Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - März 2017

1424 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Großauftrag in den USA Trumps Mauer als Kunstprojekt

Ein deutscher Baukonzern und ein Architekturbüro sorgen für Diskussionen, weil sie Interesse an der Mauer zwischen den USA und Mexiko zeigten. Von Karl-Heinz Büschemann und Gerhard Matzig

_MG_9657
Bruttoinlandsprodukt der Bundesländer Thüringen ist das Usbekistan Deutschlands

Was wäre, wenn die Bundesländer eigene Staaten wären? Die Zahlen zur Wirtschaftskraft der Länder bergen überraschende Erkenntnisse. Von Valentin Dornis

006_UISENMA_BORCHU
Reden wir über Geld mit Uisenma Borchu "Gestört sein ist etwas Normales"

SZplus Die Filmemacherin Uisenma Borchu über Drehen ohne Geld, ihre Kindheit in der Mongolei und wie man als junger Mensch Mobbing übersteht. Interview von Hans von der Hagen und Lars Langenau

Bundesgerichtshof Kranksein wird günstiger

Steuerzahler dürfen jetzt mehr Ausgaben für Krankheit und Pflege absetzen. Ein Entscheid des Bundesgerichtshofs kann einige Hundert Euro im Jahr sparen. Von Berrit Gräber

Bei uns in Rio Das Fleisch ist schwach

SZplus In Brasilien ist jetzt offenbar auch das Grillfleisch korrupt. Man hört und liest von verdorbenen Steaks, die als Frischware verkauft wurden. Der öffentliche Ärger ist gewaltig - aber nicht über die Fleischproduzenten. Von Boris Herrmann

Tierisches Für die Kleinen nur das Beste

Alles pink und süß: Die Messe Interpets in Tokio präsentiert Eigenartigkeiten für Hund und Katze.

Inflation Wenn Schokolade plötzlich weniger wiegt

Wie entsteht eigentlich die Inflationsrate? Unterwegs mit einer Statistik-Mitarbeiterin, die jeden Monat mehr als 1000 Preise erhebt - und manchmal feststellt, dass Hersteller auch bei den Mengen tricksen. Von Harald Freiberger

Autonome Autos Hoffen auf die Roboter

Die britische Regierung fördert die Entwicklung selbstfahrender Autos. Doch Deutschland liegt bei dem Thema vorne - nicht zuletzt wegen neuer Gesetze. Von Björn Finke, London

Pipers Welt Das Prinzip Macy's

Donald Trump und die Republikaner wollen eine Unternehmensteuer einführen, die Importe bestraft und Exporte belohnt. Das Konzept ist intelligenter, als es aussieht. Von Nikolaus Piper

Illegale Beschäftigung Jeder Dritte lässt schwarzarbeiten

Dem Finanzamt entgehen einer Studie zufolge Einnahmen von bis zu 28 Milliarden Euro. Etwa drei Millionen Haushalte haben eine illegale Putz- oder Betreuungshilfe und riskieren hohe Bußgelder. Von Simone Boehringer

Geldanlage Verhexte Mäuse

Wie man sich mit Aktien beinahe sein Leben ruinieren kann: Seit fast 24 Jahren leidet ein deutscher Kleinanleger unter seinem Einstieg bei Euro Disney - und kämpft. Von Michael Kläsgen

Verpackungsgesetz Recycling lebt vom Mitmachen

SZplus Der Bundestag beschließt ein neues Verpackungsgesetz, um die Erfassung der Wertstoffe auf eine neue Grundlage zu stellen. Ein grundsätzlicher Konflikt konnte damit allerdings nicht beigelegt werden. Von Michael Bauchmüller, Berlin

Vernetzungs-Labor Microsofts neue Liebe zu München

Der Konzern eröffnet wie IBM ein Zentrum für Vernetzung und künstliche Intelligenz. Das soll mit kostenloser Hilfe die Einstiegshürde auch für kleine und mittlere Firmen senken. Ganz selbstlos ist das Vorhaben aber natürlich auch nicht. Von Helmut Martin-Jung

Betrugsaffäre Abgegrenzt

SZplus Niedersachsen ist Aktionär bei Volkswagen. Ministerpräsident Weil hat nun klargestellt, dass er dem Management nach dem Dieselskandal nicht uneingeschränkt vertraut. Von Max Hägler

Energiewirtschaft Dörfer statt Braunkohle

Der Tagebau Jänschwalde war einer der größten in der DDR. Jetzt hat der Betreiber Leag das Ende des Abbaus beschlossen. Weit weniger Menschen als noch vor einiger Zeit geplant, müssen deshalb umsiedeln. Allerdings müssen sie anderswo weichen. Von Michael Bauchmüller

dpa_1494FA0004751F56
Gebühren bei Banken Sparkassen fordern von eigenen Kunden Geld fürs Abheben

Mitunter kann die Abhebung am Automaten einen Euro kosten. Viele Sparkassen verzichten aber bislang auf eine solche Gebühr. Von Harald Freiberger und Jan Schmidbauer

dpa_1492720048E4D287
Digitale Fotografie So behaupten sich Fotohändler gegen die Smartphones

Kaum jemand hat so sehr unter dem technischen Fortschritt gelitten wie die Fotogeschäfte. Doch wer clever ist, kann auch im Zeitalter des Smartphones gute Geschäfte machen. Von Valentin Dornis

alessandra.schellnegger_as_dsc9618_20170327231801
Preise in Deutschland Diese Frau spürt die Inflation auf

Angela Prieler notiert die Preise, aus denen später die Inflation errechnet wird. Dass alles teurer wird, spürt sie nicht - weiß dafür aber, wie Hersteller bei den Mengen tricksen. Von Harald Freiberger

B2764493-10C7-4D39-B475-C7D1C990CF74 Video
Samsung Das kann das neue Galaxy S8

Video Es geht schon mal nicht in Flammen auf wie das Note 7: Ein erstes Fazit zu Samsungs neuen Galaxy-Smartphones S 8 und S 8+.

Arbeiterrechte An der Basis gegen Amazon kämpfen

Christian arbeitet bei dem weltumspannenden Versandhändler. Ihn stört der große Druck auf die Mitarbeiter, der durch viele kleine Regeln ausgeübt wird. Aber statt zu kündigen, bleibt er und kämpft. Von Eva Hoffmann

GettyImages-111300911
Wirtschaftskriminalität Erst Banker, dann im Knast, jetzt Gefangenen-Berater

Steve Dagworthy hatte keine Ahnung, wie das Leben im Gefängnis abläuft, bis er es selbst erleben musste. Seine Erfahrungen gibt er jetzt weiter - an Banker und Anlageberater. Von Björn Finke, London

dpa_149472004D1A36D7
Donald Trump Zwei deutsche Firmen interessieren sich für den US-Mauerbau

Ein Architekturbüro und der Baukonzern eines CSU-Präsidiumsmitglieds stehen auf der Ausschreibungsliste. Für das Image der Unternehmen kann das gefährlich werden. Von Karl-Heinz Büschemann

FFE1DEF2-4220-4309-812E-43B1DDB251F7
US-Steuerreform Trump braucht dringend ein Erfolgserlebnis

Scheitert der Präsident auch mit seiner Steuerreform, ist sein Macher-Image endgültig dahin. Doch die Widerstände sind gewaltig - und die Sorgen an den Finanzmärkten groß. Von Claus Hulverscheidt, New York