeier, Germering

Gauting Dekorativer Luxus

Die weit gereiste Pakistanerin Aqsa Owais zeigt ihre Bilder in der Gautinger Galerie am Hauptplatz Von Katja Sebald, Gauting

Kolpingbühne Starnberg Unbekümmert in Lummerland

Die Kolpingbühne inszeniert wieder die Abenteuer von Jim Knopf und dem Lokomotivführer. Die Kinder schlüpfen dabei mit großer Begeisterung in ihre Rollen Von Patrizia Steipe, Starnberg

Bürgerversammlung I Klare Worte gegen Gerüchte

Bürgermeister Christian Schiller tritt in Bürgerversammlung in Herrsching übler Nachrede zu Flüchtlingen entgegen Von Patrizia Steipe, Herrsching

Herrsching Gymnasium lässt auf sich warten

Landrat sagt Herrschingern Auslobung des Architektenwettbewerbs zum Jahresende zu

Kommentar St. Florian lässt grüßen

Gegen den Standort für eine geplante Flüchtlingsunterkunft führen Anwohner alle möglichen Argumente an. Aber eigentlich geht es um den Abstand vom eigenen Grundstück Von Michael Berzl

Starnberg Warten auf den Landrat

Ein Chauffeur ist viel unterwegs, braucht aber auch Geduld. Der Fahrer Adriano Santoro geht nun in Ruhestand Von Christine Setzwein, Starnberg

Tutzing Handwerken gegen Frust und Langeweile

Tutzinger erstellen mit Flüchtlingen im Zeltdorf an der Seestraße für 80000 Euro ein Holzhaus als Sozialraum Von Manuela Warkocz, Tutzing

Starnberg Fast täglich ein Einsatz im Flüchtlingsheim

Mal sind es Lappalien, mal richtige Raufereien: Die Polizisten im Landkreis Starnberg müssen immer öfter Streitigkeiten unter Asylbewerbern schlichten. Dabei geht es im Fünfseenland noch vergleichsweise harmlos zu Von Astrid Becker und Christian Deussing, Starnberg

Gauting Anwohner protestieren

Gautinger wehren sich gegen geplante Halle für Flüchtlinge Von Blanche Mamer, Gauting

Gauting Mit jedem Piekser wächst die Hoffnung

Eine Typisierungsaktion in Gauting bringt der Aktion Knochenmarkspende Bayern 433 neue Stammzellenspender. Darunter sind viele Freunde und Bekannte von Andrea Tietz, die an Leukämie erkrankt ist und eine Transplantation braucht Von Blanche Mamer, Gauting

Starnberg Zurück zum Zelluloid

Breitwand-Kinos zeigen wieder 35mm-Kopien von Klassikern Von Blanche Mamer, Starnberg

Weßling Reisende Nostalgie-Show

Die "Red Hot Serenaders" spielen bei ihrem Auftritt im Oberpfaffenhofener Wirtshaus Plonner entspannte Musik der Zwanziger- und Dreißigerjahre auf alten Originalinstrumenten Von Gerhard Summer, Weßling

Tutzing Bauhof verzichtet auf Glyphosat

Tutzing erwägt auch Überprüfung von Pachtverträgen

Starnberg Mehr Unfälle mit Alkohol am Steuer

Polizeistatistik zeigt einen Anstieg um fast 29 Prozent Von Christian Deussing, Starnberg

Nepomuk Michi im Schleudergang

Oder was der moderne Mann alles kann Von EUrEm NEPOMUK

Schondorf Schondorfer Sparhaushalt

Gemeinde stellt wegen hoher Schulden Projekte zurück Von armin greune, Schondorf

Starnberg Mahagoni für die Spider Murphy Gang

Gitarrenbaumeister Joe Striebel fertigt in Wolfratshausen edle Instrumente. Dafür stellt er jedes Einzelteil in Handarbeit her und kombiniert verschiedene Hölzer für seine Kunden, die auch aus Starnberg und Umgebung kommen Von BENJAMIN ENGEL

Starnberg Geldsegen für Sportvereine

Der TSV Starnberg und FT 09 erhalten 780 000 Euro für Hallen-Sanierungen Von Peter Haacke, Starnberg

Starnberg Unter neuer Leitung

Beate Herberich ist die Chefin der Fünfseen-Schule. Sie will nun eng mit der Franziskus-Schule kooperieren Von Klara Weidemann, Starnberg

Starnberg Verhindern statt prüfen

SPD protestiert gegen Antrag der WPS zu Tunnel-Beschlüssen

Reden wir über Hilfe bei Seltenen Krankheiten

Anja Frankenberger betreut mit ihrer Stiftung Patienten Interview von Wolfgang Prochaska, Starnberg

Starnberg Der Allrounder

Lorenz Schröfl ist der neue Leiter des Gesundheitsamts Starnberg. Der 53-jährige Gautinger bringt viel Erfahrung mit. Er war früher Mediziner in verschiedenen Kliniken und Stabsarzt bei der Bundeswehr Von Wolfgang Prochaska, Starnberg

Starnberg Am Wangener Weiher staut sich die Wut

Nach dem Verkauf an einen Privatmann dürfen die Anwohner das Niederschlagswasser nicht mehr einleiten. Eine Trauerweide wurde gefällt, Telekom und Bayernwerk sollen Masten entfernen Von Peter Haacke, Starnberg

Weßling Aus fünf wird zwei

Saxophonist Tom Reinbrecht & Co. mit einem Duo-Programm im Pfarrstadel Weßling Von Reinhard Palmer, Weßling

Machtlfing Aus den Baracken in eine moderne Arbeitswelt

Die Behindertenwerkstätten in Machtlfing feiern 40-jähriges Bestehen und sind ein gefragter Partner der Industrie Von Sylvia Böhm-Haimerl, Machtlfing

Veranstaltungstipp Freundschaft und Akzeptanz

Radrouten für Alltagsradler Der Problem-Atlas

Ein Ingenieurbüro hat die Radwege im Landkreis untersucht. Das Ergebnis: Es gibt relativ wenige ungeeignete Strecken. Aber genau die machen der Verkehrsmanagerin Kummer. Von Christiane Bracht, Starnberg

Bernried Afrika im Kloster

Adjiri Odametey und seine Bühnenpartner bringen mit ihrer Weltmusik Stimmung ins altehrwürdige Bernrieder Gemäuer Von Reinhard Palmer, Bernried

Dießen Ringen um das "Blaue Haus"

Pächter Jürgen Bahls zieht nach 14 Jahren aus dem einstigen Seminargebäude aus - und schon wird im Gemeinderat über einen Abriss und einen Neubau mit Wohnungen debattiert Von Armin Greune, Dießen

Starnberg Mit Emma auf Reisen

Michael Endes Klassiker "Jim Knopf" in Starnberg