Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 26°

Archiv für Ressort Starnberg - 2017

5000 Meldungen aus dem Ressort Starnberg

Extremsport Der ´Stier von Kochel` kommt aus Starnberg

Toni Lamprecht hat sich in der Kletterszene längst einen Namen gemacht. Am Felsen sucht sich der 46-Jährige immer die schwerste Route. Von Benjamin Engel, Starnberg/Kochel

ISS
Wissenschaft Oberpfaffenhofen, bitte kommen!

Eines der vier größten ISS-Kontrollzentren weltweit befindet sich im Landkreis Starnberg. Von hier aus überwacht Maksim Baklanenko die Experimente und Astronauten auf der Raumstation. Von Carina Seeburg, Oberpfaffenhofen

Krippe Der Teufel und das Jesuskind

Der Starnberger Alt-Landrat Heinrich Frey bestückt seine Krippe mit neapolitanischen Figuren, die er seit 1982 sammelt. Von Sabine Bader

Landkreis 918 Haushalte brauchen eine Sozialwohnung - 97 haben zuletzt eine bekommen

Susanne M. ist einer von knapp 3000 Menschen im Landkreis Starnberg, deren Existenz das Sozialamt sichert. Ihre Chance auf ein günstiges Apartment ist klein. Von Carolin Fries

georgine.treybal_gt2501dieenseeanlagechristkindschieen_20171219131801
Ammersee Wo das Christkind mit Salutschüssen begrüßt wird

Die Dießener Kanoniere beleben das "Christkindloschiaß'n" über den Ammersee. Die Andechser Kameraden wollen das nicht auf sich sitzen lassen - und feuern vom anderen Ufer zurück. Von Ute Pröttel

Kirche Hier dienen die ältesten Ministranten weit und breit

Normalerweise versehen junge Leute den Dienst am Altar. Doch in Hanfeld fehlt der Nachwuchs. Daher helfen fünf Männer im Alter von 62 bis 77 Jahren dem Pfarrer. Von Astrid Becker, Starnberg

Gauting Mit Posaunen und Trompeten

Gautinger Blechbläser geben ihr 40. Balkonkonzert

Possenhofen Für jedes Kind einen eigenen Christbaum

Kaiserin Elisabeth wäre an Heiligabend 180 Jahre alt geworden. Das Museum in Possenhofen zeigt, wie einst im Schloss gefeiert wurde sowie einige ihrer Geschenke. Von Sylvia Böhm-Haimerl, Possenhofen

SZ-Adventskalender Letzte Rettung "Klein-Sibirien"

Als eine der wenigen Gemeinden betreibt Gilching eine eigene Obdachlosen-Unterkunft. Von Carolin Fries, Starnberg

NEPOMUK "Stille Nacht" auf dem Alphorn

Das Alphorn ist die neue Blockflöte. Weil es sich obendrein trefflich als Baumschmuck eignet. Von EUERem NEPOMUK

nila.thiel_nt-6027gauting-weihnachtssbahn_20171221135101
Aktion Weihnachtsfeier in der S-Bahn wird zum Internet-Hit

Am Tag nach ihrer Aktion sind die Gautinger Pendler überwältigt von der Resonanz. Jetzt hoffen sie auf Nachahmer. Von Otto Fritscher

nila.thiel_nt-6018gauting-weihnachtssbahn_20171221135101
Fest Wie eine Gruppe von Pendlern Weihnachten in der S-Bahn feiert

Tag für Tag pendeln die Gautinger in der S 6 nach München. Darum begehen sie auch das Fest gemeinsam im Zug - mit Liedern, Glühwein, Strohsternen. Und alle singen mit. Von Carina Seeburg, Tutzing/Gauting

SZ-Adventskalender Sie schläft auf dem Sofa

Die 70-jährige Karin B. braucht nach Rücken-OPs ein Bett Von Carolin Fries, Gilching

Gericht Bedrohliche Geste wird teuer

22-jähriger muss 1200 Euro Strafe wegen Handbewegung zahlen Von Christian Deussing, Starnberg

Gastronomie Wieder neue Pächter im Buttlerhof

Aikaterini Charami und Vasileios Papatzelos wechseln vom Tennispark nach Traubing. Sie sind die zehnten Wirte in 33 Jahren Von Manuela Warkocz, Starnberg/Traubing

Sozialstiftung der Gemeinde Spenden-Flaute in Gauting

Bürger sind seltener bereit, sich finanziell zu engagieren Von Michael Berzl, Gauting

