Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - 2016

5461 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Bundestagswahl Vier Kandidaten, doch einer fällt durch

Heimische Politiker von SPD, FDP und Grünen bewerben sich 2017 um ein Mandat im Bundestag, nur die CSU patzt Von Michael Berzl, Starnberg

Asylpolitik Container und Zelte

Der Landkreis schafft genügend Plätze für Flüchtlinge Von Christiane Bracht, Starnberg

Gauting Tango im Kino

Ordensschwester Die Unermüdliche

Schwester Josefa Knab ist mit 95 Jahren ebenso alt wie die Ambulante Krankenpflege Tutzing. Jahrzehnte sauste sie durch den Ort, um zu helfen Interview von Manuela Warkocz, Tutzing

Mitten in Starnberg Nichts ist umsonst

Wie das Tellergeld in einer Starnberger Wirtschaft Gäste düpiert Von Otto Fritscher

Berg Idylle mit Fischer und Kühen

Johann Jakob Dorner hat 1825 die Landschaft in Assenbuch gemalt - jetzt ist das Bild an den Ort seiner Entstehung zurückgekehrt Von Katja Sebald, Berg

Finanzen Schockierte Bürgermeister

Die Schuldenpolitik des Landkreises bereitet den Gemeindechefs Sorgen

Weihnachtskonzert Ihre Stärken ausgespielt

Die Orchestervereinigung Gauting, Gesangssolisten und der Chor von St. Benedikt überzeugen am zweiten Weihnachtsfeiertag vor allem mit Saint-Saëns "Oratorio de Noël" Von Berthold Schindler, Gauting

Aufgeschlagen Die Suche nach dem Glück

Rose Zaddachs Episoden-Roman "Das Leben ist ein tiefer Fluss"

Dießener Haushalt Sattes Guthaben

Die Marktgemeinde hat fast zehn Millionen Euro auf der hohen Kante und ist seit Jahren schuldenfrei Von Armin Greune

Politik April und August sind sitzungsfrei

Der Kalender 2017 für die politischen Gremien Starnbergs listet 40 Termine auf Von Peter Haacke, Starnberg

Gastronomie Lebhafte Szene

In der Szene herrscht ein Kommen und Gehen Von Astrid Becker, Starnberg

Mitten in Dießen Du riechst so gut

Natürlich haben auch Bürgermeister musikalische Vorlieben. Aber nicht jede ist so bemerkenswert wie die von Dießens Gemeinde-Chef Herbert Kirsch Von Peter haacke

Literatur Geheime Gefühle im Selbstverlag

Die Autorin Nelli Welzel-Pietsch arbeitet an einer halb autobiografischen Trilogie Von Manuela Warkocz, Starnberg

Gauting Heiliges Theater

Der Schriftsteller Gerd Holzheimer baut jedes Jahr eine Krippe auf, die die Weihnachtsgeschichte augenzwinkernd weiterführt Von Carolin Fries, Gauting

Kunstausstellung Perfekt gerundet

Die Weihnachtsausstellung der Hobbykünstler im Weßlinger Pfarrstadel gibt einen guten Überblick über das kreative Potenzial in der Gemeinde. Es geht aber nicht nur um Kunst, sondern auch um die gemeinsame Begegnung Von Patrizia Steipe, Weßling

Nachrufe Tote des Jahres

Kempfenhausen/Seefeld Kliniken in der Krise

Durch die Schließung des Krankenhauses in Kempfenhausen verlieren 200 Menschen ihren Arbeitsplatz. Das 72-Betten-Haus in Seefeld dagegen kann durch eine Fusion mit Starnberg gerettet werden Von Sabine Bader und Christine Setzwein, Kempfenhausen/Seefeld

Kriminalität und Unfälle Unruhige Feiertage für Polizei und Rettungskräfte

Einbrecher stehlen Tresor aus Gilchinger Kletterhalle. In Gauting prügeln sich Jugendliche und am Ammersee löst herrenloses Kite-Surfbrett einen Einsatz aus

Julia Fischer "Ich bin gern mit meiner Geige verheiratet"

Die Gautingerin Julia Fischer, eine der besten Violinistinnen weltweit, über ihre Guadagnini, die Verbundenheit mit ihrem Heimatort und ihre Methode, sich neue Werke anzueignen Interview von Gerhard Summer, Gauting

