Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - März 2009

13 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Spitzelaffäre bei der Bahn Wer macht den Mehdorn?

Bilder Bahnchef Mehdorn hat seinen Rücktritt angeboten. Potenzielle Nachfolger gibt es bei der Bahn und bei Airbus, in Frankfurt und in der Schweiz. In Bildern

Bilder
G-20-Gipfel: Europaweite Proteste "Wir zahlen nicht für Eure Krise"

Bilder London, Berlin, Paris: Mehrere zehntausend Menschen haben im Vorfeld des G-20-Gipfels für eine gerechtere Weltwirtschaft demonstriert. In Berlin kam es zu Krawallen. In Bildern.

Bilder
Ranking: Vertauenswürdige Marken Beliebte Klassiker

Bilder Umweltbewusstsein, Tradition, Coolness: Konsumenten verlangen viel von einer Marke. Welche Klassiker das größte Vertrauen genießen, ermittelte das Magazin Reader's Digest. In Bildern.

Bilder
Lebensmittel Fieser Etikettenschwindel

Bilder Zu viel Zucker, irreführendes Marketing, jede Menge Chemie: Häufig halten Lebensmittel nicht, was sie versprechen. Foodwatch hat die dreistesten Werbelügen ausgezeichnet. In Bildern.

Historische Werbung von Opel Nostalgie auf Rädern

Bilder Kapitän, Kadett, Commodore - der Name Opel weckt Erinnerungen. Wie sehr sich das Unternehmen im Laufe der Zeit wandelte, verrät auch ein Blick auf die Werbung des Unternehmens.

Opel/General Motors Die Guttenberg-Show

Bilder Guttenberg und die Opel-Mission: Als Mann der Selbstinszenierung absolviert der neue Bundeswirtschaftsminister seine erste US-Dienstreise. Reicht das, um die angeschlagene GM-Tochter zu retten? Die Bilder.

Bilder
Maßlosigkeit im neuen Jahrtausend Spekulativer Überschwang

Bilder Die Wirtschaft des neuen Jahrtausends war von maßloser Übertreibung geprägt. Erst platzte die "New-Economy-Bubble", dann wuchs sich die "Subprime"-Krise in die erste Rezession der Weltwirtschaft in der Nachkriegszeit aus.

Bilder
Prosperität der 60er Die Marktwirtschaft wird sozial

Bilder Obwohl es in den sechziger Jahren zur ersten Nachkriegsrezession kam, erlebte die Bundesrepublik eine wirtschaftliche Blütezeit: Notunterkünfte wurden hinfällig, die Sozialhilfe eingeführt und Reisen populär.

Bilder
Massenkonsum der 50er Wohlstand für alle

Bilder In den 50er Jahren entwickelte sich in der Bundesrepublik erstmals der Massenkonsum. Autos, Langspielplatten und Taschenbücher - in Unmenge produzierte Güter versüßten alle Lebensbereiche.

Bilder
Barack Obama Das Geschäft mit dem neuen US-Präsidenten

Bilder Chia-Bubikopf, ein Ikea-Oval-Office für jedermann oder Manschettenknöpfe: Der neue US-Präsident Barack Obama lässt schon jetzt vielerorts die Kassen klingeln. In Bildern.

Bilder
Opel: Rettungskonzepte der Politik Die Retter vom Dienst

Bilder Opel steht am Abgrund - und die Politiker überbieten sich mit Ideen, wie die Pleite noch verhindert werden kann. Ein Überblick in Bildern.

Bilder
Zoff um Managergehälter Gier an die Kandare

Bilder Wie viel darf ein Manager verdienen? Quer durch die Parteien streiten Politiker darüber, was für die Bosse des Kapitalismus "angemessen" ist. Stimmen und Stimmungen in Bildern.

Unternehmensgeschichte Schaeffler - die dunkle Vergangenheit

Bilder Schaeffler und die NS-Zeit: Wie sehr war das Unternehmen in das Hitler-Regime involviert? Der Wirtschaftshistoriker Gregor Schöllgen hat die Geschichte des Familienkonzerns untersucht.