Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Starnberg - September 2017

451 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Analyse Jein zu Jamaika

Kommunalpolitiker von FDP und Grünen freuen sich über ihr gutes Abschneiden bei der Bundestagswahl. Sie rechnen allerdings mit zähen und schwierigen Verhandlungen der möglichen Koalitionspartner. Von Otto Fritscherund Peter Haacke, Starnberg

Zu viele Themen in einer Sitzung Beschwerde gegen Starnbergs Bürgermeisterin

Stadtrat Otto Gaßner beklagt einen ständigen, eklatanten Rechtsbruch wegen überlanger Sitzungen und benennt Landrat Karl Roth dafür als Zeugen Von Peter Haacke, Starnberg

Bernried/Seeshaupt Alexander Dobrindt auf Siegerkurs

Starnberg Freude und Ratlosigkeit

Zum Glück gibt es im Landratsamt ein üppiges Buffet. Zum Trösten und Feiern Von Carolin Fries, Starnberg

Starnberg Ministerin gratuliert persönlich

Ilse Aigner will sich "den Neuen" mal anschauen Von Carolin Fries, Starnberg

Starnberg Stimmen am Wahlabend

Mit Sorge blicken die Parteien auf die Landtagswahlen

Bernried Mysteriöser Fleck auf dem See

Kulturtipp Nur ned hudln!

Beim Votum  Stimmabgabe mit gemischten Gefühlen

Hauptthema auf den Straßen des Landkreises und den Wahllokalen ist die Sorge vor "Wutbürgern" und einem guten Abschneiden der AfD. Einige Wähler gestehen ein, sich erst kurzfristig entschieden zu haben, wem sie diesmal ihre Stimme geben Von Christian Deussing, Starnberg

Kommentar Sieger sind die Wähler

Die hohe Beteiligung an der Stimmabgabe beweist: Sieger dieser Wahl sind die Wähler Von Sabine Bader

Krailling Protest verhindert Wohnungsbau

Gemeinde ändert Pläne beim Sportplatz Von Carolin Fries, Krailling

Dießen Grandios aber trostlos

Nur wenige Zuschauer erleben mitreißende Auftritte Von Gerhard Summer, Dießen

Ergebnisse und Reaktionen Liberale werden zur zweitstärksten Kraft

Bei der Bundestagswahl verbessert die FDP im Landkreis ihr Ergebnis auf bis zu 22 Prozent wie in Feldafing. CSU-Kandidat Michael Kießling gewinnt das Direktmandat. AfD bleibt hinter dem bayerischen Landesdurchschnitt zurück Von Otto Fritscher, Starnberg

Bundestagswahl CSU gewinnt Direktmandat

Im Wahlkreis Starnberg-Landsberg am Lech holt Michael Kießling aus Denklingen die meisten Stimmen. Die Liberalen fahren im Landkreis Starnberg ein Traumergebnis ein. Christine Setzwein

Magic Lake Festival Vergebliche Liebe zum Detail

Geschmackvolle Dekoration und Sitzgelegenheiten, handverlesene Gastronomie, hinreißende Musik im Vorprogramm und ein herrliches Ambiente. Beim Openair in Dießen fehlt nur eins: das Publikum Von Armin Greune, Dießen

Starnberg TSV muss weiter bangen

Die Zukunft der Tennisabteilung am Riedener Weg bleibt ungewiss. Die Rathausverwaltung spricht von "städtebaulichen Konflikten" Von Peter Haacke, Starnberg

Seeshaupt Ausschreibung gefordert

Seeshaupter Gemeinderat übt Kritik an Vergabepraxis

Gilching Hendl, Haxn und Hightech

Im nächsten Frühjahr wird das neue Marriott-Hotel im Astopark eingeweiht. Das Haus der Vier-Sterne-Kategorie wird dann das größte Hotel im Landkreis sein Von Otto Fritscher, Gilching

Pöcking Schwellen sollen Elterntaxis bremsen

Gemeinderat will Schulwegsicherheit erhöhen. Vor allem auf der Hindenburgstraße wird zu schnell gefahren. Für die Schneeräumgeräte der Gemeinde sind die acht Zentimeter hohen Rampen kein Problem Von Sylvia Böhm-Haimerl, Pöcking

Gauting Massiv und doch luftig

Caritas-Altheim stößt schon jetzt auf großes Interesse Von Blanche Mamer, Gauting

Starnberg Lift für Autos

Gauting Harter Brocken

Das Metropoltheater zeigt im Bosco das Drama "Der gute Tod" in einer Fassung, die nicht berührt, aber Nachklang hat Von Blanche Mamer, Gauting

Starnberg Ausbau wird billiger

Abgespeckter Entwurf für die Mühlbergstraße kostet 220 000 Euro. Anwohner sollen nicht zur Kasse gebeten werden Von Peter Haacke, Starnberg

Tutzing Bebauung zu wuchtig

Neuer Wohnraum Hadorf wächst

Starnberg Erst im Winter wird gebaggert

Dampfer haben im Hafen noch 50 Zentimeter Wasser unter dem Kiel

Starnberg/Inning Kurzes Vergnügen

Wege zum Landkreislauf (III): Die rote "Waldeck-Runde"

Ausstellung Weßlings Impressionist

Der frühere Verleger Gottfried Weber zeigt in seiner Ausstellung im Pfarrstadel Aquarelle, die auf Reisen nach Italien, Südtirol oder Island entstanden sind, und stimmungsvolle Ansichten seines Heimatorts Von Katja Sebald, Weßling

Krailling Waltraud Asam hört auf

Senioreninitiative Krailling wählt neuen Vorstand

Wieling Betrunkener randaliert im Hotel

Nepomuk Friedinger Eigenheiten

Das kleine Örtchen unterschlägt auf dem Ortsschild seine Zugehörigkeit zu Andechs. Warum nur? Von EURem NEPOMUK

Bundestagswahl Wahl der Rekorde

Erstmals kandidieren am Sonntag im Wahlkreis Starnberg gleich elf Direktkandidaten und 21 Landeslisten. Im Landkreis ist die Zahl der Wahlberechtigten in acht Jahren um 18 Prozent gestiegen Von Armin Greune, Starnberg

Weßling Zweifelhafter Rekord

Weßling ist beim Stromverbrauch im Landkreis einsamer Spitzenreiter Von Marcella Rau, Weßling