Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - November 2015

1283 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Elektroautohersteller Wie Teslas Auto-Revolution funktioniert

Der kalifornische Autohersteller Tesla fasziniert viele, trotz gewaltiger Verluste. Über die Gründe. Von Jürgen Schmieder, Fremont

Geldwerkstatt Hohe Rendite mit grünem Investment?

Angebote gibt es viele, aber der Markt für umweltbewusste Sparer ist unübersichtlich. Wie kann ich mein Geld möglichst klimafreundlich anlegen, fragt SZ-Leser Herrmann B. aus Bayreuth. Von Jan Willmroth

Milliardendeal Harald treibt den Preis hoch

Die Immobilienfirma Deutsche Wohnen schnappt sich neue Appartments, um eine Übernahme abzuwehren. Von Benedikt Müller

Allianz Sterne für den Vertreter

Die Kundenzufriedenheit zählt: Der Konzern testet ein elektronisches Bewertungssystem. Etwa 200 Agenten nehmen an dem Projekt teil. Von Herbert Fromme, Unterschleißheim

Tabakindustrie Lukrative Sucht

Die Konzerne verdienen blendend. Aber im Westen sinkt die Zahl der Raucher, zudem wächst die Konkurrenz durch E-Zigaretten. Die Branche reagiert mit Fusionen und der Suche nach neuen Märkten. Von Björn Finke und Kathrin Werner, London/New York

Forum Zwischen Niedergang und neuer Blüte

Nicht nur die jungen Leute, auch die Generation 60plus kauft zunehmend über das Internet ein. Das ist ein enormes Risiko für den Fachhandel, aber auch eine Chance. Von Christian Macht

Leitartikel 18 Freunde müsst ihr sein

Die uneingeschränkte Solidariät in der Fußball-Bundesliga ist in Gefahr. Der FC Bayern München, ohnehin wirtschaftlich und sportlich die Nummer eins, will mehr Geld für die Fernsehrechte. Völlig zu Recht. Von Caspar Busse

China Der Staat qualmt mit

In der Volksrepublik muss man zum Rauchen vor die Tür. Und es werden weniger Zigaretten verkauft. Dem Fikus aber fließen Rekordeinnahmen zu. Von Marcel Grzanna

Brasilien Das Ende der Zwei-Klassen-Justiz

Die wichtigsten Banker und Unternehmer Brasiliens sitzen wegen dringenden Korruptionsverdacht in Haft. Von Boris Herrmann, Rio de Janeiro

Deutsche Bank Vergiftetes Klima

Den angeklagten Top-Manager der Deutschen Bank wird kaum nachzuweisen sein, Leo Kirch in die Pleite getrieben zu haben. Ist ein Freispruch in Sicht? Von Stephan Radomsky

Air Baltic Deutscher Investor

Der Unternehmer Ralf-Dieter Montag-Girmes, 52, will bei der lettischen Fluglinie einsteigen, mit 52 Millionen Euro. Das Geld dafür hat er offenbar. "Ich bin kein armer Mann", sagte er vor Kurzem auf einer Pressekonferenz.

Pharmaindustrie Sanofi prüft Börsengang der Tierarznei-Sparte

Der französische Pharmakonzern erwägt den Verkauf oder Börsengang von Merial.

Freihandel Scharfer Ost-Wind 

2016 tritt das Abkommen der Ukraine mit der EU in Kraft - trotz des Widerstands aus Moskau. Brüssel lädt nun zu einem letzten Gespräch. Von Daniel Brössler und Cathrin Kahlweit, Brüssel/Wien

Lufthansa Ruhe am Boden

Lufthansa hat sich mit Verdi geeinigt. Die komplizierten Verhandlungen stehen der Airline aber noch bevor. Von Jens Flottau, Frankfurt

Währungsfonds Chinas Yuan soll fünfte Leitwährung werden

Ist damit die Vorherrschaft des Dollar in Gefahr? Von Claus Hulverscheidt, New York

Was machen? Marcus und Frank Wirthwein

Sammelsurium oder Risikostreuung? Die Brüder haben viele Kunden. Von Elisabeth Dostert, Creglingen

Montagsinterview "Diskretion ist unser höchstes Gut"

SZplus Der Chef des Züricher Hotels Baur au Lac, Wilhelm Luxem, über ungebetene Gäste, Konkurrenz und warum Kunden nie Rabatt erhalten. Interview von Caspar Busse und Charlotte Theile

Virtuelle Erpressung Wie Hacker Ihre Daten kidnappen können

Online-Erpresser verschlüsseln Computer und verlangen für das Entsperren Lösegeld. Von Helmut Martin-Jung

Paketservice Die Last mit der Last

Einmal geklickt, schon geliefert. Die Lieferbranche wächst rasant - das kann sie aber nur, weil Boten für wenig Geld den Rücken krumm machen. Von Korbinian Eisenberger, Berlin

Frank Briegmann Warum Adeles Streaming-Ablehnung falsch ist

Frank Briegmann ist Europachef der größten Musikfirma weltweit. Im Interview spricht er über die Bedeutung von Streaming - und die goldene Zukunft seiner Branche. Von Caspar Busse

Bewerbung für Hamburg 2024 Was Sie zum Olympia-Referendum wissen müssen

Welche Mehrheiten sind nötig? Wann gibt es erste Ergebnisse? Und was ist mit Kiel?

Abgasaffäre Aufsichtsrat setzt Audi-Chef Stadler unter Druck

Exklusiv Alles soll bei der Aufsichtsratssitzung kommende Woche auf den Tisch, heißt es aus dem Kontrollgremium. Der Konzern hat zugegeben, seit 2009 unzulässige Software verbaut zu haben.

Crowdfunding Walmart feuert Ex-Sträfling - das Netz spendet Zehntausende Dollar

Für die Summe, die er nun bekommt, hätte er mehr als ein Jahr bei dem Supermarkt arbeiten müssen.

Japan Abes Träume

Japans Premier Shinzo Abe will mal wieder die Konjunktur beleben. Denn das Land steckt immer noch in der Rezession und erneut in der Deflation. Die Bilanz ist umso dramatischer, als der Konsum bereits 2014 schwach gewesen ist. Von Christoph Neidhart, Tokio

Zwischen den Zahlen Verschlüsselt

Von gut gesicherten Boxershorts, roten Rosen und anderen bizarren Botschaften, die Unternehmen an Journalisten senden. Von Varinia Bernau

Swissleaks In Abwesenheit verurteilt

Der Swissleaks-Informant ist zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er wird seine Haft wohl nie antreten. Von Charlotte Theile, Zürich

Börsen Kursrutsch in China

Ermittlungen der Börsenaufsicht gegen drei Wertpapierhäuser haben in China Panik an den Börsen ausgelöst.

Was kommt In Paris

Es ist die wichtigste Konferenz des Jahres: In Paris geht es ab Montag um das Weltklima. Der kommentierte Blick in die neue Woche. Von Ulrich Schäfer

Aktienmärkte Rally unterbrochen

Chinas Börsen rutschen erneut ab. Die Angst vor einem Konjunktureinbruch beunruhigt die Anleger und bremst die Dax-Rally.

Kommentar Ich und du

Der Konsument will gefragt werden und gibt gern Bewertungen ab. Das tut er nicht immer zu seinem eigenen Vorteil. Von Michael Kuntz

Playmobil Chaos im Spielzeugladen

Im Sommer starb Playmobil-Gründer Horst Brandstätter. Seither fehlt der Firma die Führung. Von Uwe Ritzer