Fünfseenland Christmetten und Krippenfeiern

Katholische und Evangelische Gemeinden laden an Weihnachten zu Konzerten und traditionellen Bräuchen ein

Fünfseen-Filmfestival Der neue Termin steht fest

dpa_14931E006D1BE6E3
Aktion Der Landrat verschenkt Zeit

´Trauen Sie sich!`: Statt Geschenken will Karl Roth drei Wünsche erfüllen und fordert Vereine und Institutionen auf, ihre Weihnachtswünsche zu mailen. Von Astrid Becker

Stockdorf Erstklässler am Tablet

Die Schüler der Grundschule Stockdorf sollen sich Grundkenntnisse an den mobilen Computern aneignen. Mit einer Spende des Autozulieferers Webasto können 16 Geräte angeschafft werden Von Blanche Mamer, Stockdorf

Wir öffnen Türen Die heiligen Schwestern von Sankt Alto

Die Kirche von Leutstetten ist meist geschlossen, aber etwas Besonderes. Denn sie spannt einen Bogen in die Glaubensvorstellungen vorchristlicher Zeit Von Astrid Becker, Leutstetten

Landtagswahl Münchner Polizistin soll für die Starnberger SPD antreten

Auf Christiane Kern hat sich der Kreisvorstand geeinigt. Christian Winklmeier aus Gilching kämpft dagegen in Fürstenfeldbruck um Stimmen.

SZ-Serie So sieht es hinter der Zellentür aus

Rothenfeld ist eine Außenstelle der Justizvollzugsanstalt Landsberg. Wer hierher verlegt wird, hat es auf dem Weg zurück in die Freiheit schon weit geschafft. Tagsüber kann er draußen arbeiten, geschlafen wird in der Zelle. Von Christian Deussing

Feiertag Welche Geschäfte und Lokale an Heiligabend öffnen

Nur ganz wenige Läden bedienen am Sonntag Kunden, dafür decken einige Restaurants die Tische. Die Kinos bieten Kinderprogramm - und es steigen Partys.

Tradition Was es mit dem Perchten-Brauch in Bayern auf sich hat

In den Rauhnächten stand nach altem Volksglauben das Reich der Perchten offen. Die Spukgestalten sollten durch vor die Tür gestellte Speisen besänftigt werden. Von Katja Sebald, Starnberg

Weihnachtsgeschenke Spielzeugland im Gemeindesaal

Bei der Kinderbescherung der Starnberger Tafel gibt es viele freudige, aber auch enttäuschte Gesichter Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg

Konzert in Herrsching Aus einem Guss

Das Ensemble Lodron und der Projektchor Herrsching unter der Leitung von Anton Ludwig Pfell geben Händels ´Messias` Von Reinhard Palmer, Herrsching

Mitten in Andechs Das Wunder vom Heiligen Berg

In der kleinen Gemeinde rollt der Verkehr wieder, Umleitungen und Sperrungen sind passe. Jedenfalls vorerst Kolumne von Astrid Becker

Flächennutzung Gesundheit bringt wenig ein

Noch ist offen, welche Branchen die Gemeinde später auf dem Kasernenareal ansiedeln will Von Otto Fritscher, Feldafing

Für Gewerbegebiete Punkt für Punkt

Gemeinderat stellt Kriterienkatalog auf Von otto fritscher, Feldafing

Veranstaltung Wintersonnwendfeuer

Zur Einstimmung auf eine gemütliche, besinnliche Weihnachtszeit wird an diesem Donnerstag ein Wintersonnwendfeuer angezündet

Ämter niedergelegt Direkte Kommunikation

Kindergarten-Referenten fühlen sich nicht mehr gebraucht

Kreistag Zweifel am Votum

Nach Protesten wird über den Haushalt erneut abgestimmt Von Armin Greune, Dießen/Utting

Rathaus Gemeinderat muss raus

Die Seefelder Lokalpolitiker tagen in einer gemieteten Gewerbe-Immobilie. Jetzt hat ihnen der Eigentümer gekündigt. Von Christine Setzwein

nt-5747Weßling-Haupstrasse
Verkehr Gemeinde darf Autofahrer nicht schikanieren: Weßling muss Hindernisse abbauen

Die Regierung von Oberbayern zwingt den Ort dazu. Doch im Rathaus denkt man sich neue Mittel aus, um den Verkehr auf die neue Umfahrung zu lenken. Von Patrizia Steipe