Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - März 2017

463 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Kulturtipp Oper trifft Klezmer

Klarinettist Helmut Eisel, Michael Marx und Stefan Engelmann widmen sich Mozarts "Don Giovanni"

Mitten in Starnberg Traumhaftes Gewerbegebiet

Warum die Kreisstadt ein Vorbild sein könnte - zum Beispiel für Seefeld Von Astrid Becker

Aufkirchen/Gilching Sonne, Mond und Sterne

Am Samstag öffnen zwei Sternwarten für Besucher Von Armin Greune, Aufkirchen/Gilching

Bernried Keine Tankstellen für E-Mobile

Gemeinderat Bernried setzt bei Elektromobilität auf Unternehmen Von Sylvia Böhm-Haimerl, Bernried

Starnberg Rieskamp zieht sich zurück

Starnberger Stadtrat legt BLS-Fraktionsvorsitz nieder

Tutzing Traktor rammt Auto

Buchendorf Reparieren statt prozessieren

Gemeinde bezahlt die Arbeiten an einer maroden Stützmauer in Buchendorf Von Blanche Mamer, Buchendorf

Utting Lenas Lebenstraum

Junge, moderne, frische Küche will die 27-jährige Lena Mielke in ihrem Lokal am Dampfersteg anbieten und im Kiosk selbstgemachtes Eis verkaufen. In dem Holzbau hatten einst ihre Urgroßeltern Georg und Elsa Steinlechner ein kleines Café betrieben. Von Astrid Becker, Utting

Starnberg Gärtnern mit Bedacht

Auf dem Grundstück der Familie Ufer-Süskind an der Possenhofener Straße blüht und grünt es schon jetzt. Auch wenn sie umweltfreundlich pflanzt - das heißt: völlig ohne Torf Von Helene Köck, Starnberg

Hechendorf Süßes, Saures und Skurriles

Erstes Varieté in der Alten Fabrik wird begeistert aufgenommen Von Armin Greune, Hechendorf

Starnberg Stadträte im Stress

Binnen neun Werktagen finden acht Sitzungen städtischer Gremien statt, der April dagegen bleibt komplett sitzungsfrei Von Peter Haacke, Starnberg

Starnberg/Gauting Teurer Baustopp

Die Leichtbauhalle für Flüchtlinge, deren Errichtung eingestellt wurde, kostet den Landkreis viel Geld. Er muss eine Million Euro zahlen. Der Freistaat lehnt es ab, für die Summe aufzukommen Von Wolfgang Prochaska, Starnberg

Starnberg Weniger tödliche Badeunfälle

Lebensretter warnen aber vor unbewachten Gewässern Von Armin Greune, Starnberg

Sulzemoos/Seeshaupt Sieben Verletzte bei Unfall auf der A8

Von Christiane Bracht, Sulzemoos/Seeshaupt

Kommentar Im Stich gelassen

Der Ärger im Kreisrat über das Gebaren des Freistaats ist nachvollziehbar Von Wolfgang Prochaska

Herrsching Biken in Usbekistan

Weßling Schlicht und eindrucksvoll

Die Geigerin Gertrud Schilde gedenkt mit einem Konzert im Pfarrstadl ihrer gestorbenen Mutter Von Reinhard Palmer, Weßling

Bernried Kapitalismuskritik in Gold

Petra Winterkamp, Konrad Schmid und Johannes von Stumm zeigen in der Ausstellung "Der goldene Schnitt" ihre Installationen, minimalistischen Holzschnitte und Plastiken Von Sylvia Böhm-Haimerl, Bernried

Gilching Poetry & Kabarett

Dießen Richterspruch zur Wolfsgasse

In Dießen ziehen Anwohner einer Straße vor Gericht, weil der Gemeinderat ein Bürgerbegehren abgelehnt hatte. Von Christian Deussing, Dießen

Starnberg Indianer-Blues

Inning Restaurantchefin für einen Tag

14-Jährige tischt im Zuge eines Schulprojekts 30 Gästen ein Acht-Gänge-Menü auf Von Magdalena Seidenspinner, Inning

Gilching Platz für Geschichte

Der Verein Zeitreise und die Gemeinde eröffnen im Werson-Haus ein Ortskunde-Museum. Von Blanche Mamer, Gilching

Stockdorf Vielfältige Leidenschaft für Afrika

Seit er vor 25 Jahren für einen Trommel-Workshop nach Burkina Faso reiste, engagiert sich Florian Volkmann im Stockdorfer Afrikakreis. In der Apostelkirche berichtet er von seinem jüngsten Besuch Von Blanche Mamer, Stockdorf

Starnberg Feiern mit Austern und "Notebook"

Starnberg und Dinard begehen 40 Jahre Städtepartnerschaft Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg

Gilching Hotel statt Autohaus

An der Landsberger Straße ist ein Bau mit knapp 100 Betten geplant. Der Gemeinderat entscheidet an diesem Dienstag. Von Christian Deussing, Gilching

Schondorf Die Kunst muss warten

Installation im Lagerhaus findet in Schondorf keine Mehrheit Von Armin Greune, Schondorf

Gilching Brahms, der Wegbereiter

Die Reihe "Klarinettissimo" zeigt, dass der Komponist die Musik des 20. Jahrhunderts vorwegnahm Von Reinhard Palmer, Gilching

Berg Von Bergen und Bauern

Die Galerie Wimmer zeigt in ihrer Frühjahrsausstellung Genrebilder sowie Landschaftsmalerei des 19. und 20. Jahrhunderts von Wilhelm Busch, Oskar Mulley, Felix Schlesinger und Heinrich Bürkel Von Katja Sebald, Berg

Kommentar Lohnende Investition

Mit dem Museum SchichtWerk hat die Gemeinde Gilching einen Ort geschaffen, an dem sich Ortsgeschichte in einem kleinen aber feinen Rahmen erleben lässt. Von Carolin Fries

Sport Aufstieg in die Bayernliga

Starnberger Tischtennisspieler triumphieren im vierten Anlauf. Von Peter Haacke, Starnberg

Starnberg Mehr Sonnenäcker

Neue Flächen in Krailling, Pöcking und Oberpfaffenhofen

Bernried Beten vor leerem Altar

Nepomuk Unsichtbare Helene

Wie das Künstlerpaar Fischer/Silbereisen künftig leben will Von Eurem Nepomuk

Tausendsassa Ludwig Seuss Allrounder aus dem Sperrbezirk

Ludwig Seuss, Pianist der unverwüstlichen "Spider Murphy Gang", lotet mit seiner eigenen Band die Spielarten des Blues aus. Nebenbei kümmert sich der Gautinger noch um die Jazz-Reihe im Bosco Von Gerhard Summer, Gauting