Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - April 2017

379 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Wörthsee Die Moderatorin

Christel Muggenthal macht nicht viele Worte, sie lässt andere reden - und entscheidet Von Christine Setzwein, Wörthsee

Dynamik Gilching startet durch

In der bald 20 000 Einwohner zählenden Gemeinde sprudelt die Gewerbesteuer. Trotz hoher Mieten und Grundstückspreise ist der Zuzug ungebremst. Die Kommune investiert längst Millionen in Kita-Plätze Von Christian Deussing, Gilching

Hechendorf Bauarbeiten verschoben

Inning Der Pragmatiker

Walter Bleimaier geht die Dinge gelassen und vernünftig an - nicht jeder goutiert das Von Astrid Becker, Inning

Schondorf Gemeinde lässt Prix-Bebauung fallen

Schondorf will an anderer Stelle vom Wohnförderprogramm profitieren Von Armin Greune, Schondorf

Tutzing Hauptstraßen-Umbau bewegt Bürger

Wie soll künftig die Ortsdurchfahrt von Tutzing aussehen? Diese Frage stößt in der Gemeinde auf großes Interesse. Im Rathaus stapeln sich die Vorschläge. Allerdings muss das Bürgerforum im Mai verschoben werden Von Manuela Warkocz, Tutzing

Starnberg Beute, Bier und Blasmusik

Das Aufstellen von Maibäumen gehört auch im Fünfseenland fest zum Jahreslauf. Es ist auf jeden Fall ein Grund, ordentlich zu feiern Von Astrid Becker, Starnberg

Schondorf Currywurst und Toleranz

Seit zehn Jahren führt Harry Wildenstein nun schon die Kneipe "Kultur am Bahnhof" in Schondorf. Das Lokal hat sich zu einem Treffpunkt für Menschen jeglichen Schlages entwickelt. Am Wochenende gibt es ein Fest Von Anna Gleiser, Schondorf

Starnberg Reise zur Kunst

Nepomuk Wenn's mal wieder länger dauert

Wer mit der S-Bahn fährt braucht Geduld. Die Reise kann aber auch recht amüsant sein Von Eurem Nepomuk

Krailling Krailling gibt nach

Weil Anlieger protestieren, wirft Gemeinde die Planung der Mozartstraße um Von Carolin Fries, Krailling

Krailling Steuereinnahmen sprudeln

Gewerbegebiet KIM beflügelt die Wirtschaft in Krailling Von Blanche Mamer, Krailling

Starnberg Coole Beats am See

Saisonstart im Tutzinger Nordbad mit Blick über die Alpen

Gräfelfing/Gauting "Unermüdliches Engagement"

Feier würdigt den 20. Jahrestag der Todesmarsch-Gedenkzüge

Starnberg Spannung im Stadtrat

Nach den Osterferien steht eine umfangreiche Tagesordnung an

Tutzing Der Ruhige

An Rudolf Krug schätzen die Bürger den friedfertigen Ton Von Manuela Warkocz, Tutzing

Starnberg Die Aufräumerin

Eva John, die Starnberger Bürgermeisterin, versucht sich in einer Politik der kleinen Schritte. Das bringt ihr heftige Kritik ein Von Wolfgang Prochaska

Gauting Die Bauherrin

Brigitte Kössinger plant straff und setzt Projekte schnell um Von Michael Berzl, Gauting

Starnberg Beim Bodybuilding auf die schiefe Bahn geraten

Von Christian Deussing, Starnberg

Nahverkehr Einfacheres Tarifsystem

Der viel gescholtene Preis-Wirrwarr soll ein Ende haben. Der MVV arbeitet an einer Reform Von Wolfgang Prochaska, Starnberg

Andechs Ultimatum beeindruckt Betroffene nur wenig

Mit dem Einverständnis zur Kostenübernahme kann die Gemeinde Andechs aber weiter für Frieding Nord planen

Flüchtlingspolitik II Enorme Herausforderung

Bildungssituation der Asylbewerber ist weiterhin schwierig

Feldafing Keine Whiteboards für Grundschüler

Gemeinderat Feldafing verzichtet vorerst auf 70 000-Euro-Investition

Herrsching Energetisches Desaster

Durch schlecht eingestellte Anlagen ist der Energieverbrauch an Herrschings Grundschule unverhältnismäßig hoch Von Patrizia Steipe, Herrsching

Flüchtlingspolitik I Größte Hürde ist die Sprachbarriere

Im Landkreis Starnberg beschäftigt derzeit ein Viertel aller Unternehmen Asylbewerber. Qualifikation und Arbeit gelten als Schlüssel zur erfolgreichen Integration, doch die Erfahrungen mit Flüchtlingen sind höchst unterschiedlich Von Blanche Mamer, Gauting

Unterstützung Angehörige brauchen Hilfe

Corinna Bürner hat eine wichtige Aufgabe: Sie vermittelt und koordiniert im Ilse-Kubaschewski-Haus in Starnberg Ehrenamtliche, die pflegenden Angehörigen von Dementen stundenweise Freiraum für sich selbst geben Von Blanche Mamer, Starnberg

Mitten im Würmtal Kleines Glück im Kaffeerausch

Über findige Bäcker, nachhaltige Gemeinden und cremeweiße Plastikbecher Von Annette Jäger

Ausstellung Menschenleer

Der Fotograf Joachim Heinzelmann zeigt im Gautinger Bosco seine Bilder von Bergseen, im Abendlicht glühenden Felsen und Eiskristallen, die fast komplett ohne Bearbeitung entstanden sind Von Katja Sebald, Gauting

S-Bahn Verspätungen und Lärm

Die Schienen im Westen des Stockdorfer Bahnsteigs sind bis Dienstag gesperrt, weil dort eine Behelfsbrücke installiert wird; der Umbau dauert bis zum Herbst. Von Michael Berzl, Stockdorf

Berg/Starnberg Trocken zum Bahnhof

Abwasserverband saniert Starnberger Problem-Unterführung Von Sabine Bader, Berg/Starnberg

Starnberg Flamenco-Lehrstunde

Gitarrist Ricardo Volkert und Cellist Jost Hecker mit "Cuentos del Sur" in der Klinik Starnberg Von Gerhard Summer, Starnberg

Vermisst
Gilching Nach Streit abgehauen

16-jähriges Mädchen aus Gilching wird vermisst. Von Christian Deussing, Gilching

Gilching Weg frei zur Westumgehung

Gilchinger Landwirt zieht seine Klage zurück Christian Deussing, Gilching

Ehrenamtliches Engagement "Da sind Managerqualitäten gefragt"

Viele Sportvereine haben mittlerweile Probleme, ehrenamtliche Vorstände und Helfer zu finden. Darum müssen immer mehr Handwerksarbeiten vergeben werden. Folge: Die Mitgliedsbeiträge steigen. Ein Gespräch mit Achim Loecher vom TV Planegg-Krailling Interview von Michael Berzl

Starnberg Erneuerung in der zweiten Reihe

Stefan Frey bleibt Vorsitzender des Starnberger CSU-Ortsverbands, seine drei Stellvertreter sind allesamt neu. Neben einer positiven Bilanz des eigenen Schaffens gibt es viel Kritik an Bürgermeisterin Eva John Von Peter Haacke, Starnberg