Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - Februar 2017

416 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Seefeld/Starnberg Schutz für das Aubachtal

Ein Managementplan soll helfen, die reizvolle Landschaft zu erhalten

Perchting Gaststätte aufgemöbelt

Der TSV Perchting renoviert sein Vereinsheim - das dauert Von Sylvia Böhm-Haimerl, Perchting

Gräfelfing Werben für Umfahrung

Gräfelfinger Initiative will alten Plan wiederbeleben Von Annette Jäger, Gräfelfing

Kommentar Gespalten statt vereint

Die sogenannte Gestaltungsmehrheit im Starnberger Stadtrat ist grandios gescheitert Von Christine Setzwein

Würmtal Weniger Flüchtlinge

Im Landkreis München werden Unterkünfte abgebaut

Gauting Deutschlernen vorm Fernseher

Die Berufsschule Starnberg und die Mittelschule Gauting informieren Asylhelfer, Coaches und junge Flüchtlinge über Schule und Berufsausbildung. Was die Kinder vor allem brauchen: Zeit Von Blanche Mamer, Gauting

Tutzing Rückfällig nach nur neun Tagen

Bäckermeister begeht in der Bewährung erneut Computerbetrug. Er bezahlt Sexchats mit Geld von fremden Konten Von Christian Deussing, Tutzing

Mein Tag Ein erfüllender Beruf

Die Konrektorin der Fünfseenschule Gabriele Pfob geht nach Germering Von Patrizia Steipe, Starnberg

Starnberg 235 Parkplätze genügen

Das Landratsamt Starnberg muss keine weiteren Stellplätze nachweisen, wenn es seinen geplanten Anbau errichtet. Der Starnberger Stadtrat segnet mit den Stimmen der neuen Allianz die Gesamtzahl ab Von Peter Haacke, Starnberg

Bernried Steigende Übernachtungszahlen

Starnberg Jubel und Buhs

Trotz Mahnung zeigen auch die Zuhörer ihre Emotionen

Starnberger Tunnel Ende eines Dauerstreits

Der Starnberger Stadtrat beschließt nach stundenlanger Debatte, einen Straßentunnel durch die Kreisstadt zu bauen. Die neue Allianz macht es möglich. 40 Jahre hatte man um das Projekt gestritten Von Peter Haacke, Starnberg

Breitbrunn Klosterpläne bleiben Thema

Einheimischenmodell in Breitbrunn beschäftigt die Bürger Von Patrizia Steipe, Breitbrunn

Will nach Berlin Ruhe und Gelassenheit

Der CSU-Bundestagskandidat Michael Kießling stellt sich in Starnberg der Presse vor Von Otto Fritscher, Starnberg

Starnberg Vor der Entscheidung

19 Stadträte beantragen sofortigen Bau des Tunnels

Mitten in Feldafing Autogramme und Grammofone

Auch relativ unbekannte Bürgermeister sind manchmal begehrt- vor allem bei Unterschriftensammlern Von otto fritscher

Seefeld Heiteres Heimspiel

Der Chor Cappella Vocale wird in Seefeld gefeiert Von Reinhard Palmer, Seefeld

Krailling Klangexperimente mit dem Eierschneider

Luca Tilli und Sebastiano Tramontana improvisieren mit Udo Schindler in Krailling Von Reinhard Palmer, Krailling

Kraillinger Literaturfrühling Heimatliebe und Fernweh

Die achte Auflage des Kraillinger Literaturfrühlings bietet Reiseberichte, örtliche Autoren und viel Musik. Auch ein Brecht- und ein Queri-Abend stehen auf dem Programm. Der Kartenverkauf hat schon begonnen Von Carolin Fries, Krailling

Herrsching Wenn der Vater korrupt ist

Der vormalige Kommunalpolitiker Gerhard Knülle hat einen Jugendroman verfasst Von Patrizia Steipe, Herrsching

Feldafing Unübersichtliche Lage

Erich Vad, Brigadegeneral a.D., spricht bei der CSU Feldafing Von Otto Fritscher, Feldafing

Krailling Altes Versprechen

Pioniergelände: Flora und Fauna sollen gesetzlich geschützt werden Von Carolin Fries, Krailling

Starnberg Bussi vom Prinzen

Gasunfall am Ammersee Explosionsgefahr in Inning

Ein undichtes Ventil am Verschluss eines Flüssiggastanks führt zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Häuser müssen evakuiert und die Ortsdurchfahrt der Ammerseegemeinde gesperrt werden Von Christian Deussing, Inning

nila.thiel_nt_171dieen_hochzeitsmesse_20170219133601
Hochzeitsmesse Ganz in Grün

Weiß war gestern. Die "Traustelle" in Dießen bietet einen Überblick über neue Trends beim Ja-Sagen. Von Magdalena Seidenspinner, Dießen

Tutzing Freundliche Toiletten

Weßling Politik als Besuchermagnet

Volles Haus beim Neujahrsempfang der Kreis-Grünen in Weßling. Und das liegt nicht nur an Gastrednerin Gesine Schwan Von Wolfgang Prochaska, Weßling

Berg Kunst im Treppenhaus

Die "Künstler aus dem Einbauschrank" bespielen den Marstall mal anders Von Ute Pröttel, Berg

Tutzing Wildwuchs verhindern

Tutzing Strom vom Dach

Tutzings Rathaus wird mit Fotovoltaikanlage autark Von Manuela Warkocz, Tutzing

Gilching Leicht und lyrisch

Kammermusikkonzert begeistert Publikum Von Reinhard Palmer, Gilching

Gilching Live aus dem Rathaus

Gemeinderat Gilching stimmt über Übertragung der Sitzungen ab

Mitten in Starnberg Die Rindviecher sind schuld

Es wäre zu schön gewesen, wenn die entlaufenen Kälber nicht wieder eingefangen worden wären Von Astrid Becker

Starnberg Schwieriger Weg zur Arbeit

Mehr als 300 Asylbewerber haben es im Landkreis Starnberg schon in Beschäftigungsverhältnisse gebracht. Die Unternehmer, die einen Flüchtling einstellen, zeigen sich bei einem Runden Tisch im Landratsamt zufrieden Von Otto Fritscher, Starnberg

Kultur Verzaubert und verschlüsselt

Mit Catrin Rothe zeigt die Galerie Starnberger See in Garatshausen die erste Künstlerin von internationalem Rang. Die Werke der in Berlin und New York lebenden Malerin erscheinen auf den ersten Blick fröhlich, offenbaren dann aber oft Melancholie Von Sylvia Böhm-Haimerl, Garatshausen

Gilching Teure Heimfahrt

Festbesucher landen wegen Unfallflucht vor Gericht Von Christian Deussing, Gilching