Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2015

17570 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Weniger Förderung Das Ende der Ich-AG

Die Zahl der Selbständigen schrumpft in Deutschland rapide. Viele Gründungen lohnen sich kaum, weil die Förderung zurückgeht. Von Alexander Hagelüken

Poker um Supermarkt-Fusion Rewe, Retter mit Eigeninteresse

Exklusiv Um die Superfusion von Edeka und Kaiser's Tengelmann zu verhindern, würde sich Rewe nun auch nur mit den nordrhein-westfälischen Tengelmann-Filialen begnügen. Von Kirsten Bialdiga, Düsseldorf

Atomkonzerne Eltern haften für ihre Kinder

Wer zahlt für die Atom-Altlasten? Wirtschaftsminister Gabriel will die Konzerne per Gesetz in Haftung nehmen - auch wenn die ihre Verantwortung in Töchterfirmen abschieben. Von Michael Bauchmüller

Euro-Debatte Krise? Erst mal investieren!

In Europa kann es erst wieder Aufschwung geben, wenn die europäischen Peripherieländer Hilfe bekommen, um ihre Wirtschaft anzukurbeln. Von Marcello Messori

Volkswagen Winterkorn soll VW noch mit 70 führen

VW stehen schwierige Jahre bevor - jetzt wäre der Moment für einen Generationenwechsel. Doch den versäumt der Konzern. Vorstand Martin Winterkorn soll bis 2018 bleiben. Von Thomas Fromm

Austerität in Spanien Sparen kann die Lösung sein

Vor drei Jahren noch schwerer Krisenfall, heute Vorbild der Euro-Zone: Ausgerechnet die viel kritisierte Sparpolitik ist für Spanien der Weg aus der Krise. Von Thomas Urban, Madrid

Video
Global vs. lokal Wie global darf unser Essen sein?

Video Wein aus Chile und Erdbeeren zu jeder Jahreszeit - gehört das zu unserer Wirtschaft dazu? Ein Streitgespräch. Von Marc Beise und Thomas Fromm

Bankenaufsicht Bafin erleichtert Flüchtlingen die Kontoeröffnung

Selbst wenn Flüchtlinge arbeiten können - ein Konto zu eröffnen war für viele bisher wegen fehlender Papiere unmöglich. Nun reagiert die Finanzaufsicht Bafin pragmatisch.

Luftfahrt Lufthansa-Piloten drohen mit Streik

Selbst ein Spitzentreffen mit dem Chef der Airline brachte keine Einigung: Neue Streiks der Lufthansa-Piloten sind jederzeit möglich.

Griechenland Die Rechentricks des IWF

Sind Griechenlands Schulden tragfähig oder nicht? Der Währungsfonds IWF will Athen nun doch weitere Milliarden leihen - unter zwei Bedingungen. Von Nikolaus Piper

Scheinselbständigkeit Gericht erlaubt große Sammelklage gegen Uber

Sind Uber-Fahrer Freiberufler oder Angestellte des Start-ups? Zehntausende Kalifornier können nun vor Gericht ziehen, um diese Frage klären zu lassen. Von Johannes Kuhn