Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - August 2017

381 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Starnberg Betrüger am Telefon

Sieben Senioren reagieren richtig und informieren echte Beamte

Wörthsee Mit Nudeln ins Wasser

Die Wasserwacht reagiert auf die Häufung tragischer Badeunfälle und bietet ein Schwimmtraining für Kinder an. Der Spaß steht dabei im Vordergrund, spielerisch sollen die Kleinen lernen, was im Notfall zu tun ist Von Max Wochinger, Wörthsee

Herrsching Handverlesenes Kabarett

Monika Rother betreibt in Gilching das einzige Brettl im Landkreis Starnberg. Bevor sie Künstler engagiert, muss sie sich erst einmal "in das Programm verlieben" Von Gerhard Summer, Herrsching

Aktion Gen-Klage Einspruch bei der UNO

Die unermüdliche Öko-Aktivistin Christiane Lüst aus Gauting organisiert die Besuche von Gentechnik-Gegnern aus der ganzen Welt Von Michael Berzl, Gauting

Polizeidienst Respekt tut Not

Große Belastung, kleines Geld: Plädoyer für eine bessere Bezahlung von Ordnungshütern Von Christian Deussing

Dießen Zwei Welten

Das Arcis Saxophon Quartett überzeugt beim Fest von "Live Music Now" in Dießen auf ganzer Linie - das Auriga Quartett nicht Von Reinhard Palmer, Dießen

Gewerkschaft fordert Ortszulage Viele Polizisten brauchen Nebenjobs

Schichtdienst, Überstunden und hohe Verantwortung: Polizeibeamte haben einen anstrengenden Beruf, doch viele können sich mit ihrem mageren Gehalt das teure Leben in der Münchner Region kaum noch leisten Von Christian Deussing, Starnberg

Gilching Kneipenbesucher prügelt Wirt

Prozesswende: Gastronom handelt in Notwehr Von Christian Deussing, Gilching

Haushalt Finanzierung ist gesichert

Gauting investiert 3,3 Millionen in einstiges Sparkassengebäude

Mein Tag Däumchendrehen ist nicht drin

Nach einem Jahr als "Bufdi" weiß Maja Kettinger, was sie werden will

Mitten in Starnberg Stress in der Idylle

Wer als Autofahrer Traktoren vor sich hat, der ahnt, was eine verkehrsberuhigte Strecke ist Von JULIA STURM

Gastronomie Letzte Runde

Rudolf Fottner und Paul Schneider, Eigentümer der Alten Brauerei Stegen, haben den Pachtvertrag einvernehmlich aufgelöst. Die Biermarke "Echt Ammerseer" nimmt Fottner mit, die Kessel und Tanks bleiben Von Christine Setzwein, Stegen

Starnberg Unter neuer Flagge

Aus Tengelmann wird Edeka: Neues Sortiment, neue Lieferanten, ein paar Überstunden und leicht verunsicherte Mitarbeiter Von Max Wochinger, Starnberg

Stimmenfang Selfie mit Claudia

Bundestagsvizepräsidentin Roth begibt sich im Fünfseenland auf Bundestagswahlkampftour für die Grünen Von Otto Fritscher, Stegen

Heute: Leutstetten, Folge 2 Gutshof mit Fußbodenheizung

In der Villa rustica im heutigen Leutstettener Moos verbrachte der Offizier einer römischen Reitereinheit seinen Ruhestand. Frieren musste der gebürtige Portugiese aber im kalten bayerischen Winter nicht Von Otto Fritscher

Höhenrain Radltour der Einigkeit

Andechs Die Zukunft heißt Bio

Landwirtschaftsminister Brunner eröffnet die Öko-Erlebnistage. Die Bio-Agrarwirtschaft verzeichne tin Bayern zwar hohe Wachstumsraten, Molkereichefin Scheitz fordert aber trotzdem staatliche Förderprogramme Von Ute Pröttel, Andechs

Starnberg Redaktionsteam gefordert

Laut einem Antrag sollen Stadträte bei Broschüre "Dahoam" mitreden

Starnberg Mehr Millionäre

Nachruf Hannelore Dörries gestorben

Kommentar Selbstauflösung statt Begehren

Mit dem Stadtratsbeschluss "Tunnel bauen, Umfahrung planen" hat sich das per Vereinssatzung definierte Ziel der Bürgerinitiative endgültig erledigt Von Peter Haacke

Festival Bäriger Auftakt

Die 4. Ammerseerenade beginnt mit einem kühn gemischten Programm, für den Höhepunkt sorgt Geigerin Milena Welke Von Reinhard Palmer, St. Ottilien

Kultur Der Blitzporträtist

Das Buchheim Museum zeigt die "Kruden Köpfe" des Malers Clifford Holmead Philips - die Ausstellung ist ein Vorgeschmack auf eine größere Sammlung an Bildern, die in Bernried eine neue Heimat finden werden Von Katja Sebald, Bernried

Gauting Ein Jahr lang gratis essen

Malteser Hilfsdienst versorgt Bedürftige

Maising Die Mesnerin

Franziska Lang pflegt die Dorfkirche Sankt Bartholomäus. Der 77-Jährigen ist es auch zu verdanken, dass das Gotteshaus mit den spätromanischen Fresken täglich besichtigt werden kann Von Sylvia Böhm-Haimerl, Maising

Heribert Thallmair "Integer und glaubwürdig sein"

Starnbergs Altbürgermeister spricht über die Kunst, ein guter Rathauschef zu sein, über die politisch schwierige Lage in der Kreisstadt, und er kritisiert den rüden Umgangston im Stadtrat Interview von Manfred Hummel, Starnberg

Tunnel Weiterer Schwund bei den Gegnern

Nach Vize-Bürgermeister Klaus Rieskamp verlässt auch Stadträtin Sieglinde Loesti (Parteifreie) die Bürgerinitiative Von Peter Haacke, Starnberg

Starnberg Konzert im Bootshaus

Kommentar Die Zukunft ist jetzt

Die Robotik eröffnet faszinierende Möglichkeiten Von Thorben Pollerhof