Starnberg Ochs und Esel im Stall sind die Ausnahme

In der Weihnachtskrippe stehen sie selbstverständlich nebeneinander. In der Realität sind die beiden eher selten Nachbarn. Auch, weil sie sehr anspruchsvoll sind. Von Carolin Fries

Musikfreunde Gauting Weihnachten mit Saint-Saëns

Nepomuk Das kleine Glück

Eine S-Bahn-Fahrgemeinschaft feiert Weihnachten morgens in der Bahn - mit selbstgeschreinerten Tischen, Christstollen und Musik. Eine feine Sache Von Eurem Nepomuk

Starnberg Malen gegen die Schmerzen

Eine Sepsis mit bösen Folgen hat Erich Spitz zum Invaliden gemacht Von Blanche Mamer, Starnberg

Oberpfaffenhofen Hangarworld will zum Flughafen

Oberpaffenhofen als möglicher Standort im Gespräch Von Michael Berzl, Oberpfaffenhofen

Starnberg Plötzlich gelähmt

Nach einer Operation ist der Alltag für Peter Wagner eine Herausforderung Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg

Krailling Handarbeit

Johannes Volkmanns "Babylonisches Kochbuch" Von blanche Mamer, Krailling

SZ-Adventskalender Weihnachten ohne Angst

Anna Miller und ihre drei Kinder können aufatmen, seit ihr gewalttätiger Mann und Vater weg ist. Im Suff hatte er seine Familie verprügelt und tyrannisiert. Jetzt entwickeln sie langsam Pläne für die Zukunft - allein das Geld fehlt. Um neue Kleider kaufen zu können, hoffen die vier auf den SZ-Adventskalender Von Blanche Mamer, Starnberg

Krailling Einstieg ins Stromgeschäft

Mit der Unterschrift unter die Konzessionsverträge haben die Gemeinden Gauting, Krailling und Planegg ein neues Kapitel aufgeschlagen. Der nächste Schritt ist eine 51-prozentige Beteiligung an der Betreibergesellschaft Von Michael Berzl, Krailling

Christbaumschmuck Früher war mehr Lametta

Sterne oder Kugeln, Kerzen oder LED - was hängt in den Wohnzimmern im Landkreis alles am Christbaum? Persönlichkeiten aus der Region haben verraten, was bei ihnen auf gar keinen Fall fehlen darf - und warum. Von Carolin Fries

Bilder
Weihnachten Was im Landkreis an den Christbaum kommt

Bilder Ein Mini-Burger, ein Bündel Pferdehaare oder Sterne aus Elefantenpapier: Persönlichkeiten aus der Region Starnberg verraten, was bei ihnen auf gar keinen Fall fehlen darf - und warum. Von Carolin Fries

SZ-Adventskalender Ein Leben unter Schmerzen

Immer wieder rutscht Lisa Langer in ihrer engen Dusche aus und verletzt sich, weil diese nicht barrierefrei ist Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg

Starnberg Geänderte Müllabfuhr

Feldafing Feierfreudige Feldafinger

Die Festivitäten zum 900. Jubiläum der Gemeinde sind zu Ende Von Sylvia Böhm-Haimerl, Feldafing

Der Falkner und sein Vogel Herr Zangerl greift an

Mit einem trainierten Habicht vertreibt Falknermeister Peter Stich aus Traubing Krähen. Auch gegen die Kaninchenplage im Hirschgarten oder im Olympiapark werden die Raubvögel eingesetzt. Zur Belohnung gibt es Eintagsküken Von Manuela Warkocz, Tutzing

Dießen Wie der Kiosk ausschauen soll

Dießen legt Rahmen für Architektenwettbewerb fest Von Armin Greune, Dießen

Weßling Große Hilfe

Gemeinderat will SC Weßling neues Vereinsheim ermöglichen

Bürgerpreisgewinner Erik Berthold Weihnachts-Session

Flüchtlinge Allein gelassen im Container

Seit die Regierung nach und nach die Unterkünfte im Landkreis Starnberg unternimmt, machen sich Ansprechpartner rar. Eine neue Firma ist nun für die Betreuung zuständig. Helferkreise bedauern das Von Astrid Becker, Starnberg

Starnberg Stallpflicht gilt weiter

Bei 24 von 31 toten Vögeln wird der Grippevirus H5N5 nachgewiesen Von Sabine Bader